Wer steckt hinter Kirchenschließungen in England? Ein Homosexualist

Der Berater der englischen Bischöfe, Jim McManus, der die britische Regierung davon überzeugte, alle Kirchen trotz einer vorausgegangenen gegenteiligen Entscheidung zu schließen, ist ein Homosexual…
Theresia Katharina
Beten wir für die Bekehrung von Deutschland! Sr. Lucia von Fatima: Deutschland wird sich bekehren
Theresia Katharina
Es hat keinen Sinn um Abmilderung von Corona zu beten, wenn anschließend alles so weitergeht wie bisher: Unzucht, Abtreibung und Konsumsucht!!! Wir sollten nur beten, dass Corona zur Umkehr führt!! Alles andere schürt nur die Panikmache und arbeitet der NWO in die Hände, die eine Dikatur nach dem Vorbild Chinas einrichten und für Zwangsimpfungen gefügig machen will!
Klaus Elmar Müller
Die Bischöfe sind nicht besser als ihr Berater.
Goldfisch
Und wie üblich, macht die zu Tode geschwächte Kirche keinen Mucks mehr, sie ist bereits dem Tod geweiht ..... kann nichts mehr dagegen tun und will es auch gar nicht .... kein Fünkchen Ehrfurcht und absolut keinen Ansatz, den Willen GOttes in die Welt zu schrein! Ende!! - Endzeit wie lange versteckst du dich noch vor dem blinden Volk und ihrem Klerus???
Tina 13
Hinter den weltweiten Kirchenschließungen, Kirchenverkäufen, und ganz besonders den weltweiten Kirchenschändungen und jetzt sogar zu Ostern auf die Spitze gebracht —— dem AUSSCHLUSS —— der Katholiken an der Hl. Messe und den Osterfeierlichkeiten —— der Verfolgung der Christen weltweit steckt Satan und sein Gefolge !!! Wacht auf !!