Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
"Wir betrügen Jesus heute genauso wie Judas." Und: „Die Deutschen baten mich, in das Buch ein Gebet für die Kirche in Deutschland einzufügen. Deshalb habe ich in der deutschen Ausgabe dieses Buches …More
"Wir betrügen Jesus heute genauso wie Judas." Und:
„Die Deutschen baten mich, in das Buch ein Gebet für die Kirche in Deutschland einzufügen. Deshalb habe ich in der deutschen Ausgabe dieses Buches ein Gebet ergänzt, weil diese Kirche unter der Krise, die wir gerade erleben, besonders leidet."
die-tagespost.de
Eva
65

Kardinal Sarah: An Lehre der Kirche festhalten

Die Kirche habe keine Zukunft, wenn sie nicht bete, so Kardinal Sarah in Warschau. "Halten Sie an die Lehre der Kirche fest und beten Sie." Foto: …
Mara2015 likes this.
Lichtlein
Die Lehre Jesus ist unveränderbar, ein Gebet für die Kirche in Deutschland empfehlenswert. Vergelts Gott Herr Kardinal
Gestas likes this.
Ruudij likes this.
alfredus
Gott sei Dank gibt es immer wieder Gottesmänner die vom Ungeist frei sind und noch klar denken können ! Einer davon ist Kardinal Sarah, mit seinen klaren Aussagen über die Kirche und der katholischen Lehre. Es sind die Rufer in der Wüste die zunächst unbehelligt bleiben und die man jetzt noch gewähren lässt. Doch die Frage steht im Raum : Warum schließen sich diese Kardinäle und diese …More
Gott sei Dank gibt es immer wieder Gottesmänner die vom Ungeist frei sind und noch klar denken können ! Einer davon ist Kardinal Sarah, mit seinen klaren Aussagen über die Kirche und der katholischen Lehre. Es sind die Rufer in der Wüste die zunächst unbehelligt bleiben und die man jetzt noch gewähren lässt. Doch die Frage steht im Raum : Warum schließen sich diese Kardinäle und diese vielen Bischöfe nicht zusammen und bilden eine laute, unüberhörbare, mutige Stimme die offen die Kirche verteidigt ? Es ist höchste Zeit, dass sie das bald tun !
radicatiinfide and 3 more users like this.
radicatiinfide likes this.
Ruudij likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Gestas likes this.
Mir vsjem
"Wir betrügen Jesus heute genauso wie Judas." Und:
„Die Deutschen baten mich, in das Buch ein Gebet für die Kirche in Deutschland einzufügen. Deshalb habe ich in der deutschen Ausgabe dieses Buches ein Gebet ergänzt, weil diese Kirche unter der Krise, die wir gerade erleben, besonders leidet."


Wer ist dieses "wir"? Wer soll sich denn für "Betrüger Jesu" halten? Wir distanzieren uns ausdrücklich …More
"Wir betrügen Jesus heute genauso wie Judas." Und:
„Die Deutschen baten mich, in das Buch ein Gebet für die Kirche in Deutschland einzufügen. Deshalb habe ich in der deutschen Ausgabe dieses Buches ein Gebet ergänzt, weil diese Kirche unter der Krise, die wir gerade erleben, besonders leidet."


Wer ist dieses "wir"? Wer soll sich denn für "Betrüger Jesu" halten? Wir distanzieren uns ausdrücklich davon. Zuerst gibt es eine Gleichstellung mit Judas, dann ist es wieder die Kirche in Deutschland, die "besonders leidet". Was nun?
Judas hat sich von den Aposteln und von Christus getrennt. Es gibt keine Gleichstellung oder Vergleich von Judas und den Emmausjünger!
Und an welcher Offenbarung und Lehre soll der Mensch festhalten? Der Konzilslehre und der "Offenbarung" aus dem Protestantismus etwa?
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
alfredus likes this.
niclaas
Die Krise ist nicht »derzeitig«, sie währt mittlerweile 5 Jahrzehnte. Aber Sarah will nicht die Agenda des Pastoralkonzils infrage stellen, er will nur hie und da an ein paar Symptomen schnippeln.
Liberanosamalo likes this.
Für Kardinal Sarah sind der Glaube an die „Jahrhundertealte(n) Lehre der Kirche, die sich nicht ändert“, und die Treue zum Konzil Vaticanum II keineswegs widersprüchlich. Auch in dieser Hinsicht kann er uns Vorbild und Lehrer sein.
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Santiago74 likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
M.RAPHAEL
Vielen Dank, Eminenz.
Tradition und Kontinuität and 2 more users like this.
Tradition und Kontinuität likes this.
alfredus likes this.
Eremitin likes this.