00:33
tradiwaberl
153.4K

Buchtipp

Heilige Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus missa cantata - Amt Pfarrkirche Penzing St. Jakob Sonntag, 18 Uhr 30 Einwanggasse 30a 1140 Wien missa lecta - stille Messe Rochuskap…More
Heilige Messe in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus
missa cantata - Amt
Pfarrkirche Penzing St. Jakob
Sonntag, 18 Uhr 30
Einwanggasse 30a
1140 Wien
missa lecta - stille Messe
Rochuskapelle Pfarre Penzing St. Jakob Dienstag und Donnerstag, 18 Uhr 30 Penzingerstraße 70 1140 Wien www.tradiwaberl.com
pina
das stimmt,lieber hans 03---ich mache das eigentlich genauso,war aber schon gestern in meiner pfarrkirche.
hans03
Die Mätthäuspassion habe ich auf K-tv auch mitbetrachtet, gehe aber jetzt zum Hochamt mit Palmweihe. Sonntags höre ich meistens morgens die Predigt der alten Messe auf k-tv mit an, bevor ich dann ins Hochamt bei mir in der Pfarrkirche mitfeiere.. Die Predigt im K-TV ist ist nämlich immer sehr gut.
Bridget
mir auch liebe Pina, Vergellts Gott für Dein schönes Gebet! gesegnete Karwoche allen und gnadenreiche Ostern! und Dir reichen Segen Gottes zur Kur! Im Gebet verbunden! und ab in die Stille!
pina
so,ihr lieben hier,ich habe eben auf k-tv eine wunderschöne heilige messe im alten ritus mitgefeiert und sie hat mir großartig gefallen--im novus ordo gefällt mir nämlich heute nicht dieses rollenspiel beim evangelium--auch hat mir die matthäuspassionsgeschichte viel besser gefallen.
pina
ja,liebe monika elisabeth,so ist es,ich habe alle 3 sonntagsbände und sie sind noch nicht auseinandergefallen bisher.
Emmanuel M.
Danke tradiwaberl für den orginellen Hinweis! Den Schott von 1962 gibt es Gott sei Dank als Nachdruck für die Petrusbruderschaft bei Herder und er ist durchaus erschwinglich. Eine Investition die sich auf jeden Fall lohnt.
Monika Schr.
Die Schott-Bände zum Missale Romanum von Paul VI. sind auch ziemlich teuer, da es mehrere gibt. Das ist der Preis für dafür, dass der Tisch des Wortes Gottes reicher gedeckt ist. Es gibt die Sonntags-Schotts (für jedes Lesejahr einen A-C, für je 16€ = 46€) und zwei Wochentags-Schotts (Adv. bis 13.Woche; 14.-34.Woche je 50€), da sind m.W. auch die Tagesheiligen drin. Man kommt also …More
Die Schott-Bände zum Missale Romanum von Paul VI. sind auch ziemlich teuer, da es mehrere gibt. Das ist der Preis für dafür, dass der Tisch des Wortes Gottes reicher gedeckt ist. Es gibt die Sonntags-Schotts (für jedes Lesejahr einen A-C, für je 16€ = 46€) und zwei Wochentags-Schotts (Adv. bis 13.Woche; 14.-34.Woche je 50€), da sind m.W. auch die Tagesheiligen drin. Man kommt also auf 100€ um mit den liturgischen Messtexten versorgt zu sein. Dass man jedes Jahr einen Sonntagsschott kauft, ist mir neu. Nach drei Jahren wiederholen sich die Sonntags-Lesungen doch wieder. Man kann sie nehmen, bis sie auseinanderfallen (was bei der Taschenbuch-Version, zumindest der Stundenbücher, recht schnell passiert )
pina
der neue schott der alten messe,den gibts bei Fssp und er kostet mit porto 33 euro.
pina
@Michaelis--da ich ihn gerade zur hand habe: schott-messbuch für die sonn-und feiertage des lesejahres C verlag herder
Roger Michael
@pina, der Schott der alten Messe gibts bei online Auktionshäusern. Ich habe mehrere, einen Sonntagsschott und einen Schott für alle Tage inkl. Leder Ettui habe ich für ca. 20 Euro erstanden.
Roger Michael
Welchen Schott meinen Sie Bobby? ISBN-Nummer?
Ich kenne nur den alten Schott und den nehme ich auch zur "neuen" Messe mit.
pina
kaufe mir jedes jahr den schott für die sonntage und habe auch die beiden werktagsbücher----der schott der alten messe ist recht teuer.
Yohanan
Schoats mal do, di ham olle Schottn dicht beisomma in de Benk. Olle Benk san voil in dera Kirch beim Tradiwaberl!
Bridget

Ja, der Schott, der deckt auf, was sonst so alles weggelassen wird.
pina
120 jahre,eine kurze zeit--stimmt,wenn man von der ewigkeit ausgeht,hihi