Bibiana
Und noch mal hingesehen, ein Krüppelchaos gehört wahrlich nicht in eine Krippe. Rom, was machst du da?
Du liebe Zeit... Wir haben doch die schöne, liebe Adventszeit, bauen schon an der Krippe und ist für uns Christen vor allem doch lieb und traut. Und denke ich dabei auch gern an den heiligen Josef, der den Stall für die Ankunft Jesu so gut es ging "schön" gestaltete.
Engel stiegen für uns nicht …More
Und noch mal hingesehen, ein Krüppelchaos gehört wahrlich nicht in eine Krippe. Rom, was machst du da?
Du liebe Zeit... Wir haben doch die schöne, liebe Adventszeit, bauen schon an der Krippe und ist für uns Christen vor allem doch lieb und traut. Und denke ich dabei auch gern an den heiligen Josef, der den Stall für die Ankunft Jesu so gut es ging "schön" gestaltete.
Engel stiegen für uns nicht sichtbar sicher auch schon nieder -
Ursula Wegmann likes this.
Bibiana
Der Bischof auf dem Bilde hier verprügelt kein Kind! Aber ein(en) Teufel(chen). Und die Kinder freuen sich!
Ursula Wegmann likes this.
Walpurga50 and one more user like this.
Walpurga50 likes this.
Vinyiczky Bence likes this.
St. Nikolaus stammte aus Patara in Lykien, einer alten griechischen Stadt, die damals direkt am Meer lag, heute verlandet, aber man sieht es noch! Man sprach griechisch! Die Gebäude liegen heute größtenteils in Trümmern, da die Türken, die derzeitigen Herren des Landes, überlieferte Kultur nicht pflegen, wenn finanziell nichts herausspringt. Troja ist eine Ausnahme, aber das haben deutscheMore
St. Nikolaus stammte aus Patara in Lykien, einer alten griechischen Stadt, die damals direkt am Meer lag, heute verlandet, aber man sieht es noch! Man sprach griechisch! Die Gebäude liegen heute größtenteils in Trümmern, da die Türken, die derzeitigen Herren des Landes, überlieferte Kultur nicht pflegen, wenn finanziell nichts herausspringt. Troja ist eine Ausnahme, aber das haben deutsche Archäologen zum Laufen gebracht!
Auch seine Bischofsstadt Myra war eine griechische Gründung und gehörte einst zum griechischen Großreich!
Zunächst gehörte das sogenannte Kleinasien zu Griechenland, später zum Imperium Romanum!
Joannes Baptista and 3 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Gestas likes this.
Vinyiczky Bence likes this.
Nicolaus likes this.
De Profundis
Welches Auto fährt der Nikolaus? Nissan Mitra.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Nicolaus likes this.
Ruudolhphh-Mhichaeel likes this.
Elista
Aber hallo, der Hl. Bischof Nikolaus ist ein Freund der Kinder und verprügelt sie nicht
Seidenspinner
Er verprügelt einen Krampus, Sinnbild für den Teufel. (beschützt die Kinder)
Joannes Baptista and one more user like this.
Joannes Baptista likes this.
Theresia Katharina likes this.
Elista
Ach ja der Krampus! Der ist bei uns nicht dabei!
Joannes Baptista and 3 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Susi 47 likes this.
Theresia Katharina likes this.
nujaas Nachschlag likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Ruudolhphh-Mhichaeel likes this.
Scheint aufgrund der Hörner schon der Krampus zu sein! Trotzdem ist das Bild unangebracht, da man glauben könnte, St.Nikolaus habe unartige Kinder verprügelt! Das hat er nicht!!
Allerdings war es in meiner Kindheit noch üblich, dass böse Buben am Nikolaus-Abend nach Vorlesung ihrer Sünden mit dem Reisigbündel einen Streich auf den Hintern bekamen! Das besorgte mancherorts auch der Krampus!!
More
Scheint aufgrund der Hörner schon der Krampus zu sein! Trotzdem ist das Bild unangebracht, da man glauben könnte, St.Nikolaus habe unartige Kinder verprügelt! Das hat er nicht!!
Allerdings war es in meiner Kindheit noch üblich, dass böse Buben am Nikolaus-Abend nach Vorlesung ihrer Sünden mit dem Reisigbündel einen Streich auf den Hintern bekamen! Das besorgte mancherorts auch der Krampus!!
Wahrscheinlich bezieht sich das Bild darauf!
Joannes Baptista and 2 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Susi 47 likes this.
Gestas likes this.
Nicolaus
Und was passierte mit bösen Mädchen, wir haben doch Gleichberechtigung?
Ursula Wegmann likes this.
Joannes Baptista likes this.
@Nicolaus Es gab fast keine bösen Mädchen in meiner Kindheit! Allerdings wurden deren Sünden auch vom Nikolaus vorgelesen! Aber da wurde nur mit der Rute gedroht!
Bibiana likes this.
Tesa
Die diesjährige Weihnachtskrippe am Petersplatz hat eine Hirten-Dame.
Bibiana
Nana... Hirtendame? Diese Szene soll ja wohl ein Hirtenmädchen darstellen!
Im übrigen waren die beiden Mädchen bei der Marienerscheinung in Fatima auch "Hirtinnen".
Susi 47 and 5 more users like this.
Susi 47 likes this.
Eva likes this.
Theresia Katharina likes this.
Bethlehem 2014 likes this.
Anna Dagmar likes this.
nujaas Nachschlag likes this.
Die Weihnachtskrippen von PF haben immer etwas Verstörendes! Dieses Jahr ist es weniger das moderne Hirtenmädchen als das ganze aufgehäufte Knüppelholz, das Chaos symbolisiert. Wenigstens dieses Jahr nichts verdeckt Sexistisches wie schon in zurückliegenden Jahren!
Joannes Baptista and one more user like this.
Joannes Baptista likes this.
Gestas likes this.
Nicolaus
Herrlich für den, der noch einen Holzofen hat und in Rom wohnt, ich würde die Gr... äh Krippe jeden Tag besuchen....
Joannes Baptista likes this.
@Nicolaus Dieses Holz lässt sich schwierig hacken und ist auch gar nicht wirklich gut zum Heizen im Holzofen. Man nimmt es eigentlich nur, wenn man kein anderes kriegen kann. Ich bin gegen diese Krippendarstellung, weil bei der Gottesmutter alles reinlich war, der heilige Josef hatte auch die Krippe und den Stall sauber hergerichtet, sagte die Selige Anna Katharina Emmerick! Ihre Visionen …More
@Nicolaus Dieses Holz lässt sich schwierig hacken und ist auch gar nicht wirklich gut zum Heizen im Holzofen. Man nimmt es eigentlich nur, wenn man kein anderes kriegen kann. Ich bin gegen diese Krippendarstellung, weil bei der Gottesmutter alles reinlich war, der heilige Josef hatte auch die Krippe und den Stall sauber hergerichtet, sagte die Selige Anna Katharina Emmerick! Ihre Visionen wurden auch archäologisch von Nicht-Christen bestätigt, denn aufgrund ihrer genauen Angaben konnte man das Haus des Hohenpriesters in Jerusalem finden.
Unser Herr Jesus Christus wurde zwar unter ärmlichen Umständen geboren, aber nicht in ein wüstes Chaos hinein! Das ist nur mal wieder die Idee von PF, dem Falschen Propheten der Bibel, der alles ins Dunkle, Verstörende ziehen will!
Mein Namenpatron St. Nikolaus hat auch einem Arianer auf dem Konzil von Nizäa eine Ohrfeige verpasst. Fand ich immer gut.
Tesa likes this.
Eva
Hier ist ein Bild davon (aber Franziskus predigt ja, dass jede Art von Gewalt immer schlecht sei):
Joannes Baptista and 5 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Susi 47 likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.
Nicolaus
War wohl eher ein Streicheln, für eine gescheite Watschn muss man ausholen...
Theresia Katharina likes this.
Joannes Baptista and 2 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Susi 47 likes this.
Theresia Katharina likes this.
Tesa
Hl. Petrus Chrysologus:
"Wer mit dem Teufel scherzen will, wird sich nicht mit Christus freuen können."
Nicolaus
Schmus!
Joannes Baptista likes this.