Twitter-Botschaft aus einem Parallel-Universum

Bischof Gebhard Fürst (pro-homosexuell)
@akolyth5 Umsomehr gilt dies für einen Amtsträger, gar einen Nuntius.
Viganòs Veröffentlichung seiner Remonstrationen kommt spät. Doch er ist Diplomat, da zögert man bis zum letzten. Und doch hat ihn das Alter getrieben, der Ruf des nahenden Todes. Als er die Entwicklung in Dublin sah, war kein Halten mehr. Sonst hätten wir womöglich erst posthum von allem erfahren. (Auch @Boni)
Pacocatolic likes this.
a.t.m
Wo soll den ein Mitglied der "AFTERKIRCHE" sonst stehen als Hinten?? Sodomiten werden so von ihnen beglückt und alle anderen bekommen von hinten einen Tritt.

Gottes und Mariens Segen
welli
Kann man von einem Rotarier was anderes erwarten!
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
a.t.m likes this.
Vered Lavan
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
smily-xy
kath.net/news/63672
Laien haben Recht und Pflicht, einen schlechten Papst zu kritisieren
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
a.t.m likes this.
Gestas likes this.
CollarUri
@Fr.Jonas Prüfet alles, das Gute behaltet. - Kämen wir selber, oder käme ein Engel vom Himmel und verkündigte euch ein anderes Evangelium als wir euch gebracht haben, der sei verflucht. (Galaterbrief) - Es ist klar, dass man einem Höhergestellten, und wäre es der Papst persönlich, nicht folgen darf, wenn er offenkundig und in Kernpunkten 2000jähriger Lehre nicht die Wahrheit predigt.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 6 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
a.t.m likes this.
Wilhelmina likes this.
Gestas likes this.
Santiago74 likes this.
smily-xy likes this.
Eugenia-Sarto
Katholisch de. nutzt sogar für seine Argumentation die Aussage von Zulehner. Das sagt mir schon alles. Wo sind diese deutschen Bischöfe theologisch eigentlich gelandet? Jedenfalls nicht in der überlieferten apostolischen Lehre.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 5 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.
smily-xy likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Boni
Hatte dieser Mensch seinerzeit für Benedikt die Stimme erhoben? Falls nein, wäre er absolut unglaubwürdig.
a.t.m and 3 more users like this.
a.t.m likes this.
CollarUri likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Santiago74 likes this.
Bischof Gebhard Fürst von Rottenburg-Stuttgart ist dafür bekannt, dass in seinem Bistum schon jahrelang Laien die Sonntagspredigt halten, auch Frauen, was kirchenrechtlich immer noch verboten ist!
Außerdem ist Gebhard Fürst Ehrenmitglied im Rotary International District 1830 Esslingen Filder
Da verwundert doch seine Pro-Stellungnahme für PF keineswegs!
@De Profundis @akolyth5 @Gest…More
Bischof Gebhard Fürst von Rottenburg-Stuttgart ist dafür bekannt, dass in seinem Bistum schon jahrelang Laien die Sonntagspredigt halten, auch Frauen, was kirchenrechtlich immer noch verboten ist!
Außerdem ist Gebhard Fürst Ehrenmitglied im Rotary International District 1830 Esslingen Filder
Da verwundert doch seine Pro-Stellungnahme für PF keineswegs!
@De Profundis @akolyth5 @Gestas @Sunamis 46 @Tina 13 @Tesa
a.t.m and 6 more users like this.
a.t.m likes this.
Wilhelmina likes this.
smily-xy likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Elista likes this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Marienfloss
Im Nachtrag möchte ich in jedem Fall um das Gebet zum Hl.Geist als Beistand und zur Erleuchtung des Hl.Vaters bitten.
Marienfloss
Es geht um die Aussagen des Evangeliums und damit die Lehre unseres Herrn Jesus Christus. Wenn der Hl.Vater keinen "reinen Wein " einschenken kann, brauch der Katholik zweideutigen Aussagen nicht zu folgen und damit in diesen Angelegenheiten auch nicht dem Hl. Vater.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Wilhelmina likes this.
Fr.Jonas
„Es kann nicht sein, dass Katholiken solange papsttreu sind, wie er ihre Meinungen vertritt. Diesen Eindruck gewinne ich seit langem. Das gilt auch für die Haltung zu den Vorgängerpäpsten. Katholisch sein ohne Loyalität zum Papst geht nicht. Wir sollten ihn in diesen Tagen besonders intensiv im Gebet begleiten.“

Sehr gut! Jeder sollte sich einmal Bischof Peter Kohlgraf zu Herzen nehmen!
Danke, @Tesa, für diesen Link! Nun stehen alle Bischöfe nacheinander auf. Wir haben aber den Respekt vor ihnen schon lange verloren.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 2 more users like this.
a.t.m likes this.
Mk 16,16 likes this.
Konsequenz kann man Bergoglio nicht absprechen. Er ist konsequent wie eine Planierraupe.
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz and 2 more users like this.
a.t.m likes this.
Sandorn likes this.
Tesa