27:39
Jorg.Hobner
217408

Der lichtreiche Rosenkranz.

Der lichtreiche Rosenkranz!!! Hab ich heute gebetet. Ich muss sagen es geht immer besser.
Adamantius
sogenannte "lichtreiche Rosenkranz" ist kein Teil der katholischen Religion. Die "Heiligsprechungen" der Modernisten sind für Katholiken vollkommen irrelevant.
Immaculata90
Ich würde den Wojtylarosenkranz aus Prinzip nicht beten, er wurde von unserer lieben Frau nicht an den hl. Dominikus offenbart sondern stammt von einem Götzendiener! Der Sieg von Lepanto, von Wien und unser Staatsvertrag wurden durch den wahren Rosenkranz erbetet!
Maria Katharina
Das können Sie halten, wie Sie wollen.
Wenn Sie einen Hl. Papst als Götzendiener bezeichnen, wird es wohl nicht so toll beim HERRN ankommen...
Naja.
Ich hingegen liebe ihn sehr - ebenso, wie Benedikt.
Im Gebet mit ihnen stets verbunden!
Jorg.Hobner likes this.
Immaculata90
@Maria Katharina Wenn Assisi, Götzenopfer im hl. Hain von Togo, Hexenrituale in Mexiko, Tilakzeichen in Indien, Korankuß etc. etc. kein Götzendienst waren und Sie Wojtyla als Heiligen verehren, dann müssen Sie seine Taten natürlich nachahmen. Und ob es beim göttlichen Richter wirklich so gut ankommt, wenn Sie in Ihrem Leben öffentlich Götzenkult à la Wojtyla betreiben, weil dieser Herr Ihrem …More
@Maria Katharina Wenn Assisi, Götzenopfer im hl. Hain von Togo, Hexenrituale in Mexiko, Tilakzeichen in Indien, Korankuß etc. etc. kein Götzendienst waren und Sie Wojtyla als Heiligen verehren, dann müssen Sie seine Taten natürlich nachahmen. Und ob es beim göttlichen Richter wirklich so gut ankommt, wenn Sie in Ihrem Leben öffentlich Götzenkult à la Wojtyla betreiben, weil dieser Herr Ihrem Gefühl nach (typisch modernistische Haltung!) ein "Heiliger" war, überlasse ich Ihrem gesunden Menschenverstand! Ansonsten sind Sie zumindest eine heiße Kandidatin für Berg glios demnächst promulgierte neue Weltreligion des Antichristen. Pachamama erwartet Sie sehnsüchtig!
Jorg.Hobner and one more user like this.
Jorg.Hobner likes this.
matermisericordia likes this.
Maria Katharina
Ich denke, dass ich ganz gut gerüstet bin. Keine Sorge.
Aber:
Sie müssen es ja wissen.
Tun Sie, was Sie nicht lassen können.
Ich bleibe dem meinigen.
Da wird Nobody was daran ändern.
Sorry!!
Immaculata90
@Maria Katharina Vergelt's Gott für Ihr schönes Zeichen von unbelehrbarer modernistischer Verbohrtheit! Auch wenn es regnet, für mich scheint die Sonne!
Maria Katharina
Auch wenn es regnet, für mich scheint die Sonne!
______
Aber ja doch. Absolut!
Unter DEINEM Schutz und Schirm....
Schade, dass Sie das offenbar nicht kennen und:
Danke für Ihr Beispiel des Stolzes und des Hochmutes der angeblichen "Tradition".
Hochmut kommt ja bekanntlich vor dem Fall, gelle?
matermisericordia likes this.
Jorg.Hobner
Hmmm das wahr mir alles gar nicht so bewust.
Josef Nirschl and one more user like this.
Josef Nirschl likes this.
DJP likes this.
Pazzo
Sehr erfreulich für Sie - und für uns, die wir mit unerfreulichen Meldungen vollgestopft werden.
Nun, welchen Rosenkranz? Privat dürfen Sie JEDEN Rosenkranz beten. In Gemeinschaft sollte man sich absprechen/anpassen.

Aufmerksam machen möchte ich darauf, daß im deutschen Sprachraum die Bischöfe in ihrem Eigensinn natürlich wieder Kürzungen geltend machen mußten. Nach JP II lautet zB der …More
Sehr erfreulich für Sie - und für uns, die wir mit unerfreulichen Meldungen vollgestopft werden.
Nun, welchen Rosenkranz? Privat dürfen Sie JEDEN Rosenkranz beten. In Gemeinschaft sollte man sich absprechen/anpassen.

Aufmerksam machen möchte ich darauf, daß im deutschen Sprachraum die Bischöfe in ihrem Eigensinn natürlich wieder Kürzungen geltend machen mußten. Nach JP II lautet zB der vollständige
Text des 3. Gesätzchen: "der uns das Reich Gottes verkündet und zur Umkehr aufgerufen hat" und der vollständige Text im 5. Gesätzchen lautet: der uns die heilige Eucharistie geschenkt hat.

Diese Unterschlagungen leuchten ein, da wir wissen, daß europäische Bischöfe zu keiner Umkehr bereit sind und ebenso die hl. Eucharistie profaniert haben. Da ist das Wort "heilig" doch überflüssig, nicht wahr?

Wenn Sie diesen Rosenkranz in seiner ganzen Würde mitbeten möchten, so gehen Sie donnerstags um 22 h auf K-TV. HW Pfr. Buschor hält sich an den Originaltext nach JP II.
Berti83
Super...das wusste ich gar nicht. Das werde ich in Zukunft auch beachten. Danke !
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Pazzo likes this.
Berti83 likes this.
Berti83
@Jorg.Hobner: lt. Katholischer Kirche ist folgendes Wochenprogramm empfohlen:
Montag - Freudenreicher RK
Dienstag - Schmerzhafter RK
Mittwoch - Glorreicher RK
Donnerstag - Lichtreicher RK
Freitag - Schmerzhafter RK (+ Freitags wird gefastet)
Samstag - Freudenreicher RK
Sonntag - Glorreicher RK

Ich wünsche Ihnen, dass Sie im Glauben weiterhin solche Fortschritte machen - Gottes Segen auf all …More
@Jorg.Hobner: lt. Katholischer Kirche ist folgendes Wochenprogramm empfohlen:
Montag - Freudenreicher RK
Dienstag - Schmerzhafter RK
Mittwoch - Glorreicher RK
Donnerstag - Lichtreicher RK
Freitag - Schmerzhafter RK (+ Freitags wird gefastet)
Samstag - Freudenreicher RK
Sonntag - Glorreicher RK

Ich wünsche Ihnen, dass Sie im Glauben weiterhin solche Fortschritte machen - Gottes Segen auf all Ihren Wegen !
Elista and one more user like this.
Elista likes this.
Maria Katharina likes this.
Sahnetorte and one more user like this.
Sahnetorte likes this.
Adelita likes this.
Maria Katharina
Der lichtreiche RK wird am Donnerstag gebetet.
Schön, dass Sie diesen jetzt immer besser beten.
Jorg.Hobner and 2 more users like this.
Jorg.Hobner likes this.
Berti83 likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Berti83
@TreuerUntertan: Was ist am Lichtreichen Rosenkranz auszusetzen? Die Geheimnisse gehören auch zum Katholischen Glauben:
Jesus,
Der von Johannes getauft worden ist
Der sich bei der Hochzeit in Kanaa offenbart hat
Der uns das Reich Gottes verkündet hat
Der am Berg verklärt worden ist
Der uns die Hl. Eucharistie geschenkt hat.

Was davon ist nicht biblisch überliefert?
Wir brauchen auch Missionier…More
@TreuerUntertan: Was ist am Lichtreichen Rosenkranz auszusetzen? Die Geheimnisse gehören auch zum Katholischen Glauben:
Jesus,
Der von Johannes getauft worden ist
Der sich bei der Hochzeit in Kanaa offenbart hat
Der uns das Reich Gottes verkündet hat
Der am Berg verklärt worden ist
Der uns die Hl. Eucharistie geschenkt hat.

Was davon ist nicht biblisch überliefert?
Wir brauchen auch Missionierer und nicht nur Kritisierer...
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Jorg.Hobner likes this.
Alexander VI.
Ist nicht dogmatisiert, man kann, aber muss den lichtreichen nicht beten, mir hätten auch 3 genügt.
Adamantius
Der sogenannte lichtreiche Rosenkranz ist kein Teil der katholischen Religion. Der echte Rosenkranz ist vollkommen ausreichend und unantastbar.
Petros Patrikios likes this.
Fantasticmax
@TreuerUntertan : hervorragend, wie Sie jemanden, der wohl gerade erst anfängt, den Rosenkranz zu beten, demotivieren können.

Im privaten Gebet sind auch noch andere RKs erlaubt, z.B. der Josefsrosenkranz.
Berti83 and one more user like this.
Berti83 likes this.
nujaas Nachschlag likes this.
Eugenia-Sarto
Es gibt auch noch den Wundenrosenkranz.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Berti83 likes this.
Maria Katharina
Klar.Der lichtreiche RK ist nach Ihrer Meinung nicht katholisch. Träumen Sie weiter.
Selbstverständlich ist der lichtreiche Rk ebenso gnadenreich, wie die drei anderen.
Der Wundenrosenkranz oder schlichtweg die Verehrung der Hl. Wunden unseres HERRN ist ebenso sehr gnadenreich und man sollte dies öfters beten.
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Berti83 likes this.
Adelita likes this.
Johannes X. and one more user like this.
Johannes X. likes this.
Immaculata90 likes this.
Woidler
Woidler shares this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Joannes Baptista likes this.