Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!

Kardinal Sarah sollte den Petersdom exorzieren - Monsignore Bux

Der Petersdom muss exorziert werden, nachdem er von Pachamama verunreinigt wurde. Das sagte Monsignore Nicola Bux vor LaFedeQuotidiana.it (10. November). Wenn der Klerus einen Götzen in einer …
terzel likes this.
Genügt denn ein Exorzismus überhaupt?Nach meinem laienhaften Gefühlt stelle ich mir vor, dass Altäre und alle geweihten Gegenstände neu geweiht werden müssten, oder ? Ausserdem müssen natürlich die Täter des Götzenkultes sich entschuldigen, alles bereuen und Busse tun - öffentlich.
Mir scheint aber, dass das keineswegs zu erwarten ist. Es wird schlimmer, immer schlimmer werden bis ihr Untergang …More
Genügt denn ein Exorzismus überhaupt?Nach meinem laienhaften Gefühlt stelle ich mir vor, dass Altäre und alle geweihten Gegenstände neu geweiht werden müssten, oder ? Ausserdem müssen natürlich die Täter des Götzenkultes sich entschuldigen, alles bereuen und Busse tun - öffentlich.
Mir scheint aber, dass das keineswegs zu erwarten ist. Es wird schlimmer, immer schlimmer werden bis ihr Untergang naht.
terzel likes this.
Beinahe das selbe und zwar im Wortlaut, hat der User @Carlus, bereits am selben Tag, als dieser Götzendienst bekannt wurde, hier im Forum deutlich gemacht. Er erklärte damals sofort, daß in diesen geschändeten Kirchen, ohne vorherigen Exorzismus, Gott nicht mehr anwesend ist und daß dort, auch im Petersdom, keine hl. Messe mehr zelebriert werden darf.
terzel and 4 more users like this.
terzel likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Gestas likes this.
alfredus likes this.
Carlus likes this.
Sancta likes this.
Eremitin and one more user like this.
Eremitin likes this.
Zweihundert likes this.
Ruudij likes this.
Goldfisch
Na Franziskus, alle Werkzeuge deiner favorisierten Religionen liegen auf dem Tisch, man möge sich durch die "Vielgötterei" natürlich schwer entscheiden - aber nimm am besten alle, so wie du es auch allen vorgeschlagen hast, daß wir eine Einheit sein sollten!
Ruudij likes this.
es geht schon drunter und drüber
Ruudij likes this.
Mir vsjem
"Der Petersdom muss exorziert werden, nachdem er von Pachamama verunreinigt wurde."

Dass längst vorher unzählige Male die Dome, Kathedralen und Kirchen "verunreinigt" wurden, erkennt Monsignore wohl nicht?

Ach, und wieder einmal ist es der "Klerus", der Götzen inthronisiert. Der Erstverantwortliche wird wieder einmal nicht genannt!
Zu entthronen wäre derjenige, der den Apostolischen Stuhl …More
"Der Petersdom muss exorziert werden, nachdem er von Pachamama verunreinigt wurde."

Dass längst vorher unzählige Male die Dome, Kathedralen und Kirchen "verunreinigt" wurden, erkennt Monsignore wohl nicht?

Ach, und wieder einmal ist es der "Klerus", der Götzen inthronisiert. Der Erstverantwortliche wird wieder einmal nicht genannt!
Zu entthronen wäre derjenige, der den Apostolischen Stuhl erobert und besetzt hält und gereinigt muss er werden von denen die ihn vorher besetzt hielten! Gereinigt gehört die gesamte Hierarchie und erst dann der "Klerus"!

"...verlässt der Herr diese Kirche"?
Die Katholische Kirche verlässt der Herr nie. Und die Konzilssekte hat Der HEILIGE GEIST bereits am 11. Oktober 1962 in der Konzilsaula verlassen!

Doch was empfahl denn Msgr. Bux der Piusbruderschaft? Sie solle zurückkehren "in das Haus des Vaters" "nach Rom", eben auch in die längst entweihte Peterskirche.

Es sei dringend, fügte er an, daß die FSSPX ZURÜCKKEHRE! Wohin denn? Zu wem zurückkehren? Haben die Gläubigen der Piusbruderschaft jemals die Katholische Kirche verlassen? Und zu welchem Vater? Bux sieht diesen Besetzer und Abtrünnigen - ebenso wie die Piusbruderschaft - als das "sichtbare und ewige Prinzip und Fundament der katholischen Einheit".

WIR DAGEGEN GEHÖREN NICHT ZU DIESER EINHEIT UND WOLLEN NICHT DAZUGEHÖREN!

Was schrieb Msgr. Bux doch an die Piusbruderschaft, an Bischof Fellay:

"Der Heilige Vater erwartet Sie, weil er Sie liebt"

"Kommt sicher nach Rom, in das Haus des gemeinsamen Vaters"

"Kommen Sie an diesen gesegneten Ort, und wir sehen schon im voraus die Morgendämmerung trotz der anhaltenden Dunkelheit. Ihre Weigerung würde die Dunkelheit erhöhen. Die Funken des Lichts können wir schon bewundern, sie sind zahlreich..."

Ja, stimmt. Die Funken des Lichtes LUZIFERS stellen wir seit 60 Jahren fest! Sie sind zahlreich!

„Das Herz des Hl. Vaters klopft: Er erwartet Euch…“, schreibt er.

Auch er will, wie das so üblich ist bei den Halbkonservativen, dass der "Hl. Vater" seine falschen Aussagen und Handlungen korrigieren solle".

Hat er als angesehener Theologe nicht gelernt, dass sein angeblich wahrer Papst niemals seine lehramtlichen Aussagen zu korrigieren hat! Was einmal festgesetzt wurde von einem wahren Papst ist Lehramt und bleibt für immer bestehen. Denn es ist ihm Unfehlbarkeit - auch im Ordentlichen Lehramt - zugesprochen. Ein unentrinnbares Labyrinth, wer diese "Kirche des Dialogs" mit der Katholischen Kirche verwechselt.
Eugenia-Sarto likes this.
alfredus
Der Petersdom in Rom ist so von Dämonen besetzt dass eine würdige Hl. Messe nicht mehr möglich ist, weil Christus nicht gegenwärtig sein kann ! Ohne Exorzismus kann die Sünde der Götzenverehrung nicht getilgt werden ! Die Kardinäle und Bischöfe sind wie blind und folgen ohne Widerspruch der großen Beleidigung Gottes ! Man könnte meinen, dass sie alle des Teufels sind ! Da müssen wir das …More
Der Petersdom in Rom ist so von Dämonen besetzt dass eine würdige Hl. Messe nicht mehr möglich ist, weil Christus nicht gegenwärtig sein kann ! Ohne Exorzismus kann die Sünde der Götzenverehrung nicht getilgt werden ! Die Kardinäle und Bischöfe sind wie blind und folgen ohne Widerspruch der großen Beleidigung Gottes ! Man könnte meinen, dass sie alle des Teufels sind ! Da müssen wir das Fußvolk, noch mehr beten und Gott um Verzeihung bitten !
Nicolaus and one more user like this.
Nicolaus likes this.
SvataHora likes this.
Nicolaus
Würde Kardinal Sarah damit anfangen, hätte er eine Woche später das gleiche zu tun und wer kümmert sich um die Dome von Wien, Köln um nicht 500 weitere aufzuzählen?
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Laach likes this.
Goldfisch likes this.
Goldfisch
Einen Schritt nach den anderen setzen - kann alles noch werden - Frage der Zeit!
Joseph Franziskus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Nicolaus
Zeit ist wie Geld: begrenzt.
alfredus likes this.
Sehr gut, dann aber bitte reinigt den Vatikan auch gleichzeitig von den FM und Antichristlichen Lobbys sowie von Bergoglio. Denn Derselbe wird wieder eine Sauerei veranstalten (lassen)
Laach and one more user like this.
Laach likes this.
Mir vsjem likes this.