02:57
kathvideo
13.2K

Requiem für Bischof Wilhelm Egger in Brixen

(tirol.orf.at) Tausende Menschen haben am Donnerstagnachmittag (21.09.2008) in Brixen vom verstorbenen Südtiroler Bischof Wilhelm Egger Abschied genommen. Unter ihnen waren mehr als zwei Dutzend …More
(tirol.orf.at) Tausende Menschen haben am Donnerstagnachmittag (21.09.2008) in Brixen vom verstorbenen Südtiroler Bischof Wilhelm Egger Abschied genommen. Unter ihnen waren mehr als zwei Dutzend Erzbischöfe und Bischöfe. Die Beisetzungsfeiern begannen mit der Einsegnung der sterblichen Hülle Eggers im Priesterseminar von Brixen. Anschließend wurde der Sarg von einem langen Trauerzug in den Brixner Dom begleitet. Geleitet wurde das Begräbnis vom offiziellen Beauftragten von Papst Benedikt XVI. für die Trauerfeiern, dem Patriarchen von Venedig, Kardinal Angelo Scola. Auch Kardinal Achille Silvestrini - er war 1986 bei der Bischofsweihe Eggers anwesend - nahm teil. Zu Beginn des Requiems wurde eine Botschaft von Papst Benedikt XVI. zum Tod von Bischof Egger verlesen. Darin zeigte sich der Papst tief betroffen über das plötzliche Ableben Eggers, dem er noch wenige Tage zuvor bei seinem Urlaubsaufenthalt in Brixen mehrfach begegnet war. Der Tod Eggers sei nicht nur für die …