Crisotball
Ein wirklich gutes Angebot der beiden Kirchen in Dillingen.die pausenkirche.
Hier kann man Ruhe tanken.
Wirklich gelebte Ökumene.
Galahad
@a.t.m

Ganz richtig. Sehe ich genauso.
a.t.m
Elisabethvonthüringen: Was er noch vor seiner Zeit als Priester machte, ist mir egal, aber nur das er sich nun als Bischof von Rom als Türsteher - Türöffner für den "RAUCH SATANS" hergibt, das gefällt mir ganz und gar nicht.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Galahad likes this.
Für alle unsere a.t.m.'s & Bonis...eine Liste davon, was Papa Franziskus so getan hat, was er besser nicht hätte tun sollen...oder so..
Galahad
@a.t.m

Wie war das schöne Zitat doch gleich so schön, von einem seiner Freunde glaube ich:

Makt wat ihr wült ich bliwe katholisch.

Ich könnte mir vorstellen, daß Herr Adenauer heute durchaus die FSSPX unterstützen würde. Besagter Freund von ihm glaube ich wohl auch.
Theologe Beinert: Franziskus beginnt neue Epoche
Der deutsche Theologe Wolfgang Beinert spricht im Interview mit religion.ORF.at über das „Regierungsprogramm“ von Papst Franziskus, realistische und unrealistische Reformen sowie die neue Debatte über wiederverheiratete Geschiedene in Deutschland. Franziskus, so der Dogmatiker, schicke sich nicht bloß an, den Vatikan zu reformieren, mit ihm …More
Theologe Beinert: Franziskus beginnt neue Epoche
Der deutsche Theologe Wolfgang Beinert spricht im Interview mit religion.ORF.at über das „Regierungsprogramm“ von Papst Franziskus, realistische und unrealistische Reformen sowie die neue Debatte über wiederverheiratete Geschiedene in Deutschland. Franziskus, so der Dogmatiker, schicke sich nicht bloß an, den Vatikan zu reformieren, mit ihm beginne sogar eine völlig neue Epoche des Papsttums.
Mehr dazu in religion.orf.at/stories/2618398
Galahad
Britische Gesundheitsbehörde: HIV wird zur Homo-Epidemie

Großbritannien. Ende November warnte Kevin Fenton vom britischen Gesundheitsministerium vor einer weltweiten HIV-Epidemie unter homosexuellen Männern. Die HIV Rate männlicher Homosexueller im Westen sei achtmal so hoch wie in der dritten Welt in der normalen Bevölkerung. Als Ursache für die Seuche nennt Fenton den häufigen Partnerwechsel. …More
Britische Gesundheitsbehörde: HIV wird zur Homo-Epidemie

Großbritannien. Ende November warnte Kevin Fenton vom britischen Gesundheitsministerium vor einer weltweiten HIV-Epidemie unter homosexuellen Männern. Die HIV Rate männlicher Homosexueller im Westen sei achtmal so hoch wie in der dritten Welt in der normalen Bevölkerung. Als Ursache für die Seuche nennt Fenton den häufigen Partnerwechsel.

Dazu meine Meinung:

Gott läßt seiner nicht spotten. Irgendwann greift er halt persönlich durch und straft gewisse Sünder und Sünden, wie es in der hl. Schrift schon oft berichtet wurde. Ich könnte mir durchausvorstllen, daß hier so ein Fall göttlicher Strafe vorliegt.
Galahad
Vatikan stellt Ehe zur Diskussion

Vatikan. Der neu ernannte Sekretär der Bischofssynode, Erzbischof Lorenzo Baldisseri, hat bestätigt, dass sich die Bischofssynode 2014 mit der Kommunion für Zweifach-Verheiratete befassen werde. Der Erzbischof lobt die Erfahrungen der Orthodoxen. Dort gibt es faktisch die Scheidung und kirchlich gesegnete Zweithochzeiten. Das steht in offenem Widerspruch zum …
More
Vatikan stellt Ehe zur Diskussion

Vatikan. Der neu ernannte Sekretär der Bischofssynode, Erzbischof Lorenzo Baldisseri, hat bestätigt, dass sich die Bischofssynode 2014 mit der Kommunion für Zweifach-Verheiratete befassen werde. Der Erzbischof lobt die Erfahrungen der Orthodoxen. Dort gibt es faktisch die Scheidung und kirchlich gesegnete Zweithochzeiten. Das steht in offenem Widerspruch zum Evangelium.


Dann dürfte klar sein, das La Sallette recht hatte. Rom hat den Glauben verloren. Dann gilt es nur abzuwarten, wie Franziskus I. darauf reagiert und zu beten, daß er einschreitet. Überzeugt bin ich davon leider nicht. Ich habe große Sorgen, daß er zwar (in meiner Ansicht nach protestantischer Manier!), an der Ehe "festhält" aber aus "Barmherzigkeit" nicht die eigentlich gottgewollten notwendigen Handlungskonsequenzen (nämlich die Verweigerung der betreffenden Sakramente an solche Leute in solch schwerer Sünde), die bisher galten aufrechterhält bzw. sie abschaffen könnte. Hoffentlich irre ich mich.
One more comment from Galahad
Galahad
Sehr geehrtes Team von gloria.tv !

Wäre es möglich, dass Sie hier einen Button einrichten, um Ihnen per PayPal immer wieder eine kleine Spende zukommen lassen zu können wie bei katholisches.info?


@adonai3

Finde ich auch eine gute Idee. Aber noch besser wäre es, wenn es zusätzlich auch eine klassische Überweisungsmöglichkeit gäbe. Würde mich sofort anschließen.
adonai3
Erzgigolo Lorenzo Baaldisseri könnte auch die Mohammedaner fragen!
(schließlich beten die und der Erzgigolo zum selben "Gott")

Diese haben sicher gute Erfahrung mit der Mut'ah Ehe!
(Zeitehe. Es können 30 Minuten bis 99 Jahre Ehe vereinbart werden)
a.t.m
Warum konvertiert dann Erzbischof Lorenzo Baldisseri nicht zu den Orthodoxen (oder den Lutheranern), wenn diese doch so gut sind?? Aber kann man was anderes erwarten von der "Konzilskirche" oder besser gesagt von der "DIE NEUE KIRCHE" als das diese den Heiligen Willen Gottes unseres Herrn mit Füßen tritt und öffentlich verrät???

Lukas16. 16-18
Vom Gesetz und von der Ehescheidung:
Bis zu Johanne…More
Warum konvertiert dann Erzbischof Lorenzo Baldisseri nicht zu den Orthodoxen (oder den Lutheranern), wenn diese doch so gut sind?? Aber kann man was anderes erwarten von der "Konzilskirche" oder besser gesagt von der "DIE NEUE KIRCHE" als das diese den Heiligen Willen Gottes unseres Herrn mit Füßen tritt und öffentlich verrät???

Lukas16. 16-18
Vom Gesetz und von der Ehescheidung:
Bis zu Johannes hatte man nur das Gesetz und die Propheten: Seitdem wird das Evangelium vom Reich Gottes verkündet und alle drängen sich danach hinzukommen. Aber eher werden Himmel und Erde vergehen, als das auch nur der kleinste Buschstabe im Gesetz wegfällt. Wer seine Frau aus der Ehe entlässt und eine andere heiratet, begeht Ehebruch; auch wer eine Frau heiratet, die von ihrem Mann aus der Ehe entlassen worden ist, begeht Ehebruch.

Matthäus 19. 3-9
Da traten die Pharisäer zu ihm, um ihn zu versuchen, und sprachen: Ist es einen Mann erlaubt, seine Frau aus jedem Grunde zu entlassen? Er antwortete ihnen: Habt ihr nicht gelesen, dass der Schöpfer von Anfang an die Menschen als Mann und Weib geschaffen und gesagt hat: Deshalb wird ein Mann Vater und Mutter verlassen und seinem Weibe anhangen, und die zwei werden ein Fleisch sein (1 Mose 2,24). So sind sie also nicht mehr zwei, sondern ein Fleisch. Was nun Gott verbunden hat, das darf der Mensch nicht trennen. Sie sagten zu ihm: Warum hat dann Moses geboten, den Scheidebrief zu geben und sie zu entlassen? (5 Mose 24, 1) Er erwiderte ihnen: Moses hat euch um eurer harten Herzen willen erlaubt, eure Frauen zu entlassen. Ich sage euch: Wer immer seine Frau entlässt, außer wegen Unzucht, und eine andere nimmt, der bricht die Ehe.

Die Ehe ist ein wahres und eigentliches, von Christus eingesetztes Sakrament.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Plaisch
Jetzt habe ich gerade einen Spendenbrief bekommen.
Offizielles Spendenkonto

Graubündner Kantonalbank
IBAN CH78 0077 4010 0531 1310 0

für Zahlungen aus dem Ausland
BIC / Swift GRKBCH2270A

Adresse: gloria.tv Switzerland, Postfach 132, CH-7130 Ilanz
Crisotball
Ja Frau Adonai das ist wirklich eine sehr gute Idee.
Es ist für mich immer wieder ein Genuß die Beiträge und die Kommentare auf dieser Internetseite zu lesen.
Ich habe schon versucht, über Don Reto dem Portal eine Spende zukommen zu lassen, aber der Brief ist als unzustellbar zurückgekommen.
adonai3
Sehr geehrtes Team von gloria.tv !

Wäre es möglich, dass Sie hier einen Button einrichten, um Ihnen per PayPal immer wieder eine kleine Spende zukommen lassen zu können wie bei katholisches.info?


www.katholisches.info/ein-kleiner-bei…
Crisotball
Ich lese hier von Zweifachverheirateten.
Was ist mit dreifachverheirateten?
Ich kenne eine Frau, die ist 2 mal geschieden und nun wiederverheiratet und will sich nun wieder scheiden lassen.
Das beste an der Sache ist, sie geht jeden Sonntag in die Messe zu der Piusbruderschaft in Saarbrücken "Kapelle Maria zu den Engeln".
Ob sie hier zu den Sakramenten geht kann ich nicht sagen.
adonai3
# Wozu brauchen wir noch mehr Weiba Frauen in der Kirche, wenn eh die Manda Männer alles ausplaudern??

# Wozu Pablo Zulehner und Papa Franze missgebraucht werden...
Animula
Wer's noch nicht weiss:
Smartphonebenützer, es gibt eine deutsch APP fürs Stundenbuch - siehe hier.
Exakt, lieber Animula....
Beim Lesen dieses Blogbeitrages fiel mir ein Sprichwort ein, das meine Großtanten zu allen möglichen "Anlässen" warnend erhoben: "Übrige Worte bringen übrige Werke"! Alles klar? (Der Teufel kichert...)
Animula
'Veränderungen' aber auch in der Heimat von Papa Franziskus: Dort gibt es gewalttätige Femen gegen betende Männer vor der Kathedrale in San Juan, Argentinien.
Animula
Und was ist jetzt mit der Glaubenskongregation, bleibt S.E. Erzbischof Müller bei seinem Kurs? Sieht immer mehr nach grossen Veränderungen aus...