So süß! Indisches Paar nennt neugeborene Zwillinge COVID und CORONA

Eine 27-jährige Mutter aus Raipur, Indien, sagte vor PtiNews.com (3. April), dass sie ihre Zwillinge, einen Jungen und ein Mädchen, "vorerst" Covid und Corona nennen werde. Sie schließt jedoch nicht …
Tradition und Kontinuität
Und das lassen die Behörden durchgehen?! Kann doch wohl nicht sein! By the way: Malaria und Ebola klingen auch nicht schlecht.
Joseph Franziskus
Oder Pest und schwarze Pocken 🤒
Goldfisch
Wenn man in D sein Kind sogar Pumuckel nennen durfte, dann braucht man sich nicht wundern, wenn in China ....... auch möglich ist.
Issak
...und der Nachname vielleicht "Merkel"?
Goldfisch
Traurig, daß man mit diesem Tiefpunkt im Leben auch noch tagtäglich konfrontiert werden will. Was werden sich die Kinder, wenn sie größer sind, wohl denken? "Was war die Begründung für all die Verwirrung - wie kommen wir dazu?" Wirklich lustig???
geringstes Rädchen
Ohne Worte!
sudetus
solche Spinner !
Kreidfeuer
m(
Maximilian Schmitt
Der Name, das erste Kleid des Menschen!
Anno
Die armen Kinder müssen mit diesen Namen durchs Leben gehen. 😡
Tradition und Kontinuität
Hoffentlich nicht! Das sollte sobald wie möglich geändert werden. Wäre schön, wenn die Eltern ihren Fehler einsehen würden.
Theresia Katharina
Nur blöd!
Eremitin
richtig bekloppt, arme Kinder
rose3
Geschmacklos.
Joseph Franziskus
Wirklich war!
Gestas
Schwarzer Humor ist gar nichts dagegen.