01:44
DonPriester
233.5K

Pastoraler Priester

Ein pastoraler Priester auf der Suche nach einem Utensil für seine Jugendlichen. Witzig.
pina
@Claudine-diese anbiederung ist genau das,was die jugemndlichen von erwachsenen nicht wollen-die satire ist aber gelungen,solche jugo -priester braucht niemand-sind nur peinlich,das würden diejugendlichen sagen-was wir brauchen sind gute,gottesfürchtige priester,die sich nicht anpassen.........
Klaus
@Jakobus
hupps do bin eisch jeza awwa e weng pikiert. Newwor.
Jö, Du aanschd es net!
Klaus
@Don Priester:
Machen Sie auch solche Jugendarbeit...
Nee ist das gut...
Claudine
Paolo

Bürobänke hin oder her. Die ganze Atmosphäre war jedenfalls nicht dazu angetan, sowas wie Andacht zu erwecken... der Mensch ist halt nicht nur Geist und die meisten Leute brauchen schon ein wenig die besinnliche Umgebung.

Und Bezeichnender Weise kamen die Mönche ja nicht mit Flower-Power-Gittaren in die Charts, sondern mit gregorianischen Chorälen. Das ist halt einfach mehr Spiritualität …More
Paolo

Bürobänke hin oder her. Die ganze Atmosphäre war jedenfalls nicht dazu angetan, sowas wie Andacht zu erwecken... der Mensch ist halt nicht nur Geist und die meisten Leute brauchen schon ein wenig die besinnliche Umgebung.

Und Bezeichnender Weise kamen die Mönche ja nicht mit Flower-Power-Gittaren in die Charts, sondern mit gregorianischen Chorälen. Das ist halt einfach mehr Spiritualität drin, man kann ruhig werden, beginnen, auf Gott zu blicken.

Vielleicht können Sie ja bei all dem Lirum-Larum zwischen musikalischem Krach und in oftmals eiskalt und lieblos anmutenden Kirchenräumen ihre Seele zu Gott erheben, Leute wie ich können es nicht obwohl ich es anfangs mit gutem Willen versucht habe.
Paulo
@Claudine
Ich kenne das Stift Heiligenkreuz und auch die Kreuzkirche dort. Ich weiß nicht, wann Sie das letzte Mal dort waren. Aber die Kirchenbänke als Bürobänke abzutun nicht für gut. Aber man sollte sich über Geschmäcker nicht streiten. Das wunderschöne an der Kreuzkirche ist aber, dass man eines der größten Stücke des hl. Kreuzes Jesu Christi dort sehen und verehren kann.
Claudine
@Iacobus

als ich noch nicht so gut wie heute Bescheid wusste, bin ich mal mit so einem juvenilen Burschen auf Initiative seines Vaters (der auch radikal gegen die aoF ist) nach Heiligenkreuz zu einem Silvester für Jugendliche gefahren.

Ehrlich gesagt, sowas von "abturnend" hab ich das empfunden.... ánstatt in der wunderschönen Klosterkirche zu feiern gab es einen Gottesdienst in der Kreuzkapel…More
@Iacobus

als ich noch nicht so gut wie heute Bescheid wusste, bin ich mal mit so einem juvenilen Burschen auf Initiative seines Vaters (der auch radikal gegen die aoF ist) nach Heiligenkreuz zu einem Silvester für Jugendliche gefahren.

Ehrlich gesagt, sowas von "abturnend" hab ich das empfunden.... ánstatt in der wunderschönen Klosterkirche zu feiern gab es einen Gottesdienst in der Kreuzkapelle. Fahles Neon-Licht wie in einem Gespensterhaus. Die üblichen "Bürobänke" und dann noch eine Gittarren-Band, da hätt man meinen können, die kommen aus den 70ern, soviel FlowerPower.

Dem Burschen, der sich das zwei Stunden lang hat geben müssen, sind die Fadesse und der Widerwille aus dem Gesicht gewachsen. (und mir auch, ich hab mich nur besser beherrscht)

Detto bem Firmunterricht in einer Wiener Pfarre: Rumgehopse der 14jährigen Firmlinge mit den 16jährigen Firmleiterinnen. Und das ewige Salbadere über Homosexualität etc.

Sie können sich vorstellen ,was sowas bei Jugendlichen, die eh schon kirchenfern sind (aber wenigstens noch fragen würden, oder sich irgendwie doch interessieren) auslöst.

Aber anstatt dem Sohn einen anständigen Firmunterricht zu ermöglichen (was organisierbar gewesen wäre) war der Vater des Jünglings der Meinung: Wurscht, man muss eben schlechten Unterricht aushalten. (was er ja auch gar nicht bestritten hatte).
Iacobus
@Claudine:
...dabei wird die Kirche durch diese Trimmung nicht megacool sondern megapeinlich.

@Dominikus:
ehhh kloooar!
Claudine
PS: und damit hier nicht gleich wieder einer "Feuer am Dach" schreit: Mir ist durchaus bewußt, dass es auch im katholisch-charismatischen Bereich Jugend gibt. Da müssen sich die Priester aber nicht mit Pfarrgemeinderäten usw. rumschlagen. Ich spreche von leider vielen ganz normalen Pfarren.
Claudine
@Iacobus

Habs ein paar Mal gelesen. Ist mir eher komisch vorgekommen.

Ich kapier einfach nicht ,warum man sich den Jugendlichen immer so anbiedern muss. Warum muss sich die Kirche auf "megacool" trimmen.

Bezeichnender Weise findet man ja in den "modernen" Pfarren kaum Jugendliche oder wirklich junge Erwachsene - ich mein nicht die Berufsjugendlichen ab 30 oder 35.

In der Alten Messe sehe …More
@Iacobus

Habs ein paar Mal gelesen. Ist mir eher komisch vorgekommen.

Ich kapier einfach nicht ,warum man sich den Jugendlichen immer so anbiedern muss. Warum muss sich die Kirche auf "megacool" trimmen.

Bezeichnender Weise findet man ja in den "modernen" Pfarren kaum Jugendliche oder wirklich junge Erwachsene - ich mein nicht die Berufsjugendlichen ab 30 oder 35.

In der Alten Messe sehe ich jedoch zunehmend Jugend. Auch junge Männer und das nicht zu knapp. Und ich stelle auch fest, dass unsere Messe seit gut einem Jahr einen deutlichen Zuwachs (regelmäßig) an Besuchern bekommen hat.

NIcht umsonst bietet der Böse alles auf, um den Hl. Vater und seine Entscheidunen zu diskreditieren. Aber er wirds nicht schaffen.
Dominikus
Hier ein weiterführender Link:
de.wikipedia.org/wiki/Echt_fett

Da findest Infos zu "Echt Fett"
Dominikus
@Claudine

"echt fett" ist eine Satiresendung, wenn ich recht informiert bin. Dieser Priester ist ein Schauspieler.
Iacobus
@Claudine:
..stimmt, darüber freut sich der devil, denn genau das will er ja tun.

Übrigens: Kennen Sie das You-Magazin und dessen "You-Band" - die singen Texte wie "satan sucks, Jesus rocks" ...
Claudine
da wird sich the devil aber sicher sehr freuen, wenn ein Priester so eine Sprache verwenden...

warum sich diese Leute immer so an einen Teil der Jugend"kultur" (in diesem Falle Gangsta-Rap) so anbiedern müssen....?
Iacobus
@Klaus:
er schreit "fight the devil, fuck the devil" ...
(oder so ähnlich)
Dominikus
@pina

Den Priester könnten wir wirklich für KiK (Kirche im Keller) engagieren.
Aber an seinem Outfit müssen wir noch arbeiten. EIne rissiger Jeans und ein hawaihemd würde wa für den Anfang tun. Immer dieses schwarz!
Erzengel
@DonPriester
Gibts in Rom auch FFFler?!
pina
rockmesse? das ist ein pfarrer,ein supertyp,eh.....ja deine lieb ist wie gras.....gras....vielgras hat der into.....echt lustig-ein beitrag der kik-gelle dominikus?
Klaus
Was um alles in der Welt schreit der am Schluss vor dem "ich glaub die rockt nicht!"
Dolorosa
Palfrader oleoleole!!!!

Der Mensch macht einfach alles, aber am Besten ist er doch noch immer als unser Robert Heinrich!
Dominikus
@Iacobus

FFF

Ist das ein Verantwortlicher von denen?
Iacobus
FFF
Pius 12.
@Julie31



und nicht
Julie31