Clicks857

Maria, Mutter des Lebens

loveshalom
12
Novene zu Maria, der Mutter des Lebens Tägliches Gebet: Komm Heiliger Geist, komm durch die mächtige Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens, Deiner so geliebten Braut! 3 x O Maria, unbefleckte …More
Novene zu Maria, der Mutter des Lebens

Tägliches Gebet:
Komm Heiliger Geist,
komm durch die mächtige Fürsprache des Unbefleckten Herzens Mariens, Deiner so geliebten Braut! 3 x
O Maria, unbefleckte Jungfrau und Gottesmutter, mit allen Engeln und Heiligen grüßen wir Dich als die Königin des Himmels und der Erde, als Mutter des Lebens für Europa und für die ganze Welt. Wir rufen zu Dir: Sei Du unsere Königin als Frau aller Völker und Mutter der barmherzigen Liebe!
Wir rufen Dich an als Mutter der göttlichen Gnade: Gib, dass alle Menschen Gott in Wahrheit erkennen, jedes Herz in Liebe zu IHM schlage und jeder Wille in Demut sich IHM unterwerfe.
Flehe mit uns für die Erlösung der Armen Seelen im Fegefeuer.
Mutter Jesu und Mutter des Lebens, errichte in jedem von uns den Thron Deiner Liebe. So wirst Du zur Ursache unserer Freude. All unser Sorgen komme in Dir zur Ruhe und all unser Beten steige durch Dich mit einem unbegrenzten Vertrauen zum Himmel empor. Segne unser ganzes Wirken für die ungeborenen Kinder, Du Mutter des Herrn, den wir in der Adventszeit als unsichtbaren Gott im Mutterschoß anbeten dürfen.
O Mutter des Lebens und Mutter vom Sieg, lass doch bald das Friedensreich Deines Sohnes erstehen, auf dass der Triumph Gottes auf Erden bald anbreche. Barmherziger Vater: im Namen Jesu erhöre unser Flehen. Amen.
___________________________________________________________

1.Tag: Maria, Mutter des Lebens für Europa
O Maria, Mutter des Lebens für Europa und für die ganze Welt, mit innigem Vertrauen kommen wir zu Dir. Als Du unter dem Kreuz den Jünger Johannes als Deinen Sohn annahmst, hast Du mit ihm auch uns als Deine Kinder angenommen. Deshalb kommen wir in unserem Anliegen zu Dir und rufen Dich an um Deine Mutterhilfe: Nimm die ungeborenen Kinder, sowie alle Pläne und Aktivitäten zum Schutz des Lebens unter Deinen besonderen Schutz und rufe noch viele zum Dienst für dieses wichtige Anliegen.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

2. Tag: Mutter der Barmherzigkeit
O Maria, Mutter des Lebens für Europa und für die ganze Welt, zum Heiligen Juan Diego sagtest Du: „Ich bin in Wahrheit eure barmherzige Mutter, deine und aller Menschen auf Erden.“ So bitten wir Dich flehentlich: Stehe allen verzweifelten Müttern bei, die keinen anderen Ausweg sehen als die vorgeburtliche Tötung des eigenen Kindes! Stehe allen verzweifelten Vätern bei, die um das Leben ihrer Kinder kämpfen und oft ohnmächtig hinnehmen müssen, dass sie deren Tod nicht verhindern können. Mutter der Barmherzigkeit, drücke alle diese Menschen an Dein Herz – und auch uns in unseren Nöten.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

3. Tag: Maria, Unbefleckte Empfängnis
O Maria, Mutter des Lebens für Europa und für die ganze Welt, keiner Deiner Ehrentitel ist so tief und geheimnisvoll wie dieser: Mutter Gottes. Der eingeborene Sohn des ewigen Vaters stieg in Deinen Mutterschoß nieder und ging aus ihm hervor als Menschenkind. Als die Mutter des Erlösers durfte Dich niemals ein Sündenmakel treffen. So bitten wir Dich flehentlich um die Unschuld und die Reinheit unserer Kinder. Schütze sie vor allem Schmutz der Erwachsenen in Medien und Schule. Führe Du, o Mutter des Lebens, das Siegesbanner im Kampfe um die Heiligkeit unserer Kinder. Demütig weihen wir unsere Kinder Deinem unbefleckten Mutterschoß und bitten Dich inniglich: Nimm sie auf und gebäre sie neu.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

4. Tag: Maria, Königin der Liebe und des Rosenkranzes
O Maria, Mutter des Lebens für Europa, der Rosenkranz ist der wunderbare Schlüssel, der Dein Herz zu öffnen imstande ist. Jedes liebevolle Ave ist ein fortwährendes Anklopfen an das Tor Deiner Mutterliebe und lässt die Hölle erzittern. Wir bitten Dich, blicke in besonderer Weise auf die jungen Menschen und lass ihre Sehnsucht nach Liebe und Freundschaft nicht zur Falle für Unzucht und Unreinheit werden. Unterstütze alle Personen, die sich bemühen, junge Menschen wieder zurück auf den Weg zur Reinheit und zum Glauben zu führen. Wecke in ihren Herzen jene Liebe und Barmherzigkeit, von der jedes Gesätzchen des Rosenkranzes erzählt.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

5. Tag: Maria, Königin der Familien und des Friedens
O Maria, Mutter des Lebens für Europa, so wie Jesus die Schuld Adams gesühnt hat, wolltest Du die Sünden Evas büßen. Wie viel Schmerz musstest Du um Deines göttlichen Kindes willen ertragen? Blicke auf die Not so vieler junger Familien, die der Versuchung unterliegen, ihre Kinderzahl mit künstlichen Mitteln selbst zu bestimmen. Stärke ihr Vertrauen in das von Gott so wundervoll gestaltete Schöpfungsgeheimnis. Gib uns allen den Mut zu Opfer-bereitschaft und Selbstverzicht aus Liebe. Schenke allen Familien und Völkern Deinen Frieden – in Europa und in der ganzen Welt.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

6. Tag: Mutter vom guten Rat
O Maria, Mutter des Lebens für Europa, von Ewigkeit her warst Du im Ratschluss Gottes auserwählt zur Mutter des menschgewordenen ewigen Wortes. Du bist die Ausspenderin der Gnaden Gottes, die Zuflucht der Sünder. Wir bitten Dich, sei Du unsere himmlische Ratgeberin bei all unserem Wirken in diesem Tal der Tränen. Erleuchte uns in der Verkündigung der wunderbaren Wahrheiten des Lebens und des Glaubens. Hilf, dass unsere Arbeit auf offene Herzen trifft und dass wir völlig unbeeinflusst durch den Zeitgeist der Verkündigung der göttlichen Wahrheit dienen. Wir bitten Dich und den heiligen Josef, für diesen Dienst auch immer die nötigen Mittel bereitzustellen.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

7. Tag: Maria, Mutter der Kirche
O Maria, Mutter des Lebens für Europa, Du warst stets die Helferin des christlichen Volkes. Verteidige uns gegen die Feinde unseres heiligen Glaubens, mache ihre bösen Pläne zunichte und führe sie zur Umkehr. Erleuchte und stärke die Bischöfe und Priester, erhalte sie stets in der Einheit mit dem Papst. Dein Sohn Jesus hat uns aufgetragen, uns gegenseitig im Glauben zu stärken. So bitten wir Dich: sei Du unsere Führerin im Heiligen Geist, sei Du bei allen Initiativen zugegen, so dass wir gestärkt und mit himmlischer Freude erfüllt werden. Segne alle unsere Gebete und Veranstaltungen – in Europa und in der ganzen Welt.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

8. Tag: Maria, Trösterin der Betrübten
O Maria, Mutter des Lebens für Europa, zu Dir rufen ohne Unterlass die Bedrängten in ihrer Trübsal, die Kranken in ihrem Leid, die Sterbenden in ihrer Todesnot und die Armen Seelen im Fegefeuer. Du verstehst den Schmerz und die Verzweiflung jener Mütter und Väter, die sich gegen ihre Kinder, also gegen das Leben und gegen Gott entschieden haben. Nimm Du sie an die Hand und führe sie in die geöffneten Arme Deines göttlichen Sohnes. Lass sie und alle, die an der vorgeburtlichen Tötung unschuldiger Kinder mitgewirkt haben, die unendliche Barmherzigkeit des Vaters erkennen. Schenke ihnen Umkehr und Versöhnung, Heilung und inneren Frieden. Rufe die Armen Seelen auf, in allen unseren Anliegen mit uns und für uns zu beten und erwirke ihnen die ewige Anschauung Gottes.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …

9. Tag: Maria, Mutter vom Sieg
O Maria, Mutter des Lebens für Europa und für die ganze Welt, der göttliche Heiland ist die Liebe und Güte selbst und wir alle haben Grund, mit mutigem Vertrauen zu IHM zu gehen. ER ist aber auch die unendlich erhabene Majestät Gottes und unser einstiger gerechter Richter. Wir bitten Dich, Mutter vom Sieg, hilf die gnadenlosen Gesetze zu überwinden, die es erlauben, in einem noch nie dagewesenen Maße die unschuldigen kleinen Kinder zu töten. Lass die Politiker, Ärzte und alle anderen Beteiligten erschauern im Bewusstsein ihrer Verantwortung für das Leben. Erwecke in Ihnen die Liebe zum ungeborenen Kind und Deiner wunderbaren Welt im Mutterschoß. Hilf, dass alle Engel und Heiligen über die gesamte Arbeit zum Schutz des menschlichen Lebens wachen und umhülle Du uns mit Deinem Schutzmantel, damit wir vor den Angriffen Satans beschützt sind. Wir glauben an Deinen und unseren Sieg der Liebe über die Kultur des Todes.
Vater unser…, Gegrüßet seist Du …, Weihegebet …, Ehre sei …
Weihegebet an Maria, Mutter des Lebens für Europa
O Maria, Mutter des Lebens für Europa und Königin der reinen Liebe, sieh uns zu Füßen Deines Bildes. Auf Dich setzen wir all unser Vertrauen, Deinem Schutz übergeben wir uns.
Wir weihen uns Deinem reinsten Herzen und dem Heiligsten Herzen Deines Sohnes Jesus Christus.
Wir alle übergeben Dir, o Mutter des Lebens, in dieser Weihe all unser Bemühen und unser Tun, all unser Handeln und Kämpfen zum Schutz des menschlichen Lebens von der Empfängnis bis zum natürlichen Tod.
O Maria, hilf uns auf dem Pilgerweg des Vertrauens auf den Sieg der Liebe und des Lebens.
Tritt ein für uns bei Deinem Göttlichen Sohn in der Stunde unseres Todes, aber auch im geistlichen Kampf unserer Zeit. Gewähre, dass wir in den Reihen Deiner auserwählten Scharen kämpfen und so in Demut Anteil haben am Sieg über den höllischen Drachen, über die Mächte und Gewalten der finsteren Kultur des Todes.
O Mutter des Lebens und Mutter der Barmherzigkeit im Vertrauen auf Deine Fürsprache übergeben wir Dir unser Leben. Begleite uns jeden Tag zu Jesus, der Quelle unserer Freude und erbitte uns, IHN einst in SEINER unverhüllten Herrlichkeit in Einheit mit dem Vater und dem Heiligen Geist in Ewigkeit zu schauen. Amen.

Heiliger Erzengel Michael, Schutzpatron Europas und der Kirche in der ganzen Welt
mit Deinem Lichte erleuchte uns;
Heiliger Erzengel Michael,
mit Deinen Flügeln beschütze uns;
Heiliger Erzengel Michael,
mit Deinem Schwerte verteidige uns
und rette uns, die ungeborenen Kinder
und die Seelen aller, die für deren Tötung
verantwortlich sind. Amen.
Download Novenengebet

(novene-lowres.pdf) - 325 kB
loveshalom
Novene "Mutter des Lebens für Europa"
Die Initiative steht unter dem Patronat von Papst Johannes Paul II. und versteht sich als Antwort auf seinen Ruf in der Enzyklika Evangelium vitae:
„Es bedarf dringend eines großangelegten Gebetes für das Leben, das die ganze Welt durchdringen soll.
Mit außerordentlichen Initiativen und im gewohnten Gebet möge von jeder christlichen Gemeinde, von jeder …
More
Novene "Mutter des Lebens für Europa"
Die Initiative steht unter dem Patronat von Papst Johannes Paul II. und versteht sich als Antwort auf seinen Ruf in der Enzyklika Evangelium vitae:
„Es bedarf dringend eines großangelegten Gebetes für das Leben, das die ganze Welt durchdringen soll.
Mit außerordentlichen Initiativen und im gewohnten Gebet möge von jeder christlichen Gemeinde, von jeder Gruppe oder Vereinigung, von jeder Familie und vom Herzen jedes Gläubigen ein leidenschaftliches, inständiges Bittgebet zu Gott, dem Schöpfer und Freund des Lebens, emporsteigen.”
loveshalom
Was uns wichtig ist

Es ist für uns von ganz besonderer Bedeutung zu betonen, dass wir nicht gegen irgendwen oder irgendwas zu Felde ziehen. Unser Anliegen ist es, für die Mütter zu beten, die in ihrer Not nicht mehr ein noch aus wissen, für die Väter, damit sie die Kraft bekommen zu ihrer Frau und ihrem Kind zu stehen, für die Ärzte, Krankenschwestern und Politiker, eben für alle kostbaren …More
Was uns wichtig ist

Es ist für uns von ganz besonderer Bedeutung zu betonen, dass wir nicht gegen irgendwen oder irgendwas zu Felde ziehen. Unser Anliegen ist es, für die Mütter zu beten, die in ihrer Not nicht mehr ein noch aus wissen, für die Väter, damit sie die Kraft bekommen zu ihrer Frau und ihrem Kind zu stehen, für die Ärzte, Krankenschwestern und Politiker, eben für alle kostbaren Kinder Gottes.
Wir bitten um die Wandlung der Herzen, damit nie wieder eine Frau so schwer in Bedrängnis gerät, dass sie keinen anderen Ausweg sieht, als die Tötung ihres eigenen Kindes.
Bitte lesen Sie dazu ausführlicher unter Gründung des Apostolates
Unbefleckte, heilige Jungfrau Maria, du vielgeliebte Tochter des Vaters, Mutter des Sohnes und Braut des Heiligen Geistes, bitte für uns, die wir zu dir unsere Zuflucht nehmen.
lanternedslenoir
Hermann Josef
Latina
eben ausgedruckt,danke
jahfuentes
„Ich bin gekommen,
damit sie das Leben haben
und es in Fülle haben.“

(Joh 10, 10b)

Danke loveshalom
loveshalom
Hippokratischer Eid
Schwurformel nach Hippokrates, die in Abwandlungen auch heute noch für Ärzte gültig ist:

"Ich schwöre, Apollon den Arzt und Asklepios und Hygieia und Panakeia und alle Götter und Göttinnen zu Zeugen anrufend, daß ich nach bestem Vermögen und Urteil diesen Eid und diese Verpflichtung erfüllen werde: den, der mich diese Kunst lehrte, meinen Eltern gleich zu achten, mit ihm …More
Hippokratischer Eid
Schwurformel nach Hippokrates, die in Abwandlungen auch heute noch für Ärzte gültig ist:

"Ich schwöre, Apollon den Arzt und Asklepios und Hygieia und Panakeia und alle Götter und Göttinnen zu Zeugen anrufend, daß ich nach bestem Vermögen und Urteil diesen Eid und diese Verpflichtung erfüllen werde: den, der mich diese Kunst lehrte, meinen Eltern gleich zu achten, mit ihm den Lebensunterhalt zu teilen und ihn, wenn er Not leidet, mitzuversorgen; seine Nachkommen meinen Brüdern gleichzustellen und, wenn sie es wünschen, sie diese Kunst zu lehren ohne Entgelt und ohne Vertrag; Ratschlag und Vorlesung und alle übrige Belehrung meinen und meines Lehrers Söhnen mitzuteilen, wie auch den Schülern, die nach ärztlichem Brauch durch den Vertrag gebunden und durch den Eid verpflichtet sind, sonst aber niemandem. Meine Verordnungen werde ich treffen zu Nutz und Frommen der Kranken, nach bestem Vermögen und Urteil; ich werde sie bewahren vor Schaden und willkürlichem Ich werde niemandem, auch nicht auf seine Bitte hin, ein tödliches Gift verabreichen oder auch nur dazu raten. Auch werde ich nie einer Frau ein Abtreibungsmittel geben. Heilig und rein werde ich mein Leben und meine Kunst bewahren. Auch werde ich den Blasenstein nicht operieren, sondern es denen überlassen, deren Gewerbe dies ist. Welche Häuser ich betreten werde, ich will zu Nutz und Frommen der Kranken eintreten, mich enthalten jedes willkürlichen Unrechtes und jeder anderen Schädigung, auch aller Werke der Wollust an den Leibern von Frauen und Männern, Freien und Sklaven. Was ich bei der Behandlung sehe oder höre oder auch außerhalb der Behandlung im Leben der Menschen, werde ich, soweit man es nicht ausplaudern darf, verschweigen und solches als ein Geheimnis betrachten. Wenn ich nun diesen Eid erfülle und nicht verletze, möge mir im Leben und in der Kunst Erfolg zuteil werden und Ruhm bei allen Menschen bis in ewige Zeiten; wenn ich ihn übertrete und meineidig werde, das Gegenteil."

Genfer (Ärzte-)Gelöbnis vom Weltärztebund 1948 in Genf beschlossene Neufassung der ärztlichen Berufspflichten (in Anlehnung an den Hippokratischen Eid; vom Dtsch. Ärztetag modifiziert):
"Bei meiner Aufnahme in den ärztl. Berufsstand gelobe ich feierlich, mein Leben in den Dienst der Menschlichkeit zu stellen. Ich werde meinen Beruf mit Gewissenhaftigkeit u. Würde ausüben. Die Erhaltung u. Wiederherstellung der Gesundheit meiner Patienten soll oberstes Gebot meines Handelns sein. Ich werde alle mir anvertrauten Geheimnisse wahren. Ich werde mit allen meinen Kräften die Ehre u. die edle Überlieferung des ärztl. Berufes aufrechterhalten u. bei der Ausübung meiner ärztl. Pflichten keinen Unterschied machen weder nach Religion, Nationalität, Rasse noch nach Parteizugehörigkeit oder sozialer Stellung. Ich werde jedem Menschenleben von der Empfängnis an Ehrfurcht entgegenbringen u. selbst unter Bedrohung meine ärztl. Kunst nicht in Widerspruch zu den Geboten der Menschlichkeit anwenden. Ich werde meinen Lehrern u. Kollegen die schuldige Achtung erweisen. Dies alles verspreche ich feierlich auf meine Ehre."
loveshalom
Mensch von Anfang an!
Fakt ist: Mit der Verschmelzung von menschlicher Ei- und Samenzelle beginnt die Lebensgeschichte eines Menschen, einer einmaligen, einzigartigen Person, deren menschliches Wesen sich zu keinem Zeitpunkt der Entwicklung ändern wird. In diesem Moment werden Geschlecht, Aussehen, z.B. Haarfarbe, Augenfarbe, Körpergröße aber auch Begabungen, Charakter, ja selbst die wahrscheinl…More
Mensch von Anfang an!
Fakt ist: Mit der Verschmelzung von menschlicher Ei- und Samenzelle beginnt die Lebensgeschichte eines Menschen, einer einmaligen, einzigartigen Person, deren menschliches Wesen sich zu keinem Zeitpunkt der Entwicklung ändern wird. In diesem Moment werden Geschlecht, Aussehen, z.B. Haarfarbe, Augenfarbe, Körpergröße aber auch Begabungen, Charakter, ja selbst die wahrscheinliche Lebensdauer des Menschen festgelegt. Was sich ändert, ist das Erscheinungsbild, seine äußere Gestalt: Ein Erwachsener sieht anders aus als ein Säugling. Die erste Erscheinungsform des Menschen ist die befruchtete Eizelle. Sie unterscheidet sich - mit ihren artspezifischen 46 Chromosomen - eindeutig von jeder anderen Eizelle. Das heisst diesen Menschen hat es vorher noch nie gegeben und wird es auch nie wieder geben. Er ist einmalig, einzigartig und somit etwas ganz besonderes!
www.pro-leben.de/abtr/lebensbeginn_theorien.php
2 more comments from loveshalom
loveshalom
Berichte ehemaliger Abtreibungsärzte;
Dr. Stojan Adasevic - verantwortlich für die Tötung von mehr als 48.000 Ungeborenen, Dr. Bernard Nathanson - der "Abtreibungskönig", Abby Johnson - Chefin einer Abtreibungsklinik
www.pro-leben.de/abtr/berichte_abtrei…
loveshalom
“Unsere liebe Frau von Guadalupe: Die Mutter des Lebens”
Hier die Novene zum Downloaden:
www.kostbare-kinder.de/files/novene-lowres.pdf
Tina 13