de.news
4322.5K

Weitere Kasper-Widersprüche: Protestanten und Katholiken sind „eine Kirche”

Der de facto Protestant Walter Kardinal Kasper erklärt – indem er in Widersprüchen redet -, dass Katholiken und Protestanten Mitglieder in der „einen heiligen Kirche Jesu Christi“ sind, aber …
Gerti Harzl
@ertzt Das rechne ich Ihnen hoch an, danke.
Gerti Harzl
Auch @ertzt gehört übrigens zu dieser Gruppe, wie sein Profil beweist:
Deutschland
Deutsch
anne-botschaften.de
himmlischervater.jimdo.com
www.youtube.com/channel/UCxl4vPqdEUCaTi…
regentesanto.org
regentesanto.com
28. Mai 2016
_____________
7 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Es ist von meiner Seite dazu jetzt alles gesagt. Ich habe der Redaktion schon mitgeteilt, dass nach Kenntnisnahme dann gerne meine Beiträge hier alle gelöscht werden können, denn sie stören vielleicht im Thread und passen ja nicht zum Thema des Beitrags oben. Ich war, als ich hier gestern den ersten Kommentar geschrieben habe, einfach über die Formulierung bezüglich Kirche gestolpert; diese kam …More
Es ist von meiner Seite dazu jetzt alles gesagt. Ich habe der Redaktion schon mitgeteilt, dass nach Kenntnisnahme dann gerne meine Beiträge hier alle gelöscht werden können, denn sie stören vielleicht im Thread und passen ja nicht zum Thema des Beitrags oben. Ich war, als ich hier gestern den ersten Kommentar geschrieben habe, einfach über die Formulierung bezüglich Kirche gestolpert; diese kam mir so bekannt vor, dass ich in meinen Lodzig-"Kirche"-Beiträgen (=Anne-Mewis-Botschaften, Sekte) nachgeschaut habe. Ich bin mir ziemlich sicher, damit richtig zu liegen.
Gerti Harzl
Auch das merkwürdige Verhalten, dass Tina mit niemandem von uns spricht - nur mit ihrem kleinen eigenen Kreis - deutet auf Sektenverhalten hin. Die Anne-Leute sollen ja nicht mit den anderen Leuten diskutieren über ihre neue Kirche.
Gerti Harzl
Mir geht es nicht so sehr um Tina. Mir geht es vor allem um Tina als Mitglied der Anne-Mewis-Gruppe.
Gerti Harzl
@Gestas Kann sein, dass Sie dies bisher noch gar nicht mitbekommen haben, weil es Ihnen stets um die Personen und kaum je einmal um die Sache geht. Sie sollten in der Sache selbst etwas kritischer sein und sich ein eigenes Urteil bilden, und sich auch nicht verschließen gegen gute Ratschläge diverser anderer User. Nicht abschotten, das ist nie gut.
Tertius gaudens likes this.
Gerti Harzl
Tina 13 vor 11 Stunden: "Es gibt nur eine Einzige, Wahre, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche. Alles andere sind Abspaltungen und Sekten." Zitat Ende.
____
Auch das ist "eine Art Geheimsprache." Gemeint ist die Anne-Mewis-Sekte, nicht wahr, @Tina 13? Wo der himmlische Vater angeblich mit ein paar Auserwählten die Kirche völlig neu gegründet haben soll, weil mit der von Christus …More
Tina 13 vor 11 Stunden: "Es gibt nur eine Einzige, Wahre, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche. Alles andere sind Abspaltungen und Sekten." Zitat Ende.
____
Auch das ist "eine Art Geheimsprache." Gemeint ist die Anne-Mewis-Sekte, nicht wahr, @Tina 13? Wo der himmlische Vater angeblich mit ein paar Auserwählten die Kirche völlig neu gegründet haben soll, weil mit der von Christus gestifteten Kirche nichts mehr anzufangen sei.
Tertius gaudens likes this.
Gerti Harzl
@Gestas&@Tina 13 Das zum Beispiel meinte ich mit Eurer "Art von Geheimsprache". Nicht jeder Leser, sondern nur Insider verstehen, was mit sochen Beiträgen ist:
_______________________
Tina 13 vor 10 Stunden
Alzheimer - An frühere Dinge und Ereignisse können sie sich erinnern und das jetzige ist einfach …
Die Leute können einem echt leid tun, welch eine schwere Krankheit.
Gestas gefällt das. …More
@Gestas&@Tina 13 Das zum Beispiel meinte ich mit Eurer "Art von Geheimsprache". Nicht jeder Leser, sondern nur Insider verstehen, was mit sochen Beiträgen ist:
_______________________
Tina 13 vor 10 Stunden
Alzheimer - An frühere Dinge und Ereignisse können sie sich erinnern und das jetzige ist einfach …
Die Leute können einem echt leid tun, welch eine schwere Krankheit.
Gestas gefällt das. vor 9 Stunden
_______________________
Zitat Ende.
Gerti Harzl
@Gestas @Tina 13 Gut, noch eine Erklärung: Mit "Geheimsprache" meine ich jetzt konkret das, was ich ja zitiert, gelb markiert und mit Tinas Kommentar verglichen habe. Es geht darum, abzuklären, ob die Lodzig-Kirche mit dieser Kirche gemeint ist; was diese aber ist, das will ich nicht noch einmal darlegen, das hatten wir ja alles schon mal. - Bis morgen dann wieder, falls noch was abzuklären …More
@Gestas @Tina 13 Gut, noch eine Erklärung: Mit "Geheimsprache" meine ich jetzt konkret das, was ich ja zitiert, gelb markiert und mit Tinas Kommentar verglichen habe. Es geht darum, abzuklären, ob die Lodzig-Kirche mit dieser Kirche gemeint ist; was diese aber ist, das will ich nicht noch einmal darlegen, das hatten wir ja alles schon mal. - Bis morgen dann wieder, falls noch was abzuklären ist.
---
Erklärt Ihr mir bitte aber auch etwas. Warum kann Tina auf meine einfache Frage unten nicht antworten? Warum kann man in einer so wichtigen Frage nicht schlicht und einfach die Auskunft erteilen, man habe sich von der Anne-Sekte distanziert, und daher sei diese nicht gemeint?

Ich erkenne keine Behinderung irgend einer Art bei Tina, dass sie eine so schlichte Frage nicht beantworten könnte. Sie will halt nicht.
Tertius gaudens likes this.
Gestas
@Gerti Harzl
Mein Gott. Sie haben eine blühende Fantasie. Es gibt keine eingeschworene Anne-Anhängerschaft um @Tina 13 und mich. Es gibt auch keine Geheimsprache. Ich gebe ihnen mein Ehrenwort. Ich weis nicht, wie sie darauf kommen.
Gerti Harzl
@Gestas @Tina 13 Ich brauche nicht erst zu "wühlen", sondern lediglich meine eigenen früheren Beiträge anzuklicken. Ich denke, aber kann mich natürlich irren, dass Tina und Sie um sich eine eingeschworene Anne-Anhängerschaft versammelt haben, und dass diese Gruppe sich deswegen so gegen alle anderen abschottet. Ich will das weiter nicht bewerten und auch kann ich Euch nicht dazu anhalten, dazu …More
@Gestas @Tina 13 Ich brauche nicht erst zu "wühlen", sondern lediglich meine eigenen früheren Beiträge anzuklicken. Ich denke, aber kann mich natürlich irren, dass Tina und Sie um sich eine eingeschworene Anne-Anhängerschaft versammelt haben, und dass diese Gruppe sich deswegen so gegen alle anderen abschottet. Ich will das weiter nicht bewerten und auch kann ich Euch nicht dazu anhalten, dazu etwas zu sagen; dies ist Sache der Redaktion. Mir als User würde ein solches doppeltes Spiel nicht gefallen, wenn Ihr von der heiligen katholischen Kirche schreibt und redet, damit aber die Anne-Mewis-Gemeinschaft meinen solltet in einer Art Geheimsprache, die nur Ihr versteht. Alles weitere ist nun aber nicht mehr meine Sache. Ich will auch niemandem Böses. Ihr solltet aber unbedingt weggehen von der Anne-Mewis-Gruppe.
Gestas
@Gerti Harzl
Sie erinnern mich an Maria lieben. Auch die hat die Angewohnheit in der Vergangenheit in älteren Kommentaren zu wühlen. So wie sie jetzt bei @Tina 13
Gerti Harzl
Ich kann mir schwer vorstellen, dass Tina noch im September 2016 mit diesen Worten die Lodzig-Sekte propagiert hat, nun aber dieselben Worte verwendet für die katholische Kirche, und plötzlich diese so energisch verteidigt. Von daher meine Skepsis. Ich hoffe, die Redaktion wird sich dies ansehen.
Gerti Harzl
Die irre Welt der Anne-Mewis-Anhänger: Neue Kirche, neues Priestertum, Weltensendung:
Es gibt nur eine Einzige, Heilige, Katholische Opfermesse im Tridentinischen Ritus nach Pius V.(Beitrag hochgeladen im September 2016 vonTina 13.)

Geht, wenn ihr zur Elite gehören wollt, nur diesen einzigen wahren Weg, den Ich Meiner Botin Anne verkünde.

Es gibt nur Eine, Einzige, Heilige, Katholische und …More
Die irre Welt der Anne-Mewis-Anhänger: Neue Kirche, neues Priestertum, Weltensendung:
Es gibt nur eine Einzige, Heilige, Katholische Opfermesse im Tridentinischen Ritus nach Pius V.(Beitrag hochgeladen im September 2016 vonTina 13.)

Geht, wenn ihr zur Elite gehören wollt, nur diesen einzigen wahren Weg, den Ich Meiner Botin Anne verkünde.

Es gibt nur Eine, Einzige, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche und die wird bei Meiner Mary nicht gekündet.

Es gibt nur eine Einzige, Heilige, Katholische Opfermesse im Tridentinischen Ritus nach Pius V. Auch die wird bei Meiner Mary nicht gekündet.
---
Zum Vergleichen. Ich distanziere mich natürlich vom Inhalt der falschen Botschaft.
2 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Dauert mir zu lange, ich gehe jetzt zu Bett. Es kommt Euch kein "Nein" über die Lippen, keine Distanzierung von der Lodzig-Kirche. Also kann man vorerst davon ausgehen, dass bedauerlicher Weise diese Sekte gemeint war.
Gerti Harzl
@Gestas Bitte unterstellen Sie mir keine Unterstellung.
Gestas
@Gerti Harzl
Bitte lassen sie die Unterstellungen
Gerti Harzl
Ich hoffe, Tina meint nicht die Lodzig-Kirche vorhin mit der Einen, Wahren ... Kirche. Der Super-GAU für jede Privatoffenbarung: Neue Kirche mit eigenem Papst Man kann sich da leider nicht ganz sicher sein. Kurzes "Nein" und ich werde die Redaktion bitten, meinen Kommentar zu entfernen. Wer dort dabei war und es propagiert hat, sollte sich davon auch öffentlich wieder distanzieren, damit man …More
Ich hoffe, Tina meint nicht die Lodzig-Kirche vorhin mit der Einen, Wahren ... Kirche. Der Super-GAU für jede Privatoffenbarung: Neue Kirche mit eigenem Papst Man kann sich da leider nicht ganz sicher sein. Kurzes "Nein" und ich werde die Redaktion bitten, meinen Kommentar zu entfernen. Wer dort dabei war und es propagiert hat, sollte sich davon auch öffentlich wieder distanzieren, damit man sich auskennt.
Brazos
Zumindest ist es der Wunsch Jesu, dass alle Christen eine Kirche wären!
Tina 13
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Usambara
@PhilSteu1 " ... stimmt auch - aber selbst die Gemeinde ist weltlich und von Menschen gemachte Gebote sind nun mal weltliche und nicht wie Bibiane so schön eingefügt hat: ' ... auf diesem Felsen werde ich meine Kirche bauen .'
Gestas likes this.
Bibiana
Jesus Christus hat die römisch-katholische Kirche gegründet --- Du bist Petrus der Fels und auf diesem Felsen werde ich meine Kirche bauen --- drum sind alle anderen Kirchen nur Abspaltungen.
Usambara
@PhilSteu1 --->> ich hätte vielleicht faulen KOMPROMISS gesagt, aber es ist richtig!
Lutheraner haben die einfachere Variante gewählt, hier braucht man sich um keine Sakramente bemühen, kann die Ehe scheiden und sich wieder verheiraten, alles unter dem Deckmantel "Gottes!" - Ja eine sehr weltliche Einstellung und sicher der Geschmack vieler!
Usambara
@PhilSteu1 " ... Wir sind auch nicht eine Kirche. Wir haben doch völlig unterschiedliche Kirchenverständnisse. ..." --->>> man kann es nicht treffender ausdrücken!!! Danke!!
Brazos
Wenn es zum Schluss ein Hirt und eine Herde gibt, dann werden die Schafe wohl aus sehr vielen Schafställen kommen und die außerherdischen Geschöpfe wohl auch :)
Zu @Raffi2211: Danke für den Hinweis! Meiner Erinnerung nach hat "Dominus Jesus" genau diesen falschen Kirchenbegriff ("subsistit") korrigiert und war deshalb so wichtig. - Werde morgen den Text einmal aufrufen.
Raffi2211 likes this.
Raffi2211
Wann haben wir wieder einen in der mehrheit katholischen klerus?
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Vered Lavan likes this.
Raffi2211
@Klaus Elmar Müller.
Das problem von dominus jesus ist,dass Kardinal R. Dort auch den falschen kirchen begriff vom zweiten vatikanischen konzil verwendet.

Nämlich.....
Lumen gentium 8.
Zitat...
Diese Kirche, in dieser Welt als Gesellschaft verfaßt und geordnet, ist verwirklicht in der katholischen Kirche,

Das ist falsch!

Denn die katholische kirche IST die kirche Christi und eben nicht in …More
@Klaus Elmar Müller.
Das problem von dominus jesus ist,dass Kardinal R. Dort auch den falschen kirchen begriff vom zweiten vatikanischen konzil verwendet.

Nämlich.....
Lumen gentium 8.
Zitat...
Diese Kirche, in dieser Welt als Gesellschaft verfaßt und geordnet, ist verwirklicht in der katholischen Kirche,

Das ist falsch!

Denn die katholische kirche IST die kirche Christi und eben nicht in ihr verwirklicht.

Auf latein EST ist eben nicht susbistit in.
Eugenia-Sarto and one more user like this.
Eugenia-Sarto likes this.
Vered Lavan likes this.
Kardinal Ratzingers, vom hl. Johannes-Paul II. gebilligtes Dokument "Dominus Jesus" spricht der evangelischen Religionsgemeinschaft (eigentlich sind es über 300) den Charakter von "Kirche" ab, und zwar mangels Apostolischer Sukzession, also mangels in ununterbrochener Linie (vom Abendmahlssaal her) geweihter Bischöfe. Sind die evangelischen Christen nun Teil der einen wahren Kirche? Meines …More
Kardinal Ratzingers, vom hl. Johannes-Paul II. gebilligtes Dokument "Dominus Jesus" spricht der evangelischen Religionsgemeinschaft (eigentlich sind es über 300) den Charakter von "Kirche" ab, und zwar mangels Apostolischer Sukzession, also mangels in ununterbrochener Linie (vom Abendmahlssaal her) geweihter Bischöfe. Sind die evangelischen Christen nun Teil der einen wahren Kirche? Meines Erachtens unmündige Kinder durch die Taufe Ja, und zwar solange, bis sie sich bewusst für den Protestantismus entscheiden, meist bei der Konfirmation. Wer das traditionelle Papsttum und die Sakramente wie hl. Beichte oder Ehe ablehnt, gehört doch nicht mehr zur sichtbaren Heilsgemeinschaft; die Sichtbarkeit und eine formale Struktur ist vom Gründer der Kirche gewollt. Es gibt ein Innerhalb und Außerhalb. Gewiss, Exkommunikation (Ausschluss aus der Kirche) bedeutet eigentlich nur die Minderung von Rechten, etwa zur hl. Kommunion gehen zu dürfen; eine gültige Taufe, Mitgliedschaft in der Kirche begründend, kann nicht rückgängig gemacht werden. Insofern scheint Kardinal Kaspar Recht zu haben, doch müsste er nun den Protestanten klar machen, dass sie katholisch sind und sich dem römischen Papst und den Dogmen der hl. Kirche zu unterwerfen haben, bevor sie Rechte einfordern oder ihnen Rechte zugebilligt werden können. -Freilich, wie jeder weiß, kommen auch Nichtkatholiken in den Himmel, wenn sie gutgläubig und schuldlos irren und gottgefällig leben, für Sünden die Liebesreue erwecken.
Die Bärin
Wie mir diese widerwärtigen Kirchenfeinde zum Halse heraushängen!
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Tabitha1956 likes this.
Eremitin
ich auch
Theresia Katharina
@Svizzero Wie kommen Sie denn darauf? Ich bin seit meinen ersten Lebenstagen katholisch getauft und stamme aus einer katholischen Familie!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
TOMAC likes this.
Tina 13
„Auf dieser Basis fordert er die Protestanten-Kommunion, insbesondere für Mischehen, die angeblich eine “Hauskirche” bilden.„

Das wird wohl die Zukunft werden.

Na dann, jammern zwecklos !

Alles nur noch Gottesdienst ist der Wegbereiter der Eineweltreligion.
Gestas likes this.
CollarUri
Was glauben Sie denn? Klar muss einer, der möglichst viele sakrilegische Kommunionempfänge will, beides vorantreiben: dass so gut Katholiken als wie Nichtkatholiken ohne Beicht hinzutreten.
luna1 and 3 more users like this.
luna1 likes this.
a.t.m likes this.
Theresia Katharina likes this.
Katharina Maria likes this.
Gestas likes this.
Sofia M
Sehr gut! Dann steht ihm nichts in Wege und kann übertreten. Bye,bye.... Wir werden Sie nicht vermissen!
a.t.m and 3 more users like this.
a.t.m likes this.
Katharina Maria likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
welli
Was ist da anderes zu erwarten!
War er nicht Assistent von dem Tübinger Theologen Prof. Küng, den sie abgesetzt hatten. Da herrschte noch mehr Ordnung in unserer Kirche.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Theresia Katharina likes this.
CollarUri likes this.
Tabitha1956
Tri, tra, trallala.
Klaus Elmar Müller and 2 more users like this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Gestas likes this.
welli likes this.
simeon f.
Die Menschenmachwerkskirche ist letztlich nur eine Sonderform des Protestantismus und steht in fast allen Punkten den reformierten (besser: revolutionierten) Denominationen näher, als dem Katholizismus.
TOMAC and 2 more users like this.
TOMAC likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Katharina Maria
@Thomas2612
Richtig! Und mit ihm "Papst" Franziskus.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
TOMAC likes this.
Theresia Katharina likes this.
TOMAC
S.E. Kasper ist und bleibt der Häresie überführt.
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
welli likes this.
Katharina Maria likes this.
SvataHora likes this.
Carlus
1. ich bin davon ausgegangen Besetzter Raum sei nun in dem Alter angelangt, indem die Zeit für die Kasperle-Theater vorbei sind.
2. was sagt uns die heutige Mitteilung? Richtig in Besetzter Raum wird es nicht zur Reife kommen und ein Dialog wie zwischen Erwachsenen ist nicht möglich.
3. Jesus Christus hat seine Offenbarung in einem so einfachen Dialog geführt, zu welchem selbst die kleinsten …More
1. ich bin davon ausgegangen Besetzter Raum sei nun in dem Alter angelangt, indem die Zeit für die Kasperle-Theater vorbei sind.
2. was sagt uns die heutige Mitteilung? Richtig in Besetzter Raum wird es nicht zur Reife kommen und ein Dialog wie zwischen Erwachsenen ist nicht möglich.
3. Jesus Christus hat seine Offenbarung in einem so einfachen Dialog geführt, zu welchem selbst die kleinsten Kinder einen Zugang ein ein Verstehen finden.
4. was bedeutet das für uns? Richtig "Besetzter Raum und seine Mietlinge sprechen nicht die Sprache von Jesus Christus sonder die Sprache vom Widersacher und Nachäffer Gottes".
5. was leiten wir davon ab? Richtig wir dürfen auf diesen dämonischen und freimaurischen Club nicht hören. Wir dürfen nur auf die Heilige Mutter Kirche hören
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Katharina Maria likes this.
luna1 likes this.
TOMAC likes this.
Theresia Katharina
@Svizzero Leider kein Kasperl, den man nicht für voll zu nehmen braucht, sondern er meint es ernst mit der Ökumene, die darauf hinausläuft, dass die katholische Kirche zunehmend protestantisiert wird! Es wird auch bald Diakoninnen geben, die am Altar herumhantieren und dann auch sogenannte "Priesterinnen". Die Selige Anna Katharina Emmerick sagte aufgrund einer Vision vor 200 Jahren: Wenn…More
@Svizzero Leider kein Kasperl, den man nicht für voll zu nehmen braucht, sondern er meint es ernst mit der Ökumene, die darauf hinausläuft, dass die katholische Kirche zunehmend protestantisiert wird! Es wird auch bald Diakoninnen geben, die am Altar herumhantieren und dann auch sogenannte "Priesterinnen". Die Selige Anna Katharina Emmerick sagte aufgrund einer Vision vor 200 Jahren: Wenn die Katholiken alle ihre Zeichen abgerissen und in den Graben geworfen haben, der sie von den Protestanten trennt, werden diese nicht herüberkommen wollen!
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
welli likes this.
Katharina Maria likes this.
luna1 likes this.
TOMAC likes this.
SvataHora
Und er stirbt und stirbt nicht! Von mir aus dämmerte er bis 105 in einem Heim dahin. Aber das Unheil, das er bis zum heutigen Tag anrichtet, ist untragbar! Ich weiß, das ist böse. Aber was er tut ist nicht nur böse sondern katastrophal!
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Katharina Maria likes this.
TOMAC likes this.