Predigt zum Pfingstsonntag

Predigt: Sende aus deinen Geist und das Antlitz der Erde wird neu! Pfingstsonntag C (09.06.2019) L1: Apg 2,1-11; L2: 1 Kor 12,3b-7.12-13 (oder: Röm 8,8-17); Ev: Joh 20,19-23 (oder: Joh 14,15-16.23b-…
Sonia Chrisye likes this.
@Bethlehem 2014 ...etwas kurz!!! Predigen geht sogar noch kürzer: Kurzpredigt
rose3 and one more user like this.
rose3 likes this.
Anna Dagmar likes this.
1. Geist des Glaubens, Geist der Stärke,
des Gehorsams und der Zucht,
Schöpfer aller Gotteswerke,
Träger aller Himmelsfrucht,
Geist, der einst der heilgen Männer,
Kön'ge und Prophetenschar,
der Apostel und Bekenner
Trieb und Kraft und Zeugnis war:

2. Rüste du mit deinen Gaben
auch uns schwache Kinder aus,
Kraft und Glaubensmut zu haben,
Eifer für des Herren Haus;
eine Welt mit ihren Schätzen…More
1. Geist des Glaubens, Geist der Stärke,
des Gehorsams und der Zucht,
Schöpfer aller Gotteswerke,
Träger aller Himmelsfrucht,
Geist, der einst der heilgen Männer,
Kön'ge und Prophetenschar,
der Apostel und Bekenner
Trieb und Kraft und Zeugnis war:

2. Rüste du mit deinen Gaben
auch uns schwache Kinder aus,
Kraft und Glaubensmut zu haben,
Eifer für des Herren Haus;
eine Welt mit ihren Schätzen,
Menschengunst und gute Zeit,
Leib und Leben dranzusetzen
in dem großen, heilgen Streit.

3. Gib uns der Apostel hohen,
ungebeugten Zeugenmut,
aller Welt trotz Spott und Drohen
zu verkünden Christi Blut.
Lass die Wahrheit uns bekennen,
die uns froh und frei gemacht;
gib, dass wir's nicht lassen können,
habe du die Übermacht.

4. Schenk gleich Stephanus uns Frieden
mitten in der Angst der Welt,
wenn das Los, das uns beschieden,
in den schwersten Kampf uns stellt.
In dem rasenden Getümmel
schenk uns Glaubensheiterkeit,
öffn im Sterben uns den Himmel,
zeig uns Jesu Herrlichkeit.

5. Geist des Glaubens, Geist der Stärke,
des Gehorsams und der Zucht,
Schöpfer aller Gotteswerke,
Träger aller Himmelsfrucht,
Geist, du Geist der heilgen Männer,
Kön'ge und Prophetenschar,
der Apostel und Bekenner:
auch bei uns werd offenbar!

(Autor: Karl Johann Philipp Spitta (1801 - 1859))
RupertvonSalzburg likes this.
Hildegard51 and 3 more users like this.
Hildegard51 likes this.
Eremitin likes this.
Anna Dagmar likes this.
Gestas likes this.
... etwas kurz!!! - Da hat sich der Hl. Geist aber schnell verabschiedet!
gennen
Warum soll die Predigt lange sein, es ist doch alles Wichtig was geschrieben steht. So lange die Christen das verstehen, was in der Predigt gesagt wird und es sich zu Herzen nehmen, ist schon ein großer Schritt getan.
Bethlehem 2014 and one more user like this.
Bethlehem 2014 likes this.
Hildegard51 likes this.
Ja, die Predigt könnte sicher länger sein! Aber vielleicht liegt die Fortsetzung im Leben dessen, der den Heiligen Geist in der Gesinnung der Gottesmutter Maria aufnimmt ...
Bethlehem 2014 and one more user like this.
Bethlehem 2014 likes this.
gennen likes this.
Antiquas likes this.
gennen
Eine sehr schöne Predigt zu Pfingsten. Möge der hl. Geist auf uns hier im Forum herab kommen und uns das Herz öffnen, damit wir seine Liebe empfangen können. Bitten wir unsere liebe Mutter Maria um Fürsprache.
rose3 and 3 more users like this.
rose3 likes this.
Hildegard51 likes this.
kathvideo likes this.
RupertvonSalzburg likes this.