02:16

Gloria Global am 1. Juli 2019

Amazonas-Geister statt Antlitz Christi Das Antlitz der Kirche ist das Antlitz Christi, wie es die Evangelien vorstellen, nicht ein Gesicht aus dem Amazonas. Das sagt der kaltgestellte Churer …More
Amazonas-Geister statt Antlitz Christi
Das Antlitz der Kirche ist das Antlitz Christi, wie es die Evangelien vorstellen, nicht ein Gesicht aus dem Amazonas. Das sagt der kaltgestellte Churer Weihbischof Marian Eleganti über die Amazonas-Synode vor LifeSiteNews. Eleganti warnt davor, dass eine bestimmte geographische Region ihre kulturellen Vorstellungen und Riten der Kirche aufdrückt. Es müsse im Gegenteil das Antlitz Christi in allen Kulturen der Welt sichtbar werden.
Evangelium in der Schule der Amazonas-Geister
Eleganti weist darauf hin, dass der Heilige Geist nicht irgendwie in der Amazonas-Kultur dem Evangelium vorausgegangen sei, um das Evangelium zu befreien. Es sei umgekehrt. Das Amazonasgebiet benötige die Kritik durch die Offenbarung, weil das Evangelium die indigenen und jede andere Kultur verändere und humanisiere.
Es geht um deutsche Pfarrer, nicht Dorfälteste
Eleganti stimmt Kardinal Brandmüller zu, dass die Amazonas-Synode zwar vom Amazonasgebiet redet, aber in Wirklich…More
Im Grunde ist es „demokratischer", wenn manchmal ein Priester von außen in ein Amazonasdorf kommt, um dort das Messopfer zu feiern, als wenn ein Dorfältester das Weihesakrament erhält, denn dadurch würde er nur allzusehr über seine Stammesgenossen erhoben werden!
Zum Nachdenken, diese Sätze von Robert Pölzer, Chefredakteur bei BUNTE:
"Unser Leben kann so schnell eine dramatische Wende nehmen. Es kann alles so schnell vorbei sein. Und dann ist es für vieles zu spät. Für eine Entschuldigung, für ein Dankeschön, für eine liebevolle Umarmung. Das sollten wir immer im Hinterkopf haben, wenn wir mal wieder über Kleinigkeiten streiten, die es oft gar nicht wert …More
Zum Nachdenken, diese Sätze von Robert Pölzer, Chefredakteur bei BUNTE:
"Unser Leben kann so schnell eine dramatische Wende nehmen. Es kann alles so schnell vorbei sein. Und dann ist es für vieles zu spät. Für eine Entschuldigung, für ein Dankeschön, für eine liebevolle Umarmung. Das sollten wir immer im Hinterkopf haben, wenn wir mal wieder über Kleinigkeiten streiten, die es oft gar nicht wert sind.
Nur unter der Lupe wird der Kiesel zum Fels."
Und für eine Versöhnung mit Gott sollte man noch hinzufügen.
alfredus likes this.
Der Mensch ist zu sehr mit sich beschäftigt, dass er diese Möglichkeit erst gar nicht in Erwägung zieht.
gennen likes this.
Mit Kriminellen gibt es keinen Dialog, sagt Franziskus, aber mit Atheisten und Naturreligionen ! Wer oder was ist kriminell ? Hier kommt es auf den Standpunkt und einer Zugehörigkeit an. Kriminell sind auf geistigem Gebiet jene, die neue Häresien verbreiten, der Kirche und dem Glauben schaden und die Sakramente und Dogmen schleifen. Sie alle zeigen sich als " Saubermänner " obwohl ihre Seelen …More
Mit Kriminellen gibt es keinen Dialog, sagt Franziskus, aber mit Atheisten und Naturreligionen ! Wer oder was ist kriminell ? Hier kommt es auf den Standpunkt und einer Zugehörigkeit an. Kriminell sind auf geistigem Gebiet jene, die neue Häresien verbreiten, der Kirche und dem Glauben schaden und die Sakramente und Dogmen schleifen. Sie alle zeigen sich als " Saubermänner " obwohl ihre Seelen wahrscheinlich schwarz wie die Nacht sein werden.
Waagerl likes this.
www.youtube.com/watch

Die Stadt Rio de Janeiro hat sich zum Hauptquartier dieser Verbrechen entwickelt und ist auch diejenige, die ihre kriminellen Aktivitäten entdeckt. Ihre kriminellen Aktivitäten sind so grob?, dass sie ihre Schläge nicht verbergen oder tarnen können.

PAPST FRANZISKUS MIT KRIMINELLEN GIBT ES KEINEN DIALOG!!!!!
KOMMENTAR N°5
Die Evangelikalen haben eine große Liste, wo sie vertrieben wurden. Das letzte Land, dass sie vertrieben haben, war Angola.
AH!!!! Ich habe auch Portugal vergessen. Diese Sekte haben in Portugal Waisenhäuser von Eunuchen Mitglieder entführt!!!!

Die Katholische Kirche, die zur Sekte der Evangelikale wird, wird die Abneigung der Bevölkerung für sich gewinnen und mit ihren an der …More
KOMMENTAR N°5
Die Evangelikalen haben eine große Liste, wo sie vertrieben wurden. Das letzte Land, dass sie vertrieben haben, war Angola.
AH!!!! Ich habe auch Portugal vergessen. Diese Sekte haben in Portugal Waisenhäuser von Eunuchen Mitglieder entführt!!!!

Die Katholische Kirche, die zur Sekte der Evangelikale wird, wird die Abneigung der Bevölkerung für sich gewinnen und mit ihren an der Kriminalität teilen.
Kommentar N° 1
Ich hoffe, dass Papst Franziskus übt keine kriminellen Aktivitäten mit den Evangelikale, um die Katholische Kirche in eine andere Sekte diese kriminellen und korrupten Sekte zu verwanden.
alfredus likes this.
Kommentar N°2
Die Evangelikale sind an verschiedenen Aktivitäten beteiligt, bei denen Geldwäsche, Todesfälle, Kriminalität, Korruption und sogar die Finanzierung der Präsidentschaftskampagne in Brasilien.
One more comment from Cristine 8
Kommentar N°3
www.youtube.com/watch

Korrupte Politiker füllen die brasilianische Regierung und werden mit Opportunismus in dieser Sekte getauft, um Zugang zur Macht zu bekommen.
alfredus likes this.
alfredus likes this.
Benedikt XVI. hebt Handkommunion auf ! Was hat es gebracht ? Nichts ! Erstkommunion-Kinder werden durch ihre Pfarrer weiterhin mutwillig zur Handkommunion verführt ! Diese den Glauben schädigenden und nicht frommen Gesten, wie auch der Friedensgruß, sind so zur Gewohnheit geworden, dass eine Abschaffung geradezu unmöglich ist. Man kann so erkennen, dass die katholische Mentalität inzwischen …More
Benedikt XVI. hebt Handkommunion auf ! Was hat es gebracht ? Nichts ! Erstkommunion-Kinder werden durch ihre Pfarrer weiterhin mutwillig zur Handkommunion verführt ! Diese den Glauben schädigenden und nicht frommen Gesten, wie auch der Friedensgruß, sind so zur Gewohnheit geworden, dass eine Abschaffung geradezu unmöglich ist. Man kann so erkennen, dass die katholische Mentalität inzwischen protestantischer geworden ist.
geringstes Rädchen and one more user like this.
geringstes Rädchen likes this.
Vered Lavan likes this.
CSc
Noch ist Zeit, uns zu wehren. Aber wir dürfen nicht erstarren wie das Kaninchen vor der Schlange!
Kaysay, die den Pfingstchristen angehört, sei daraufhin für fünf Stunden von 10 bis 15 Uhr eingesperrt worden.
Wenn das mit meinem Kinde geschähe, würde ich Anklage gegen die Schulleiterin erheben. Ein eindeutiger Fall für die Menschenrechts-Kommission.
alfredus likes this.
Kommentar N°2

www.youtube.com/watch

Video mit diesem feigen mann, der Verleumdungen über die katholische Kirche und den Papst. Mit diesem unanständigen T-Shirt betritt er die Basilika von Heilige Petrus.!!!
alfredus likes this.
odocumento.com.br/apos-criticas-h…

Schauen Sie bitte sich bitte dieses Bild eines Fernsehmoderators in Brasilien an. Auf diesem Foto ist er im Vatikan. Er trägt ein T-Shirt mit 2 Lesben, die als Nonnen verkleidet sind, die sich gegenseitig in den Mund küssen, und macht ein Foto mit 2 Nonnen, die nicht durchhalten, was passiert.

Dann drehte ein weiteres Video, in dem es heißt, die Katholische …More
odocumento.com.br/apos-criticas-h…

Schauen Sie bitte sich bitte dieses Bild eines Fernsehmoderators in Brasilien an. Auf diesem Foto ist er im Vatikan. Er trägt ein T-Shirt mit 2 Lesben, die als Nonnen verkleidet sind, die sich gegenseitig in den Mund küssen, und macht ein Foto mit 2 Nonnen, die nicht durchhalten, was passiert.

Dann drehte ein weiteres Video, in dem es heißt, die Katholische Kirche täusche ihre Gläubigen, wenn sie Geld sammelten...

Dies ist, so was passiert, wenn die Kirchlichen Autoritäten zu niedrig werden, insbesondere die dekadenten Geistlichen in Deutschland.

Geht hinunter und wird in einer protestantischen Version zur Kirche in Lateinamerika. Gehen Sie unter und lassen die Messe für Homosexuelle zu...geht unter und verwandten die Messen zu Karneval.....

Das ist das Ergebnis. Niemand nimmt die Katholische Kirche ernst....Jeder tippt.

Ich bezweifle, dass diese feige Mann gegen Isla und Moslems so etwas tun wurde.
alfredus likes this.
Das alles ist nur möglich, weil die Kirche verschmutzt, kraftlos, liberal und irgendwie irre geworden ist. Wo ist die weltweite, starke, geachtete und beneidete katholische Kirche geblieben ? Sie wurde durch das Konzil in wilde Wasser gelenkt, durch ihre Mietlinge und Modernisten von innen zerstört und sündig gemacht ! Täuschen wir und nicht, die Kulisse steht noch und es sieht noch friedlich …More
Das alles ist nur möglich, weil die Kirche verschmutzt, kraftlos, liberal und irgendwie irre geworden ist. Wo ist die weltweite, starke, geachtete und beneidete katholische Kirche geblieben ? Sie wurde durch das Konzil in wilde Wasser gelenkt, durch ihre Mietlinge und Modernisten von innen zerstört und sündig gemacht ! Täuschen wir und nicht, die Kulisse steht noch und es sieht noch friedlich aus. Aber der Sturm wartet schon vor den Toren und Gott wird furchtbar strafen, er wird seinem gerechten Zorn freien Lauf lassen. Wehe denen die berufen sind und ihre Talente zerstörend eingesetzt haben !
CSc
CSc
alfredus likes this.
Gestas likes this.
@PaulK Lassen Sie doch die Polemik, es gibt wichtigere Dinge die uns beschäftigten sollten. Sind Sie doch dankbar und froh darüber, dass das @geringstes Rädchen hier an Dinge erinnert und informiert, die man sonst nicht so leicht erfährt und deshalb nicht wissen kann.
geringstes Rädchen likes this.
alfredus likes this.
PaulK
Wieder Spam von unserer demütigen Andrea!
Och @Paule, halte ein - du wirst dir sonst noch die Finger verbrennen!
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
PaulK likes this.
PaulK
Komm Andrea, halt den Ballen flach. Ich tippe hier immer nur mit Handschuhen. Das solltest Du doch wissen, denn sonst verbrenne ich mir die Finger, zumal ich ja nur heiße Thesen bei Gtv zum besten gebe!
Naja wenn der Islam einmal auf diese Weise angekommen ist wie geringstes Rädchen publiziert braucht niemand mehr Ball zu spielen @PaulK . Es sei denn Sie haben Spass am Kopfspiel...... Wenn ironisches belächeln plötzlich Realität wird..... Leider trifft das geringste Rädchen den Nagel auf den Kopf
PaulK and 2 more users like this.
PaulK likes this.
alfredus likes this.
geringstes Rädchen likes this.
Sehr gute Antwort, @Ad Orientem, doch bezweifel ich, dass @PaulK damit leben kann........
Er "blödelt" lieber rum, wenn er Langeweile hat, wie er mir einst (vor gar nicht allzu langer Zeit) schrieb!
Liebe Grüße und Gottes Segen
PaulK likes this.
Bei dem Islam gibt es kein Ball-Kopfspiel, denn der ist dann ab, der Kopf ! Man nimmt das alles zu leicht, die Realität wird dann anders aussehen. @PaulK
geringstes Rädchen and one more user like this.
geringstes Rädchen likes this.
PaulK likes this.
Wäre doch schade um @Pauls Kopf!
PaulK likes this.
PaulK
Andrea, Du bist eine Spaßbremse und eine alte Petze bist Du auch!
Och @Paule, altes Haus, na wer wird denn da frisch aus dem Nähkästchen plaudern? Übrigens, wenn man von einer "Bremse" gebissen bzw. gestochen wird, tut das ganz schön weh, darum ist der Begriff "Spaßbremse" nicht gut gewählt! Das hat dann nämlich nichts mehr mit Spaß zu tun.....
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
Zur INFO:

Kommenden Dienstag, den 2. Juli findet von EuroProLife ein Gebetszug vor dem Europaparlament statt. Um 13Uhr werden die Kreuze für den Trauergebetszug auf der Brücke “Pont du Wacken“ vor dem Europaparlament ausgegeben. Prozession um die drei Europäischen Institutionen.
Ende ca. 15.15 Uhr.

europrolife.com
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
Bitte nicht vergessen, die Petition zu unterzeichen:
lifepetitions.com/petition/support-cardina…
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Kommentar N°1
Es ist sehr traurig, den meschlichen Verfall zu sehen.

Eine der Heiligen, den ich am meisten bewundere, ist Saint Tarcisio.
Er starb angegriffen in den Straßen der antiken Stadt Rom und trug heilige Brot, um sie den Märtyrern zu überbringen...!!!
Heutzutage haben die Menschen nicht den Mut, irgentwas zu tun.
Kommentar N°2
Schließlich wird die südamerikanische Kirche absolut protestantisch sein.

...und alle Konsequenzen, denn die protestantische Kirche in Lateinamerika ist ein echtes Hospiz und auch eine gute Gelegenheit, schmutziges Geld zu putzen....
alfredus likes this.
Kommentar N°3
Doe Zerstörung der Katholischen Kulte in Lateinamerika führte zu der größten Dekadenz, die die Katholische Kirche seit Jahrhunderten hatte.

Was hat die gegenwärtige Kirche Roms gegen die Diakone?
Was haben die Bischöfe von Rom gegen die Liturgie der Stunde!!!!
Normale Menschen wissen nicht, wie sie auf einem Stuhl sitzen sollen, um meditativ zu beten?
alfredus likes this.
One more comment from Cristine 8
Kommentar N°4
...und was will der Südamerikaner neben den unzähligen Karnevalen außerhalb in seiner Kirche drinnen und draußen????

Es ist absurd, was gerade auf diesem Kontinent passiert.!!!!
Gestas likes this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
Die weltweiten und zunehmenden Unwetter kommen immer näher und sind auch schon in Deutschland angekommen. Strafe und Warnung von Gott ? Das kann nicht sein, das gab es früher auch schon, sagt der Zeit-Genosse, dreht sich auf die andere Seite und schläft weiter !
Gestas likes this.
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
One more comment from geringstes Rädchen
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Heute ist das 1. Klasse- Fest vom Kostbaren Blut. Das hat man abgeschafft. Die Tradition feiert es natürlich. Das Kostbare Blut Jesu hat uns erlöst von unseren Sünden. Es ist geflossen aus der Seite Jesu als Blut und Wasser. Dies deutet hin auf Taufe und Eucharistie.

Das Vorbild für die erlösende Kraft des Blutes Christi ist im Alten Testament die Rettung der Israeliten durch das Bestreichen …More
Heute ist das 1. Klasse- Fest vom Kostbaren Blut. Das hat man abgeschafft. Die Tradition feiert es natürlich. Das Kostbare Blut Jesu hat uns erlöst von unseren Sünden. Es ist geflossen aus der Seite Jesu als Blut und Wasser. Dies deutet hin auf Taufe und Eucharistie.

Das Vorbild für die erlösende Kraft des Blutes Christi ist im Alten Testament die Rettung der Israeliten durch das Bestreichen der Türpfosten mit dem Blute eines Lammes. Dadurch wurden sie gerettet, während bei den Aegyptern alle Erstgeborenen getötet wurden.
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
Vered Lavan likes this.
rose3 likes this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Dort ist ja der grosse Regenwald. Wer weiss, vielleicht greift Gott dort mit grossen Regengüssen ein, so dass alle flüchten müssen
Alexander VI. likes this.
Das wäre zu schön, ich stelle schon mal den Sekt kalt.
Eugenia-Sarto likes this.
Tja, @Eugenia-Sarto, meinen Sie wirklich, dass die Sondersynode "im Regenwald" stattfindet?
L. vom Hl. Kreuz likes this.
Ja, bei den Ureinwohnern . Dort sollen dann vielleicht auch "Dialoge mit Geistern" stattfinden. Und man wird den "Wald" als "locus theologicus" bewundern, Riten und Mythen von den Völkern erlernen und in die Liturgie aufnehmen. So der Vorbereitungstext. Wie Hänsel und Gretel oder Schneewittchen.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
CSc
Vered Lavan likes this.
Bibiana
Herr bewahre Deine Kirche vor allem Irrtum.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Vered Lavan likes this.
Angesichts einer beispiellosen Diffamierung des Kongresses "Freude am Glauben" des "Forum Deutscher Katholiken" auf katholisch.de, durch einen "freien" Publizisten, der wahrscheinlich mit Kirche und Glauben nichts am Hut hat, und der traurigen Gestalt der Führung der DBK, sind Aussagen von Weihbischof Marian Eleganti OSB oder Kardinal Brandmüller eine tröstliche Wohltat.
Alexander VI. likes this.
Habe ich gar nicht mitgekriegt, wie gut, dass Sie es erwähnen, muss ich mir einmal anschauen.
Marie M. likes this.
alfredus likes this.
Marie M. and one more user like this.
Marie M. likes this.
Saarländerin likes this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Saarländerin likes this.
CollarUri and one more user like this.
CollarUri likes this.
Waagerl likes this.
Die giftige Saat, die der "heilige" Wojtyla in Assisi ausgestreut hat, geht am Amazonas auf!
alfredus and 3 more users like this.
alfredus likes this.
a.t.m likes this.
DJP likes this.
Alexander VI. likes this.
Es besteht kein Zweifel, dass die Amazonas- Synode, die ganze Kirche vergiften wird. Die Schatten das dieses Ereignis voraus wirft, lassen Schlimmes vermuten. Es kann aber auch sein, dass durch diese Synode die Lage der Kirche geklärt wird und die verborgene Spaltung der Geister, offenbar wird. Der zerstörerische Bazillus in der Kirche hat inzwischen soviel Macht, dass er seine Ziele offenlegen …More
Es besteht kein Zweifel, dass die Amazonas- Synode, die ganze Kirche vergiften wird. Die Schatten das dieses Ereignis voraus wirft, lassen Schlimmes vermuten. Es kann aber auch sein, dass durch diese Synode die Lage der Kirche geklärt wird und die verborgene Spaltung der Geister, offenbar wird. Der zerstörerische Bazillus in der Kirche hat inzwischen soviel Macht, dass er seine Ziele offenlegen und durchsetzen kann. Da ist es besser ein Ende mit großem Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende !
Pelekna
"Es kann aber auch sein, dass durch diese Synode die Lage der Kirche geklärt wird und die verborgene Spaltung der Geister, offenbar wird."

Das könnte ich mir sehr gut vorstellen, diese Synode ist der Dreh und Angelpunkt , ob die Kirche einer Trennung entgegensteuert oder die Una Sancta bleiben wird.
alfredus likes this.
a.t.m and one more user like this.
a.t.m likes this.
Alexander VI. likes this.
@Pelekna Die Una Sancta bleibt sie so oder so, es steht nur zu hoffen, dass es bald zur heilsamen Entscheidung für den Einzelnen kommt, welche Seite man unterstützt. Wie @alfredus richtig schrieb, sind die glaubenstreuen Kräfte nach 50 Jahren der Jugendverwirrung und Ableben der vorkonziliaren Generationen derart schwach geworden, dass man nunmehr offen sagen kann, was bisher codiert …More
@Pelekna Die Una Sancta bleibt sie so oder so, es steht nur zu hoffen, dass es bald zur heilsamen Entscheidung für den Einzelnen kommt, welche Seite man unterstützt. Wie @alfredus richtig schrieb, sind die glaubenstreuen Kräfte nach 50 Jahren der Jugendverwirrung und Ableben der vorkonziliaren Generationen derart schwach geworden, dass man nunmehr offen sagen kann, was bisher codiert ausgedrückt werden mußte und nur für „Eingeweihte“ verständlich war.
alfredus likes this.
Pelekna
"dass es bald zur heilsamen Entscheidung für den Einzelnen kommt, welche Seite man unterstützt."

Ich hoffe, dass es eine solche Entscheidung niemals geben wird .

Es würde für alle Zeiten einen Bruch darstellen, einer der immer nur zwei Hälfen zeigt, niemals mehr eine Einheit und das ist dann keine röm.kath.Kirche mehr. Für niemanden .
Klaus Peter and one more user like this.
Klaus Peter likes this.
alfredus likes this.