Die Pädophilie-Grünen versuchen ihre Vergangenheit zu vertuschen. Ich erinnere mich noch gut an die Zeit, wo jeder, der sich gegen die Pädophilie wandte [von den Grünen] als "Nazi" hingestellt wurde.
dnn.de

EuGH urteilt im Rechtsstreit zwischen Grünen-Politiker Volker Beck und „Spiegel Online“

Der Grünen-Politiker Volker Beck streitet vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) mit „Spiegel Online“ um die Veröffentlichung von einem Kindersex-…
Antiquas
Diesen Typen können Sie in der Pfeife rauchen. Der geht mir schon seit mindestens 20 Jahren auf die Nerven mit seiner Beckmesserei. Ich warte auf ein mea culpa, das wahrscheinlich nicht kommt.
Pack schlägt sich, Pack verträgt sich.
Alexander VI. likes this.
Distanziert man sich auch vom Koks Konsum oder davon deutsche sollen Arabisch lernen ? Der Spiegel als linkes Käseblatt gegen Beck.Und was soll der Blödsinn mit dem Erforderlich,sind die krank ? Lügen tut der gute ganz nebenbei auch noch,so etwas vertritt das Volk,es ist unglaublich und die werden gewählt.
Gestas likes this.
Antiquas
Inwieweit kann man sich als geschulter Jurist von einem selbst sorgsam ausgearbeiteten Text distanzieren? Das ist, wie wenn ein Handwerker eine Mauer setzt und sich dann später von seinem Werk "distanziert". Wenn er die Mauer schief gesetzt hat, muss er die Verantwortung dafür tragen! Also, Schluss mit diesem Humbug der Distanzierung von einem Textwerk, dessen Urheberschaft klar ist, und …More
Inwieweit kann man sich als geschulter Jurist von einem selbst sorgsam ausgearbeiteten Text distanzieren? Das ist, wie wenn ein Handwerker eine Mauer setzt und sich dann später von seinem Werk "distanziert". Wenn er die Mauer schief gesetzt hat, muss er die Verantwortung dafür tragen! Also, Schluss mit diesem Humbug der Distanzierung von einem Textwerk, dessen Urheberschaft klar ist, und Bekenntnis und Einsicht in eigene Schuld. Beck hat früher immer den Moralapostel und armen, nicht akzeptierten Schwulen gegeben. Das hat ihm eine Menge Türen geöffnet. Nun hat ihn wohl die Realität eingeholt. Vor hundert Jahren - und manchmal auch noch heute - wusste und weiß ein Mann mit bürgerlicher Gesinnung und Verantwortungsbewusstsein, was er in einer solchen Situation zu tun hat.
Walpurga50 likes this.
Vielleicht war er bekifft, dann kommt auch schon mal ne schiefe Mauer raus, auch literarisch oder schriftlich.
Joannes Baptista likes this.