Whistle-Blower Viganò beschuldigt Franziskus sich zu fürchten, das Evangelium zu verkünden

Immer noch im Untergrund veröffentlichte Erzbischof Carlo Vignanò auf AldoMariaValli.it (6. Oktober) einen kurzen Text zur Eröffnung der Amazonas-Synode unter dem Titel "Die nachlässigen Hirten und …
Joseph Franziskus likes this.
Carlus
Sollte Bergoglio tatsächlich auf den Gedanken kommen, das Evangelium zu verkünden, dann würde wer ein irdisches Leid ertragen müssen. Sein derzeitiger Auftraggeber und Geist der Welt der ihn führt, lässt sich seiner nicht spotten.
Als Diener im 33 Grad ist im bewusst, wie diese irdische Abrechnung verläuft.
Bergoglio hat sich gegen das Evangelium entschieden bereits lange bevor er sich das Petrus…More
Sollte Bergoglio tatsächlich auf den Gedanken kommen, das Evangelium zu verkünden, dann würde wer ein irdisches Leid ertragen müssen. Sein derzeitiger Auftraggeber und Geist der Welt der ihn führt, lässt sich seiner nicht spotten.
Als Diener im 33 Grad ist im bewusst, wie diese irdische Abrechnung verläuft.
Bergoglio hat sich gegen das Evangelium entschieden bereits lange bevor er sich das Petrusamt unter den Nagel gerissen hat.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
die Angst, das Evangelium zu verkündigen". >> da kommen sie vielleicht drauf, daß sie selber absolut keine Ahnung davon haben was in der Bibel steht - das macht ihnen offensichtlich Angst. Angst vor der Wahrheit. Denn das Buch der Bücher läßt nichts offen, was nicht an menschlichen Regungen dagegen sprechen könnte,.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Susi 47 likes this.
Erzbischof Vigano handelt aus Liebe zur Kirche und aus der ernsten Verpflichtung, mit reinem Gewissen einst vor den Richterstuhl Gottes zu erscheinen. Das sind seine Motive.
Joseph Franziskus and 4 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Carlus likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
filia_mariae_virginis likes this.
Wenn Bergoglios Fehler nur darin bestünde, sich davor zu fürchten, das Evangelium zu verkünden, wäre das ja nur halb so schlimm. Er will es überhaupt nicht verkünden, weil er seine eigene Meinung für besser erachtet. "Non serviam!" ist seine Devise und damit erweist er sich als Antipapst und Antichrist.
Joseph Franziskus and 5 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
cossef likes this.
Liberanosamalo likes this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
filia_mariae_virginis likes this.
Ich finde es nicht so gut, Erzbischof Vigano als Whistle-Blower zu bezeichnen,meines erachtens ist dies zu oberflächlich und trifft nicht den Kern der Sache.
Joseph Franziskus and 6 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Alexander VI. likes this.
Sancta likes this.
filia_mariae_virginis likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Wolff likes this.
nujaas Nachschlag likes this.