Päpstlicher Befehl an die kontemplative Nonnen
wordpress.com
tarcis
142

Sie folgen dem Befehl des Heiligen Vaters Franziskus

Die polnischen Karmelitinnen antworten auf den „Befehl des Heiligen Vaters Franziskus“, dass „alle Klöster von Nonnen innerhalb ihres Instituts Föder…
De Profundis and one more user like this.
De Profundis likes this.
Antiquas likes this.
Wer Berg glio als rechtmäßigen Papst anerkennt, muß ihm selbstverständlich folgen! Prima sedes a nemini judicetur!
Nicolaus and 3 more users like this.
Nicolaus likes this.
Gestas likes this.
Gerontius likes this.
matermisericordia likes this.
Es besteht mittlerweile die berechtigte Frage: Wenn Bergoglio etwas befiehlt….wir wissen ja inzwischen was an „Gutem“ dabei heraus kommt
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Gerontius likes this.
Moselanus
@Gerontius: Jene Karmelitinnen, die schon in der ganzen Zeit ihrer Verbindung mit der Priesterbruderschaft St. Pius X. nicht in der Lage waren, dauerhaft genügend Berufungen anzuziehen, um als regelgemäßer Karmel funktionieren?
Gerontius
@Moselanus: ich weiß nicht, ob Sie die genauen Sachverhalte kennen - ich zweifele etwas daran. Ich kenne den Karmel berits seit dessem Beginnen in Brilon Wald und mir sind die traurigen Verhältnisse in Bezug auf die FSSPX leider auch bekannt - sie sind sogar in weiten Stücken im Netz veröffentlicht worden.
Moselanus
Ich weiß zumindest, dass die Oberin sogar das Mitteilungsblatt und die Kirchliche Umschau durch Ausschneiden unliebsamer Artikel "zensiert" hat. Das kommt mir zumindest so vor, als ob sie ziemlich kompliziert und eigenwillig ist. Seitens der Piusbruderschaft hätten allerdings zwei Priester allein für den Karmel abgestellt werden müssen: Ein Spiritual und ein Beichtvater.
Gerontius
Bitte verzeihen Sie die Frage: Woher haben Sie die Infos über die zensierten Schriften? Damit diese Aussage die nötige Glaubwürdigkeit hat, müsste diese von einer der Schwestern selber stammen - wer sonst sollte dies sonst wissen??
Nicolaus
@Gerontius Das wäre sehr freundlich von Ihnen, es würde mich sehr interessieren!
Moselanus
Das ist schon lange bekannt. Ich selbst weiß es nach meiner Erinnerung von jemand, der es von P. Schmidberger gehört hat. Ich weiß sogar den erlernten Zivilberuf der Oberin: Friseurin, aber das tut hier natürlich nichts zur Sache.
Gerontius
Wie gut, daß es noch Widerstand gibt - wenn auch verborgen. Der Karmel St. Josef in Kastl bei Altötting wird gerade von vier traditionstreuen Karmelitinnen mit unendlich viel Mühe und Opfern aufgebaut. Wie dringend benötigen diese Schwestern Hilfe! Wer Informationen benötigt - ich gebe sie gerne!
@Gerontius Dann sagen Sie uns bitte, wie und womit man den ew. Schwestern helfen kann!
Gestas likes this.
Gerontius
Grüß Gott,
hier einige Hinweise zum Karmel St. Josef:

Anschrift:
Karmel St. Josef
Schnitzlehen 1
84556

Tel.: 08671 928 91 90

Die Mutter Priorin, Sr. Maria Theonilla von Jesus ist sicher bei Kontaktaufnahme bereit, Fragen zu klären bzw. zu beantworten.
Ich selber bin einige Male dort gewesen und konnte mich von der großen materillen Not überzeugen. Mit viel Mühe und der Hilfe von Wohltätern, …More
Grüß Gott,
hier einige Hinweise zum Karmel St. Josef:

Anschrift:
Karmel St. Josef
Schnitzlehen 1
84556

Tel.: 08671 928 91 90

Die Mutter Priorin, Sr. Maria Theonilla von Jesus ist sicher bei Kontaktaufnahme bereit, Fragen zu klären bzw. zu beantworten.
Ich selber bin einige Male dort gewesen und konnte mich von der großen materillen Not überzeugen. Mit viel Mühe und der Hilfe von Wohltätern, gegen den Widerstand von Behörden und leider auch gegen so manche Verleumdung aus konservativen Kreisen wird ein alter Bauernhof zu einem Karmel umgebaut. Die neue Kirche, die an Stelle des ehemaligen Kuhstalls neu gebaut wurde, nimmt schon Formen an, die hoffen lassen.

Welche Priester die Schwestern derzeit unterstützen, das weiß ich leider nicht. Ich habe dort einmal Pater Dr. Frank Sauer gesehen, ein ehemaliges Mitglied der FSSPX, der vor einiger Zeit die Bruderschaft wegen deren neuer Einstllung den römischen Instiutionen gegenüber, verließ.

Ich, von meiner Seite, versuchte den Schwestern, die ich aus ihrer Zeit in Brilon Wald kenne, soweit ich kann materiell und durch das Gebet zu helfen in der Hoffnung, Gott möge alles zu einem guten Ende führen.

Unter dem Link http://poschenker.wordpress.com und dem Stichwort Karmel St. Josef sind ebenfalls einige interessante Infos zu finden.

Gottes Segen!
Bergolio Finger weg von den Karmelitinnen - Du wirst sie Dir verbrennen. Bergolio hat kein Recht sich einzumischen. Er könnte sich nur einmischen, wenn die Karmelitinnen den Glauben, d.h. die katholische Lehre verraten - tun sie aber nicht, sondern sie verteidigen diesen.
HalinkaRo likes this.
Nicolaus
Klöstern
Bergoglio - Finger weg von den Klöstern!