1
2
Clicks2.9K

Abstimmung über die geforderte Abstimmung bzgl. Gott im Grundgesetz

ippen
2
wir leiten eine Mail weiter, die es möglich macht, sich an einer Abstimmung über eine von der SPD geforderte Änderung im Grundgesetz zu beteiligen. Es ist wichtig, dass möglichst viele sich an dies…More
wir leiten eine Mail weiter, die es möglich macht, sich an einer
Abstimmung
über eine von der SPD geforderte Änderung im Grundgesetz zu beteiligen.
Es ist wichtig, dass möglichst viele sich an dieser Abstimmung
beteiligen -
deshalb wäre es gut, wenn alle diese Mail an einen möglichst großen Kreis
weiterleiten würden.

Zur Abstimmung muss nur die unten angegebenene Internet-Adresse angeklickt
werden - dann ist man auf der Seite, auf der abgestimmt werden kann.

Herzliche Grüße
www.welt.de/…/SPD-Politiker-g…

gibt es derzeit eine vollkommen unverbindliche Abstimmung zur Frage, ob
der
Gottesbezug ("in Verwantwortung vor Gott und den Menschen...") im
Grundgesetz erhalten bleiben soll oder, wie von der SPD gefordert,
entfernt
werden soll.
Aktuell sind 47% dagegen, bitte stimmt ab. Ja, es geht nicht unmittelbar
um etwas, aber es geht darum, ein Meinungsbild zu erzeugen.
Hierbei kann selbst eine derartige Abstimmung helfen.
Atheismus darf nicht mehrheitsfähig werden!
>
Galahad
Danke für den Link,
habe gerade auch gegen diese Änderung gestimmt.

Viele Grüße,

Stephan Karl
ippen
Hier noch mal der Link dazu.

www.welt.de/…/SPD-Politiker-g…