Organisatoren der Synode: Die Versenkung von Pachamamamas war “religiöse Intoleranz"

Das Pan-Amazonas Kirchen-Netzwerk (REPAM), der Hauptorganisator der Amazonas-Synode, verurteilte am 21. Oktober die Versenkung vonPachamama-Statuen im Tiber. Laut REPAM war das ein “Gewaltakt”,…
Pie Jesus
Christus und der wahre Gott der Bibel sind sehr intolerant und dulden keine Götzen auch keine Amazonas- Götter, Dämonen neben sich. Der Vatikan hat offenbar schon das 1. Gebot abgeschafft. Franziskus und seine Wölfe sind komplett übergeschnappt, die glauben tatsächlich stärker als Gott zu sein und Gott spotten zu können. Gnade dir Gott Bergoglio.
Maria Katharina likes this.
Über Bergoglio ist das Urteil ja schon gesprochen.
Deshalb macht es überhaupt keinen Sinn, für ihn in diesem Sinne zu beten.
Absolut keinen!
Den einzigen Sinn, den ein Gebet im Zusammenhang mit ihm macht, ist jener, dass die Menschen vor ihm und seinen Plänen geschützt sein mögen...
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Pie Jesus likes this.
Pie Jesus
Es gibt eine Verstocktheit, da kann auch Gott nichts ausrichten. Jesus hat uns immer davor gewarnt nicht unsere Herzen zu verstocken. Es gibt keine Errettung, wenn man sein Herz verstockt und in der Sünde, Gottesverachtung verharrt. Christus was sehr traurig über die Verstocktheit der Phariäser.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Auch verstehe ich absolut null, wie Gläubige immer noch für ihn anders als so beten.
Erlaube mal!!
Seit 2013 !!!! betet die gesamte Weltkirche in jeder Messe für ihn.
Bei soooo viel Gebet hätte er doch - und das erkennt m.E. bereits ein Kommunionkind - doch sicherlich "besser" werden müssen.
Aber nein: Statt sich durch ein fast siebenjähriges weltweites Gebet auch nur einen Hauch zu bessern, …More
Auch verstehe ich absolut null, wie Gläubige immer noch für ihn anders als so beten.
Erlaube mal!!
Seit 2013 !!!! betet die gesamte Weltkirche in jeder Messe für ihn.
Bei soooo viel Gebet hätte er doch - und das erkennt m.E. bereits ein Kommunionkind - doch sicherlich "besser" werden müssen.
Aber nein: Statt sich durch ein fast siebenjähriges weltweites Gebet auch nur einen Hauch zu bessern, setzt er jedes Mal noch einen drauf und schießt ganze Vogelscharen ab!!
Da sollte man unter dem Strich ja zu der Erkenntnis gelangen: Gebet nutzt anscheinend nichts! Auch dann nicht, wenn Millionen für mich beten.
Trugschluss!!
Gebet nutzt immer!
Nur dann nicht, wenn ich für jemanden bete, der zur satanischen Trinität gehört.
Pie Jesus and one more user like this.
Pie Jesus likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina

Die Meisten können Ihren Zorn verstehen . Doch vergessen Sie bitte nicht kein Gebet geht je verloren und wenn derjenige, für den so viele beten die Gnade zurückweist, so kommt sie doch jemand anders zu gute ,für den vielleicht keiner um dessen Bekehrung, Stärke im Glauben bittet. Denn wissen Sie mit Bestimmtheit, dass nicht unter den hohen Klerikern, der eine oder andere sein …More
Maria Katharina

Die Meisten können Ihren Zorn verstehen . Doch vergessen Sie bitte nicht kein Gebet geht je verloren und wenn derjenige, für den so viele beten die Gnade zurückweist, so kommt sie doch jemand anders zu gute ,für den vielleicht keiner um dessen Bekehrung, Stärke im Glauben bittet. Denn wissen Sie mit Bestimmtheit, dass nicht unter den hohen Klerikern, der eine oder andere sein mag, der durch diese Gebete den Mut fand offen auszusprechen, dass der amtierende Papst und die anderen 187 Kleriker falsch handeln mit diesen Budenzauber namens Amazonas - Synode ? Wenn Sie und wir ehrlich sind, müssen wir doch einräumen, dass wir es nicht wissen und auch nicht wissen können. Da uns das Handeln Gottes unbekannt ist.
Ganz klar. Kein Gebet geht verloren.
Für den gesamten Klerus gilt ja auch mein Gebet.
Nur für FP ist es sinnlos, da er sich schon gegen Gott entschieden hat.
Deshalb bete ich nur so, dass die Seelen vor seinem Tun bewahrt bleiben und erkennen mögen...
CollarUri
Da bin ich gerne repressiv und Rassist.
Susi 47 likes this.
Susi 47
CollarUri
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina and 3 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Pie Jesus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Ach, schau an ! Da verraten sich also innerhalb kürzester Zeit noch mehr aus dem Geschlecht Judas Iskariot , die Katholiken etwas, wie weltliche Politiker, unterjubeln wollen und sich darüber empören,
dass mutige Katholiken, wie einst der Herr, ihre Räuberhöhle reinigen damit daraus wieder ein Tempel des Herrn wird ! Wieso kommt uns dieses Verhalten nur so bekannt vor ?
Denn wie steht es wohl …More
Ach, schau an ! Da verraten sich also innerhalb kürzester Zeit noch mehr aus dem Geschlecht Judas Iskariot , die Katholiken etwas, wie weltliche Politiker, unterjubeln wollen und sich darüber empören,
dass mutige Katholiken, wie einst der Herr, ihre Räuberhöhle reinigen damit daraus wieder ein Tempel des Herrn wird ! Wieso kommt uns dieses Verhalten nur so bekannt vor ?
Denn wie steht es wohl mit deren wissen um die heilige Schrift ? So zum Beispiel mit Markus 11,11 - 17 oder Lukas 19,45 - 47 ! Und auch hier hätten die Pharisäer, Schriftgelehrten und Vornehmen nur zu gerne Hand an den Herrn legen wollen und Ihm , dass vorhalten wollen, was sie nun herum tönen.
Doch dass sie es sind, die in Wahrheit mit ihren Taten willentlich den Herrn verraten und so gar die maßlose Frechheit besitzen Götzen auf geweihten Boden zutragen und hinzustellen, und dies Sakrilegien als Ausdruck der Toleranz darstellen, bedeutet doch nur, dass man sie im Grunde heidnische Götzendiener sind ! Doch diese selber herbei geführte Entlarvung, scheint diesen Götzendiener nicht zu gefallen, also sind man wieder die Katholiken die Schuldigen .
Maria Katharina and 5 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Pie Jesus likes this.
Sieglinde likes this.
CollarUri likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Ja klar.
Das ganze Natterngezücht, das Jahrzehnte lang im Verborgenen gewirkt hat, krabbelt jetzt ungeniert an die Oberfläche.
Haben sie doch jetzt - ihrer Ansicht nach - nichts mehr zu befürchten.
Da die gefährlichste Viper unter ihnen auf dem Stuhl Petri sitzt.
Gestas likes this.
Susi 47
Es ist religiöse intoleranz
Eine synode über den amazonas
In rom zu halten
Anstatt direkt an den rändern des amazonas flusses, am flussufer- haben sie angst vor den piranhas dort?
und eine frechheit die dann amazonassynode zu nennen-
Mangold03 and 3 more users like this.
Mangold03 likes this.
CollarUri likes this.
Walpurga50 likes this.
Gestas likes this.
Mangold03
Das ist eine offene Irreführung. Ganz richtig benannt! Man will uns derart für blöd verkaufen, und viele wissen nicht, daß alles in Rom stattfindet!!!
Susi 47 likes this.
Susi 47
mangold03
So DIREKT wollte ich es nicht schreiben

Genau wie sie es schreiben ist es!
Pie Jesus
Die Amazonas- Synode wurde gehalten, nicht um Indianer zu Christen zu machen, sondern aus Katholiken Heiden und Götzendiener zu machen.
Susi 47
Oder:
Aus katholiken sollen indianer werden
Gestas likes this.
Susi 47
Die indianer nordamerikas beteten nur zu manitu
Oder irre ich mich da?
Gestas likes this.
Die Könige im AT, die die Götzen zerstört haben, wurden von Gott belohnt und die

Könige, die den Götzendienst gefördert haben, wurden von Gott streng bestraft.
Vielen Dank an die mutigen Katholiken, die diesem Greuel an heiliger Stätte
durch einen beherzten Eingriff beseitigt haben.
Pie Jesus and 8 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Mangold03 likes this.
michael7 likes this.
CollarUri likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Walpurga50 likes this.
Susi 47 likes this.
nefertari likes this.
Vered Lavan likes this.
Pie Jesus
Was will eigentlich der Vatikan den Muslimen erzählen, wenn Katholiken heidnische Götter anbeten. Von wegen Abrahamitische Religion, Ein Gott- Glaube.
Es war ein Akt der religiösen Intoleranz, ja mehr noch, ein Affront, diese Figuren in den heiligsten Stätten der Christenheit aufzubauen und sie zu zelebrieren. Es zeugt von mangelndem Respekt und völligem Unverständnis gegenüber den katholischen Christen. Es ist erschreckend, dass diese ganze Inszenierung mit Duldung des Papstes und der Bischöfe stattfinden konnte. Warum hat sich nicht im …More
Es war ein Akt der religiösen Intoleranz, ja mehr noch, ein Affront, diese Figuren in den heiligsten Stätten der Christenheit aufzubauen und sie zu zelebrieren. Es zeugt von mangelndem Respekt und völligem Unverständnis gegenüber den katholischen Christen. Es ist erschreckend, dass diese ganze Inszenierung mit Duldung des Papstes und der Bischöfe stattfinden konnte. Warum hat sich nicht im Vorfeld jemand um die zeremonielle Gestaltung der Synode gekümmert? Warum hat dafür niemand offenbar richtig die Verantwortung übernommen?
bellis perennis likes this.
Mangold03
mit Duldung des Papstes >> hier liegt ein Irrtum vor!!!
Nicht Duldung durch den Initiator Franziskus, heißt es richtig!
Pie Jesus and 2 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Warum hat sich nicht im Vorfeld jemand um die zeremonielle Gestaltung der Synode gekümmert?
_______
Aber es wurde sich doch darum gekümmert!!!
Satan höchstpersönlich hat sich doch dessen angenommen.
Und FP - gehorsam, wie er nun mal seinem Herrn gegenüber ist - hat es ausgeführt. Mit all seinen treuen Mietlingen und Ergebenen wiederum.
So einfach!!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
CollarUri likes this.
Gegen die Altparteien sein ist auch Intoleranz :-).
Gestas likes this.
Pie Jesus and 4 more users like this.
Pie Jesus likes this.
michael7 likes this.
CollarUri likes this.
Joseph Franziskus likes this.
hoka hey likes this.
Ich bin religiös intolerant: Diese scheußlichen Hängebauchgötzen haben in einer katholischen Kirche nichts verloren. Amen.
Pie Jesus and 5 more users like this.
Pie Jesus likes this.
CollarUri likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Walpurga50 likes this.
Susi 47 likes this.
Mangold03 likes this.
Mit diesen Leuten, will ich nichts zu tun haben. Sie haben sich auf sehr gefährliches Terrain begeben, sie sind in einen Wahn. Es ist gefährlich für die Seele, sich mit diesen Leuten noch abzugeben.
Pie Jesus and 6 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Walpurga50 likes this.
Susi 47 likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Mangold03 likes this.
bellis perennis likes this.
Gestas likes this.
Gestas
Ich würde sagen, das war ein Akt der Notwehr von aufrechten Katholiken.
Zweihundert and 8 more users like this.
Zweihundert likes this.
Pie Jesus likes this.
CollarUri likes this.
hoka hey likes this.
Walpurga50 likes this.
Susi 47 likes this.
Vered Lavan likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Joseph Franziskus and one more user like this.
Joseph Franziskus likes this.
Gestas likes this.
Pazzo
"Religiöse Intoleranz": Genau das, was auf uns zukommt. Alle menschlichen Hirngespinste werden be- und geschützt werden, nur nicht die von Jesus verkündete wahre und unverfälschte katholische Lehre.
Laßt bitte so oft wie möglich einen guten Priester den großen Exorzismus beten! Bittet ihn oft darum - immer wieder!
Jesus, Maria, Josef, wir lieben euch: Rettet Seelen!
Pie Jesus and 4 more users like this.
Pie Jesus likes this.
CollarUri likes this.
Walpurga50 likes this.
bellis perennis likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Mangold03
Wenn man sich des Kreuzes entledigt, muß Ersatz her.
Nicht umsonst dreht sich in den letzten Monaten alles um Offenheit und Sex.
Ist es dann nicht nur logisch, daß sich diese Nacktheit in den Köpfen dieser abtrünnigen Bischöfe manifestiert hat?? Sie können gar nimmer anders, wollen nur mehr Unreines - können das Schöne, das Heilige nicht mehr fassen, es tut ihnen nicht mehr gut. Der Geist ist …More
Wenn man sich des Kreuzes entledigt, muß Ersatz her.
Nicht umsonst dreht sich in den letzten Monaten alles um Offenheit und Sex.
Ist es dann nicht nur logisch, daß sich diese Nacktheit in den Köpfen dieser abtrünnigen Bischöfe manifestiert hat?? Sie können gar nimmer anders, wollen nur mehr Unreines - können das Schöne, das Heilige nicht mehr fassen, es tut ihnen nicht mehr gut. Der Geist ist vernebelt und Satan hat sie fest im Griff. - Und dieser Haufen Wölfe wird auf die Schafe losgelassen. Wohin führt das??
Pie Jesus and 3 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Walpurga50 likes this.
SvataHora likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.