de.news
611.5K

Pro-Abtreibungspolitiker empfängt Kommunion – vom Priester gepriesen, von einer Frau gescholten

Fernando Haddad, der sozialistische Hoffnungsträger für die brasilianischen Präsidentschaftswahlen, hat Anfang Oktober in einer Pfarrei in Sao Paulo die Heilige Kommunion empfangen. Haddad …
pro_multis
@ROSENKRANZMUTTI

Ja...na und?
Müssen Abtreiberinnen neuerdings öffentlich beichten, damit die Gemeinde(n) die Gültigkeit künftiger heiliger Kommunionen besser beurteilen können?

Vielleicht haben sie die Lossprechung nach einer Beichte beim zuständigen Ortsbischof längst empfangen und empfangen die heilige Kommunion im Stand der Gnade?

Aber auch in der katholischen Kirche ist man vor der …More
@ROSENKRANZMUTTI

Ja...na und?
Müssen Abtreiberinnen neuerdings öffentlich beichten, damit die Gemeinde(n) die Gültigkeit künftiger heiliger Kommunionen besser beurteilen können?

Vielleicht haben sie die Lossprechung nach einer Beichte beim zuständigen Ortsbischof längst empfangen und empfangen die heilige Kommunion im Stand der Gnade?

Aber auch in der katholischen Kirche ist man vor der Gemeinde-Stasi, "IM Sakrament", nicht sicher: "Man hört so viel...und liest so wenig!!"
Usambara
Das bestätigt nur, daß die Kirche unterwandert ist, dass der Herr des gesamten Anhangs von FP nur mehr Satan sein kann. Jeder Aufrechte cHRIST, der daran Anstoß nimmt, wird mit Abstufung, Schweigen oder Verwarnung bestraft. Dann wundern sich diese Herrschaften, wenn immer mehr die Kirche - die nur mehr Verwirrspiel für die noch Glaubenden ist - verlassen? Ja wo es keine Hölle mehr gibt, da …More
Das bestätigt nur, daß die Kirche unterwandert ist, dass der Herr des gesamten Anhangs von FP nur mehr Satan sein kann. Jeder Aufrechte cHRIST, der daran Anstoß nimmt, wird mit Abstufung, Schweigen oder Verwarnung bestraft. Dann wundern sich diese Herrschaften, wenn immer mehr die Kirche - die nur mehr Verwirrspiel für die noch Glaubenden ist - verlassen? Ja wo es keine Hölle mehr gibt, da ist Sodom und Gomorrha angesagt.
Saarländerin
Abtreibung ist Mord.Man kann auch mit Worten töten.
Usambara likes this.
Die Sünde scheint für Teile des Klerus abgeschafft zu sein. Alles ist erlaubt.
Schrecklich!
Stellt sich die Frage, wer beim Jüngste Gericht schwerer bestraft werden wird. Ein Sünder oder ein Kleriker, der sich weigert, den Sünder zurechtzuweisen.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
a.t.m likes this.
Usambara likes this.
Gestas likes this.
ROSENKRANZMUTTI
Schrecklich!
Auch die zahlreichen Abtreiberinnen, die zur Kommunion
gehen, sind in vielen Gemeinden bekannt...
Gestas likes this.
Severin
Nie kann die Kirche diese Art der Kommunionspendung gutheißen. Das würde ja im Umkehrschluss heißen, dass Johannes der Täufer ein überspannter Spinner gewesen wäre, als er dem König Herodes sagte, dass es ihm nicht erlaubt sei diese Frau zu haben, die der König als Mätresse hielt. Er wäre folglich besser an Alterschwäche gestorben, als durch seine Provukation sich seine Hinrichtung zuzuziehen.
More
Nie kann die Kirche diese Art der Kommunionspendung gutheißen. Das würde ja im Umkehrschluss heißen, dass Johannes der Täufer ein überspannter Spinner gewesen wäre, als er dem König Herodes sagte, dass es ihm nicht erlaubt sei diese Frau zu haben, die der König als Mätresse hielt. Er wäre folglich besser an Alterschwäche gestorben, als durch seine Provukation sich seine Hinrichtung zuzuziehen.
Für die unbußfertigen Pharisäer hatte er auch nur das schlimmste Vokabular übrig. Natternbrut und Otterngezücht.
Kein Wunder, dass in Lateinamerika die Kirche bei diesem geschilderten Erscheinungsbild nicht für vollgenommen wird und die Suchenden ihr Heil durch evangelikale Gruppierungen suchen.
Usambara and one more user like this.
Usambara likes this.
Gestas likes this.