Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations
00:32

Ohne Worte...

Wenn Deutsche Kinder satan anbeten müssen.
Nicky41
Wer sollte da Druck ausüben können? Das liegt ganz allein in meiner Entscheidung.
Hlodowech
Ja, wer sollte wohl Druck ausüben?
"Schleswig/Rendsburg (dpa/lno) - Ein Ehepaar, das seinem Sohn einen Moscheebesuch im Rahmen des Schulunterrichts untersagt hatte, muss das festgesetzte Bußgeld in Höhe von 50 Euro zahlen. Das Oberlandesgericht (OLG) in Schleswig ließ die Rechtsbeschwerde der Eltern gegen das Urteil des Amtsgerichts Meldorf nicht zu, wie das OLG am Dienstag mitteilte."
"Die Welt"…More
Ja, wer sollte wohl Druck ausüben?
"Schleswig/Rendsburg (dpa/lno) - Ein Ehepaar, das seinem Sohn einen Moscheebesuch im Rahmen des Schulunterrichts untersagt hatte, muss das festgesetzte Bußgeld in Höhe von 50 Euro zahlen. Das Oberlandesgericht (OLG) in Schleswig ließ die Rechtsbeschwerde der Eltern gegen das Urteil des Amtsgerichts Meldorf nicht zu, wie das OLG am Dienstag mitteilte."
"Die Welt" vom 09.04.2019
Nicky41
Ja und ? Dann zahl ich die 50 Euro, bevor mein Kind dahin geht. Und ganz ehrlich. Den Eltern war es wahrscheinlich egal, sonst hätten sie dagegen aufbegehrt . Also ich bin auf noch keinem Elternabend unter Druck gesetzt worden.
Hlodowech
"Ja und ? Dann zahl ich die 50 Euro" und habe dem staatlichen Druck nachgegeben und letztlich akzeptiert. Beim zweiten oder dritten Bußgeld dann die nette Bekanntschaft mit dem örtlichen Jugendamt wegen Kindeswohlgefährdung.
Nicky41
Das ist absoluter Unsinn.
Hlodowech
"absoluter Unsinn"
Ich rede von meinem täglichen Brot. Der nächste Termin ist dann nämlich der bei dem netten Familienrichter des örtlichen Amtsgerichts.
Hlodowech
Alles natürlich nur im wohlverstandenen Interesse der Kinder und gaaanz ohne Druck.
Nicky41
Sie übertreiben genauso wie die gute Theresia Katharina.
Hlodowech
Nun, Sie werden es wissen.
Nicky41
👍
Hlodowech
Eine muslimische Gebetsvorführung mit ritueller Waschung in einer einstündigen Unterrichtsstunde? In der Grundschule Loiching steht dies als fester Bestandteil auf dem Lehrplan.
Eine muslimische Gebetsvorführung mit ritueller Waschung in einer einstündigen Unterrichtsstunde? In der Grundschule Loiching steht dies als fester Bestandteil auf dem Lehrplan.
Nicky41
Wenn dem so ist muss man etwas dagegen tun. Ich kann nur sagen, dass in der gesamten Schulzeit meiner Kinder nicht einmal von einem Besuch einer Moschee die Rede war.
Hlodowech
Moscheebesuch der Klasse 6c
03.06.2019 16:50
In der Klasse 6c des Evangelischen Gymnasiums Meinerzhagen wurden am Donnerstag vor den Osterferien nach der 3. Unterrichtsstunde sofort Schultaschen oder Rucksäcke gepackt, denn die Klasse musste rechtzeitig am Eingang vor dem Unterstufengebäude sein. Dies war der vereinbarte Treffpunkt mit dem Religionslehrer Herrn Först, um dann den 20minütigen …More
Moscheebesuch der Klasse 6c
03.06.2019 16:50
In der Klasse 6c des Evangelischen Gymnasiums Meinerzhagen wurden am Donnerstag vor den Osterferien nach der 3. Unterrichtsstunde sofort Schultaschen oder Rucksäcke gepackt, denn die Klasse musste rechtzeitig am Eingang vor dem Unterstufengebäude sein. Dies war der vereinbarte Treffpunkt mit dem Religionslehrer Herrn Först, um dann den 20minütigen Fußmarsch zur Moschee anzutreten. Denn heute stand ein Moscheebesuch auf dem Stundenplan. Viele Kinder aus der Klasse waren aufgeregt. In ihren Köpfenschwirrten Fragen wie zum Beispiel: Wie wird die Moschee von innen und außen aussehen? Wie wird der Imam (der ist in der Moschee so jemand ähnliches wie der Pastor in der christlichen Kirche) sein?
Hlodowech
Besuch der Moschee in Bad Lippspringe

Unterrichtsgang zur Moschee in Bad Lippspringe

Im Frühjahr 2011 besuchten die interessierten Kinder der Klasse 4b im Rahmen des Religionsunterrichtes die Moschee an der Detmolder Str. in Bad Lippspringe. Diese Besichtigung bildete Höhepunkt und Abschluss der Unterrichtseinheit zum Thema „Islam“
One more comment from Hlodowech
Hlodowech
Besuch in der Moschee

Die Fachschaft Religion fährt in jedem Schuljahr mit allen 7. Klassen zu einer Exkursion in die Moschee nach Dingolfing. Hier fährt der ganze Klassenverband mit, da alle Schüler – also sowohl die des katholischen Religionsunterrichts als auch die des evangelischen als auch die Ethik-Schüler- den Unterrichtsstoff „Islam“ verbindlich im Lehrplan der 7. Klasse haben.
Nicky41
Wie gesagt, mir persönlich ist es nicht begegnet und sollte es jemals so sein, dann ohne meine Kinder. 🤗
Theresia Katharina
Normalerweise muss jede außerschulische Veranstaltung von den Eltern schriftlich genehmigt werden!! Es wird in den schulmäßigen Lehrplan Religion hineingeschrieben, dass der Besuch einer Moschee vorgesehen ist und so werden die Eltern auf dem Elternabend unter Druck gesetzt zuzustimmen! Trotz eines Mehrheitsbeschlusses haben die Eltern trotzdem das Recht, ihr Kind nicht dahin zu schicken!!
Sieglinde
Es ist eine Schande das die Kirchen sich nicht dagegen wehren. GOTT wird von den Verantwortlichen einmal Rechenschaft verlangen. dann können sie nicht sagen, dass das nur ein Beispiel gewesen wäre. Es wird von den Lehrern verlangt, dass die Kinder da mitmachen. Wie würde es denn aussehen, wenn man von den Muslimischen Schülern verlangen würde in die Christlichen Kirchen zu gehen und da mit zu …More
Es ist eine Schande das die Kirchen sich nicht dagegen wehren. GOTT wird von den Verantwortlichen einmal Rechenschaft verlangen. dann können sie nicht sagen, dass das nur ein Beispiel gewesen wäre. Es wird von den Lehrern verlangt, dass die Kinder da mitmachen. Wie würde es denn aussehen, wenn man von den Muslimischen Schülern verlangen würde in die Christlichen Kirchen zu gehen und da mit zu feiern ??? 🤬 🤬 🤬
Santiago74
🤮
Xaver Fr.
Hier, in dem Video wird erkennbar, wie die Russlanddeutschen vom Islam behandelt wurden.
Nachtkerzl
Ihr Schweigen hierzu werden die Bischöfe noch bitter bereuen, denke ich.
Klaus Elmar Müller
Das tadelnde "Schsch" (wohl der deutschen Lehrerin) zeigt: Es wird eine echte religiöse Handlung praktiziert, keine bloß informierende Vorführung. Das lassen sich Eltern und Schulbehörde gefallen, und es ist unerhört, selbst wenn der Allah bestimmter Koranverse nicht Satan wäre - in den Herzen sehr vieler Muslime ist Allah sicher ein Wissen vom wahren Gott , der die Herzen aller Menschen …More
Das tadelnde "Schsch" (wohl der deutschen Lehrerin) zeigt: Es wird eine echte religiöse Handlung praktiziert, keine bloß informierende Vorführung. Das lassen sich Eltern und Schulbehörde gefallen, und es ist unerhört, selbst wenn der Allah bestimmter Koranverse nicht Satan wäre - in den Herzen sehr vieler Muslime ist Allah sicher ein Wissen vom wahren Gott , der die Herzen aller Menschen erschaffen hat.
Walpurga50
Islam hier höchstes gut.
Erich Foltyn
also wenn sich ein ganzer Kontinent von ein paar Terroristen alles aufzwingen läßt, dann soll er zugrunde gehen. Das ist wirklich Massenverblödung. Der Papst ist auch der Komplize von sowas, der macht bei allem mit
SCIVIAS+
Ja, da haben Sie wohl recht, aber er hat´s ja nicht so mit dem Katholischen Glauben.
Ratzi
Satanisches Fruchtbarkeits-Ritual! Es ist ein heidnisches Ritual, das der Islam von den heidnischen Religionen (z.B. den Nabatäern) übernommen hat. Sie werfen sich vor Satan nieder, dem wahren Gott strecken sie den Hintern (Annus) hin. Die Kinder beten Richtung Mekka, wo an der Kaaba eine Vulva (weibliches Geschlechtsteil) aus Silber montiert ist. Kaaba bedeutet auf Deutsch "Vulva". Was sie mit …More
Satanisches Fruchtbarkeits-Ritual! Es ist ein heidnisches Ritual, das der Islam von den heidnischen Religionen (z.B. den Nabatäern) übernommen hat. Sie werfen sich vor Satan nieder, dem wahren Gott strecken sie den Hintern (Annus) hin. Die Kinder beten Richtung Mekka, wo an der Kaaba eine Vulva (weibliches Geschlechtsteil) aus Silber montiert ist. Kaaba bedeutet auf Deutsch "Vulva". Was sie mit den Kindern machen, ist totale Hirnwäsche (Mind Control Ultra). Der Islam muss sofort verboten werden, ansonsten ist Deutschland für immer verloren. Das Photo zeigt die silbrige Vulva (weibliches Geschlechtsteil).
SCIVIAS+
ECHT JETZT ? WIESO WEISS DAVON KEINER WAS, zumindest bis heute ? Die Spinnen ja komplett, gut dass das nicht mehr lange so weiter geht. @Ratzi
Rita 3
so weit ist es gekommen und alle kuschen wir, aus Angst vor dem Terror. Nur noch Gebet kann uns retten
Tina 13
Furchtbar
Joannes Baptista
Verehrter Lehrer/verehrte Lehrerin, d a s hier ist kein Spiel, sondern einer bitter-ernst gemeinte Einführung in den islamischen Götzenkult!!!
Rita 3
grausam, warum wehren sich die Eltern nicht
Zweihundert
😲
Joannes Baptista
Weil es ihnen mit Raffinesse und Druck übergestülpt wird. Nicht selten lassen sich muslimische Mütter an die Spitze des Elternbeirats wählen und machen perfekte Politik in ihrem Sinne.
Würden sich bspw. im Ruhrgebiet ein Elternteil oder Eltern wehren, ginge sofort das Bashing los wegen: "homophob". Deren Kind würde in der Folge gemobbt werden, da bin ich sicher.
Diese Dinge weiß ich von einer …More
Weil es ihnen mit Raffinesse und Druck übergestülpt wird. Nicht selten lassen sich muslimische Mütter an die Spitze des Elternbeirats wählen und machen perfekte Politik in ihrem Sinne.
Würden sich bspw. im Ruhrgebiet ein Elternteil oder Eltern wehren, ginge sofort das Bashing los wegen: "homophob". Deren Kind würde in der Folge gemobbt werden, da bin ich sicher.
Diese Dinge weiß ich von einer Dortmunder Freundin. Ihr Junge erfuhr Ausgrenzung, weil er zum Vesper ein deutsches Schickenbrot dabei hatte - und das auf dem Gymnasium.
Erich Foltyn
wie gesagt, wenn 850 Millionen Europäern nix anders einfällt, dann sollen sie umkommen