Clicks8.4K
Gloria Global am 11. Dezember. Die Jugend erfreut Das Heil kommt über die Sakramente In fünf Minuten erledigt Offensichtliche PrognoseMore
Gloria Global am 11. Dezember.

Die Jugend erfreut
Das Heil kommt über die Sakramente
In fünf Minuten erledigt
Offensichtliche Prognose
Claudine
@catarina

ja, die pius-b. war wohl auch ein Grund. Aber sicher nicht der Einzige. Bitte lesen Sie B16: Einführung in die Liturgie. Ist trefflich!

Die Pius-Leute tun leider das, was am anderen Ende des Spektrums auch geschieht: Sie sind nicht gehorsam - dem Hl. Vater meine ich natürlich. Das ist die ganze crux.
catarina
@Claudine- papst benedikt hat die alte messe freigegeben,um vieler wünsche willen und um die pius-bruderschaft wieder an rom zu binden,das ist ihm leider bisher nicht geglückt,schade
Hase
Und außerdem ist in gtv immer etwas anderes mehr "aktuell", als das andere. Einmal wurde nur über Abtreibung geredet, dann, wie die Wahl war, fast nur über die Christen, oder über die Kinderkrippen.....

Und jetzt ist halt der alte Ritus dran.....

Was ist da so schlimm? 😇
Dominikus
@catarina

Was wollen sie uns verschlüsselt mitteilen:
ICH GEBE DOMINIKUS RECHT- IHR DIE ALTE ÖKUMENE?
Claudine
aha., und deswegen ist Benedikt XVI jetzt 🤦 weil er das befürwortet?

Kurz nachdenken vorm Posten hilft. 🤫
catarina
übrigens alles was aristo zur alten messe gesagt hat stimmt,ich habe das genauso erlebt-die reformen des vaticanums waren mehr als berechtigt-ich rede hier nicht den auswüchsen das wort,sondern einer erneuerung im geiste der kirche.oder hat papst johannes paul die alte messe gefeiert????? 🤦 🤦 🤦
catarina
und zum schluss:MEDJU IST SCHAUSPIEL-es gibt und gab dort nie erscheinungen.alles inszeniert wegen neuevangelisation-der versuch hat ja auch geklappt.....
One more comment from catarina
catarina
ICH GEBE DOMINIKUS RECHT-IHR liebt DIE ALTE messe-ich nicht-únd noch was:ÖKUMENE:auch mal kritische berichterstattungen
Rübezahl
Verkaufen Sie Ihre persönlichen Ansichten der Dinge als Objektivität, Aristoteles?

🙂

Wo entspricht denn der Inhalt der Nachrichten nicht den Zielen von gloria.tv?

Wahrscheinlich entspricht der Inhalt der Nachrichten nicht IHRER Vorstellung von katholisch....
Iacobus
Armer Großherzog, jetzt wird er auch noch zugespamt...

Wenn er Unterstützung braucht, dann braucht er sie von seinen Luxemburgischen Untertanen, und mit einer zugespamten Mailbox ist ihm nicht geholfen.
Paul Oldenburg
Es gab auch eine andere Nachricht. Der Großherzog von Luxemburg braucht gerade die Unterstützung aller Katholiken. Dies hat heute auch der Vatikan verlauten lassen.
Hier ist die Möglichkeit dazu:
www.tfp-deutschland.de/lp/support-hvl.html
Aristoteles
Gloria.tv gibt sich als Katholische Plattform aus.

Man würde erwarten, dass ihr Inhalt dem entspricht.

Es ist legitim, Kritik zu üben. Auch wenn ich die Verantwortlichen freilich zu nichts anhalten kann.

Rübezahl scheint seinen sonstigen Nimbus der Objektivität in gewissen Fragen wieder hit an zu stellen.

😊
Rübezahl
Außerdem ist es albern, wenn Sie einer privaten Seite Vorhaltungen machen wollen, welche Nachrichten diese zu bringen habe ...

Machen Sie doch Ihre eigene Nachrichtenseite.

...

😇
Rübezahl
>>Nicht die Nachricht beunruhigt, sondern dass sich gloria.tv für Propagandazwecke instrumentalisieren lässt - anstatt sich um das wirklich KSTHOLISCHE, welches für alle relevant ist, zu kümmern.<<

Wenn Sie, Aristoteles, sich für Dinge interessieren, die Für "alle" relevant sind, sollten Sie bild.de oder ähnliches konsultieren.
Aristoteles
Natürlich könnte man es posten.

Mir gehts aber um die einseitige Auswahl der Nachrichten.

Wenn sich gloria.tv die Verbreitung des AOM gesetzt hat, dann soll sie's doch gleich auf ihre Fahnen heften.
🧐
Dominikus
@EVT

Cooler Humor! 👏
Dominikus
@Aristoteles

Ist alles hier schon gepostetund gelinkt worden.

Wenn Sie das interessiert, machen Sie einen Film über Medju oder linken Sie etwas.
(In Medju wird übrigens immer mehr auf Latein gebetet.)
elisabethvonthüringen
Die "Kukident Generation" besucht eher NOM- Messen, sie ist meistens auch schon etwas schwerhörig um braucht Tschinn Bumm.*Lach*
Hase
@Aristoteles
"Genausogut könnte man berichten, welche Bischöfe und Kardinäle den Wallfahrtsort Medjudorie besucht haben.

Das würde wohl mehr Katholiken interessieren.

Oder man könnte Informationen zu charismatischen Gebetstreffen bringen, was viele interessieren würde.

Nichts dergleichen. Ist es zuviel diesen eingeschränkten Horizont einmal kritisch aufs Korn zu nehmen?"

Wenn Sie das interres…More
@Aristoteles
"Genausogut könnte man berichten, welche Bischöfe und Kardinäle den Wallfahrtsort Medjudorie besucht haben.

Das würde wohl mehr Katholiken interessieren.

Oder man könnte Informationen zu charismatischen Gebetstreffen bringen, was viele interessieren würde.

Nichts dergleichen. Ist es zuviel diesen eingeschränkten Horizont einmal kritisch aufs Korn zu nehmen?"

Wenn Sie das interressiert, dann machen Sie sich doch selbst die Arbeit, und berichten Sie doch selbst!!! 👌 😇
Aristoteles
Ad Dominikus:

Mission bezieht sich auf die Verkündigung des Evangeliums, nicht aber auf die Propaganda eines Messritus (für den sich eine kleine Schar von Liebhaber interessiert, um es einmal wohlwollend auszudrücken).