In Lourdes kommt die Muttergottes den Menschen nahe!

In Lourdes kommt die Muttergottes den Menschen nahe! Am 11. Februar 2017 erklärte Kardinal Parolin, der als päpstlicher Legat nach Lourdes (Frankreich) zum Welttag der Kranken entsandt worden war, …More
In Lourdes kommt die Muttergottes den Menschen nahe!
Am 11. Februar 2017 erklärte Kardinal Parolin, der als päpstlicher Legat nach Lourdes (Frankreich) zum Welttag der Kranken entsandt worden war, seine Rolle als „päpstlicher Legat“: das ist die höchste Art der Vertretung des Heiligen Vaters… rechtlich gesprochen ist es so, als ob es der Papst selbst wäre, der einen Ort besucht.“
Papst Franziskus, so versicherte Kardinal Parolin, „hat ein besonderes Interesse an den Kranken“. Er sagte, „was in Lourdes überrascht, ist die Begegnung mit dem Glauben der Leute, das hat mich dort immer wieder erstaunt. Außer der Heilung bittet der Kranke um die Fähigkeit, die Situation der Schwäche, die er erlebt, akzeptieren und sie hinschenken zu können; das ist der Gipfelpunkt christlicher Erfahrung… Jesus am Kreuz ähnlich zu sein.“
Die Botschaft von Lourdes, fügte er hinzu, „ist die Botschaft der Nähe zum leidenden Menschen“: „die Muttergottes, die uns nahe kommt und die uns einlädt, selbst allen …More
Rita 3 likes this.