Clicks1.7K

Orangen-Allzweckreiniger selber machen

Elista
166
Orangen-Allzweckreiniger selber machen Orangenschalen nicht wegwerfen, sondern zu Allzweckreiniger verarbeiten - kostet fast nix, putzt gut und duftet herrlich nach Orangen!More
Orangen-Allzweckreiniger selber machen
Orangenschalen nicht wegwerfen, sondern zu Allzweckreiniger verarbeiten - kostet fast nix, putzt gut und duftet herrlich nach Orangen!
Rita 3 likes this.
Ich esse die Orangen und Clementinen und nehme die Putzmittel von Frosch!!
Elista
Wenn Sie Orangen und Clementinen essen bleiben die Schalen hierfür übrig und können so sinnvoll verwendet werden.
Ich habe das einmal ausprobiert und es war ganz gut.
Rita 3 likes this.
Elista
Für @PaulK
Ziegenkäse mit Apfel:
1 dicke Scheibe Apfel - z.B. Boskop
großzügig mit frischem oder getrockneten Thymian bestreuen
50 g oder Scheibe Ziegenkäse darauf legen oder bröseln
etwas brauner Zucker darüber streuen
25 min im vorgeheiztem Backofen backen
warm servieren!
Schmeckt sehr lecker als Vorspeise
Rita 3 and one more user like this.
Rita 3 likes this.
Theresia Katharina likes this.
@PaulK Das Rezept für Schokoapfelkuchen habe ich gepostet mit Video, damit man es leicht nachbacken kann!
@PaulK Ich nehme nur Bioäpfel vom Bodensee, die schäle ich nicht für den Apfelkuchen, das wäre viel zu schade. Sie sind zwar beim Discounter auch etwas teurer als die anderen, aber das lohnt sich. Falls nicht machbar, dann Regionalware nehmen, entweder vom Discounter oder vom Wochenmarkt: die Bauern bieten oft Äpfel vom Hausgarten an, die sind im Regelfall auch so gut wie Bio!
One more comment from Theresia Katharina
@Eremitin Man muss Bioorangen nehmen, die sind ungespritzt und ohne künstliches Wachs, die sind bei großen Disocountern nur wenig teurer als die anderen.
Elista likes this.
Eremitin
stimmt auch,liebe Elista..
Elista likes this.
Elista
@Eremitin Ja, das stimmt, aber was ist in den anderen Reinigern alles drin?
Eremitin
mein einziger echter Einwand: die meisten Orangen sind gespritzt....
Elista
@PaulK nein, ich glaube mit Äpfel funktioniert das nicht. Aber Äpfel sind auch zu Vielem nützlich - ich werd mir was dazu einfallen lassen
PaulK
@Elista
Da ich außer im Advent bzw. Weihnachten kaum Orangen esse und nur selten Zitronen, möchte ich das Thema vertiefen und nachfragen, ob das auch mit Äpfeln machbar ist. Wie mit meiner letzten Bemerkung schon angedeutet, bin ich großer Apfelfan, denn ich esse täglich Äpfel. Da ich sie wegen der Wachsschicht und dem Spritzmittel immer schäle, kämen für mich dann nämlich eher Apfelschalen in …More
@Elista
Da ich außer im Advent bzw. Weihnachten kaum Orangen esse und nur selten Zitronen, möchte ich das Thema vertiefen und nachfragen, ob das auch mit Äpfeln machbar ist. Wie mit meiner letzten Bemerkung schon angedeutet, bin ich großer Apfelfan, denn ich esse täglich Äpfel. Da ich sie wegen der Wachsschicht und dem Spritzmittel immer schäle, kämen für mich dann nämlich eher Apfelschalen in Betracht.
Ursula Wegmann likes this.
Eremitin
gute Idee, aber aus Bequemlichkeit kaufe ich immer schon den von Frosch
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
PaulK likes this.
Tricksy and one more user like this.
Tricksy likes this.
Im_Kreuz_ist_Heil likes this.
Elista
Orangen-Allzweckreiniger selber machen Orangenschalen nicht wegwerfen, sondern zu Allzweckreiniger verarbeiten - kostet fast nix, putzt gut und duftet herrlich nach Orangen!
Überall ist viel Chemie drin und alle möglichen Giftstoffe sind enthalten, von den vielen Verpackungen mal ganz zu schweigen. Da finde ich es spannend, so einfache und gleichzeit natürliche Mittel (wieder) zu entdecken. …More
Orangen-Allzweckreiniger selber machen Orangenschalen nicht wegwerfen, sondern zu Allzweckreiniger verarbeiten - kostet fast nix, putzt gut und duftet herrlich nach Orangen!
Überall ist viel Chemie drin und alle möglichen Giftstoffe sind enthalten, von den vielen Verpackungen mal ganz zu schweigen. Da finde ich es spannend, so einfache und gleichzeit natürliche Mittel (wieder) zu entdecken. Billig sind sind auch noch und schonen die Umwelt! Ich probier das gerade aus!
Eremitin and 2 more users like this.
Eremitin likes this.
Vered Lavan likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina likes this.
@PaulK Schokoladenapfelkuchen ist doch ganz einfach: Hefeteig ansetzen, Mehl mit Mulde, lauwarme Milch mit Zucker rein, 1 Hefewürfel oder 1 P. gefriergetrocknete Hefe mit dem Finger reinrühren, dabei etwas Mehl mitnehmen, diesen Vorteig gehen lassen auf das Doppelte, dann 1 gequirltes Ei, flüssige Butter, 1 Prise Salz und mehr Mehl unterkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, ruhig sofort …More
@PaulK Schokoladenapfelkuchen ist doch ganz einfach: Hefeteig ansetzen, Mehl mit Mulde, lauwarme Milch mit Zucker rein, 1 Hefewürfel oder 1 P. gefriergetrocknete Hefe mit dem Finger reinrühren, dabei etwas Mehl mitnehmen, diesen Vorteig gehen lassen auf das Doppelte, dann 1 gequirltes Ei, flüssige Butter, 1 Prise Salz und mehr Mehl unterkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht, ruhig sofort ausrollen, gleich auf das mit Butter gefettete Blech geben und vollends mit einem kleinen Teigroller ausrollen bis in die Ecken. Während der Teig noch mal geht, Äpfel vierteln, Kernhaus entfernen, dann in Schnitze schneiden, kräftig Zucker und Zimt darüberpudern, Streusel aus Zucker, Mehl und Butter mit der Hand kneten, darüber geben, backen ca. 50 Minuten bei 180 Grad Celsius. Wer es saftiger liebt, in die Zwischenräume milden Schmand mit Zucker geben, bevor die Streusel draufkommen. Man kann auch die Streusel weglassen und stattdessen gehobelte Mandeln drüber geben. Zwischenzeitlich Schokolade im Wasserbad erwärmen und mit dem Löffel/Gabel über den Kuchen geben, sobald er aus dem Ofen ist. Am einfachsten ist aber, Schokokuchenglasur in der Tüte kaufen, im Wasserbad erwärmen, Spitze der Tüte abschneiden und drüber träufeln! Wegen der Menge: Wenn man ein ganzes Blech backen will, ca. 1kg Mehl insgesamt verbrauchen inkl. Mehl beim Ausrollen, bei kleinerer Menge entsprechend weniger. Milch wenigstens eine große Tasse, Zucker eine kleine Tasse, 1 ganzen Butterstein, wenn man keine Streusel macht, einen halben Butterstein. Das Schöne am Hefeteig ist, dass man auch das Ei weglassen kann, wenn man möchte, schmeckt trotzdem! Man braucht weder einen elektrischen Quirl noch eine Küchenmaschine, geht alles von Hand! Und etwas Geduld: Der Hefeteig muss gehen und schöne Blasen werfen!
PaulK and 3 more users like this.
PaulK likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
Tina 13
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
PaulK
Bitte postet ein paar Rezepte für Schokoladenapfelkuchen!
Vered Lavan likes this.