de.news
8102.8K

Die Sichtweise von Kardinal Burke zur Migration

Gastfreundschaft für bedürftige Menschen bedeutet nicht, dass ein Land verpflichtet ist, wahllos jeden aufzunehmen, der an seine Grenzen kommt. Das sagte Kardinal Raymond Burke im Interview mit EWTN …
tradi_mb likes this.
Sieglinde
Es muss Gott ein grauen sein, sehen zu müssen, dass sehr wenige seiner geliebten, geweihten Priester seine Gebote achten, ja sogar schändlich missachten und trotz all dem liebt er sie und wartet auf ihre Bekehrung. Hochachtung vor den mutigen welche zur wahren Kirche stehen.
TOMAC
Sozialschmarotzer suchen noch nicht mal ihren eigenen Aufstieg, die wissen gar nicht, was Aufstieg ist. Sie wollen ausgehalten werden durch staatliche Alimentierung in Form von Hartz IV. Bei den Kindern kann man sich leicht ausrechnen, was da für ein Sümmchen zusammen kommt. Es sind aber Steuergelder, die da verschleudert werden. In keinem anderen Land gibt es das in dem Maße, wie in Deutschland.…More
Sozialschmarotzer suchen noch nicht mal ihren eigenen Aufstieg, die wissen gar nicht, was Aufstieg ist. Sie wollen ausgehalten werden durch staatliche Alimentierung in Form von Hartz IV. Bei den Kindern kann man sich leicht ausrechnen, was da für ein Sümmchen zusammen kommt. Es sind aber Steuergelder, die da verschleudert werden. In keinem anderen Land gibt es das in dem Maße, wie in Deutschland. Darum wollen Merkels Ficki-Ficki Fachkräfte auch alle nach Deutschland einreisen. In den sozialen Brennpunkten, die wir uns selbst züchten, kann man diese politische Glanzleistung bewundern. Kaum aus dem Netto Markt wird die Flasche Bier aufgemacht im Beisein kleiner Kinder. Jugendliche lungern herum, sind laut und frech im Markt, liefern sich Prügeleien oder belästigen andere Kunden. Aber die Deutschen halten ihren Mund. Polizeipräsenz ist sowieso nirgends sichtbar. Wenn man sich so im Ausland aufführte, egal ob USA oder Russland, man würde schneller unsanft rausgeschmissen werden und sanktioniert werden, als diese Asozialen sehen, geschweige denken können.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Josephus likes this.
Usambara
Richtig! - Nur die vielen Gutmenschen (vor allem die Grünen und Liberalen) wollen Fremde ins Land lassen um bewußt Unruhe zu stiften. Es kommen ja meist junge Männer, die ihre Familien zuhause schmählich im Stich ließen. Kein verantwortungsvoller junger Mann, macht so was. Das ist genau das, was auch Burke unterstreicht: seinen eigenen Aufstieg sucht. Hat mit Flüchtlingsaufnahme wegen Verfolgu…More
Richtig! - Nur die vielen Gutmenschen (vor allem die Grünen und Liberalen) wollen Fremde ins Land lassen um bewußt Unruhe zu stiften. Es kommen ja meist junge Männer, die ihre Familien zuhause schmählich im Stich ließen. Kein verantwortungsvoller junger Mann, macht so was. Das ist genau das, was auch Burke unterstreicht: seinen eigenen Aufstieg sucht. Hat mit Flüchtlingsaufnahme wegen Verfolgung NICHTS zu tun.
Rosenkönigin von Heroldsbach and 3 more users like this.
Rosenkönigin von Heroldsbach likes this.
TOMAC likes this.
Bibiana likes this.
Gestas likes this.
Dr. Dr. Joachim Seeger and 3 more users like this.
Dr. Dr. Joachim Seeger likes this.
Tabitha1956 likes this.
Lichtlein likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas
Gute Ansicht des Kardinals
TOMAC and 5 more users like this.
TOMAC likes this.
Josephus likes this.
Rosenkönigin von Heroldsbach likes this.
Santiago74 likes this.
schorsch60 likes this.
Tina 13 likes this.
Danke Kardinal Burke! Als Beispiel nannte Burke Italien, das viel mehr Einwanderer aufgenommen hat, als der Staat bewältigen kann.
TOMAC and 4 more users like this.
TOMAC likes this.
Usambara likes this.
schorsch60 likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Rosenkönigin von Heroldsbach and one more user like this.
Rosenkönigin von Heroldsbach likes this.
Carlus likes this.
Carlus
Ottaviani
die Meinung eines entsorgten Kurienkardinals hat nicht mehr Bedeutung als die Privatmeinung von jedem anderen
**************************************
1. Ihr Wissensstand grenzt an die Linie der Unzumutbarkeit. Sie sollten mit Ihrer Dummheit r auf Gloria Tv schweigen.
2. Bei Ihre Äußerung zeigt sich, Frechheit und Dummheit gehören zusammen,
3. Sie leisten keinen wesentlichen Beitrag …More
Ottaviani
die Meinung eines entsorgten Kurienkardinals hat nicht mehr Bedeutung als die Privatmeinung von jedem anderen
**************************************
1. Ihr Wissensstand grenzt an die Linie der Unzumutbarkeit. Sie sollten mit Ihrer Dummheit r auf Gloria Tv schweigen.
2. Bei Ihre Äußerung zeigt sich, Frechheit und Dummheit gehören zusammen,
3. Sie leisten keinen wesentlichen Beitrag zur Bildung und Aussprache.
4. Setzen die Note 6 ist Ihnen sicher, betrachten Sie Note in wessen Zeichen die Zahl erscheint.
Pilgrim_Pilger and 3 more users like this.
Pilgrim_Pilger likes this.
cossef likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Ottaviani
die Meinung eines entsorgten Kurienkardinals hat nicht mehr Bedeutung als die Privatmeinung von jedem anderen
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Eremitin likes this.