de.news
1162.7K

Trotz Franziskus: Der Himmel öffnete sich über Philadelphia (Video)

Mehr als 2.000 Gläubige aller Altersgruppen und Rassen, sowie Geistliche vieler Diözesen und Orden versammelten sich an Mariä Himmelfahrt zu einem altrituellen Pontifikalhochamt in der Kathedrale von Philadelphia. Zelebrant war Weihbischof Joseph N. Perry (73) aus Chicago, Vizepräsident des National Black Catholic Congress.

Bild: G Photography and Films, #newsWvoveuxrys

02:10
POLSKA2020
Bog niech bedzie z tym biskupem.
SvataHora
Es gibt keine extraordinary form!!
Joseph Franziskus
Sehr ich genauso.
SvataHora
Es gibt nur eine EXTRA ORDINÄRE Form und das ist die sog. "neue Messe"!
Maria Katharina
Jupp! Mit "ordinär" kennen Sie sich ja bestens aus! 😬
gennen
Es ist nun ein Jahr, fast genau auf den Tag, das wir zur Piusbruderschaft gehen. Da ist auch ein kleiner Junge 2,5-3 Jahren kommt zur Bank kniet sich dann und bleibt die ganze hl. Messe ruhig.
Katholik25
Wie der kleine Junge schaut hehe
Rosenkranz
Könnte nicht phantastischer sein.
Danke liebe Mutter Gottes!
Und danke für diese 😊 Gute Nachricht.
Joseph Franziskus
In den USA hat Papst Benedikt XVI während seinen Pontifikat, wirklich aus einer ultraprogresiven Bischofskonferenz, eine vernünftige katholische Hierarchie aufgebaut. Davon profitiert der Katholizismus in den USA bis heute, auch wenn Papst Franziskus jede Chance sofort wahrnimmt, die US Bischofskonferenz in seinen Sinne umzubauen. Er geht dabei über Leichen und nimmt keinerlei Rücksicht auf die …More
In den USA hat Papst Benedikt XVI während seinen Pontifikat, wirklich aus einer ultraprogresiven Bischofskonferenz, eine vernünftige katholische Hierarchie aufgebaut. Davon profitiert der Katholizismus in den USA bis heute, auch wenn Papst Franziskus jede Chance sofort wahrnimmt, die US Bischofskonferenz in seinen Sinne umzubauen. Er geht dabei über Leichen und nimmt keinerlei Rücksicht auf die Befindlichkeiten der Gläubigen und der bisherigen Bischöfe. Dieser Umbau, man könnte auch sagen Rückschritt in die Zeit des Glaubenabfalls der 70er und 80er Jahre, hat inzwischen leider auch wieder immer häufiger zu den skandalösen Zuständen dieser Zeit geführt, so werden sexuelle Verfehlungen der Neoprogressiven inzwischen leider wieder zu einen zunehmenden Problem.
Joseph Franziskus
Es ist sehr schade, das Papst Benedikt XVI in seiner Heimat, nicht so konsequent, die Zusammensetzung der Bischofskonferenz im katholischen Sinne positiv umgestaltet hat. Mit wenigen Ausnahmen blieb die deutsche Bischofskonferenz, eine Versammlung von Modernisten und eingefleischten Gegnern der lateinischen Messe. Desshalb können wir von so einen Pontifikalamt eines Diözesanbischofs nur träumen und …More
Es ist sehr schade, das Papst Benedikt XVI in seiner Heimat, nicht so konsequent, die Zusammensetzung der Bischofskonferenz im katholischen Sinne positiv umgestaltet hat. Mit wenigen Ausnahmen blieb die deutsche Bischofskonferenz, eine Versammlung von Modernisten und eingefleischten Gegnern der lateinischen Messe. Desshalb können wir von so einen Pontifikalamt eines Diözesanbischofs nur träumen und deshalb ist der Sinn für die alte Messe in Deutschland auch längst nicht so ausgeprägt, wie z. B. In der USA.
vir probatus
Mixa, Tebartz van Elst und Müller waren wohl keine sonderlichen Glücksgriffe.
Sixtus shares this
17
Das ist Kirche!
Goldfisch
Eine Messe vor dem Hochaltar ist halt immer wieder etwas Wunderschönes und birgt so viel Ehrfurcht in sich.
frajo
Seit unser Priester seit mehr als 1/2 Jahre die Hl. Messe am Hochaltar zelebriert merke ich erst, wie geheimnisvoll das Opfer Christi in Wahrheit ist und wie "banal" sie wird, wenn eine Vertretung am Volksaltar die Messe feiert.
Goldfisch
ganz genau, geht mir nicht anders. Solch kleine Dinge mit enorm großer Wirkung und Aussagekraft. Etwas geheimnisvolles - eben göttliches 😇 🤗
luxluceat
Perry fährt auch zweigleisig...erst die weihe bei der FSSP in den staaten und dann das: lifesitenews.com/…communion-for-pro-abortion-politicians-like-biden/
Klaus Elmar Müller
Die Unterschrift unter einen Brief, der eine Verschiebung der Erörterung auf ein anderes Gremium wünscht, ist keine "Zweigleisigkeit" S. Ex. Weihbischof Perry's.