„Die Ärzte rieten ständig zur Abtreibung“

Die Schottin Laura Webster bekam einen gesunden Sohn, obwohl die Ärzte mehrfach gesagt hatten, dass er nicht lebensfähig sei. Cumbernauld (kath.net/pl) In der 13. Schwangerschaftswoche wurde beim …
Schrecklich sind solche Aerzte, dass sie eine schwangere Mutter so quälen und keine Ehrfurcht vor dem Leben haben. Gute Mütter lieben auch ein behindertes Kind und heiligen sich und die Umwelt durch ihr Leiden und ihre opferbereite Hingabe. Die Aerzte werden auch ein göttliches Gericht erleben. Dann werden sie erschrecken.
PaulK and 3 more users like this.
PaulK likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Elista likes this.
geringstes Rädchen likes this.
PaulK likes this.