01:00
Impfopfer: Ein Baby ! Gestorben 13 Tage nach der COVID-Spritze. Die 13 Tage zwischen der COVID-Spritze und seinem Tod. Lasst uns unsere Kinder retten. Wir sind verantwortlich, weil wir die Wahrheit …More
Impfopfer: Ein Baby ! Gestorben 13 Tage nach der COVID-Spritze. Die 13 Tage zwischen der COVID-Spritze und seinem Tod. Lasst uns unsere Kinder retten. Wir sind verantwortlich, weil wir die Wahrheit kennen.
3 more comments from Josefa Menendez
Josefa Menendez
Dr. Rolf Krohn im Interview mit Edith Brötzner
Dr. Rolf Krohn im Interview mit Edith Brötzner
Theresia Katharina
Mit einem Knall präsentierte Tom Lausen seinen neusten Daten-Coup. Im …
Belastbare Beweise, dass die gentechnischen Impfungen die Todeszahlen nach oben treiben.
alfredus
Man kann die Eltern nicht verstehen, die es übers Herz bringen, ihre gesunden Kinder impfen zu lassen ... ! Der gesunde Menschenverstand müßte sich dagegen wehren, einem Kind dieses ungeprüfte und gefährliche Gift in den Körper zu spritzen ! Diese Befürworter der Impfung sind alle Verbrecher und werden das eines Tages bezahlen müssen . Die Mehrfach-Geimpften brauchen nicht zu jubeln, denn in …More
Man kann die Eltern nicht verstehen, die es übers Herz bringen, ihre gesunden Kinder impfen zu lassen ... ! Der gesunde Menschenverstand müßte sich dagegen wehren, einem Kind dieses ungeprüfte und gefährliche Gift in den Körper zu spritzen ! Diese Befürworter der Impfung sind alle Verbrecher und werden das eines Tages bezahlen müssen . Die Mehrfach-Geimpften brauchen nicht zu jubeln, denn in ihnen schlummert eine Zeitbombe die früher oder später zum Detonieren kommt ! Sie können nur beten, dass alles gut geht !
Anneliese Maier shares this
288
Theresia Katharina
Es wird eines Tages neue Nürnberger Prozesse geben: Gegen die Hersteller der Vakzine, gegen die EMA, die weitgehend unerforschte Impf-Brühen zulässt, gegen die Ärzte, die die Vakzine gespritzt haben und gegen die Politiker, die Druck aufgebaut haben, damit die Brühe injiziert wird und in sittenwidrigen Verträgen die Hersteller von jeder Haftung befreit haben. Besonders die Propagierer der …More
Es wird eines Tages neue Nürnberger Prozesse geben: Gegen die Hersteller der Vakzine, gegen die EMA, die weitgehend unerforschte Impf-Brühen zulässt, gegen die Ärzte, die die Vakzine gespritzt haben und gegen die Politiker, die Druck aufgebaut haben, damit die Brühe injiziert wird und in sittenwidrigen Verträgen die Hersteller von jeder Haftung befreit haben. Besonders die Propagierer der Kinderimpfung und Täuscher der Eltern kommen vor das Tribunal - bei Big Pharma und bei den verantwortlichen Politikern. Unser Herr Jesus Christus wird aufräumen.
Joannes Baptista
Hoffen wir es.
Theresia Katharina
Das ist prophezeit.
Theresia Katharina
Die m-RNS Impfung ist ein Verbrechen, besonders an den Kindern. PF fördert und empfiehlt die gentechnischen Impfungen und wurde zu Recht mit dem Anathema (Exkommunikation) durch das BCP belegt.
BKP: Exkommunizierung gegen den Pseudo-Papst Franziskus Bergoglio für …
Theresia Katharina
Wieso gibt es eine Sklavin Marie, die Likes verteilt? Es gibt im Christentum keine Sklaven, denn wir sind zur Freiheit der Kinder Gottes berufen. Der Name Sklavin Marie ist eine Pervertierung des Wortes Gottes und gehört sofort gelöscht.
Die Nachfolge des Herrn ist freiwillig.
@Carlus @Vered Lavan @Elista @Faustine 15 @Sonia Chrisye @martin fischer @alfredus @a.t.mMore
Wieso gibt es eine Sklavin Marie, die Likes verteilt? Es gibt im Christentum keine Sklaven, denn wir sind zur Freiheit der Kinder Gottes berufen. Der Name Sklavin Marie ist eine Pervertierung des Wortes Gottes und gehört sofort gelöscht.

Die Nachfolge des Herrn ist freiwillig.
@Carlus @Vered Lavan @Elista @Faustine 15 @Sonia Chrisye @martin fischer @alfredus @a.t.m
Joannes Baptista
Man lese Ludwig Maria Grignion von Montforts 5. Kapitel im Goldenen Buch.
Entweder sind wir Sklave des Teufels (seit dem Sündenfall) oder Sklave Christi. Und als Sklave Christi sind wir der bessere Knecht, der seinen Willen restlos dem Herrn übergab, wenn wir uns freiwillig zu Sklaven Mariens machen.
Der Knecht erwartet nämlich Lohn und kann seine Knechtschaft wieder aufgeben, der Sklave übergibt …More
Man lese Ludwig Maria Grignion von Montforts 5. Kapitel im Goldenen Buch.

Entweder sind wir Sklave des Teufels (seit dem Sündenfall) oder Sklave Christi. Und als Sklave Christi sind wir der bessere Knecht, der seinen Willen restlos dem Herrn übergab, wenn wir uns freiwillig zu Sklaven Mariens machen.

Der Knecht erwartet nämlich Lohn und kann seine Knechtschaft wieder aufgeben, der Sklave übergibt alle Verfügungsgewalt, auch über Leben und Tod seinem Herrn, seiner Herrin.
Theresia Katharina
Entscheidend ist die Freiwilligkeit in der Nachfolge Christi.
Heiliger Josef shares this
1174
Heiliger Josef
R.I.P.
Josefa Menendez
Josefa Menendez shares this
51.8K
Josefa Menendez
Josefa Menendez
One more comment from Josefa Menendez
Josefa Menendez
Theresia Katharina
Die m-RNS Impfung ist ein Verbrechen, besonders an den Kindern. PF fördert und empfiehlt die gentechnischen Impfungen und wurde zu Recht mit dem Anathema (Exkommunikation) durch das BCP belegt.
BKP: Exkommunizierung gegen den Pseudo-Papst Franziskus Bergoglio für …
Josefa Menendez and one more user link to this post
Titat Th
Aber das Datum ist im Januar 2021. Da war impfkampaign erst angefangen. Erwachsene reizten noch um einen impftermin. Wie konnte ein Baby so ein noch nicht für Baby zugelassener Dreck reinjagen bekommen?
Mario Dzakula
Ganz einfach, wenn ein Arzt zum wohle des Patienten handelt darf er Babys auch ohne zugelassenen Impfstoff "helfen". Selbiges gilt aber nicht bei maskenbefreiungs-atesten.
Klaus Heid
und alles noch schön aufgenommen..
Carlus
R.I.P.
Theresia Katharina
Anathema für PF ganz zu Recht, denn er fördert die gentechnischen Impfungen.
BKP: Exkommunizierung gegen den Pseudo-Papst Franziskus Bergoglio für …