Suche dringend eine Muttergottes-Prophezeiung!

Ich suche dringend eine Muttergottes-Prophezeiung aus den 80er Jahren. Der Erscheinungsort ist mir auch unbekannt. Die Prophezeiung besagt, dass bald so viele Ausländer/Fremde nach Europa/Deutschland…
Pazzo likes this.
Plascus
Ein Dankeschön an @Halleluja GOTT ist groß @Magdalena C @Gerhard 46 und @Theresia Katharina

Das ist die Prophezeiung!
@Plascus Ja, diese Prophezeiung der Muttergottes gibt es!
Das war 1988 in Schio/Italien an den Seher Renato Baron (+2004)
Die Kirche in Schio ist dem hl.Martin (San Martino) geweiht

Die Botschaft von San Martino:
Meine Kinder, wie viele schöne Häuser habt ihr, wie viel Reichtum, wie viel Platz, wie viele schöne Kleider, wie viele Autos, was wollt ihr damit tun, wenn ihr eure Kinder tötet?"
More
@Plascus Ja, diese Prophezeiung der Muttergottes gibt es!
Das war 1988 in Schio/Italien an den Seher Renato Baron (+2004)
Die Kirche in Schio ist dem hl.Martin (San Martino) geweiht

Die Botschaft von San Martino:
Meine Kinder, wie viele schöne Häuser habt ihr, wie viel Reichtum, wie viel Platz, wie viele schöne Kleider, wie viele Autos, was wollt ihr damit tun, wenn ihr eure Kinder tötet?"
Hier hält die Madonna inne, blickt Renato an und fährt fort:
Ich sage euch, in nicht ferner Zeit werdet ihr bei euch, in Europa, so viele Ausländer hereinkommen sehen, sehr viele, und sie werden den Platz eurer Kinder einnehmen, die ihr getötet habt." Die Madonna geht weinend weg...

Das hat sich bereits erfüllt und wird sich weiter schrecklich erfüllen!
Gerhard 46 and 2 more users like this.
Gerhard 46 likes this.
Pater Jonas likes this.
esra likes this.
Meine Kinder, wie viele schöne Häuser habt ihr, wie viel Reichtum, wie viel Platz, wie viele schöne Kleider, wie viele Autos, was wollt ihr damit tun, wenn ihr eure Kinder tötet?"
Ja, diese Überflutung Deutschlands und Europas mit angeblichen Flüchtlingen ist die Strafe Gottes für die vielen, vielen Abtreibungen. Bedenkt man, dass durch diese Morde mehr Menschen in einen Jahr getötet werden, …
More
Meine Kinder, wie viele schöne Häuser habt ihr, wie viel Reichtum, wie viel Platz, wie viele schöne Kleider, wie viele Autos, was wollt ihr damit tun, wenn ihr eure Kinder tötet?"
Ja, diese Überflutung Deutschlands und Europas mit angeblichen Flüchtlingen ist die Strafe Gottes für die vielen, vielen Abtreibungen. Bedenkt man, dass durch diese Morde mehr Menschen in einen Jahr getötet werden, als dies im Weltkrieg geschehen ist......
Theresia Katharina and 3 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
viatorem likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
Schio vielleicht?
Da sind Sie hier richtig. Auf diesem Portal finden Sie für jeden Anlass die richtige Prophezeihung
Antiquas and 3 more users like this.
Antiquas likes this.
Sascha2801 likes this.
Bethlehem 2014 likes this.
SvataHora likes this.
Plascus
@Fantasticmax Das liegt doch auf der Hand, hat Gott doch "jeden Alass" vorhergesagt!
Ja, es wurde gesagt, dass so viele Ausländer reinkommen
wie abgetrieben wurde. Ich habe das neulich gelesen bzw.
gehört, weiß aber leider nicht mehr, wo das stand.
viatorem
@Heilwasser

"Ja, es wurde gesagt,......."
-------------
Das wurde einmal hier oder anderswo geschrieben, aber dabei handelte es sich nicht um eine Prophezeiung, eher um die Befürchtung eines Foristen.

Fantasticmax will mal wieder die Leute veräppeln.
Doch, doch, es handelt sich um eine Prophezeiung.
viatorem likes this.
viatorem
@Heilwasser
Habe es gerade gelesen
SvataHora
Lasst gefälligst mit euren rechtslastigen Wahnvorstellungen die Muttergottes aus dem Spiel!
Bethlehem 2014 likes this.
@SvataHora Die Muttergottes hat das gesagt in Schio 1988
@SvataHora Nur weil sie eine totale "rechts-Phobie" haben heißt das nicht, dass die Islamisierung und Überfremdung legitim ist. Ob die Muttergottes das gesagt hat weiß ich nicht. Ich bin auch kein Freund und Förderer von Privatoffenbarungen. Aber es sind dennoch richtige Aussagen
Plascus
@SvataHora Was hat die Feststellung eines Tatbestands, in diesem Fall die Migrantenwelle seit 2015, mit rechts und mit Wahn zu tun? Voir diesem Hintergrund scheint es mir eher so, als würden Sie unter einer linkslastigen Wahnvorstellung leiden, in der Sie nicht ertragen können, dass Tatbestände festgestellt werden. Im übrigen ist rechts gut, weil rechts die Demokratie ist. Links sind die Nazis,…More
@SvataHora Was hat die Feststellung eines Tatbestands, in diesem Fall die Migrantenwelle seit 2015, mit rechts und mit Wahn zu tun? Voir diesem Hintergrund scheint es mir eher so, als würden Sie unter einer linkslastigen Wahnvorstellung leiden, in der Sie nicht ertragen können, dass Tatbestände festgestellt werden. Im übrigen ist rechts gut, weil rechts die Demokratie ist. Links sind die Nazis, die CDU/CSU, die SPD, die Grünen, die LINKE bis hinunter zur sog. "Antifa". Offensichtlich ist Ihnen entgangen, dass Hitler ein großer Freund des Islams war, wie Ihr übrigen Linken es seid, während wir Rechten Demokraten sind.