Gloria.tv And Coronavirus: Huge Amount Of Traffic, Standstill in Donations

Böhmisches Gnadenbild in Kroatien

In der Wallfahrtskirche von Dragotin, 10 km von Dakovo in Slawonien (Ostkroatien) entfernt, befindet sich ein bemerkenswertes Gnadenbild der Schmerzensmutter. Ob sich die Menschen dort überhaupt …More
In der Wallfahrtskirche von Dragotin, 10 km von Dakovo in Slawonien (Ostkroatien) entfernt, befindet sich ein bemerkenswertes Gnadenbild der Schmerzensmutter. Ob sich die Menschen dort überhaupt bewusst sind, wo das Bild herkommt? Es ist eine fast genaue Kopie des Gnadenbildes in Mies (Stribro) im Sudetenland CZ, halbe Strecke zwischen Landesgrenze und Pilsen an der Autobahn Prag. Dieses Bild wiederum ist eine Kopie von St. Michael in Prag; ein weiteres Gnadenbild davon ist im böhmischen Prestitz südlich von Pilsen, eine Kopie hängt in der berühmten Kappel bei Waldsassen. Weitere Wallfahrten zu diesem Gnadenbild sind in Bachmeierholz und Kolmstein/Bay. Wald. Wäre interessant herauszufinden, wie dieses Bild nach Kroatien gelangte, wahrscheinlich hängte das mit der k+k-Monarchie zusammen, zu der auch Böhmen und Kroatien gehörten.
Tina 13
🙏
SvataHora
Hier ein Prozessionsbild der Gottesmutter von Mies in Böhmen CZ.
SvataHora
Hier trägt der neue Bischof von Pilsen, Tomas Holoub, das Bild in die Kirche von Mies (Stribro) . Auch wenn Onetz.de schreibt, das sei das Gnadenbild, so ist das nicht korrekt: denn das thront fest installiert auf dem Hochaltar. Wie oben schon erwähnt ist es eine Prozessionskopie.