Clicks7.1K

Das Ende der Zeiten

Gloria.tv
27
Dritter Vortrag über Offenbarung Kap. 4-5 Don Reto Nay Patmos 2007More
Dritter Vortrag über Offenbarung Kap. 4-5
Don Reto Nay
Patmos 2007
Galahad
donpaolo
Wollte eigentlich erst später etwas zu der ausgezeichneten Vortragsreihe > Das Ende der Zeiten < von H.Hr. Pfarrer Don Reto Nay etwas schreiben , aber u. a. veranlaßt mich das unqua lifizierte Gefasel des hugo 18 dies jetzt zu tun .Anstatt ,dass wir Gott dankbar sind , noch solche charismatischen und begeister- nden Priester wie Don Reto Nay zu haben ,kommt man
mit irgendwelchen an den Haaren …More
Wollte eigentlich erst später etwas zu der ausgezeichneten Vortragsreihe > Das Ende der Zeiten < von H.Hr. Pfarrer Don Reto Nay etwas schreiben , aber u. a. veranlaßt mich das unqua lifizierte Gefasel des hugo 18 dies jetzt zu tun .Anstatt ,dass wir Gott dankbar sind , noch solche charismatischen und begeister- nden Priester wie Don Reto Nay zu haben ,kommt man
mit irgendwelchen an den Haaren herbeigezogenen fadenscheinigen Argumenten daher : Hat der Herr Pfarrer nirgendwo anders was zu tun als im Internet - oder noch belei- digender , Herr Pfarrer Nay sei für andere seelsorgerische Auf- gaben nicht geeignet .Stimme Rübezahl in allen Punkten voll zu.
Möchte nun kein Öl mehr ins Feu
er gießen . Abschließend möchte ich noch bemerken , man sollte
nicht eine christliche Internet- plattform dazu missbrauchen an- dere Mitchristen zu beleidigen und zu diffamieren . GLORIA -TV
ist jedenfalls kein x- beliebiges
Kaffeekränzchen für frustrierte
Taufscheinchristen . Wir sollten sehr froh darüber sein ,eine solche Einrichtung zu haben . Ätzende , zersetzende Kritik,
wie ich sie schon bei anderen Videos vorgefunden habe , hat GLORIA - TV wirklich nicht ver-
dient.
Rübezahl
Von "Erlöser der Seelen" spricht hier auch keiner - außer Ihnen, Frohsinn.

Don Reto ist Seelsorger - und das will er auch mit aller Bestimmtheit sein.
Frohsinn
@Und zwar ohne Schmeichelei ... Wer wischt die Schleimspur weg?
Sonnenschein
Ach, lieber Hr. Frohsinn, glauben Sie allen Ernstes, Don Nay ist Erlöser unsrer Seelen??
Davon ist doch nicht die Rede!
Er soll nur wissen, dass "die Richtung stimmt"!
Und zwar- ohne jede Schmeichelei!!
Frohsinn
Laßt doch den armen Don in Ruhe - er möchte bestimmt nicht der Erlöser Eurer Seelen sein!
Sonnenschein
H.H. Don Reto Nay, wenn alle so wären wie Sie.., dann sähe es wohl viel besser in unsrer Kirche aus!!
Rübezahl
Vollkommen richtig - jedoch haben Sie AUCH von Don Reto "geredet";

hugo18
ich habe nicht nur von don reto geredet. lesen sie bitte mein kommentar weiter unten.
Rübezahl
Dann haben Sie, hugo18, sicher auch nichts dagegen, Ihre unsinnigen und nicht den Tatsachen entsprechenden Vermutungen - dahingehend, Don Reto würde angeblich "keine Arbeit finden" - einzustellen.

hugo18
lieber rübezahl, super wie sie das wieder von google oder wikipedia heraukopiert haben. aber ich haeb nichts dagegen, wenn sie herr nay so geil finden.
Rübezahl
Über die seelsorgerischen Qualitäten und Qualifikationen von Don Reto Nay müssen Sie sich keine Sorgen machen, hugo18.

Don Reto Nay war/ ist unter anderem:

- Studentenseelsorger
- Seelsorger bei der Lebensschutzbewegung "Jugend für das Leben"
- Mitgründer der Gemeinschaft "Amici di Dio"
- Doktor der Theologie
- Dozent an diversen theologischen Instituten und Universitäten
- Seelsorger in der …More
Über die seelsorgerischen Qualitäten und Qualifikationen von Don Reto Nay müssen Sie sich keine Sorgen machen, hugo18.

Don Reto Nay war/ ist unter anderem:

- Studentenseelsorger
- Seelsorger bei der Lebensschutzbewegung "Jugend für das Leben"
- Mitgründer der Gemeinschaft "Amici di Dio"
- Doktor der Theologie
- Dozent an diversen theologischen Instituten und Universitäten
- Seelsorger in der Mission
- Seelsorger in der Schweiz
- Publizistische Tätigkeiten bei verschiedenen katholischen Medien, u. a. Radio Horeb, K-TV, Radio Maria Österreich und kath.net.

Seien Sie also getrost, an Arbeit und Aufgabe mangelt es Don Reto Nay nicht.
hugo18
nichts gegen don reto, aber ich galube er und sein kollege kaplan rey sind vermutlich, sicher bin ich mir nicht, aber ich denke zu eingen aufgaben nicht fähig, sie kommen wohl gut mit dem internet aus, aber arbeit finden sie nicht, also zumindest der kaplan. ja, konservative priester möchte man nicht überall, die schaden zum teil nur der pfarrei,
Reini
Vielen Dank Herr Frohsinn,
eine wunderschöne Bibelstelle, wie so viele andere auch, ich hoffe nur, dass auch Sie sie kräftig meditieren und nicht nur empfehlen. Übrigens, Gott sei Dank habe ich keinen Fanclub, solche Sachen überlasse ich gerne Ihnen, scheinen Sie doch durchaus darauf zu bestehen.
Herzliche Grüße
Iacobus
Als die Pharisäer hörten, dass Jesus die Sadduzäer zum Schweigen gebracht hatte, kamen sie (bei ihm) zusammen.
Einer von ihnen, ein Gesetzeslehrer, wollte ihn auf die Probe stellen und fragte ihn:
Meister, welches Gebot im Gesetz ist das wichtigste?
Er antwortete ihm: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken.
Das ist das wichtigste …More
Als die Pharisäer hörten, dass Jesus die Sadduzäer zum Schweigen gebracht hatte, kamen sie (bei ihm) zusammen.
Einer von ihnen, ein Gesetzeslehrer, wollte ihn auf die Probe stellen und fragte ihn:
Meister, welches Gebot im Gesetz ist das wichtigste?
Er antwortete ihm: Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken.
Das ist das wichtigste und erste Gebot.
Ebenso wichtig ist das zweite: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst.
An diesen beiden Geboten hängt das ganze Gesetz samt den Propheten.

Mt 22,34-40
Frohsinn
@Reini:
Ich empfehle Ihnen und Ihrem Fanclub das Gleichnis vom Pharisäer und Zöllner: Lukasevangelium 18,10-14
Reini
Lieber Herr Frohsinn,

sie scheinen ihrem Namen nicht allzu viel Ehre zu machen, viel mehr scheinen sie an einer traumtischen Depression zu leiden, ihren Kommentaren nach zu urteilen. Vielleicht versuchen sie es einmal mit Schweigexerzitien (mindestens 1 Woche), die können Ihnen vielleicht etwas auf die Beine helfen. Ist stets eine gute Sache, denn man hat genug Zeit über das eigene Leben, die …More
Lieber Herr Frohsinn,

sie scheinen ihrem Namen nicht allzu viel Ehre zu machen, viel mehr scheinen sie an einer traumtischen Depression zu leiden, ihren Kommentaren nach zu urteilen. Vielleicht versuchen sie es einmal mit Schweigexerzitien (mindestens 1 Woche), die können Ihnen vielleicht etwas auf die Beine helfen. Ist stets eine gute Sache, denn man hat genug Zeit über das eigene Leben, die eigenen Fehler und Einschrenkungen nachzudenken, und nicht andauernd über die "vermeintlichen" Fehler anderer.
Auch hugo18 würde dies ohne Zweifel gut tun.
God bless you
Rübezahl
Hier findet sich die Fortsetzung eines wunderbaren Vortrages, welchen Don Reto Nay, im Zuge seines seelsorgerischen Wirkens, einer ihm anvertrauten Gruppe von Gläubigen während einer Wallfahrt zur Wirkungsstätte des Hl. Apostels Johannes hielt.

Dieses Video selbst zeugt von dem Seeleneifer, welchen Don Reto Nay immer wieder für die Verkündigung der Botschaft Jesu Christi und zur Rettung der …More
Hier findet sich die Fortsetzung eines wunderbaren Vortrages, welchen Don Reto Nay, im Zuge seines seelsorgerischen Wirkens, einer ihm anvertrauten Gruppe von Gläubigen während einer Wallfahrt zur Wirkungsstätte des Hl. Apostels Johannes hielt.

Dieses Video selbst zeugt von dem Seeleneifer, welchen Don Reto Nay immer wieder für die Verkündigung der Botschaft Jesu Christi und zur Rettung der Seelen aufbringt.

Frohsinn
ursula: Sie wissen ja nicht was Don Reto alles für arbeiten hat auch in den Pfarreien wo er wirkt.Sicher sind die Aufnahmen für das Internet nebenbei in seiner spärlichen Freizeit.Schauen Sie einmal wo die Predigten herkommen von verschiedenen Orten im Bündner Oberland und von Wallfahrten her ,übrigens ist er auch verantwortlich für Gloria-Tv.und sein Recht sich auch zu zeigen.

Also wenn's dem …More
ursula: Sie wissen ja nicht was Don Reto alles für arbeiten hat auch in den Pfarreien wo er wirkt.Sicher sind die Aufnahmen für das Internet nebenbei in seiner spärlichen Freizeit.Schauen Sie einmal wo die Predigten herkommen von verschiedenen Orten im Bündner Oberland und von Wallfahrten her ,übrigens ist er auch verantwortlich für Gloria-Tv.und sein Recht sich auch zu zeigen.

Also wenn's dem don Reto genauso ergeht, wie dem Kpl. Rey, dann macht der gloria.tv aus lauter Langeweile.
Frohsinn
@also das hat der Rübezahl sehr schön gesagt, hat der das. Also das mit dem Video und mit live .. äh Internet und so, also so is das. Weil, das is nämlich ein Grundkurs in Logik is das hier nämlich. Deshalb heißt das ja auch "the more logic the better", damit das mal kalr is hugo18. Und wenn man hier auf einem Video den Rübezahl nicht sieht, dann is der auch nicht gefilmt worden, oder was …More
@also das hat der Rübezahl sehr schön gesagt, hat der das. Also das mit dem Video und mit live .. äh Internet und so, also so is das. Weil, das is nämlich ein Grundkurs in Logik is das hier nämlich. Deshalb heißt das ja auch "the more logic the better", damit das mal kalr is hugo18. Und wenn man hier auf einem Video den Rübezahl nicht sieht, dann is der auch nicht gefilmt worden, oder was meinen Sie denn? Würde der dann hier überhaupt irgendwas schreiben? Ne, ne! Insofern ist der Priestermangel in Deutschland, Österreich und so, der ist also auf Mangel an Logik zurückzuführen, is der. Also das is ja mal klar! Und jetzt denken Sie bloß nich, daß das hier auf dieser gloria.tv-Site irgendeinen Sinn ergibt. also darüber brauchen Sie sich überhaupt nicht den Kopf zu zerbrechen. Das haben andere auch schon getan - ohne Ergebnis!
ursula
Sie wissen ja nicht was Don Reto alles für arbeiten hat auch in den Pfarreien wo er wirkt.Sicher sind die Aufnahmen für das Internet nebenbei in seiner spärlichen Freizeit.Schauen Sie einmal wo die Predigten herkommen von verschiedenen Orten im Bündner Oberland und von Wallfahrten her ,übrigens ist er auch verantwortlich für Gloria-Tv.und sein Recht sich auch zu zeigen.
Rübezahl
Kleiner Grundkurs in Sachen Logik für hugo18:

- gloria.tv ist kein Live-Internet-Fernsehen.

- selbst wenn es live wäre, ist trotzdem zu erkennen (mit ein bissl Überblick), dass das Video im Zuge einer Pilgerfahrt auf die Insel Patmos entstand.

- Videos, welche eine gewisse Person zeigen, müssen nicht zwangsläufig auch von dieser Person ins Internet gesetzt worden sein.
Oder denken Sie, dass …More
Kleiner Grundkurs in Sachen Logik für hugo18:

- gloria.tv ist kein Live-Internet-Fernsehen.

- selbst wenn es live wäre, ist trotzdem zu erkennen (mit ein bissl Überblick), dass das Video im Zuge einer Pilgerfahrt auf die Insel Patmos entstand.

- Videos, welche eine gewisse Person zeigen, müssen nicht zwangsläufig auch von dieser Person ins Internet gesetzt worden sein.
Oder denken Sie, dass die Videos über Bischöfe und Kardinäle hier ebenfalls von selbigen höchstpersönlich hochgeladen wurden?

- Wenn jemand gefilmt wird, wird er dies meist von einer dritten Person - man filmt sich im Regelfall nicht selbst. (Und in diesem Fall sogar ganz sicher nicht).

- Wenn jemand bei einer gewissen Aufgabe, die er verrichtet, von einer dritten Person gefilmt wird, welche sodann diesen Film im Internet veröffentlicht, so wird jener, welcher gefilmt wurde, durch selbiges in keinster Weise in seinen anderen täglichen Arbeiten und Aufgaben beeinträchtigt.

Insofern ist die Aussage
"Lieber Herr Ray! Haben Sie eigentlich zu wenig Arbeit in ihrer Pfarrei, dass sie immer im Internet sind? Ich dachte es herrsche Priestermangel."
an mangelnder inhaltlicher Logik in Bezug auf die Aussage selbst kaum mehr zu übertreffen . . .
Frohsinn
@hugo18. Sie haben gloria.tv völlig mißverstanden. Das Portal soll nicht Gemeindepastoral fördern, sondern dient dem Selbstdarstellerpotential traditionalistischer kirchlicher Randgruppen. Es heißt doch auch "the more catholic the better": Also je häufiger die Vokabeln "heilig", Priester", "schön" usw. vorkommen um so katholischer wird diese Internetseite. Wenn Sie etwas an Jugendliturgie, an …More
@hugo18. Sie haben gloria.tv völlig mißverstanden. Das Portal soll nicht Gemeindepastoral fördern, sondern dient dem Selbstdarstellerpotential traditionalistischer kirchlicher Randgruppen. Es heißt doch auch "the more catholic the better": Also je häufiger die Vokabeln "heilig", Priester", "schön" usw. vorkommen um so katholischer wird diese Internetseite. Wenn Sie etwas an Jugendliturgie, an Pastoral mit gesellschaftlich Ausgestoßenen, an lebhaften Gemeinden usw. auszusetzen haben, dann aber nichts wie ran an die Wurscht und schön deftige Kritiken loslassen! Ansonsten stören Sie bitte nicht den geordneten Ablauf mit Ihren unmöglichen Fragen!
hugo18
ja, aber nötiger wäre es in den pfarreien.
ursula
Hugo das ist wirklich nicht schön was Sie Don Reto vorwerfen.Wir brauchen Priester wie Don Reto auch im Internet.
hugo18
sorry, herr nay
hugo18
Lieber Herr Ray! Haben Sie eigentlich zu wenig Arbeit in ihrer Pfarrei, dass sie immer im Internet sind? Ich dachte es herrsche Priestermangel.