Sprache

Altabt von Einsiedeln möchte Kloster abreissen und etwas Modernes errichten!

Ratzi 13 2
Altabt Martin Werlen vom Kloster Einsiedeln lud für die Buchvernissage seines neuen Buches "Zu spät" an einen symbolträchtigen Ort ein: ins Brockenhaus Arche in Zürich-Altstetten. Seine Botschaft … Mehr

Kommentieren
tarcis
Mich erstaunt, dass Werlen noch immer an seinem Ordenskleid festhält. - ähh.. eigentlich doch nicht, denn er weiß genau, dass ihn sonst niemand mehr erkennt und ihm Beachtung entgegenbringt.
Gestas gefällt das. 
CollarUri gefällt das. 
Tina 13
Gestas gefällt das. 
diana 1 gefällt das. 
michael7
Modernisten, die sich an der Welt orientieren, sind leider immer "zu spät", da das Rad der Welt und ihrer närrischen Forderungen sich immer weiter dreht!
Sie meinen auch, dass das Vorjammern ihrer verstaubten Thesen eine "Reform" der Kirche sei.
In dieser Haltung können sie nichts anderes als alles "abreißen" und halten auch das für "mutige Erneuerung", obwohl ihnen der Heilige Geist fehlt, eine … Mehr
Gestas gefällt das. 
Eugenia-Sarto gefällt das. 
joseph333333
Es wird bald zu spaet sein fuer den Herrn Abt, wenn er so weiter macht,
Alles Handlanger der NWO!
Gestas gefällt das. 
Juan Austriaco gefällt das. 
Juan Austriaco
Altabt Werlen nahm, damals noch als Abt, an der "Rive-Reine-Konferenz" teil, die mit der geheimen "Bilderberg-Konferenz" vergleichbar ist, siehe hier: de.wikipedia.org/wiki/Rive-Reine-Konferenz Wie oft der Abt an der Konferenz teilnahm, ist nicht bekannt. Teilnehmer an dieser Konferenz sind: CEO, VRP, Milliardäre, Spitzenpolitiker, hohe Militärs, Bankdirektoren, Medien-Mogule und andere … Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
Versatz
Abreissen, abtreiben, aburteilen: das ist die neue Kirche. Da tut es gut, dass das tröstlichste Wort in diesem Beitrag auch mit A anfängt: Altabt. 5 nach 12: Alter, da hast Du recht!
Juan Austriaco
Vielleicht müssen wir etwas nachsichtig sein, denn der Altabt hatte vor 6 Jahren ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlebt, von dem er sich vielleicht nie mehr ganz erholt hat. www.blick.ch/…/bangen-um-abt-m…
Theresia Katharina gefällt das. 
Carlus
Dieser Mann würde heilvoll handeln wenn er jetzt und künftig schweigen würde.
Gestas gefällt das. 
Theresia Katharina gefällt das. 
Conde_Barroco
Ich möchte gern, dass der Herr diesem Werlen ein Bein stellt, bevor es zu spät ist...
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
SvataHora
Man könnte lästern und sagen: zu hart auf den Kopf aufgeschlagen. Aber es geht um mehr: es ist ein dämonischer Geist der Zerstörung. Die ganzen gefährlichen Sprüche entsprechen voll dem Geist dessen, der seit leider 5 Jahren den Stuhl Petri besetzt hält!
Juan Austriaco gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Sunamis 46
hatte er nicht den fahrradunfall?
Theresia Katharina gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.