Carlus
1
Bischof Bätzing zur Situation im Erzbistum Köln
Quelle
dbk.de/presse/aktuelles/meldung/seite

Bischof Bätzing zur Situation im Erzbistum Köln

Zur heutigen (24. September 2021) Entscheidung von Papst Franziskus, mehrere Fragen zur Situation im Erzbistum Köln zu beantworten, erklärt der …
Advocata shares this
1238
Bischof Bätzing offenbar nicht erfreut:
"Ich nehme die Entscheidungen des Heiligen Vaters entgegen."
"Ob dies innerhalb weniger Monate zu einer grundlegend veränderten Situation führen kann, vermag ich nicht zu beurteilen."
"Die Entscheidung zu Kardinal Woelki erinnert mich in manchem an das römische Vorgehen im Blick auf meinen Amtsvorgänger in Limburg."
"Was in der Note zur Entschiedenheit des …More
Bischof Bätzing offenbar nicht erfreut:
"Ich nehme die Entscheidungen des Heiligen Vaters entgegen."
"Ob dies innerhalb weniger Monate zu einer grundlegend veränderten Situation führen kann, vermag ich nicht zu beurteilen."
"Die Entscheidung zu Kardinal Woelki erinnert mich in manchem an das römische Vorgehen im Blick auf meinen Amtsvorgänger in Limburg."
"Was in der Note zur Entschiedenheit des Aufarbeitungswillens von Kardinal Woelki gesagt wird, trifft einerseits zu, andererseits lässt es angesichts der entstandenen Lage viele Betroffene ratlos und verletzt zurück."
"Die Entscheidungen aus Rom werden sehr kontrovers diskutiert werden."
Aquila
Bischof Bätzing redet leider oft, wenn er schweigen sollte und schweigt, wenn er reden sollte!