26 pages
POS
2356.6K

Medjugorje kann unmöglich echt sein!

Frère Michel de la Sainte Trinité: Erscheinungen in Medjugorje? Siehe auch: gloria.tv und: Medjugorje: Warnung sowie: Medjugorje: Wahrheit als auch: Medjugorje und noch: Erklärung von Bischof …More
Frère Michel de la Sainte Trinité: Erscheinungen in Medjugorje?
Siehe auch: gloria.tv
und: Medjugorje: Warnung
sowie: Medjugorje: Wahrheit
als auch: Medjugorje
und noch: Erklärung von Bischof Ratko Perić von Mostar-Duvno
Hermias
Medjugorje ist echt und die Erde ist eine Scheibe.
Medjugorje ist echt und die Erde ist rund!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
PaulK
M. ist falsch und Andrea ist rund!
PaulK likes this.
Aber "mein" liiiiieber @Paule, welche Gerüchte versuchst du denn hier zu verbreiten? Wusstest du noch nicht, dass man nicht von sich auf andere schließen sollte? Denn der Bumerang kommt meist schnell zurück! Also duck dich besser rechtzeitig weg!
Übrigens hattest du mir eins beteuert gut durchtrainiert zu sein und nun muss ich sowas von dir hören, "mein" cooles Moppelchen! More
Aber "mein" liiiiieber @Paule, welche Gerüchte versuchst du denn hier zu verbreiten? Wusstest du noch nicht, dass man nicht von sich auf andere schließen sollte? Denn der Bumerang kommt meist schnell zurück! Also duck dich besser rechtzeitig weg!
Übrigens hattest du mir eins beteuert gut durchtrainiert zu sein und nun muss ich sowas von dir hören, "mein" cooles Moppelchen!
Hermias likes this.
Ich verstehe die Zwistigkeiten wegen Medjugorje nicht hier auf Gloria.tv . Alle die die Erscheinungen von Medjugorje ablehnen brauchen ja nicht daran zu Glauben und sich nicht für Medjugorje interessieren. Lasst doch den Gläubigen von Medjugorje ihren Glauben. Es wird an diesen Ort viel der Rosenkranzgebet und gebeichtet. Und das ist in der heutigen Glaubenslosen Welt doch nur gut. Ich habe mich …More
Ich verstehe die Zwistigkeiten wegen Medjugorje nicht hier auf Gloria.tv . Alle die die Erscheinungen von Medjugorje ablehnen brauchen ja nicht daran zu Glauben und sich nicht für Medjugorje interessieren. Lasst doch den Gläubigen von Medjugorje ihren Glauben. Es wird an diesen Ort viel der Rosenkranzgebet und gebeichtet. Und das ist in der heutigen Glaubenslosen Welt doch nur gut. Ich habe mich selbst davon überzeugt und habe es gesehen. Es wird also nichts Unheiliges oder nach Katholischen Glauben verbotenes getan. Ich bin da der Meinung man sollte nach der Divise handeln : " Leben und Leben lassen. "
esra likes this.
DJP and one more user like this.
DJP likes this.
jean pierre aussant likes this.
Heilwasser and one more user like this.
Heilwasser likes this.
esra likes this.
ZITAT: "Medjugorje kann unmöglich echt sein"
Dazu kann ich nur sagen: @POS kann unmöglich recht haben!!!
GOKL015 and 2 more users like this.
GOKL015 likes this.
Heilwasser likes this.
Tina 13 likes this.
….2011...und was meint der gute POS heute??? 2019???
Winfried likes this.
Würde mich nicht wundern, wenn in der Hölle lauter Medju-Kritiker wären, denn der ehem. Chefexorzist vom Vatikan, P. Gabriele Amorth sagte: Medjugorje ignorieren ist für Christen unentschuldbar. (Folglich muss es tief bereut werden, sonst sieht es nicht gut aus.)
Josef Nirschl and 4 more users like this.
Josef Nirschl likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Winfried likes this.
Tina 13 likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
GOKL015
Mich würde mal Interessieren ob sich diejenigen bei der Gottesmutter entschuldigen würden, wenn sie eines Tages erkennen müssten das sie in ihrer Kritik falsch lagen und erkannt hätten das Medjugorje doch echt ist.
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Tina 13 likes this.
Lichtlein likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Massoret
Ein sehr wertvoller Artikel! Natürlich werden die verstockten Anhänger von Medju daraus nichts lernen können, da sie die Geister nicht unterscheiden können.
Es lebe der Hochmut aller präsignierter Supermystiker im Bade ihrer Gnostik!
PaulK and one more user like this.
PaulK likes this.
DJP likes this.
PaulK likes this.
hiti
Liebe Freunde!

Ich kann nur dazu sagen: Medjugorje kann unmöglich NICHT echt sein!
Zuviele ZEUGEN, zuviele Zeichen und Wunder, zuviele HEILUNGEN, zuviele Menschen, die plötzlich und radikal ihr Leben wieder auf Gott ausgerichtet haben ja selbst von einem Exorzismus in der Kirche von Medjugorje kann ich berichten und bezeugen.
Heute haben wir gehört: "...denn es ging eine Kraft von …More
Liebe Freunde!

Ich kann nur dazu sagen: Medjugorje kann unmöglich NICHT echt sein!
Zuviele ZEUGEN, zuviele Zeichen und Wunder, zuviele HEILUNGEN, zuviele Menschen, die plötzlich und radikal ihr Leben wieder auf Gott ausgerichtet haben ja selbst von einem Exorzismus in der Kirche von Medjugorje kann ich berichten und bezeugen.
Heute haben wir gehört: "...denn es ging eine Kraft von ihm aus..."

Welch eine Kraft geht doch heute von Medjugorje aus!
Doch manche setzen alles daran, diese Kraft zu zerstören, zerstören aber nur sich selber, denn das Werk Gottes kann nicht zerstört werden!

fg
Hiti (www.gottliebtuns.com)
radicatiinfide and 3 more users like this.
radicatiinfide likes this.
Lichtlein likes this.
Heilwasser likes this.
Adelita likes this.
Guggenmoos
Frère Michel de la Sainte Trinité (Michel Velut) gehört/e wie Frère Bruno Bonnet-Eymard (Frère Bruno Jésus-Marie) der Kommunität "Petits Frères du Sacré-Coeur", gegründet von Abbé Georges de Nantes, Saint-Parres-lès-Vaudes, an.
Er meint in dieser gründlichen Studie: Medjugorje kann unmöglich echt sein!
Woidler
Lange habe gelesen, geprüft und beobachtet, aber was sich in Medjugorje abspielt da handelt es sich tatsächlich um Erscheinungen und zwar vom Erzengel Luziffer und von den Engel die ihm gefolgt sind als er vom Erzengel Michael aus dem Paradies entfernt wurde.
Erzengel Luziffer kann sich auch in einem Frauenkörper sichtbar machen, nur hat er die Glorie nicht, auch sein Gesicht hat nicht die …More
Lange habe gelesen, geprüft und beobachtet, aber was sich in Medjugorje abspielt da handelt es sich tatsächlich um Erscheinungen und zwar vom Erzengel Luziffer und von den Engel die ihm gefolgt sind als er vom Erzengel Michael aus dem Paradies entfernt wurde.
Erzengel Luziffer kann sich auch in einem Frauenkörper sichtbar machen, nur hat er die Glorie nicht, auch sein Gesicht hat nicht die Himmlische Ausstrahlung Mariens. Ein weiter Beweis dass es sich um Schwindel handelt ist die Tatsache das Medjugorje Fanatiker gleich Agressiv werden wenn jemand ihren Schwindel nicht glaubt.

Wir hier in Deutschland haben soviel echte Erscheinungsorte und auch noch so viele andere Jesus- und Marienwallfahrtsorte das wir nicht zweimal pro Jahr nach Medjugore müssen, alles nur Schauspiel.

Was sich dort abspielt alles nur Theater, wenn ich bedenke wie da die Turisten Barfuss den Schotterweg raufsteigen alles nur Schauspiel weil in Deutschland da würden Sie mit dem Auto gleich in die Kirche reinfahren um nicht einen Schritt zuviel zu gehen und wenns regnet dann schaut man die Hl. Messe nur Im Fernsehen an.

Mit vielen lieben Grüßen aus eine echten Bayr. Erscheinungsort
Na wenn Sie schon Zahlen gelesen haben, dann sollten sie irgendwo auffindbar sein. Wo?

Wieviele Seelen heimgeführt werden, ist aber auf jeden Fall spekulativ und die Aussage: der weltweit größte Missionsort
klingt toll, ist aber vollkommen unlogisch oder 1000-fach deutbar. Alles sehr schwammig, wie die angeblichen Botschaften, nichts richtiges zum Greifen um nicht demaskiert zu werden.
Latina
natürlich lässt es sich belegen--die anzahl der priester,die in M. beichte anbietet,wird täglich sehr groß sein und die zahl der pönitenten ebenso. ich glaube ,ich habe auch schon mal zahlen gelesen...jährlich in die hundert-tausende!
Heilwasser likes this.
..., sondern auch der größte Beichtstuhl der Welt: Nirgends werden derart viele Seelen heingeführt als dort.

Wird gerne behauptet, weil es sich unmöglich belegen lässt.
hiti
Drücken wir es so aus:
Medjugorje kann unmöglich NICHT echt sein!
-
Es ist nicht nur der weltweit größte Missionsort, sondern auch der größte Beichtstuhl der Welt: Nirgends werden derart viele Seelen heingeführt als dort.

Nur ein Beispiel:

Die wichtigste Botschaft, die die Muttergottes in Medjugorje gibt, ist das Gebet. „Die Welt steht in Brand“, sagte Theresia von Avila. Die Welt soll auch …More
Drücken wir es so aus:
Medjugorje kann unmöglich NICHT echt sein!
-
Es ist nicht nur der weltweit größte Missionsort, sondern auch der größte Beichtstuhl der Welt: Nirgends werden derart viele Seelen heingeführt als dort.

Nur ein Beispiel:

Die wichtigste Botschaft, die die Muttergottes in Medjugorje gibt, ist das Gebet. „Die Welt steht in Brand“, sagte Theresia von Avila. Die Welt soll auch mit der Einbeziehung der Laien (II.V.Konzil) geheiligt werden. Dazu heißt es einmal Sauerteig zu werden, was die Muttergottes genau dort lehrt.

Allgemeines über das Gebet
Vorerst einmal allgemeines über das Gebet. Im Jahr 2000 sagt sie: „Heute lade ich euch zum Gebet ein. Wer betet fürchtet sich nicht um die Zukunft.“ (angesichts der Jahrtausendwende). Die Muttergottes möchte uns aufwecken, denn wir liegen in einem geistigen Tiefschlaf. Die Kirchen leeren sich. Ersatzreligionen werden gesucht. P. Amort, der Exorzist sagte, wir haben den Teufel bei der Tür hinausgeworfen und er kam beim Fenster wieder rein. Durch die Irrlehren, NewAge, Esoterik usw. Doch der Mensch sehnt sich nach Gott.

Die Antwort der Muttergottes: „Fangt an zu beten. Möge eure Freude nur darin bestehen, Gott im täglichen Gebet zu entdecken“.
„Ich rufe euch zum Gebet auf, damit ihr durch das Gebet Gott auf den 1. Platz stellt“. Nicht Beruf, Geld, sondern Gott gilt es an die 1. Stelle zu setzen. „Betet bis ihr die Liebe Gottes für jeden von euch begreift“.

Mirjana betet mit der Muttergottes vor allem für diejenigen, die die Liebe Gottes noch nie erfahren haben. Die nie gespürt haben, Gott liebt mich. „Entscheidet euch, Gott und dem Gebet näher zu sein. Möge euer Herz sich nach dem Gebet sehnen“.
„Ich rufe euch auf, dass ihr euren Tag mit kurzen, inbrünstigen Gebeten erfüllt.

Wenn ihr betet, wird euer Herz offen und Gott liebt euch mit besonderer Liebe und gibt euch besondere Gnaden. Nutzt jeden Augenblick und betet, betet“.

Eine Amerikanerin beschwerte sich einmal über die 3 Rosenkränze, die die Muttergottes forderte. Ein Jahr später sagte Ivan zu ihr, dass sie jetzt sagte: „Betet ohne Unterlass“. So wie Jesus sagte: „Betet ohne Unterlass, löscht den Geist nicht aus“.

Ich, H. frage mich schon, wie ein Aufruf zum Gebet, zum Herzensgebet, zum Rosenkranz, zur innigen Beziehung zu Gott dem Teufel zugeschrieben werden kann! Das ist unmöglich! Der führt NIE zu Gott, immer weg, da er weiß, die Seeleist für ihn sonst verloren.
Er treibt sich nicht mit sichselber aus.
Doch viele Menschen lassen sich heute als Gegenspieler Medjugorjes und Gottes von ihm, dem Lügengeist, aufwiegeln...

fg
Hiti (www.gottliebtuns.com/medjugorje.htm)
POS
@julifix

Da will ich Ihnen gerne weiterhelfen:
Frère Michel de la Sainte Trinité (Michel Velut) gehört/e wie Frère Bruno Bonnet-Eymard (Frère Bruno Jésus-Marie) der Kommunität "Petits Frères du Sacré-Coeur", gegründet von Abbé Georges de Nantes, Saint-Parres-lès-Vaudes, an.
julifix
1. Wer ist bitte dieser Frere Michel de la Sainte Trinite?
2. Ich hätte gerne eine (beweisbare/belegte) Vita von dem Mann und welchem Orden gehört er an!
2. Was befähigt/berechtigt ihn, als Experte über Medjugorie und Fatima zu schreiben/gelten?
3. Ist er von der römisch katholischen und apotstolischen Kirche anerkannt?

Im Internet ist kaum etwas zu finden...außer seine Schriften und/oder Zitat …More
1. Wer ist bitte dieser Frere Michel de la Sainte Trinite?
2. Ich hätte gerne eine (beweisbare/belegte) Vita von dem Mann und welchem Orden gehört er an!
2. Was befähigt/berechtigt ihn, als Experte über Medjugorie und Fatima zu schreiben/gelten?
3. Ist er von der römisch katholischen und apotstolischen Kirche anerkannt?

Im Internet ist kaum etwas zu finden...außer seine Schriften und/oder Zitat von Ihm.
PIUS XIII
Kein Wunder, dass ein Kardinal Schönborn sich daran ergötzt.

Traurig und schrecklich, dass die Hüter des Glaubens dem kein Ende machen. Dann wird ein JPII auch noch selig gesprochen...
Tesa
Sehr hilfreich. Sollten die Medjugorianer ausführlich studieren.