Ich warne vor den Botschaften der Anne Mewis-"Elite":

Update vom 26. 4. 2018: Aus aktuellem Anlaß wurde jetzt wieder von privat auf öffentlich sichtbar umgestellt. __________ Ich habe gestern, wie zuvor mehrfach angekündigt, meine 17 Beiträge einschließ…
Gerti Harzl
Zitat: "Liebe Gerti Harzl! Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei Ihnen, für die Aufklärungsarbeit bezüglich Anne Mewis. Es ist NOTwendig! Ich selber dachte ich sei eine felstenfeste Katholikin....dachte, derweil hätte mich ein Mewis-Sektierer doch tatsächlich beinahe in seine Fänge bekommen. Das alles hier auf Gloria tv. Ich dachte hier sei alles katholisch, deswegen überlegte ich nicht....sehr …More
Zitat: "Liebe Gerti Harzl! Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei Ihnen, für die Aufklärungsarbeit bezüglich Anne Mewis. Es ist NOTwendig! Ich selber dachte ich sei eine felstenfeste Katholikin....dachte, derweil hätte mich ein Mewis-Sektierer doch tatsächlich beinahe in seine Fänge bekommen. Das alles hier auf Gloria tv. Ich dachte hier sei alles katholisch, deswegen überlegte ich nicht....sehr dumm. Was die machen, das ist Gehirnwäsche und Gefangennahme des Geistes - ich würde sagen sogar eine diabolische Abhängigkeit in die man gerät. ..."
Gerti Harzl
Wenn man sich hier im Thread die Likes von @ertzt anschaut, was dem alles angeblich gefällt, dann fragt man sich, wen man da eigentlich als Gegenüber vor sich hat und was das soll
3 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Gerti Harzl
Gerti Harzl
" Jahrelang konnten Nutzer, hier unbeachtet ihre Ansichten äußern und Beiträge bringen. Niemanden hat es gestört."
---
Seit dem 13. November 2016 sind wir in einer neuen Situation.
Gestas
@Franzl
Der Unterschied zwischen Idealistin und Fanatikerin ist nicht so groß. Beide verfolgen ihre Ziele ziemlich rücksichtslos
Gestas
Glauben ist eine private Sache. Jahrelang konnten Nutzer, hier unbeachtet ihre Ansichten äußern und Beiträge bringen. Niemanden hat es gestört. Sie haben aber nichts besseres zu tun, als die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sie zu richten. Es wird über sie geredet, sie werden beschimpft, oft ausgelacht. An dem sind sie allein schuld. Das nenne ich auch Verleumdung
Gerti Harzl
Weder das eine noch das andere will ich sein.
Gerti Harzl
@Gestas Bitte nennen Sie die angebliche Verleumdung beim Namen. Ganz konkret. Zwar beabsichtige ich nicht, zu verleumden. Ein Fehler oder ein Irrtum kann dennoch auch mir passieren, und auf diesen weisen Sie mich doch bitte konkret hin, indem Sie ihn benennen.
Gestas
@Gerti Harzl
Genau wie die Verleumdungs-Abteilung. Auch sie macht keine Pause. Sie @Gerti Harzl haben es sich zur "heiligen Aufgabe" gemacht die "reine katholische Lehre" zu verteidigen. Was erwarten sie sich davon? Lob von ihrem Pfarrer oder Bischoff?
@Gerti Harzl sie sind eine Fanatikerin. Es gibt verschiedene Arten von Fanatismus. Doch ich sage ihnen, irgendwann haben die Nutzer genug von …More
@Gerti Harzl
Genau wie die Verleumdungs-Abteilung. Auch sie macht keine Pause. Sie @Gerti Harzl haben es sich zur "heiligen Aufgabe" gemacht die "reine katholische Lehre" zu verteidigen. Was erwarten sie sich davon? Lob von ihrem Pfarrer oder Bischoff?
@Gerti Harzl sie sind eine Fanatikerin. Es gibt verschiedene Arten von Fanatismus. Doch ich sage ihnen, irgendwann haben die Nutzer genug von den immer gleichen Themen
Gerti Harzl
@Gestas Ah, der Personenschutz arbeitet auch sonntags?
Gestas
@Gerti Harzl
"Kommentare, in denen die Quellenangaben zu den entsprechenden Privatoffenbarungen fehlen, lösche ich"
Das ist ganz schön diktatorisch. Immer Quellen, Belege. Ich kann dazu nur sagen, wenn man mir nicht glaubt, dann soll man es lassen: Ich denke, das ganze Getue um Quellen und Belege dient nur dazu, die Leute abzuschrecken. Bei Beiträgen, mit denen man einverstanden ist, verlangt …
More
@Gerti Harzl
"Kommentare, in denen die Quellenangaben zu den entsprechenden Privatoffenbarungen fehlen, lösche ich"
Das ist ganz schön diktatorisch. Immer Quellen, Belege. Ich kann dazu nur sagen, wenn man mir nicht glaubt, dann soll man es lassen: Ich denke, das ganze Getue um Quellen und Belege dient nur dazu, die Leute abzuschrecken. Bei Beiträgen, mit denen man einverstanden ist, verlangt keiner nach angaben von Quellen
Therese von lisieux and 2 more users like this.
Therese von lisieux likes this.
Katharina Maria likes this.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
Die Diskussion, und zwar das Phänomen der Anne Mewis-Lehren betreffend, geht nun hier weiter: Der Super-GAU für jede Privatoffenbarung: Neue Kirche mit eigenem Papst
Katharina Maria
@Gerti Harzl
Es ist offenbar ganz schön schwer, dies zu verstehen?!
Es gilt für mich, der wahren röm.-kath. Kirche treu zu bleiben, in den wahren Lehren. Das alles ist schon lange nicht mehr gegeben - jedenfalls nicht immer und überall. Wenn man den Herrn in SEINER Kirche demütigt, behalte ich mir vor, dagegen anzugehen und aufzuklären. Das ist letztendlich unsere Pflicht. Eigentlich müssten das …More
@Gerti Harzl
Es ist offenbar ganz schön schwer, dies zu verstehen?!
Es gilt für mich, der wahren röm.-kath. Kirche treu zu bleiben, in den wahren Lehren. Das alles ist schon lange nicht mehr gegeben - jedenfalls nicht immer und überall. Wenn man den Herrn in SEINER Kirche demütigt, behalte ich mir vor, dagegen anzugehen und aufzuklären. Das ist letztendlich unsere Pflicht. Eigentlich müssten das die Gläubigen selber erkennen.
Schon vor F. war das so. Nur, da haben sich die Wölfe dank Benedikt bedeckt gehalten. Jetzt kriechen sie aus ihren Deckungen.
Wer das nicht sieht - oder sehen will - und dem allen Beifall klatscht (obwohl der Herr genau dies durch SEINE Propheten eben verkündet hat und davor warnt) wird eines Tages bitterböse erwachen.
Er kann nur nicht sagen, man hätte ja nicht gewarnt.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
Nennen Sie doch die katholische Kirche wie Sie wollen, @Katharina Maria. Ich stehe zu dem, was ich heute bei der Heiligen Messe der katholischen Kirche bekannt habe: "Ich glaube an die heilige katholische Kirche." Und zwar glaube ich daran auch dann noch, wenn Gott dem Satan offensichtlich es für einige Zeit gestattet, diese zu rütteln und zu sieben. Ich gehöre nicht zu denen, die deswegen …More
Nennen Sie doch die katholische Kirche wie Sie wollen, @Katharina Maria. Ich stehe zu dem, was ich heute bei der Heiligen Messe der katholischen Kirche bekannt habe: "Ich glaube an die heilige katholische Kirche." Und zwar glaube ich daran auch dann noch, wenn Gott dem Satan offensichtlich es für einige Zeit gestattet, diese zu rütteln und zu sieben. Ich gehöre nicht zu denen, die deswegen gleich panisch vom Deck des Kirchenschiffs springen
Maria Faustyna likes this.
Gerti Harzl
Ich verlange nichts Unmögliches, sondern selbstverständliche Gepflogenheiten für die Diskussionen unter meinen Beiträgen. Ich selbst zitiere auch korrekt, welcher Privatoffenbarung ein Text zuzuordnen ist, wenn ich so etwas wiedergebe.
Katharina Maria
Kein Problem.
Man kommt auch auch so gut zu Recht - in der Afterkirche, gell?
Gestas likes this.
Gerti Harzl
Kommentare, in denen die Quellenangaben zu den entsprechenden Privatoffenbarungen fehlen, lösche ich ab nun. Also gar keine solchen Kommentare in den Threads meiner Beiträge mehr posten, bitte.
Katharina Maria
@Gerti Harzl
Ich habe bereits weiter unten geantwortet.
Es stand in neuen, wie auch in alten Botschaften.
Jesus warnt uns davor - und es ist offenkundig - dass dies den Weg nehmen wird, vor der ER uns warnt.
Wenn z.B. nur ein Wandlungswort verändert wird, können Sie die Messe verlassen. Dies ist schon öfters passiert und wird noch mehr kommen.
Wenn man nicht auf Warnungen des Himmels hören …More
@Gerti Harzl
Ich habe bereits weiter unten geantwortet.
Es stand in neuen, wie auch in alten Botschaften.
Jesus warnt uns davor - und es ist offenkundig - dass dies den Weg nehmen wird, vor der ER uns warnt.
Wenn z.B. nur ein Wandlungswort verändert wird, können Sie die Messe verlassen. Dies ist schon öfters passiert und wird noch mehr kommen.
Wenn man nicht auf Warnungen des Himmels hören möchte, bleibt man eben in diesen Kirchen dann sitzen. Jedem das seine!
Gerti Harzl
Nur kurz: Dann antwortet mir doch bitte mal auf meine weit unten schon gestellte Frage, wie das ist mit den Tabernakeln, in denen nicht Jesus, sondern in denen laut der Irrlehre von Erscheinungsfanatikern SATAN gegenwärtig sein soll. Woher kommt das, in welcher Botschaft steht das. Verlinkt es bitte, damit man es nachprüfen kann. Eine solche Irrbotschaft zerstört den katholischen Glauben. Ihr …More
Nur kurz: Dann antwortet mir doch bitte mal auf meine weit unten schon gestellte Frage, wie das ist mit den Tabernakeln, in denen nicht Jesus, sondern in denen laut der Irrlehre von Erscheinungsfanatikern SATAN gegenwärtig sein soll. Woher kommt das, in welcher Botschaft steht das. Verlinkt es bitte, damit man es nachprüfen kann. Eine solche Irrbotschaft zerstört den katholischen Glauben. Ihr antwortet darauf nicht, sondern lenkt permanent ab von diesem Punkt.
Katharina Maria
Kein Problem. Aber es werden ja auch in Ihrem Thread das BdW usw. angesprochen. Außerdem wurde ich ja gerade von Ihnen und Nujaa befragt. Dann darf man halt auch nicht fragen, wenn man die Antwort nicht will!
Rest Armee and 2 more users like this.
Rest Armee likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
@Katharina Maria Habe nachgeschaut und gesehen, dass Sie noch keinen einzigen eigenen Beitrag hochgeladen haben. Eröffnen Sie doch einfach einen eigenen Thread zu den anderen Privatoffenbarungen, die Sie gerne den Lesern nahe bringen möchten, also etwa das BdW. Alle diese Botschaften nur in andere Threads hineinzutragen, eine solche fast schon heimliche Infiltration des gesamten Forums, das …More
@Katharina Maria Habe nachgeschaut und gesehen, dass Sie noch keinen einzigen eigenen Beitrag hochgeladen haben. Eröffnen Sie doch einfach einen eigenen Thread zu den anderen Privatoffenbarungen, die Sie gerne den Lesern nahe bringen möchten, also etwa das BdW. Alle diese Botschaften nur in andere Threads hineinzutragen, eine solche fast schon heimliche Infiltration des gesamten Forums, das halte ich persönlich für ziemlich problematisch. Also zumindest in meinen Threads möchte ich das nicht haben.
Katharina Maria
Ist es dem Gläubigen nicht mehr gegeben, eine selbständige, lebendige Beziehung mit Gottvater zu haben?
Ich führe leider keine Auflistung, wo dies mit der Eucharistie stand. Aber es stand in neuen, wie in alten Offenbarungen. Und wenn man im lebendigen Kontakt mit dem Herrn steht, führt ER und lässt uns erkennen.
Mir ist es nicht nachvollziehbar, wie man trotz der Häresien und Blasphemien, die …More
Ist es dem Gläubigen nicht mehr gegeben, eine selbständige, lebendige Beziehung mit Gottvater zu haben?
Ich führe leider keine Auflistung, wo dies mit der Eucharistie stand. Aber es stand in neuen, wie in alten Offenbarungen. Und wenn man im lebendigen Kontakt mit dem Herrn steht, führt ER und lässt uns erkennen.
Mir ist es nicht nachvollziehbar, wie man trotz der Häresien und Blasphemien, die kirchlicherseits (Ausnahmen immer ausgenommen) verbreitet werden, immer noch nicht erkennen will und einen Kadavergehorsam praktiziert.
Irgendwann werden wir eine Entscheidung treffen müssen. Sonst wird ER über uns entscheiden - und dann gibt es keine Umkehr mehr....
@Gerti Harzl
Woher haben Sie das? und
@Nujaa
Welcher italienischer Blog?
Gerti Harzl
@Katharina Maria Woher haben Sie das? Das gehört dazugeschrieben, wenn man Privatoffenbarungen bringt, egal welche. Denn die Leser haben das Recht, zwischen den einzelnen Phänomenen zu unterscheiden. Man hat das Recht, selbst zu entscheiden, wem man glauben möchte und wem nicht, und dazu gehört die Nennung der Quelle. Außerdem lässt die Kirche den Gläubigen die Freiheit, Privatoffenbarungen …More
@Katharina Maria Woher haben Sie das? Das gehört dazugeschrieben, wenn man Privatoffenbarungen bringt, egal welche. Denn die Leser haben das Recht, zwischen den einzelnen Phänomenen zu unterscheiden. Man hat das Recht, selbst zu entscheiden, wem man glauben möchte und wem nicht, und dazu gehört die Nennung der Quelle. Außerdem lässt die Kirche den Gläubigen die Freiheit, Privatoffenbarungen anzunehmen oder nicht. Man kann also die eine annehmen, die andere ablehnen, sogar bei jenen, die schon anerkannt sind. Bleiben wir doch bitte im Rahmen der Vorgaben der Kirche!
Katharina Maria
@Nujaa
Wenn Christus nicht mehr im Tabernakel ist, hat die Hölle die Kirche überwältigt. Das kann überhaupt nicht geschehen.
_____________
Doch! So wird es kommen. Wenn das Hl. Messopfer abgeschafft wird und einem "anderen Spektakel" weichen muss! Es wird ja daran gearbeitet und gefeilt!
Die wahre Kirche wird sicher nicht untergehen. Sie wird im Verborgenen wirken. Aber der große Teil der Gläubi…More
@Nujaa
Wenn Christus nicht mehr im Tabernakel ist, hat die Hölle die Kirche überwältigt. Das kann überhaupt nicht geschehen.
_____________
Doch! So wird es kommen. Wenn das Hl. Messopfer abgeschafft wird und einem "anderen Spektakel" weichen muss! Es wird ja daran gearbeitet und gefeilt!
Die wahre Kirche wird sicher nicht untergehen. Sie wird im Verborgenen wirken. Aber der große Teil der Gläubigen wird sich täuschen lassen.
Deshalb gilt, für jene zu beten, so wie es der Herr will - damit viele noch gerettet werden können.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
Dringende Bitte: Meine Anti-Mewis-Threads mögen NICHT zur Bewerbung der BdW-Botschaften ausgenützt werden - auch nicht unterschwellig. Dazu wäre es jedem Nutzer doch sehr leicht möglich, eigene Beiträge hochzuladen.
Katharina Maria
@Gerti Harzl
Sollte die Aufbewahrung der konsekrierten Hostien eines Tages abgeschafft werden.....
__________
Aber um das geht es ja nicht. Es geht um die Zerstörung des Hl. Messopfers.
Wenn das passiert, ist ER nicht mehr in diesen Tabernakeln anwesend, da dann bereits das Böse Einzug gehalten hat.
=====
Aber man will nicht hören und schon gar nicht zum Herrn um Führung und Erkenntnis in dieser…More
@Gerti Harzl
Sollte die Aufbewahrung der konsekrierten Hostien eines Tages abgeschafft werden.....
__________
Aber um das geht es ja nicht. Es geht um die Zerstörung des Hl. Messopfers.
Wenn das passiert, ist ER nicht mehr in diesen Tabernakeln anwesend, da dann bereits das Böse Einzug gehalten hat.
=====
Aber man will nicht hören und schon gar nicht zum Herrn um Führung und Erkenntnis in dieser Zeit bitten und beten.
Man weiß es ja.
Komisch! Wenn man denn alles weiß, wieso brauchts dann soviele gegenteilige Bibelauslegungen?
Und die Geheime Offenb. kann schon niemand aus sich heraus deuten!!
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
@Gestas Niemals beantworten Sie Sachfragen in diesen Threads. Immer wühlen Sie nur in persönlichen Vermutungen herum. Ich habe mich meines Erachtens ausreichend dazu geäußert, was meine Beweggründe sind.
Gestas
@Gerti Harzl
Könnte es nicht möglich sein, das sie die ganze Kampagne gegen die Anne Mevis Botschaften, bei der immer @Tina 13 erwähnt wird, aus dem Ärger geboren wurde, das behauptet wird, das es es eine Verbindung zwischen Medjugorje und Anne Mewis gibt, und das ganze eine Art Rachefeldzug gegen @Tina 13 ist. Es ist ja bekannt, das sie eine große Medjugorje-Anhängerin sind und nichts auf …More
@Gerti Harzl
Könnte es nicht möglich sein, das sie die ganze Kampagne gegen die Anne Mevis Botschaften, bei der immer @Tina 13 erwähnt wird, aus dem Ärger geboren wurde, das behauptet wird, das es es eine Verbindung zwischen Medjugorje und Anne Mewis gibt, und das ganze eine Art Rachefeldzug gegen @Tina 13 ist. Es ist ja bekannt, das sie eine große Medjugorje-Anhängerin sind und nichts auf Medjugorje kommen lassen?
Tina 13 likes this.
Gerti Harzl
Die vorhin zitierte Botschaft entspricht nicht der Lehre der katholischen Kirche.
Gerti Harzl
Der Himmlische Vater von der Falschmystikerin Anne Mewis sagte schon 2008: "Ich möchte euch nochmals ermahnen, geht nicht in die modernistischen Kirchen, wo die Priester nur Mahlgemeinschaft feiern. Mein Sohn, Jesus Christus wird sich nicht in diesen sakrilegischen Händen dieser Priester verwandeln lassen. Ihr habt in Heroldsbach festgestellt, dass Mein Sohn während der Wandlung Meine Kleine …More
Der Himmlische Vater von der Falschmystikerin Anne Mewis sagte schon 2008: "Ich möchte euch nochmals ermahnen, geht nicht in die modernistischen Kirchen, wo die Priester nur Mahlgemeinschaft feiern. Mein Sohn, Jesus Christus wird sich nicht in diesen sakrilegischen Händen dieser Priester verwandeln lassen. Ihr habt in Heroldsbach festgestellt, dass Mein Sohn während der Wandlung Meine Kleine nicht mehr in Ekstase fallen ließ. Das war die Bestätigung. Ihr, Meine Kinder, die ihr trotz der Informationen Meines Priestersohnes und Meiner Botin die Kommunion empfangen wolltet, habt nur ein Stückchen Brot bekommen." - In ebendieser Botschaft ist auch die Sektengründung, wie ich sie mir zu nennen erlaube, bereits angedeutet: site.anne-botschaften.de/12-mai-2008-got… Am 13.11.2016 war es dann bekanntlich soweit. Neue Kirche, neuer Papst. Anne Mewis ist dafür verantwortlich. (An meine Kritiker diesbezüglich: Ich zitiere, von welcher Quelle ich will. Wieso ich dies nicht so halten sollte, dies hat mir die sogenannte Mewis-Elite trotz Rückfrage nicht erklären können.)
---
Sektengründung schon 2008 angekündigt: "Da Ich die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche neu gründen werde, muss Ich von euch viele Opfer verlangen. " Sagte angeblich Gott Vater.
2 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Mit der realen Gegenwart Jesu in der gewandelten Hostie hat ja auch jene unglückselige Aussage "Keks bleibt Keks" zu tun, die ebenfalls von Tina unter die Leserschaft gebracht wird. Alles zusammen schlicht und einfach FALSCH. Punkt. Die Lehre der Kirche dazu: Wie lange dauert die Gegenwart in der Eucharistie?
Gerti Harzl
Könnten wir bitte von der realen Situation, also von der Gegenwart sprechen? In den Tabernakeln sämtlicher katholischer Kirchen ist Jesus gegenwärtig. Sollte die Aufbewahrung der konsekrierten Hostien eines Tages abgeschafft werden, so ist das eine Frage, die im Anne-Thread besser nicht angesprochen werden sollte. Es geht darum: Wer ist JETZT und heute im Tabernakel anwesend? Und meine zweite …More
Könnten wir bitte von der realen Situation, also von der Gegenwart sprechen? In den Tabernakeln sämtlicher katholischer Kirchen ist Jesus gegenwärtig. Sollte die Aufbewahrung der konsekrierten Hostien eines Tages abgeschafft werden, so ist das eine Frage, die im Anne-Thread besser nicht angesprochen werden sollte. Es geht darum: Wer ist JETZT und heute im Tabernakel anwesend? Und meine zweite Frage ist. Bin ich hier in einem katholischen Forum?
Katharina Maria
Genau das wird geschehen. Deshalb wird ja auch die rechtgläubige Kirche "abtauchen" müssen. Und da sie abtaucht - im Verborgenen - wird sie auch nicht untergehen. Die falsche Kirche - samt aller die ihr angehören´- geht aber wohl unter!
Katharina Maria
@Nujaa
Doch, liebe Nujaa.
Gerti Harzl
Ich frage mich ja nur, was für Beichtväter denn die Anhänger der Anne-Botschaften haben. Im Gespräch mit dem Seelenführer müssten sich solche irrigen Ansichten doch korrigieren lassen.
Gerti Harzl
Privatoffenbarungen, die Menschen abhalten, das Allerheiligste im Tabernakel anzubeten, gehören ausradiert. Sie gehören in den Altpapiercontainer.
4 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Nebenbei bemerkt: Und dann kommt Tina dauernd mit ihrer blödsinnigen Überschrift daher, dass Medjugorje und Anne Mewis angeblich zusammengehören. Wo doch in Medjugorje stundenlange Anbetungen des Allerheiligsten in höchsten Ehren gehalten werden; das gehört unabänderlich zur Spiritualität des Wallfahrtsprogramms in Medjugorje.
Gerti Harzl
Ganz konkret: Ich habe von jemandem gehört, der wegen dieser Anne-Aussage, in den Tabernakeln sei nicht Jesus anwesend, sondern Satan, nun keine katholische Kirche mehr betritt. Es ist der ganz konkrete katholische Wahnsinn. Und es betrifft User, die hier mitlesen und mitschreiben. Nur damit man weiß, warum ich so entschieden weitermache ...
Gerti Harzl
Dann mögen es jene, die das der Anne Mewis glauben, hier darlegen. Wir können ja darüber diskutieren. Besser wir diskutieren darüber, als es werden solche Ansichten heimlich unter anderem auf GTV durch einzelne User womöglich weiterverbreitet.
Gerti Harzl
Bei Botschaften spielt es keine so große Rolle, wie lange es her ist. Sieht man ja auch bei den anerkannten Privatoffenbarungen, die hier im Forum gerne und oft zitiert werden. Mit falschen Botschaften ist es, denke ich, ebenso.
Katharina Maria
@Gerti Harzl
Dass im Tabernakel Satan sitzt, stammt von A. Mewis.
Das ist aber schon sehr lange her. Bestimmt bald 10 Jahre. Solange wird es dort schon verkündet.
Irgendwann, was aber noch nicht Fakt ist, wird dies zutreffen. Und Jesus wird diese Kirchen verlassen - wenn SEIN Hl. Messopfer geschändet wird.
Deshalb müssen wir sehr aufpassen. Wenn Wandlungsworte oder dgl. sich ändern, ist die Messe…More
@Gerti Harzl
Dass im Tabernakel Satan sitzt, stammt von A. Mewis.
Das ist aber schon sehr lange her. Bestimmt bald 10 Jahre. Solange wird es dort schon verkündet.
Irgendwann, was aber noch nicht Fakt ist, wird dies zutreffen. Und Jesus wird diese Kirchen verlassen - wenn SEIN Hl. Messopfer geschändet wird.
Deshalb müssen wir sehr aufpassen. Wenn Wandlungsworte oder dgl. sich ändern, ist die Messe ungültig.
Gestas likes this.
Gerti Harzl
Übrigens, Frau Mewis wünscht ausdrücklich die Abspaltung ihrer Anhängerschaft von jener der BdW-Anhängerschaft. Beispiel der Gegnerschaft zwischen ihr und der BdW-Mary vom 28. März 2013, wo der Himmlische Vater, nämlich jener von der Frau Mewis, sagt: "Was tut Meine geliebte Tochter Mary? Sie verleugnet Mich. Sie belügt Mich. Was sagt sie? In allen Tabernakeln der ganzen Welt ist Mein Sohn Jesus …More
Übrigens, Frau Mewis wünscht ausdrücklich die Abspaltung ihrer Anhängerschaft von jener der BdW-Anhängerschaft. Beispiel der Gegnerschaft zwischen ihr und der BdW-Mary vom 28. März 2013, wo der Himmlische Vater, nämlich jener von der Frau Mewis, sagt: "Was tut Meine geliebte Tochter Mary? Sie verleugnet Mich. Sie belügt Mich. Was sagt sie? In allen Tabernakeln der ganzen Welt ist Mein Sohn Jesus Christus anwesend. Stimmt das, Meine Geliebten oder ist das Lüge? Es ist Lüge. Seit dem 27. April 2008 habe Ich den Heiland aus allen Tabernakeln der modernistischen Kirche hinausgenommen. Das stimmt, liebe Tochter Mary. Mein Sohn wird nicht das Gegenteil behaupten, was Ich, euer Himmlischer Vater, euch sage. Das Böse ist eingedrungen." www.anne-botschaften.de/…/130328Goettinge…
Gerti Harzl
Ganz kann man die Themen vielleicht nicht trennen, und so strikt braucht es hier ja auch nicht eingehalten zu werden, soweit ein Zusammenhang besteht. Jedoch halte ich persönlich es für die taktisch bessere Vorgangsweise, die einzelnen Privatoffenbarungen getrennt zu behandeln. Ich könnte dies auch begründen, ist aber, denke ich nicht unbedingt nötig.
3 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Das ist aber hier nicht das Thema
Gerti Harzl
Ein weiteres Zitat :
"Katharina Maria gestern: Ich bin echt erstaunt, wieviel Pulver hier unnötig verschossen wird. Die Mewis-Botschaften - in Bezug auf Medju - sind 10 Jahre her. ..."
---
Ich reagierte damit nicht auf eine zehn Jahre alte Botschaft, sondern auf brandaktuelle Kommentare und Beiträge von Tina. Letzte diesbezügliche Aktivitäten: GESTERN.
Gerti Harzl
Ich zitiere einen Kommentar von gestern:
Katharina Maria gestern
Na, denn!
Besser wäre es, sich auf den 31.10. zu besinnen und auf die anstehende Zerstörung der Hl. Eucharistie. Denn, sobald dies vollbracht ist, wird wahrlich das eintreffen, um beim Thread zu bleiben, wovor Mewis gewarnt hat und was sie aber fälschlicherweise schon für jetzt verallgemeinert: Dann wird Jesus nicht mehr im …More
Ich zitiere einen Kommentar von gestern:
Katharina Maria gestern
Na, denn!
Besser wäre es, sich auf den 31.10. zu besinnen und auf die anstehende Zerstörung der Hl. Eucharistie. Denn, sobald dies vollbracht ist, wird wahrlich das eintreffen, um beim Thread zu bleiben, wovor Mewis gewarnt hat und was sie aber fälschlicherweise schon für jetzt verallgemeinert: Dann wird Jesus nicht mehr im Tabernakel gegenwärtig sein.
---
Was ist hier gemeint? Schon in einem Beitrag von @Winfried, also in einem anderen Thread, habe ich gelesen, dass es Anne-Mewis-Anhänger gibt, die der Irrlehre anhängen, in den Tabernakeln sei Satan, nicht Jesus. Woher kommt das, von welchem Seher, von welcher Botschaft? Bisher beachtete ich das nicht besonders, weil es mir einfach zu verrückt war. Jedoch bekam ich eine PN, wo ebenfalls davon die Rede war. Es scheint also doch verbreiteter zu sein als gedacht. Kommt das vom Rasenkreuz, wenn ja, von welchem? Kommt es von Anne Mewis, oder von wo. Ich wäre sehr dankbar für die entsprechende Auskunft.
Gestas
@Viandonta
Ich fröhne nicht. Es geht mir darum, das es nicht verboten wird für die Anhänger, sie zu bringen.
Gestas
@Viandonta
"versteckte Botschaften"
Es muß sie doch interessieren wenn sie nach ihnen suchen
Katharina Maria
Na, denn!
Besser wäre es, sich auf den 31.10. zu besinnen und auf die anstehende Zerstörung der Hl. Eucharistie. Denn, sobald dies vollbracht ist, wird wahrlich das eintreffen, um beim Thread zu bleiben, wovor Mewis gewarnt hat und was sie aber fälschlicherweise schon für jetzt verallgemeinert: Dann wird Jesus nicht mehr im Tabernakel gegenwärtig sein.