03:31

Ein.Mann.zu.jeder.Jahreszeit

Hl. Thomas Morus Gedenktag: 22. Juni Lordkanzler, Familienvater, Märtyrer* 7. Februar 1478 in London † 6. Juli 1535 in London Ein Mann zu jeder Jahreszeit ist die Verfilmung der Lebensgeschichte von …More
Hl. Thomas Morus Gedenktag: 22. Juni
Lordkanzler, Familienvater, Märtyrer
* 7. Februar 1478 in London
† 6. Juli 1535 in London
Ein Mann zu jeder Jahreszeit ist die Verfilmung der Lebensgeschichte von Thomas Morus. Der Film, der 1966 unter der Regie von Fred Zinnemann gedreht wurde, basiert auf dem Bühnenstück Thomas Morus (Originaltitel: A Man For All Seasons) von Robert Bolt, der auch das Filmdrehbuch verfasste. Das Filmdrama handelt von dem Gewissenskonflikt, in den Thomas Morus geriet, als Heinrich VIII. von ihm verlangte, den Eid auf die Suprematsakte zu schwören, mit der sich König Heinrich zum Oberhaupt der Kirche in England (supreme head of the Church of England) erklärte.
parangutirimicuaro
Anna Elisabeth likes this.
parangutirimicuaro
parangutirimicuaro
Sieglinde
Heinrich der XIII musst sein tun durch einen schlimmen Tod sühnen. Leider wurde dadurch das Englische Königshaus und das ganze Land von der Katholischen Kirche getrennt. Wieder einmal zeigte sich, was der Stolz und der Egoismus anrichten kann.
parangutirimicuaro likes this.
Eremitin likes this.
bert
parangutirimicuaro likes this.
bert likes this.
RupertvonSalzburg
Das Gebet des Thomas Morus

Schenke mir eine gute Verdauung, Herr,
und auch etwas zum Verdauen.
Schenke mir Gesundheit des Leibes,
mit dem nötigen Sinn dafür, ihn
möglichst gut zu erhalten.
Schenke mir eine heilige Seele, Herr,
die das im Auge behält, was gut ist und rein,
damit sie im Anblick der Sünde nicht erschrecke,
sondern das Mittel finde,
die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.
Schen…More
Das Gebet des Thomas Morus

Schenke mir eine gute Verdauung, Herr,
und auch etwas zum Verdauen.
Schenke mir Gesundheit des Leibes,
mit dem nötigen Sinn dafür, ihn
möglichst gut zu erhalten.
Schenke mir eine heilige Seele, Herr,
die das im Auge behält, was gut ist und rein,
damit sie im Anblick der Sünde nicht erschrecke,
sondern das Mittel finde,
die Dinge wieder in Ordnung zu bringen.
Schenke mir eine Seele,
der die Langeweile fremd ist,
die kein Murren kennt und kein Seufzen und Klagen,
und lass nicht zu, dass ich mir all zu viel Sorgen mache
um dieses sich breit machende Etwas, das sich „Ich“ nennt.
Herr, schenke mir Sinn für Humor,
gib mir die Gnade, einen Scherz zu verstehen,
damit ich ein wenig Glück kenne im Leben
und anderen davon mitteile.
parangutirimicuaro likes this.