Was fordert Macrons G7-Dokument? Die Tötung ungeborener Kinder sollte, ginge es nach Emmanuel Macron, bis zur Geburt erlaubt werden. Doch damit nicht genug: Öffentliche Kundgebung gegen die Abtreib…More
Was fordert Macrons G7-Dokument?
Die Tötung ungeborener Kinder sollte, ginge es nach Emmanuel Macron, bis zur Geburt erlaubt werden.
Doch damit nicht genug: Öffentliche Kundgebung gegen die Abtreibung und Pro-Life-Stellungnahmen im Internet sollten von den G7-Staaten als „irreführend“ und „diskriminierend“ verurteilt werden.
katholisches.info
Elista
41

Trump verhinderte beim G7-Gipfel in Biarritz radikale Abtreibungsagenda – Katholisches

(Paris) Auf dem G7-Gipfel in Biarritz, der vor zwei Wochen über die Bühne ging, wurde der Versuch unternommen, eine radikale Abtreibungs- und Gender-…
hoka hey likes this.
Lichtlein
Der reinste Horror in Frankreich und den EU-Staaten. Vergelts Gott Mr. Präsident Trump
michael7 likes this.
Netzfund:

Holt euch euer Land zurück!!! 2018 hat Merkel für die Finanzeliten im Dez den UN Migrationspakt unterschrieben. Nun wird die Souveränität der BRD komplett abgeschafft u die UN siedelt über den Köpfen der Parlamente hinweg 300 Mio Einwanderer in Europa u vor allem Deutschland an.
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Die Inquisition ist wieder da. Schikanen wie zu …More
Netzfund:

Holt euch euer Land zurück!!! 2018 hat Merkel für die Finanzeliten im Dez den UN Migrationspakt unterschrieben. Nun wird die Souveränität der BRD komplett abgeschafft u die UN siedelt über den Köpfen der Parlamente hinweg 300 Mio Einwanderer in Europa u vor allem Deutschland an.
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. Die Inquisition ist wieder da. Schikanen wie zu DDR Zeiten und schlimmer. Hexenjagt auf Andersdenkende und Abschaffung von Grundrechten im Minutentakt sind wahr geworden. Dies ist bereits das Endstadium der Islamisierung.
Wir sind Zeitzeugen eines Genozids am deutschen Volk. Wir sind Zeitzeugen wie Merkel eine faschistische EU Diktatur aufbaut und die Nationalstaaten auslöscht. Die BRD ist auf dem Weg das Arbeitslager für die Finanzwelt und den globalen Überwachungsstaat zu werden.
Der staatlich finanzierte Terror von Links, tötet unsere Grundrechte.
Wir haben die Pest über Europa!!!
Wir sind im Krieg. Der 3 WK ist die Endschlacht zw Morgen und Abendland. Zw Mittelalter und Zivilisation. Zw Dummgutmenschen und Realisten. Vor allem aber gegen die Islamisierung. Es gibt 57 Länder auf der Welt die islamisch sind! Kein einziges davon ist demokratisch oder kennt Gleichberechtigung. In allen 57 Islamländern werden Schwule und Andersgläubigen gejagt und ermordet. Warum zur Hölle sollten wir also den Islam annehmen?
Wer sein Land und seine Grenzen nicht schützen kann oder will, ist bereits verloren.
Der einzige reale Rassismus heutzutage ist der gegen Weisse besonders gegen Deutsche. Mittlerweile gibt es in der BRD pro Tag über 100 Angriffe auf Deutsche und 658 Straftaten pro Std. Jeden 4 Tag stirbt ein Deutscher durch die Hand eines Ausländer.
Wenn ich mir die europäischen Völker und hierbei besonders das deutsche Volk anschaue, wie abartig und devot sie sich durch illegale nicht vom Volk sondern von den Eliten diktierte Multikultur und massenhafte Einwanderung elemenieren lassen, wie widerstandslos sie sich islamisieren lassen und jede nationale Identität und Errungenschaften wegnehmen lassen. Wenn ich sehe wie diese Völker sich vom Finanzsystem erpressen ausbeuten und versklaven lassen und ohne Aufstand und Protest diese Politikmajonetten alle 4 Jahre wiederwählen anstatt in den organisierten Widerstand zu gehen. Wenn ich sehe wie naiv sich europäische Frauen mit den islamischen Invasoren paaren; während ihre Frauen und Kinder gesteinigt und getötet werden wenn sie sich dem Westen anpassen wollen, frag ich mich nicht ob ein Krieg aufzieht; sondern nur wann. Auf ein deutsches Kind kommen 6 muslimische und wir werden gezwungen diesen Holocaust am deutschen Volk noch zu finanzieren. Sämtliche Großstädte sind bereits islamisiert.
Aber bei soviel Dekadenz Ignoranz und Dummheit der Europäer hält sich mein Mitleid in Grenzen. Alle 30 Minuten wird laut PKS eine deutsche Frau von Migranten vergewaltigt. Und nur jede 6 Straftst wird angezeigt. 5/6 beiben unentdeckt. 2017 gab es allein in Berlin über 2700 Messerattacken, pro Tag 7 Stück. Über 5000 Morde durch Migranten und unzählige Angriffe sexuelle Nötigungen u Vergewaltigungen Insgesamt gab es allein dort über 37000 Verbrechen von Migranten gegen Deutsche.Wer jetzt noch CDU SPD Linke oder Grünen wählt macht sich mitschuldig am Genozid des deutschen Volkes und seiner Kultur.
Grundrechte werden im Minutentakt abgeschafft, Zensur und Internetlöschungen im Sekundentakt. In der BRD werden mehr Medien und Internetkomentare gelöscht und zensiert als in Nordkorea; Russland und China zusammen. Direkte Demokratie lehnen die Politikmajonetten ab.
Die EU Diktatur ist glatter Wirtschaftsfaschismus und hat absolut nichts mehr mit Demokratie zu tun. Und zerstört ganz Europa und die Souveränität aller Staaten. Die Flutung Europas mit 70 Mio Afrikaner wurde bereits 2010 im Europaparlament beschlossen.
Es gibt keine Flüchtlinge es sind Invasoren und Parasiten.
Wer jetzt noch von Verschwörungstheorien usw spricht hat nicht verstanden, dass das Kapital die Finanzmärkte und die Oligarchen die NWO durch ihre Politik Majonetten durchdrücken und gnadenlos auf Bürgerkrieg setzen. Warum sonst wird weltweit pervers aufgerüstet? Warum trainieren Polizei und Militär pausenlos Szenarien des Bürgerkriegs und warum entstehen in Europa täglich neue No Go Ariale?
Auf der anderen Seite entsteht eine 2 Klassen Justiz harmlose deutsche Bürger werden definiert gejagt und im Namen des Volkes also des Merkel Regimes verurteilt während Mio Illegale im rechtsfreien Raum morden und vergewaltigen. Wer jetzt noch an Demokratie glaubt ist ein dekadenter Zyniker oder ein Politiker.
Eine ehemalige Stasi und IM Mitarbeiterin als Kanzler. Unzählige SED Funktionäre in Regierungskreise usw. Frau Merkel erfüllt jede Definition eines Psychopathen
und genau diese DDR Verbrecherin will Unrecht, also illegale Einwanderung zu Recht machen. Will Mio illegalen Migranten das Wahlrecht geben. Der UN Migrantionspakt ist hauptsächlich ihr Werk. Und ihr? Ihr schweigt.
Elista
Danke Donald Trump!
michael7 and one more user like this.
michael7 likes this.
byzantiner likes this.
Elista
Die Agenda der Abtreibungslobby wurde von Macron im Gefolge Trudeaus in einer bisher beispiellosen Radikalität präsentiert. Als Gelegenheit diente ihm der Tagesordnungspunkt „Förderung der Gleichstellung der Geschlechter“. Die Vorgehensweise enthüllt, was der linke Mainstream unter „Gleichstellung“ versteht.

Auch in Biarritz scheiterten die Abtreibungslobbyisten aber am US-Präsidenten. Donal…More
Die Agenda der Abtreibungslobby wurde von Macron im Gefolge Trudeaus in einer bisher beispiellosen Radikalität präsentiert. Als Gelegenheit diente ihm der Tagesordnungspunkt „Förderung der Gleichstellung der Geschlechter“. Die Vorgehensweise enthüllt, was der linke Mainstream unter „Gleichstellung“ versteht.

Auch in Biarritz scheiterten die Abtreibungslobbyisten aber am US-Präsidenten. Donald Trump erhob auch gegen den französisch-kanadischen Vorstoß Einspruch. Wie schon im Jahr zuvor in La Malbaie blockte Trump die Diskussion sofort ab.

Damit ist es erneut dem US-Präsidenten zu verdanken, daß die radikalste Abtreibungs- und Gender-Agenda, die vom internationalen Establishment bisher vertreten wird, nicht zur offiziellen Politik der westlichen Staatenwelt wurde. Laut Trudeau und Macron wäre Abtreibung von der Zeugung bis zur Geburt nämlich der ideale Weg, um die „Diskriminierung von Frauen zu beseitigen und zu verhindern“.