Bild: Märtyrer-Kardinal Pell verlässt das Gerichtsgebäude

Um 10.30 Uhr Ortszeit verließ ein Polizeiwagen mit dem Märtyrer-Kardinal George Pell den Obersten Gerichtshof von Victoria, Australien. Der Kardinal wird nun in das Ararat-Gefängnis gebracht. Es ist …
Ich halte Kardinal Pell für unschuldig. Die ganzen Argumente, die wir erfahren haben, sprechen für seine Unschuld.
Goldfisch and 3 more users like this.
Goldfisch likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Nicolaus
Der arme Mann trägt das Rot des Märtyrer zu recht.
Eugenia-Sarto and 2 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
CollarUri likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Pelekna
Also, ich weiß nicht was der Herr Kardinal Pell verbrochen hat oder nicht.

Ob die Vorwürfe stimmen oder nicht etc.etc.

Wer weiß es denn von euch Kommentatoren wirklich ganz genau?

Niemand!!!
gennen likes this.
@Pelekna
Ich will es nicht hersuchen, das können Sie selber machen, aber heute morgen hat Erntehelfer/Kreuzknappe einen sehr seriösen Bericht mit entsprechenden links gepostet. Sollten Sie mal lesen´. Schreiben Sie dort und kritisieren seine Berichte wenn Sie andere Infos haben.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Nicolaus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Pelekna
@St.Andreas

Ich habe schon gesagt, dass ich nichts weiß, genauso wenig wie die meisten Kommentatoren hier.

Ich lese und warum soll ich etwas kritisieren , wo ich gar nicht weiß ob es stimmt, was da behauptet wird.

Die Einzigen, die wissen, wie es wirklich war, ob schuldig oder nicht ,ist der Herr Kardinal Pell höchstpersönlich und der, der ihn angezeigt hat.
Wilgefortis likes this.
Punkt 1: Die meisten Kommentatoren sind nicht alle
Punkt 2: Wenn Sie nicht kommentieren wollen ist das O.K.
Punkt 3: Wenn die Einzigen die es wissen, Pell und sein Beschuldiger sind, dann wissen es auch die Richter nicht und dann ist ein Fehlurteil durchaus realistisch.
Im Zweifel für den Angeklagten.
CollarUri and 3 more users like this.
CollarUri likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Goldfisch likes this.
Pelekna likes this.
Pelekna
@St.Andreas

Punkt 3 : ist zwar für den Angeklagten richtig, aber für das Opfer, wenn es denn wirklich eines war?

So oder so, ist das Ganze eine ganz unglückliche Misere, für beide Seiten.
Aber ein Märtyrer, und darum geht es ja in dem Thread, ist er meiner Meinung nach noch nicht.

Da fehlt noch einiges dazu.
Nicolaus
Krezknappe ist serioes und gut, das ältere Modell ist Sprachrohr der Wahrheit.
Joseph Franziskus likes this.
catharina
Erstaunlich, wie genau alle hier im Bilde sind. Es wäre interessant, die Meinung von "Tradition und Glauben" zu erfahren, aber für die muß man zahlen...
Nicolaus likes this.
Tina 13
Gestas likes this.
esra
Shalom ! Es ist erschütternd, wie ein ehemals demokratisches, das Recht liebendes Land in
luziferischen Hass auf einen integeren kath. Kardinal verfallen kann. Shalom !
Joseph Franziskus and 3 more users like this.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo likes this.
Maria Katharina likes this.
Nicolaus
Westentasche Jude.
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Waagerl
Der Vatikan hat die Aufsicht und Bearbeitung der Fälle verstaatlicht. Was will man dann also erwarten?
Liberanosamalo and 2 more users like this.
Liberanosamalo likes this.
Goldfisch likes this.
Maria Katharina likes this.
Mangold03
Der Vatikan wird in eine schwierige Situation kommen. Er wird eigene Ermittlungen führen und den unschuldigen Kardinal freisprechen müssen, .... Der Vatikan ist bereits seit 2013 in einer schwierigen Situation die sich mit jedem Jahr noch gesteigert hat. UND: Der Vatikan wird einen Pfifferling tun um dem armen Kardinal zu helfen. Er hat es bei unzähligen armen unschuldigen Priestern im asiatis…More
Der Vatikan wird in eine schwierige Situation kommen. Er wird eigene Ermittlungen führen und den unschuldigen Kardinal freisprechen müssen, .... Der Vatikan ist bereits seit 2013 in einer schwierigen Situation die sich mit jedem Jahr noch gesteigert hat. UND: Der Vatikan wird einen Pfifferling tun um dem armen Kardinal zu helfen. Er hat es bei unzähligen armen unschuldigen Priestern im asiatischen Bereich unterlassen, keine Silbe wurde je darüber verloren. Was will man sich nun erwarten, ein Wunder???
Liberanosamalo and 4 more users like this.
Liberanosamalo likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Maria Katharina likes this.
Goldfisch likes this.
Waagerl likes this.
Pell ist sicherlich ein Märtyrer, da er für etwas verurteilt wurde, was er nicht getan hat.
Da bin ich mir sicher.
Und was den "sauberen" Vatikan angeht: Da sitzen doch die größten Feinde des HERRN.
Der Falsche Prophet mit seinen Handlangern.
JESUS wird den Vatikan mit seinen Mietlingen (einschließlich des falschen Propheten) in absehbarer Zeit in den Abgrund der Hölle pusten.
Gott sei es gedankt…More
Pell ist sicherlich ein Märtyrer, da er für etwas verurteilt wurde, was er nicht getan hat.
Da bin ich mir sicher.
Und was den "sauberen" Vatikan angeht: Da sitzen doch die größten Feinde des HERRN.
Der Falsche Prophet mit seinen Handlangern.
JESUS wird den Vatikan mit seinen Mietlingen (einschließlich des falschen Propheten) in absehbarer Zeit in den Abgrund der Hölle pusten.
Gott sei es gedankt!!!
Dann hat der Spuk ein Ende!!
CollarUri and 4 more users like this.
CollarUri likes this.
Nicolaus likes this.
Gestas likes this.
sudetus likes this.
Mangold03 likes this.
P.Andrijs
Zum neuesten de.news-Bericht:
1. Kardinal Pell nicht sein Märtyrer, nur weil er von weltliches Gericht für eine Straftat verurteilt ist. Das ist grosses Blödsinn. Das Rechtssystem sieht vor das kardinal Pell nun kann noch Oberstes Gericht anrufen. Das ist so in einer Demokratie. Ob er das tut, ich kann nicht wissen. Es gibt Berichte aus Vergangenheit, das kardinal Pell wird akzeptieren Urteil …More
Zum neuesten de.news-Bericht:
1. Kardinal Pell nicht sein Märtyrer, nur weil er von weltliches Gericht für eine Straftat verurteilt ist. Das ist grosses Blödsinn. Das Rechtssystem sieht vor das kardinal Pell nun kann noch Oberstes Gericht anrufen. Das ist so in einer Demokratie. Ob er das tut, ich kann nicht wissen. Es gibt Berichte aus Vergangenheit, das kardinal Pell wird akzeptieren Urteil von Berufungsgericht. Er hat einen Monat Zeit, wie man lesen kann.
2. Wenn Kardinal Pell ist verurteilt als Sexualstraftäter, das ist wohl so, dann kann er natürlich auch in ein spezielees Gefängnis.
3. Vatikan wird keine Schwierigkeit in Situation haben. Vatikan hat ganz klar geäussert, das es anerkennt australische Justiz und das Kardinal hat Berufungsmöglichkeit vor Oberstes Gericht. So Vatikan wird warten ob Kardinal Berufung einlegt. Wenn nicht, ist Kardinal verurteilter Sexualstraftäter und Vatikan wird ihn in Laienstand versetzen, also er wird nicht mehr sein Kardinal, Bischof und Priester.
Sie sind ein großer Zyniker
CollarUri and 6 more users like this.
CollarUri likes this.
Anna Dagmar likes this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo likes this.
Faustine 15 likes this.
Maria Katharina likes this.
a.t.m likes this.
@P.Andrijs, was reden Sie da... Nach Ihrer Denkweise und dem stumpfen Glauben an die Machthaber und deren Handlanger, war, vermutlich, auch P.Maximilian Kolbe, kein Märtyrer, da er ja, durch legale Macht, eingekerkert, wurde. Solche Leute, wie Sie, brauchen die Machthaber. Mehr, z. B. christliches Denken, macht sich, bei Ihnen, nicht bemerkbar. Wem dienen Sie, P. Andrijs ? Solche Leute, …More
@P.Andrijs, was reden Sie da... Nach Ihrer Denkweise und dem stumpfen Glauben an die Machthaber und deren Handlanger, war, vermutlich, auch P.Maximilian Kolbe, kein Märtyrer, da er ja, durch legale Macht, eingekerkert, wurde. Solche Leute, wie Sie, brauchen die Machthaber. Mehr, z. B. christliches Denken, macht sich, bei Ihnen, nicht bemerkbar. Wem dienen Sie, P. Andrijs ? Solche Leute, jammerten dann, wenn die Macht wechselte, am meisten... ob eigener Unschuld und forderten eine Härte, gegen Andere, im Sinne, irgendeiner , Ideologie. Bis sie dem nächsten Regime , oder Herr, dienten, sich verdient machten. Abstossend. Solche Typen, gibt es, in postsozialistischen Ländern,mit mancher ,fraglichen Entwicklung, reichlich.( Falls es stimmt, dass Sie aus Lettland, sind) Und es ändert nichts an der Sache, ob Sie in den Zeiten des Sozialismus, gelebt haben, oder nur, gelesen haben.
CollarUri likes this.
Liebe @Anna Dagmar, sie haben hiermit den Nagel auf den Kopf getroffen, ich schließe mich im ganzen Umfang, ihren Ausführungen an. Besonders eindrucksvoll zeigen sie das hier geschehene Unrecht, mit dem Beispiel, von Pater Kolbe auf. Danke für diesen Kommentar.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Nicolaus likes this.
Anna Dagmar likes this.