02:10

Gloria Global am 3. August 2015

Erzbischof Pozzo auf Reisen Deutschland. Am Sonntag in zwei Wochen zelebriert Erzbischof Guido Pozzo, der Präsident der Päpstlichen Kommission Ecclesia Dei, im Altritus-Kloster Maria Engelport bei …More
Erzbischof Pozzo auf Reisen
Deutschland. Am Sonntag in zwei Wochen zelebriert Erzbischof Guido Pozzo, der Präsident der Päpstlichen Kommission Ecclesia Dei, im Altritus-Kloster Maria Engelport bei Trier ein Altritus-Pontifikalamt. Anlass ist das Patronatsfest der dortigen Anbetungsschwestern des Königlichen Herzens Jesu. Es gibt Hoffnungen, dass Pozzo in Deutschland auch das Seminar der Piusbruderschaft besuchen wird.
Priester sollen nur in Soutane auf die Straße
Vatikan. Am 17. Juli empfahl der Präfekt der Liturgiekongregation, Kardinal Robert Sarah, den Priestern auf twitter die Soutane. Zitat: „Ein Priester soll die Soutane tragen, um auf der Straße als Priester erkannt zu werden.“
Protestanten bedauern Bildersturm
Deutschland. Die evangelische Kirche in Deutschland entschuldigt sich für den Bildersturm während der Reformation. Das erklärten evangelische Theologen bei einem Treffen mit einer Delegation des ökumenischen Patriarchats von Konstantinopel. Zitat von Auslandsbischöfin …More
Gestas
Ach, es ist besser, wenn ich nichts dazu sage. Denken sie, was sie wollen.
@Gestas
trollin ist eben eine Trollin wie der Name es schon sagt.
Kein Wunder, wenn kaum noch einer zur Beichte geht, wenn der Beichtvater seine eigene Ideologie und seine eigenen Vorurteile aufzuzwingen versucht. Glücklicherweise sind nicht alle so.
Gestas likes this.
Gestas
@trollin
Was sie für eine verdorbene Fantasie haben, ist schon erstaunlich.
Sie können sich wohl nicht vorstellen, das man sich als Mann mit einer Frau unterhalten kann ohne Hintergedanken.
paulben likes this.
Eugenia-Sarto
Priska ist doch alt genug um zu wissen, ob der Beichtvater ihr das Richtige sagt oder nicht.
Gestas
Ich könnte dem Beichtvater der @Priska sämtliche Schandtaten auf den Kopf werfen, wenn ich ihn persönlich kennen und treffen würde. Mit @Priska habe ich mich so nett unterhalten können und jetzt kommt der Kerl und macht alles kaputt.
Tradition und Kontinuität likes this.
Bibiana
Allgemein mal so gesagt:
Sicher ein guter Rat eines Priesters, wenn der rät: Meide ein Forum, wenn es dich zur Lüge verführt.

Aber ebenso auch, wenn er sagen würde, misch dich ein, wenn dort die Wahrheit verdreht wird.

Die Beiträge von Priska werden hier viele vermissen - das ist schön für sie.
Ich glaube aber kaum, dass für ihre Verabschiedung aus diesem Forum ein direkter Zusammenhang mit GTV besteht, sondern eher, dass sie zu viel Zeit für ihr Hobby am Computer verwendet und dabei andere Aufgaben etwas vernachlässigt hatte. Auch das könnte die Ursache sein.
DJP
Mich erstaunen die vielen Spekulationen und Mutmaßungen über Priskas Beichte.
Kennt noch jemand einen Gewissensspiegel oder auch Beichtspiegel? Offenbar nicht.
Darin wird in aller Regel unterschieden zwischen der Sünde und dem, was zur Sünde führt.
Wenn jemand gut auf die Beichte vorbereitet ist und z.B. anhand eines Gewissensspiegels sein Gewissen erforscht hat, könnte jemand beichten: "Ich …More
Mich erstaunen die vielen Spekulationen und Mutmaßungen über Priskas Beichte.
Kennt noch jemand einen Gewissensspiegel oder auch Beichtspiegel? Offenbar nicht.
Darin wird in aller Regel unterschieden zwischen der Sünde und dem, was zur Sünde führt.
Wenn jemand gut auf die Beichte vorbereitet ist und z.B. anhand eines Gewissensspiegels sein Gewissen erforscht hat, könnte jemand beichten: "Ich habe gelogen, weil ich auf GTV die Unwahrheit gepostet habe."
Der richtige Rat des Beichtvaters wäre: "Meide GTV, wenn es dich zur Lüge verführt."
KlarerStern likes this.
Eugenia-Sarto
Da hab ich ja Glück. In dieses forum und gloria tv bin ich nur gekommen auf Anraten und Bericht meines lieben Beichtvaters.
Gestas likes this.
Wetten, dass jetzt der Beichtvater der Priska hier mitliest...(selten ein Schaden wo kein Nutzen ist...)
@Maria lieben
Da Sie dem Beichtvater von Priska zustimmen, da Sie also denken, dass GTV ein schlechtes oder gefährliches Forum ist, verstehe ich nicht, dass Sie überhaupt hier noch schreiben.
Gestas likes this.
Ich habe auch schon mal gebeichtet, wenn ich einen Mitforisten beleidigt hatte. Aber es wäre mir im Traum nicht eingefallen, zu sagen in welchem Forum das geschehen war.
Gestas likes this.
One more comment from Tradition und Kontinuität
Ich lasse mir von keinem vorschreiben was ich lese, was ich schreibe, welche Internet-Seite ich besuche, in welchem Forum ich schreibe. Von keinem!! (Gestas)
Da stimme ich Ihnen zu 100% zu.
Ich verstehe auch Priska. (Gestas)
Ich nicht, aber auch überhaupt nicht, so sehr ich sie auch mag. Wünsche ihr dennoch alles Gute und hoffe sie einmal hier wiederzutreffen.
Gestas likes this.
Plaisch
speedy

Ja das ist richtig. Normalerweise sagt man einfach das gröbste und schliesst noch mit einem Satz ein was man vielleicht vergisst.
Auch der Priester wiederholt das und sagt: wir danken für dieses Bekenntnis und schliessen ALLES in die Barmherzigkeit Gottes ein. Mit alles sind die Kleinigkeiten gemeint, an die man sich nicht erinnert.

Manchmal macht man eine Sünde und denkt: beim nächs…More
speedy

Ja das ist richtig. Normalerweise sagt man einfach das gröbste und schliesst noch mit einem Satz ein was man vielleicht vergisst.
Auch der Priester wiederholt das und sagt: wir danken für dieses Bekenntnis und schliessen ALLES in die Barmherzigkeit Gottes ein. Mit alles sind die Kleinigkeiten gemeint, an die man sich nicht erinnert.

Manchmal macht man eine Sünde und denkt: beim nächsten Mal will ich das sagen, und dann vergisst man es.
speedy207
vergelts gott an alle die einen grossen glauben haben, der berge versetzt, und die hier im forum mitschreiben liebe gute nacht Grüße an alle
Gestas likes this.
speedy207
es sollte beten heissen, Pardon
3 more comments from speedy207
speedy207
liebe priska, alles gute und liebe, ich denke an dich, und nette für dich-liebe Grüße
Gestas likes this.
speedy207
zum Thema beichten, man kann auch sagen, dass man alle Sünden, von denen man dachte es seien keine bereut, und dass man Gott um Verzeihung bittet, für alle die man auch noch vergessen hat, bitte um Korrektur, wenn das falsch ist, was ich dachte
speedy207
vielen lieben dank gestas, das hörte ich als ich 13 war, gute nacht
Vor dem Schlafengehen noch eine gute Nachricht:

BREAKING NEWS:
Negotiations Concluded – No Abortion, No Gays in Massive New UN Development Goals


Dear Colleague,

Traditional countries resisted intense pressure from the Obama Administration and the European powers and rejected any notion that either abortion or special rights for LGBTs would be included in the Sustainable Development Goals …
More
Vor dem Schlafengehen noch eine gute Nachricht:

BREAKING NEWS:
Negotiations Concluded – No Abortion, No Gays in Massive New UN Development Goals


Dear Colleague,

Traditional countries resisted intense pressure from the Obama Administration and the European powers and rejected any notion that either abortion or special rights for LGBTs would be included in the Sustainable Development Goals that will guide international development spending for the next decade and more.

Negotiations have been going on for three years and at the end went on almost continuously all weekend long, including all night Friday night and all day Saturday. The document will be ratified by the largest gathering of Heads of State next month.

The document is not perfect, but it could have been disastrous.

Pro-life and pro-family advisers were simply magnificent during this whole process and most especially this weekend. I want to thank C-Fam’s Stefano Gennarini and Lisa Correnti for providing leadership and good advice during this whole process.

Stefano Gennarini reports.

Spread the word. Be brave.

Yours sincerely,

Austin Ruse
President


Support Our Work

No Abortion, No Gays in Massive New UN Development Goals
by Stefano Gennarini, J.D.

NEW YORK, August 1 (C-Fam) The most anticipated and comprehensive UN agreement involving social policy since the 1990s does not break any new ground on abortion or homosexual issues.

Countries reached an agreement hailed as “historic” and “unprecedented” on Sunday evening at UN headquarters. But it did not stray from previous agreements that left abortion to be decided by national legislation, and expectedly does not broach the subject of LGBT (lesbian, gay, bisexual, transgender) rights.

When the moderators – the Ambassadors of Kenya and Ireland – gaveled the agreement, relief and satisfaction were palpable in the packed room. Countries needed an extra 48 hours round-the-clock negotiation without translators and often without air conditioning to reach a deal after the deadline passed on Friday. Read more


Subscribe to Friday Fax
Einsatz lohnt sich!
speedy207 likes this.
Gestas
Ich weis-ich bekomme wieder Kritik für das, was ich jetzt schreibe. Ich spreche nur für mich. Ich verstehe auch Priska.
Ich lasse mir von keinem vorschreiben was ich lese, was ich schreibe, welche Internet-Seite ich besuche, in welchem Forum ich schreibe. Von keinem!!
speedy207 likes this.
KlarerStern
Bevor ich zur Anbetung gehe hier noch ein schönes Abendgebet der heiligen Therese vom Kinde Jesus (von Lisieux)!
Ich habe Durst nach Liebe!
Herr Jesus, du hast dein Leben für mich gegeben: Ich möchte meines dir geben.
Herr Jesus, du hast gesagt: "Größere Liebe gibt es nicht als sein Leben für seine Freunde zu geben" Meine größte Liebe bist du! Der Tag ist vorbei es ist Abend. Bleib bei mir Herr! …
More
Bevor ich zur Anbetung gehe hier noch ein schönes Abendgebet der heiligen Therese vom Kinde Jesus (von Lisieux)!
Ich habe Durst nach Liebe!
Herr Jesus, du hast dein Leben für mich gegeben: Ich möchte meines dir geben.
Herr Jesus, du hast gesagt: "Größere Liebe gibt es nicht als sein Leben für seine Freunde zu geben" Meine größte Liebe bist du! Der Tag ist vorbei es ist Abend. Bleib bei mir Herr! Ich möchte dir folgen und mein Kreuz tragen.
Herr, komm mir zu Hilfe und führe mich auf den Weg.
Deine Stimme Herr: hat ein tiefes Echo in meinem Herzen.
Jesus, mein Herr und mein Gott, ich will Dir in allem ähnlich sein,
ich möchte leiden und sterben mit dir, um mit dir die Freude der Auferstehung zu erreichen. Du, der große Gott den das Universum anbetet, lebst in mir Tag und Nacht.
Und deine Stimme bittet mich und sagt mir: "Ich habe Durst, ich habe Durst nach Liebe"! Ich möchte auch dein göttliches Gebet wiederholen: Mich dürstet nach Liebe.
Ich dürste nach Liebe! Sättige meine Hoffnung, vermehre in mir Herr, deine göttliches Eifer. Ich dürste nach Liebe! Welches Leid, mein Gott, wie groß!
Aus Liebe leben, heißt dir nachzustreben,
Glorreicher Herr, der Heil’gen Seligkeit.
Im Sakrament verborgen ist dein Leben,
Für dich verkannt zu sein, bin ich bereit.
Geliebten gleich, die Einsamkeit erwählen,
Um Herz an Herz mit sich allein zu sein;
Dein Blick schon spendet Himmelslust den Seelen.

Ich leb’ aus Lieb’ allein. Wie gerne würde ich zu dir fliegen! Deine Liebe, o Jesus, ist mein einziges Martyrium; weil je mehr es nach Liebe brennt, desto mehr will dich meine Seele lieben. Jesus "lass mich aus Liebe sterben"!


Gesegnete Nacht
Santiago74 and 2 more users like this.
Santiago74 likes this.
Elista likes this.
speedy207 likes this.
Gestas
speedy207
gute nacht und liebe gruese, vergelts Gott an alle die für mich und m,eine Familie beten
Tina 13 and 2 more users like this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
KlarerStern likes this.
Carlus
wünsche Euch eine angenehme Nachtruhe und Gottes Segen

Hymne an die Nacht-Heilge Nacht o gieße du
www.youtube.com/watch

und

Die Nacht (Franz Schubert) - NTU Chorus & KMU Singers
www.youtube.com/watch

und

Die Himmel erzahlem die Ehre Gottes (Joseph Haydn) - National Taiwan University Chorus

www.youtube.com/watch
Tina 13 and 2 more users like this.
Tina 13 likes this.
speedy207 likes this.
KlarerStern likes this.
Plaisch
Franzl
Es kann schon sein, dass man die Person im Beichtstuhl kennt und dann kann man auch einen Nachtrag machen ohne alles nochmals zu sagen.

Wenn es sich aber nicht um eine Todsünde handelt, ist es gar nicht nötig. Ich habe auch schon vieles vergessen zu beichten, was ich wollte. Wichtig ist die Hauptsünde am Anfang zu sagen und dann noch einiges dazu, soweit es einem in den Sinn kommt.

More
Franzl
Es kann schon sein, dass man die Person im Beichtstuhl kennt und dann kann man auch einen Nachtrag machen ohne alles nochmals zu sagen.

Wenn es sich aber nicht um eine Todsünde handelt, ist es gar nicht nötig. Ich habe auch schon vieles vergessen zu beichten, was ich wollte. Wichtig ist die Hauptsünde am Anfang zu sagen und dann noch einiges dazu, soweit es einem in den Sinn kommt.

Wenn ich die Person kenne, nehme ich manchmal auch Bezug auf frühere Beichten, um eine geistliche Entwicklung zu ermöglichen. Ich sage dann: sehen Sie, das haben Sie schon mal gesagt. Mir scheint, es würde Ihnen nützen, wenn... Aber natürlich nimmt man nicht alte Sünden hervor, etwa: jetzt haben Sie sich schon einmal masturbiert, das muss jetzt aufhören. Manchmal sagt man etwas am Bekenntnis vorbei um dieses zu relativieren: wenn der Beichtende etwas schlimmer darstellt als es ist, kann man auf einen alten Kummer von ihm zurückkommen, um ihn nicht hängen zu lassen, und um auf der Bagatelle nicht herumzureiten. Das gibt einem dann der Heilige Geist schon was zu sagen ist.
speedy207 likes this.
Melchiades
Nun wünsche ich
Allen gesegnete Tage. Bleibt im Heiligen Geist, damit Er euch leite.

www.youtube.com/watch
Gestas likes this.
speedy207
vielleicht prüft Gott unseren glauben, durch dieses Pontifikat
a.t.m and 2 more users like this.
a.t.m likes this.
Melchiades likes this.
Gestas likes this.
Melchiades
werte Eugenia-Sarto ,
Es geht dabei nicht um das Verteidigen der Wahrheit des Glaubens gegen alle Irrtümern, sondern um die Wortwahl und auch darum, dass es User gibt, die aus einen anderen gleich einen Ungläubigen machen, weil er einen User mag, auch wenn man nicht der gleichen Meinung ist. Denn die Wahrheit verbreitet man doch nicht mit der Brechstange, weil die Wahrheit immer die Wahrheit …More
werte Eugenia-Sarto ,
Es geht dabei nicht um das Verteidigen der Wahrheit des Glaubens gegen alle Irrtümern, sondern um die Wortwahl und auch darum, dass es User gibt, die aus einen anderen gleich einen Ungläubigen machen, weil er einen User mag, auch wenn man nicht der gleichen Meinung ist. Denn die Wahrheit verbreitet man doch nicht mit der Brechstange, weil die Wahrheit immer die Wahrheit bleiben wird und schon deshalb obsiegen wird !
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
speedy207 likes this.
Eugenia-Sarto
Aus " Mirari vos"
Eugenia-Sarto
Die Zustände sind wirklich schlimm in Kirche und Gesellschaft. Und die Kirche ist oder soll sein die Heilsanstalt. Da staunte ich, dass schon GregorXVI. im Jahre 1832 die Bischöfe zu Wachsamkeit und Kampf ermahnte. " Die göttliche Rechtshoheit der Kirche wird bekämpft .. und irdischem Willkürrecht unterworfen... dem Hasse der Völker preisgegeben.. In erschreckender Weise vernimmt man an Mittel- …More
Die Zustände sind wirklich schlimm in Kirche und Gesellschaft. Und die Kirche ist oder soll sein die Heilsanstalt. Da staunte ich, dass schon GregorXVI. im Jahre 1832 die Bischöfe zu Wachsamkeit und Kampf ermahnte. " Die göttliche Rechtshoheit der Kirche wird bekämpft .. und irdischem Willkürrecht unterworfen... dem Hasse der Völker preisgegeben.. In erschreckender Weise vernimmt man an Mittel- und Hochschulen das Echo von neuen ungeheuerrlichen Irrtümern, durch die der katholische Glaube nicht mehr nur insgeheim und hinterrücks angegriffen wird, sondern auch offen und laut in schaudererregender Weise angefeindet wird...
Es ist ja unsere Pflicht, die Stimme laut zu erheben und alles zu wagen, auf dass nicht ein wilder Eber den Weinberg verwüste, auf dass nicht die Wölfe die Herde töten..."

Was würde er heute sagen.
Carlus and 4 more users like this.
Carlus likes this.
Melchiades likes this.
Gestas likes this.
speedy207 likes this.
KlarerStern likes this.
Melchiades
Doch leider scheint es so, dass wir auch manchmal über das eigentliche Ziel hinausschießen.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
speedy207 likes this.
KlarerStern
Priska, ihr Beichtvater und der liebe Gott kennen die Antwort. Aber ist doch auch schön, wenn Priska zu hören bekommt, dass man sie hier vermissen wird. Liebe Priska, weiterhin Gottes Segen, Frieden und Schutz von uns allen
Elista and 4 more users like this.
Elista likes this.
speedy207 likes this.
Gestas likes this.
Melchiades likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Eugenia-Sarto
Naja, der Kampf muss heute eben sein. Und wir hier sind ziemlich im Stich gelassen von der kirchlichen Hierarchie. Wenn wir hier einen gelehrten geistlichen Führer hätten, wären wir ja auch friedlicher.
speedy207 and one more user like this.
speedy207 likes this.
Gestas likes this.
Melchiades
Werte Eugenia-Sarto

Ja, dies könnte ich mir auch recht gut vorstellen.
Auch wenn es nicht gerade ein schönes Bild ist, was sich daraus abzeichnet.
Eugenia-Sarto
Es kann doch auch ganz anders mit Priska sein. Vielleicht hat sie darunter gelitten, dass hier eine zeitlang viel gestritten wurde und dies mit dem Priester besprochen. Und er hat, da er sie schon ( vielleicht ) lange kennt, gewünscht, dass sie sich nicht mehr belastet ( mit uns) . Könnte doch auch so sein.
Melchiades and one more user like this.
Melchiades likes this.
KlarerStern likes this.
Melchiades
Franzl
Bei einem Beichtgespräch mit Seelenführer ist das anders.

Aber sind eine Beicht und eine Unterweisung von einen Seelenführer ( geistiger Vater) nicht auch zwei Paar Schuhe ?
Gut, auch bei mir ist mein Beichtiger und mein geistiger Vater der gleiche Pater, aber beides ist doch nicht gleich. So spricht jeder im Beichtstuhl zum Herrn, der in Persona des Priester gegenwärtig ist. Doch mit …More
Franzl
Bei einem Beichtgespräch mit Seelenführer ist das anders.

Aber sind eine Beicht und eine Unterweisung von einen Seelenführer ( geistiger Vater) nicht auch zwei Paar Schuhe ?
Gut, auch bei mir ist mein Beichtiger und mein geistiger Vater der gleiche Pater, aber beides ist doch nicht gleich. So spricht jeder im Beichtstuhl zum Herrn, der in Persona des Priester gegenwärtig ist. Doch mit meinen geistigen Vater bespreche ich alles, was mir hilft nach menschlichen Vermögen tiefe in den Glauben zu gelangen. Auf der einen Seite steht die Sünde, die mich und jeden anderen vom Herrn trennt, die ich bereue, dem Herrn gegenüber offen ausspreche, Ihn um Seine Vergebung bitte und Ihm von Herzen verspreche mich wirklich und ernsthaft ändern zu wollen; also nicht mehr in Sünde zu verfallen ! Auf der anderen Seite geht es um die Sehnsucht den Herrn und Seine Worte besser zu verstehen, besser sich selbst durch Seine Augen zu sehen und so immer und immer innerlich frei von der Welt zu werden, weil am Ihm folgen will und nicht der Welt ,egal welchen Stand man hat.
KlarerStern
@Franzl
Da Priska mit Sicherheit kein Gelübde des Gehorsams abgelegt hat muss sie nicht unbedingt gehorchen (Sie darf/sollte mit ihm ein Dialog führen und ihm ihre Gründe nennen wieso sie denkt, dass sie doch weiterhin auf gloria.tv reinschaut und dort Kommentare schreibt), sie kann darüber offen mit ihm reden. Sie sollte für die Zukunft, was: die Beichte ablegen bei diesem Priester angeht, die …More
@Franzl
Da Priska mit Sicherheit kein Gelübde des Gehorsams abgelegt hat muss sie nicht unbedingt gehorchen (Sie darf/sollte mit ihm ein Dialog führen und ihm ihre Gründe nennen wieso sie denkt, dass sie doch weiterhin auf gloria.tv reinschaut und dort Kommentare schreibt), sie kann darüber offen mit ihm reden. Sie sollte für die Zukunft, was: die Beichte ablegen bei diesem Priester angeht, die Geister unterscheiden und das am besten mit einem anderen Priester/Beichtvater. Wenn ein Priester, bei dem man nur die Beichte ablegt hat und dieser offiziell nicht unser geistlicher Leiter ist, solche konkreten Dinge von einem verlangt, wie er das bei Priska getan haben soll, ist dieser mit Vorsicht zu genießen... zumindest sollte man aufpassen.
Gestas likes this.
KlarerStern
@Carlus
"... zu den Schuldfrage sollte die Überlegung herangezogen werden, der damals junge SS-Mann im Kz der die Finanzen und deren Gold nach Berlin zum SS-Hauptquartier bringen musste wurde wegen X facher Mordbeteiligung verurteilt; nach der damaligen Rechtsauffassung gab es ein Gesetzt zur Reinhaltung des Blutes und dazugehörige Ausführungsbestimmungen!...
ähnlich wie unsere Vorfahren lassen …
More
@Carlus
"... zu den Schuldfrage sollte die Überlegung herangezogen werden, der damals junge SS-Mann im Kz der die Finanzen und deren Gold nach Berlin zum SS-Hauptquartier bringen musste wurde wegen X facher Mordbeteiligung verurteilt; nach der damaligen Rechtsauffassung gab es ein Gesetzt zur Reinhaltung des Blutes und dazugehörige Ausführungsbestimmungen!...
ähnlich wie unsere Vorfahren lassen wir uns von falschen Gesetzen der diktatorischen Willkür leiten unsere willkürlichen Gesetze sind nicht besser auch diese sind mit satanischen Gedankengut durchsetzt nur etwas geschickter verpackt wie bei unseren Eltern."

Kein Gesetz der Welt entschuldigt ein satanisches Verhalten und die Tötung von Menschen wegen ihrer Eltern, ihrer Herkunft, ihres Blutes, ihres Glaubens oder weil sie einfach Ausländer sind. Genauso ist es nicht legal (auch wenn es die Welt "legal" bezeichnet! Diese verwechselt die Finsernis mit Licht!!!) Babys, oder einem Patienten das Leben zu nehmen! Wenn es sich um Organspende handelt, wird es gerne als Akt der Nächstenliebe verkauft: ein anderes Leben dafür zu retten etc. Nein, wir dürfen nicht Gott spielen, ganz egal was das Gesetz sagt. Wenn es uns dazu veranlasst oder uns sogar auffordert zu töten, dürfen wir es dankend ablehnen und müssen ungehorsam sein! Das gleiche gilt aber für die Bischöfe, Priester und Gläubigen, die nicht verpflichtet sind irgendwelche Führung und Aufträge, Befehle und Anordnungen zu befolgen, die sich gegen das Leben der Seele: das ewige Heil richtet.
a.t.m likes this.
Carlus
zu Eugenia-Sarto

16:17

Klarer Stern: Die Diagnose Hirntod in Zusammenhang mit Organtransplantationen
***************************************************************

1. der Hirntod ist die Folge des Herz- und Atemstillstandes, das Hirn stirbt als letztes

2. der heute formale Hirntod ist ein e juristische Krüppelgeburt, da nach unserem Gesetz einer lebenden Person keine Organe entwendet…More
zu Eugenia-Sarto

16:17

Klarer Stern: Die Diagnose Hirntod in Zusammenhang mit Organtransplantationen
***************************************************************

1. der Hirntod ist die Folge des Herz- und Atemstillstandes, das Hirn stirbt als letztes

2. der heute formale Hirntod ist ein e juristische Krüppelgeburt, da nach unserem Gesetz einer lebenden Person keine Organe entwendet werden dürfen, da dies der sicher Tod ist, wurde ein juristischer Tod definiert;

3. wenn ich heute zum Mörder werde weil ich einen Gegner von mit getötet habe klagt man mich an und verurteilt mich, trotz meiner Unschuldsbeteuerung der Mann war für mich bereits geistig gestorben, es handelt sich somit um keinen lebenden Menschen sondern nur um einen Leichnam, nur an diesem habe ich meine Wut ausgelassen, Sier können mich wegen nur Leichenschändung oder Störung der Todenruhe verurteilen;
3.1. so werde ich mit mit großer Sicherheit mit anschließender Sicherheitsverwahrung untergebracht,
3.2. zuvor aber für eine bestimmte Zeit in eine Nervenheilanstalt eingeliefert,

4. zu den Schuldfrage sollte die Überlegung herangezogen werden, der damals junge SS-Mann im Kz der die Finanzen und deren Gold nach Berlin zum SS-Hauptquartier bringen musste wurde wegen X facher Mordbeteiligung verurteilt;
4.1. nach der damaligen Rechtsauffassung gab es ein Gesetzt zur Reinhaltung des Blutes und dazugehörige Ausführungsbestimmungen,
4.2. warum verurteilen wir diesen Mann der nur administrativ gehandelt hat und aktiv niemanden getötet hat!

5. So wie es damals Rechtsbestimmungen gab, die nicht angezweifelt werden gibt es heute die Definition vom nicht bestehenden Hirntod und vom nicht vorhanden Leben ungeborener Menschen im Mutterleib,
5.1. wer verurteilt die Herren und Damen die am Empfang des Krankenhauses ihren Dienst verrichten später wegen x facher Mordbeteiligung an nicht geborenen Menschen, ohne deren Tätigkeit wäre die werdende Mutter niemals in einem Krankenhaus, Tagesklinik oder Praxis aufgenommen worden und der ungeborene Mensch hätte nicht getötet werden können,die aber auch anzuklagen sind wegen falscher Registrierung des Todes nach einem Unfall.

6. Fragen über Fragen, bevor wir über unsere Vorfahren urteilen sollen wir über uns urteilen,
6.1. ähnlich wie unsere Vorfahren lassen wir uns von falschen Gesetzen der diktatorischen Willkür leiten
6.2. unsere willkürlichen Gesetze sind nicht besser auch diese sind mit satanischen Gedankengut durchsetzt nur etwas geschickter verpackt wie bei unseren Eltern.
Tilly59 likes this.
KlarerStern
@Gestas
Bereute und gebeichtete Sünden beichtet man kein 2 x, aus Neugierde schon gar nicht aber Sie meinen es wohl anders. Es nennt sich dann aber nicht: Beichtgespräch, denn unter Beichtgespräch bezeichnet man heuer die Hl. Beichte in ein Gespräch ablegen. Gottes Segen
Gestas likes this.
Gestas
@Franzl
Ja, so habe ich mir das auch gedacht. Nicht 2 Beichte, bei einem anderem Pfarrer ein Beichtgespräch vereinbaren und fragen ob bei Gloria.TV lesen oder mitmachen in seinen Augen eine Sünde ist. Und ich würde auch ihm sagen, was der anderer Pfarrer bei der Beichte gesagt hat.
Elista and one more user like this.
Elista likes this.
Carlus likes this.
speedy207
wenn ich keine andere Möglichkeit habe, und ich will wirklich beichten, gehe ich zu einem anderen Priester als normalerweise, aber ich bevorzuge denselben
Gestas likes this.
speedy207
danke für den Hinweis
Plaisch
speedy
da es sich nicht um eine Sünde handelt, kann man es schon zweimal sagen, nicht als Experiment, sondern um einen Rat zu fragen. Aber es wäre eine Sünde, den Priester zu testen.
Carlus and 2 more users like this.
Carlus likes this.
Gestas likes this.
speedy207 likes this.
speedy207
lieber gestas, ich bin dafür zu einem beichtvater meines Vertrauens zu gehen, oder wenn schon, dann 50 km weiter zum beichten zu gehen, aber das ist nur meine persönliche Meinung, ich halte wenig von beichte Experimenten, denn zum Schluss geht man vielleicht nur dorthin zum beichten, wo einem der Priester nach dem Mund redet- und das ist gefährlich. lieber fühle ich mich schlecht bzw, wie ein …More
lieber gestas, ich bin dafür zu einem beichtvater meines Vertrauens zu gehen, oder wenn schon, dann 50 km weiter zum beichten zu gehen, aber das ist nur meine persönliche Meinung, ich halte wenig von beichte Experimenten, denn zum Schluss geht man vielleicht nur dorthin zum beichten, wo einem der Priester nach dem Mund redet- und das ist gefährlich. lieber fühle ich mich schlecht bzw, wie ein armer Sünder, und bleibe dabei ehrlich, alles andere ist gefährlich
Gestas likes this.
Ilka-Maria
@Eugenia-Sarto:

"Das Herz des Menschen hält einen Sauerstoffmangel von 20 Minuten aus."

Nicht bei durchtrennten Halsschlagadern und gekappten Nervensträngen zum Gehirn, ganz abgesehen davon, dass Sie nicht verraten haben, wo bei Ausfall der Atmung der Sauerstoff herkommen soll ...
Gestas
@Melchiades
Ist es schlimm, wen man 2x nacheinander dasselbe beichtet bei 2 verschiedenen Pfarrern?
Ich würde das Experiment machen wenn ich @Priska wäre. Schon rein aus Neugier.Der zweiter Pfarrer müsste einer sein, der der Tradition näher steht.
Eugenia-Sarto
Klarer Stern:
Wenn von den Ermordeten Kopten die Organe sofort nach dem Tod entnommen wurden, kann man Folgendes überlegen: Das Herz des Menschen hält einen Sauerstoffmangel von 20 Minuten aus. Es kann also nach der Ermordung noch eine Weile weiterschlagen und die anderen Organe mit Sauerstoff versorgen, sodass man sich vorstellen kann, dass die Organe noch brauchbar waren.
KlarerStern and one more user like this.
KlarerStern likes this.
Gestas likes this.