Der hl. Franziskus - Ein Freund der Tiere

Seine Eltern hatten ihm bei der Taufe den Namen Giovanni gegeben, aber sein Vater, der reiche Tuchhändler Pietro Bernardone, nannte ihn voller Glück "Francesco", kleiner Franzose, denn die Mutter …
Heilwasser likes this.
Nicky41
Nicky41 likes this.
Nicky41
Gebet vor dem Kreuzbild von San Damiano

Höchster, glorreicher Gott,
erleuchte die Finsternis meines Herzens
und schenke mir rechten Glauben,
gefestigte Hoffnung und vollendete Liebe.
Gib mir, Herr, das [rechte] Empfinden und Erkennen,
damit ich deinen heiligen und wahrhaften Auftrag erfülle.
[Amen].
Faustine 15 likes this.
One more comment from Nicky41
Nicky41
Tau ist der Anfangsbuchstabe des griechischen Wortes "tapeinos", das heißt demütig, niedrig. Es zeigt, was Franziskus im Leben wichtig war. Das Tau ist ein Zeichen für die Franziskanische Familie geworden. Mit diesem Symbol erinnert sie sich an ihn, segnet und verkündet den Frieden und die frohe Botschaft Jesu. Auch die Form ihres Ordensgewandes erinnert an das Tau. Jeder kann das Tau-Zeichen …More
Tau ist der Anfangsbuchstabe des griechischen Wortes "tapeinos", das heißt demütig, niedrig. Es zeigt, was Franziskus im Leben wichtig war. Das Tau ist ein Zeichen für die Franziskanische Familie geworden. Mit diesem Symbol erinnert sie sich an ihn, segnet und verkündet den Frieden und die frohe Botschaft Jesu. Auch die Form ihres Ordensgewandes erinnert an das Tau. Jeder kann das Tau-Zeichen tragen, nicht nur Ordensleute: als Zeichen der Liebe Gottes für unsere Welt.

Tau - auch ich bin von Gott erwählt,
Tau - auch ich stehe unter seinem Schutz,
Tau - auch ich möchte wie Franziskus Zeichen der Liebe Gottes für diese Welt sein.