Die Bärin
71
Recht auf Leben, seid aktiv!
citizengo.org

SO nicht! Programmbeschwerde zur Anne Will - Sendung vom 03. Februar 2019

Bei der am 03. Februar 2019 ausgestrahlten Sendung „Recht auf Leben und Selbstbestimmung - die neue Debatte über Abtreibungen“ der Sendereihe Anne …
Antiquas
Die Programmbeschwerde ist richtig und findet meine volle Zustimmung!
Caruso
Natürlich könnte man sagen, Anne Will-Sendung, wen interessiert das schon. Das wäre aber zu kurz gegriffen. Diese Sendung wie auch die vielen …More
Natürlich könnte man sagen, Anne Will-Sendung, wen interessiert das schon. Das wäre aber zu kurz gegriffen. Diese Sendung wie auch die vielen anderen, ähnlichen Formate, ist Teil der geballten Umerziehungsmaschinerie der öffentlich-rechtlichen Medien in Deutschland (und ähnlich wohl auch in Schweiz und Österreich).
Hier wird uns beigebracht, das Abtreibung normal ist, es ein Recht auf Abtreibung gibt und zumindest "erlaubt ist" (war natürlich nicht stimmt), Homosexualität ganz normal und eigentlich auch toll und überlegen ist (kombiniert mit immer mehr "Quoten-Schwulen" in allen möglichen Filmen z.B. auch zunehmend in Krimis). Bis es einem zu den Augen und Ohren rauskommt. Und wir lernen hier auch, dass die seit Jahren zurückgehenden NOx-Werte in unseren Städten nun plötzlich lebensbedrohlich sind und viel schlimmer als die mindestens 100.000 Abtreibungen pro Jahr.
View 5 more comments.
Die Bärin likes from schorsch60

Kardinal Schönborn: Österreich braucht Zuwanderung - Vatican News

Der Herr Kardinal sollte sich lieber um die Religion kümmern. Von Zuwanderung versteht er scheinbar gar nichts . Aber von Religion scheinbar auch nichts mehr, sonst würde er nicht so viel dummes Zeug quatschen. Der Herr Kardinal und sein Münchner Kollege sollten sich lieber bei Grünen oder Linken bewerben, den in ihren aktuellen Ämtern haben sie keine Ahnung mehr. Monatlich viel Geld verdienen …More
Der Herr Kardinal sollte sich lieber um die Religion kümmern. Von Zuwanderung versteht er scheinbar gar nichts . Aber von Religion scheinbar auch nichts mehr, sonst würde er nicht so viel dummes Zeug quatschen. Der Herr Kardinal und sein Münchner Kollege sollten sich lieber bei Grünen oder Linken bewerben, den in ihren aktuellen Ämtern haben sie keine Ahnung mehr. Monatlich viel Geld verdienen aber nichts mehr dahinter.
Die Bärin likes from Eugenia-Sarto

Kardinal Schönborn: Österreich braucht Zuwanderung - Vatican News

Ja eben. Wären alle abgetriebenen Kinder geboren, gäbe es keinen Mangel an Facharbeitern, Priestern, Ordensleuten, Erziehern, Pflegekräften usw.

Kardinal Schönborn: Österreich braucht Zuwanderung - Vatican News

Seit Kardinal König haben die österreichischen Bischöfe - von wenigen lobenswerten Ausnahmen abgesehen - keinen nennenswerten Widerstand gegen die Ermordung von mittlerweile Millionen Kindern im Mutterleib geleistet. Auch unter der "konservativen" Regierung geht die vorgeburtliche Kindstötung ungebremst weiter.
Wenn schon gesellschaftspolitische Themen angesprochen werden, dann wäre die Abtreibu…More
Seit Kardinal König haben die österreichischen Bischöfe - von wenigen lobenswerten Ausnahmen abgesehen - keinen nennenswerten Widerstand gegen die Ermordung von mittlerweile Millionen Kindern im Mutterleib geleistet. Auch unter der "konservativen" Regierung geht die vorgeburtliche Kindstötung ungebremst weiter.
Wenn schon gesellschaftspolitische Themen angesprochen werden, dann wäre die Abtreibung an erster Stelle zu nennen. Das Blut der ungeborenen Kinder schreit zum Himmel.
Aber man fördert lieber den Homosex-Kult und die Islamisierung.
Die Bärin likes from Magee

Kardinal Müller: Franziskus ist „kein Häretiker” – Er „ist rechtgläubig“

Müller, wie er leibt und lebt. Erst das Maul aufreissen, und wenn sein Gelaber Konsequenzen fordert, dann schnell wieder ins Mauseloch. Der Seehofer der Kirche. Schrecklich. Möge er hinfort lieber schweigen. Diese Petition habe ich genau aus dem Grund nicht unterschrieben. Wer auf Müller hofft, der ist ein Narr.
Die Bärin likes from onda

"Wer, wie, was - wieso, weshalb, warum? - wer nicht fragt, bleibt dumm!"

Bestimmt ein Anwalt im Ruhestand .....
Die Bärin likes from de.news
943.3K

Kardinal Burke: Es wäre „schwierig“ zu leugnen, dass Benedikt XVI. zurückgetreten ist

Kardinal Raymond Burke sprach mit LifeSiteNews.com (14. Februar), um den weit verbreiteten Zweifel an der Gültigkeit des Rücktritts von Benedikt XVI. zu zerstreuen. Der Ursprung des Zweifels liegt …
"Wenn jemand vom ministerium zurücktritt, dann tritt er vom munus zurück, und wenn jemand vom munus zurücktritt, dann tritt er vom ministerium …More
"Wenn jemand vom ministerium zurücktritt, dann tritt er vom munus zurück, und wenn jemand vom munus zurücktritt, dann tritt er vom ministerium zurück." Klar doch.
Darf man Kardinal Burke für so dumm halten? Oder drückt er sich mit Absicht so deppert aus, weil er die Wahrheit weiß, weil er womöglich selbst an der Erstellung der Büttenrede beteiligt war?
Um das Leben des Papstes nicht zu gefährden, darf er ja nicht sagen, dass Benedikt nicht zurückgetreten ist. Um aber auf die Ungültigkeit des Rücktritts aufmerksam zu machen, stelllt er gerade diesen Unterschied zwischen munus und ministerium heraus, legt es jedoch verkerht rum aus, das aber so deppert, dass jeder merkt, dass das Gegenteil stimmt.
Er spricht ja bisher nur einen von sieben oder acht Punkten an, die klar auf die Ungültigkeit des Rücktritts deuten.
Magee
Burke sollte sich lieber fragen, weshalb der Diktotor und Häretiker Bergoglio noch immer die weißen Kleider eines Papstes trägt!
View 7 more comments.

Gebet zum hl.Erzengel Michael am Mittwoch, den 13.02.2019

Heiliger Erzengel Michael, rette dein angestammtes deutsches Volk und Vaterlandund alle anderen europäischen Vaterländer,besonders jene, mit denen wir einst im Heiligen Römischen Reich Deutsche…
Das ist ein Gebetssturm, bis unser Herr Jesus Christus uns wieder gnädig ist!More
Das ist ein Gebetssturm, bis unser Herr Jesus Christus uns wieder gnädig ist!
Anleitung: Kopieren von Artikeln in einen neuen Thread 1. Hochladen aufrufen (grüner Button) 2. Artikel erstellen anklicken 3.Den zu kopierenden Arti…More
Anleitung: Kopieren von Artikeln in einen neuen Thread
1. Hochladen aufrufen (grüner Button)
2. Artikel erstellen anklicken
3.Den zu kopierenden Artikel komplett markieren (linke Maustaste) und dann Steuerung und Copy drücken, also Strg-Taste mit der linken Hand gedrückt halten und dann mit der rechten Hand die C Taste drücken, nun ist es kopiert!
4. Zurück zu
Artikel erstellen und dann Strg und V-Taste drücken, dann wird es reinkopiert! Die Überschrift-Leiste von Hand eintragen, da jeweils immer das aktuelle Datum mit Wochentag, eingetragen werden muss!
Bei Fragen @Vered Lavan
Gebete für die ganze Woche:
Jeden Tag: Gebet für ein christliches Deutschland Am Montag: Heiliger Bonifatius Gebet zum heiligen Bonifatius, Germanorum Apostolus, am Montag, den 21.01.2018 und hl. Lioba Die heilige Lioba, Helferin des hl.Bonifatius Am Dienstag: Heilige Mutter Anna Heilige Mutter Anna, bitte für uns, am Dienstag, den 22.01.2019 mit Novene Am Mittwoch: Heiliger Erzengel Michael Gebet…More
Ministrant1961 and 6 more users like this.
Die Bärin likes from viatorem

DIE EHRW. DIENERIN GOTTES LUCIA DOS SANTOS

@Eremitin

Wenn die Zähne gerichtet wurden ,oder eine Zahnprothese erforderlich war, dann verändert sich sehr vieles im Gesicht.
Auch die Ausstrahlung eines Menschen kann sich dann verändern. Er kann selbstbewusster auftreten. Außerdem ändert sich vieles mit zunehmendem Alter.
Die Bärin likes from gennen

DIE EHRW. DIENERIN GOTTES LUCIA DOS SANTOS

Schwester Lucia starb am Fatimatag, wenn das nicht ein Zeichen war( ist) für all jene, die nicht an ihre Echtheit (zuletzt) glauben. Hoffentlich wird sie bald heilig gesprochen.
5131.8K

Atheisten lesen es falsch

Christen richtig.
Carlus
Gott ist nirgendwo und trotzdem überall!More
Gott ist nirgendwo und trotzdem überall!
View 3 more comments.
Die Bärin likes from Wahlafried

München: Neues Gotteshaus für Neuperlach

Ja selbstverständlich. Aber eben nur, wenn es die NOT diktiert. Freiwillig sicher nicht.
Die Gläubigen, die dort die Messe besuchen werden, tun dies auch aus der NOT heraus, weil sie von ihrer Diözese eben diese Häßlichkeit vorgesetzt bekommen. Wären sie gefragt worden, würde ihre Kirche sicherlich anders aussehen.
Die Bärin likes from Nicolaus

München: Neues Gotteshaus für Neuperlach

Es könnte dort auch eine gültige Hl. Messe gefeiert werden, nicht nur im NOM, auch in der tridentinischen Form, wie auch in jeder Gefängniszelle oder einem anderen Ort, den die NOT diktiert. Das hängt vom Zelebranten ab.
Die Bärin likes from Don Reto Nay

München: Neues Gotteshaus für Neuperlach

Ich finde es gut, dass diese "Kirche" so aussieht. Damit kann der letzte Esel erkennen, dass der Kult, für welchen dieses Gebäude gebaut wurde, mit der katholischen Liturgie nichts zu tun hat.

Josef Seifert: Franziskus hat das Christentum verworfen und aus Gott einen „Relativisten“ gemacht

Wer hier böse kräht, ist der Bergoglianer @Ottaviani.

Minden: Afghane zieht 17-Jährige unter fahrenden Bus

Der Afghane war kein "Junge", wie die Mainstream-Medien berichten, sondern 22 Jahre, also ein erwachsener Mann! Da aber kein Migrant in D zur Altersfeststellung gezwungen wird, könnte das tatsächliche Alter auch höher liegen, was ja bei bestimmten Morden durch Migranten bereits nachweislich der Fall war!
Da der Täter (22) und sein Helfer (21) gerade in Porta Westfalica wohnen, wurden sie zu …More
Der Afghane war kein "Junge", wie die Mainstream-Medien berichten, sondern 22 Jahre, also ein erwachsener Mann! Da aber kein Migrant in D zur Altersfeststellung gezwungen wird, könnte das tatsächliche Alter auch höher liegen, was ja bei bestimmten Morden durch Migranten bereits nachweislich der Fall war!
Da der Täter (22) und sein Helfer (21) gerade in Porta Westfalica wohnen, wurden sie zu Portaern (= aus Porta Westfalica stammend) erklärt, auf strikte Nachfrage hin wurde aber dann zugegeben, dass sie aber eigentlich aus Afghanistan kommen! Das soll jetzt alles verschleiert werden! Es soll so getan werden, als seien diese Kriminaltaten von angestammten Deutschen begangen worden!
Das Mädchen wurde beim Überrollen durch den Bus schwer verletzt, der Täter ist nicht wegen versuchten Mordes angeklagt, sondern nur wegen Körperverletzung (!!!!) und wegen Eingriffs in den Straßenverkehr! !!!!!!!!!!!!!!

Minden: Afghane zieht 17-Jährige unter fahrenden Bus

Es hört halt einfach nicht auf und geht mit der Migrantengewalt immer weiter und weiter! Solche massiven Zustände gab es vor 2015 nicht!
Die Bärin likes from Tesa

Das Kommunion-Chaos der deutschen Bischöfe geht in die nächste Runde!

Hl. Thomas von Aquin (1225 - 1274): "Nichts berühre das Heilige Sakrament der Eucharistie, was nicht geweiht ist; Kelch und Schale sind geweiht, ebenso die Hände des Priesters, um dieses hl. Sakrament zu berühren" (Summa Theologica, Teil III, Q. 82, Art. 3, Rep. Obj.
Die Bärin likes from ROSENKRANZMUTTI

Das Kommunion-Chaos der deutschen Bischöfe geht in die nächste Runde!

Ich halte das für einen Riesenskandal!
Im Grunde sagen die Bischöfe wie jetzt in Münster,
jeder evangelische Christ könnte zur Kommunion mitgehen,
wenn er sich vorher geprüft hätte.
Das Sakrament wird immer mehr ausgehöhlt !
Die Bärin likes from Sascha2801

Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion

Ich höre den Reden der AfD einfach sehr gerne zu. Neulich hat sogar einer mit "Pax tecum" die Rede begonnen und gesagt, dass dies der Friedensgruß in der katholischen Liturgie ist. Ich erinnere mich noch gut als ich 2009 oder 2010 (zum Christkönigsfest! Es ging in der FSSPX-Predigt am Morgen darum, dass man für das Königtum Christi und christliche Werte im Staat beten muss) in der Kuppel des …More
Ich höre den Reden der AfD einfach sehr gerne zu. Neulich hat sogar einer mit "Pax tecum" die Rede begonnen und gesagt, dass dies der Friedensgruß in der katholischen Liturgie ist. Ich erinnere mich noch gut als ich 2009 oder 2010 (zum Christkönigsfest! Es ging in der FSSPX-Predigt am Morgen darum, dass man für das Königtum Christi und christliche Werte im Staat beten muss) in der Kuppel des Bundestags war und dafür betete, dass endlich eine Partei einzieht, die christliche Werte vertritt und gegen die Islamisierung, Genderkram, Abtreibung, gleichgeschlechtliche Ehe und für ein traditionelles Familienbild usw. eintritt. Es war für mich damals undenkbar, dass eine solche Partei jemals die 5 % Hürde schaffen wird und wenn dann gerade einmal so. Dass eine solche Partei einmal mit einem zweistelligen Ergebnis einzieht und Leute für ein christliches Abendland auf die Straße gehen hätte ich für undenkbar gehalten. Ich finde es auch total unverständlich, wie Christen und vor allem auch traditionelle Katholiken, dies ablehnen können. Es kann manchmal doch besser kommen als es aussieht. Auch wenn es unmöglich erscheint
Die Bärin likes from Sascha2801

Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion

@SvataHora Was anderes habe ich von Ihnen auch nicht erwartet. Sie waren für mich nie ein Vorbild in Klarheit und Treue zu dieser. Wie schließen Sie denn in Zukunft aus, dass kein AfDler mit Ihnen an der Kommunionbank kniet? Mit wem wollen sie an der Kommunionbank knien? SPDlern? Grünen? Linken? Antifa?
Die Bärin likes from Gestas

Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion

@SvataHora
Zur Piusmessen geht man um zu Gottes Ehren eine schöne lateinische Messe zu erleben. Sitznachbar sind unwichtig.
Die Bärin likes from Klaus Elmar Müller

Sexualpädagogik in der Katholischen Kirche nach europäischen Standards

Kinder sollen auch im österreichischen Bistum Graz-Seckau sexuelle Vielfalt begrüßen lernen: Wo ist die katholische Kirche überhaupt noch katholisch? Nur in der Hand antichristlicher Besatzung oder schon eine schismatische Großkirche?
Die Bärin likes from Gestas

Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion

@Die Bärin
Aus der Kirche kann man austreten. Aus der Verpflichtung Steuern zu zahlen gibt es keine Befreiung.
Die Bärin likes from Gestas

Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion

@SvataHora
Nur keine Übertreibung. So viele Berichte über diese Partei sind es nun wirklich nicht.
Die Bärin likes from Klaus Elmar Müller

Off Topic zum Diesel-Fahr-Verbot

An @kreuz+knapp: Es gibt ein von Gott eingesetztes Naturrecht, das auch ohne christlichen Glauben erkennbar ist. Für die Frage nach Diesel-Verbot und CO2 bedarf es eines lauteren Willens, die Wahrheit zu erkennen, nicht des hl. Evangeliums. Diesen lauteren Willen finde ich bei der AfD, erst recht bei den vielen überzeugten Christen in der AfD, zu denen ich mich zähle.
Die Bärin likes from Katholische-Legion

Auch Israel sagt nein zum UN-Migrationspakt, der ein Pakt aus Berlin ist

Der Migrationspakt hat mit Migration so viel zu tun wie Zitronenfalter mit Zitronen falten. Es ist ein satanischer Pakt mit dessen Hilfe Europa vollkommen geflutet wird mit Pseudo-Asylanten.
Die Bärin likes from Theresia Katharina

Zusage der Regierung: Asia Bibi darf nach Deutschland kommen

Das ist wenig sinnvoll, denn Sabatina James hat inzwischen Deutschland aus Sicherheitsgründen verlassen und ist in die USA übergesiedelt! Trotz staatlichem Personenschutz!
Die Bärin likes from Vered Lavan

Zusage der Regierung: Asia Bibi darf nach Deutschland kommen

Das bedeutet lebenslangen Personenschutz für sie und ihre Familie hier! Sabatina James hat inzwischen Deutschland auf Dauer verlassen.
Die Bärin likes from piakatarina

Meinungsdiktatur und falscher Toleranz widerstehen

Möge dieser Artikel an breite Öffentlichkeit gelangen!
16
Heute jubelt uns jede Minderheit unter dem Deckmantel der Toleranz ihre Ideologie unter, und selbst Kirchen und Parteien mit intelligenten Leuten an der Spitze fallen auf diese Meinungsdiktatur oft …More
Heute jubelt uns jede Minderheit unter dem Deckmantel der Toleranz ihre Ideologie unter, und selbst Kirchen und Parteien mit intelligenten Leuten an der Spitze fallen auf diese Meinungsdiktatur oft schon in vorauseilendem Gehorsam rein“, so Hahne. Das betreffe beispielsweise das Thema Gender, wo es in Wahrheit längst um Akzeptanz statt um Toleranz gehe.
idea.de

Meinungsdiktatur und falscher Toleranz widerstehen

Zum Widerstand gegen Meinungsdiktatur und falsche Toleranz hat der Bestsellerautor und ehemalige Fernsehmoderator Peter Hahne aufgerufen. Er sprach …
piakatarina
Möge dieser Artikel an breite Öffentlichkeit gelangen!
Sieglinde and 5 more users like this.
Die Bärin likes from Magee

Die Dummkatholiken und die Missbrauchs-Hysterie - Von Raphael von Gürth

"Das Verhalten des Vatikans ist so kontraproduktiv dass sich die Frage aufdrängt, ob Teile der Kirchenführung die gegenwärtigen Hetzkampagne aktiv begünstigen."

Begünstigen!? Man muss wohl von initiieren sprechen, denn es waren im deutschsprachigen Raum die Jesuiten höchstselbst, die Anfang der 2000er Jahre den Missbrauchskandal lostraten (Stichwort: Canisium), mit Sicherheit schon damals mit …More
"Das Verhalten des Vatikans ist so kontraproduktiv dass sich die Frage aufdrängt, ob Teile der Kirchenführung die gegenwärtigen Hetzkampagne aktiv begünstigen."

Begünstigen!? Man muss wohl von initiieren sprechen, denn es waren im deutschsprachigen Raum die Jesuiten höchstselbst, die Anfang der 2000er Jahre den Missbrauchskandal lostraten (Stichwort: Canisium), mit Sicherheit schon damals mit dem diabolischen Ziel, die moralische Autorität der Kirche zu erschüttern und vor allem den Zölibat für den klerikalen Missbrauch verantwortlich zu machen und dessen Abschaffung voranzutreiben. Unter Bergoglio wähnen sie sich nunmehr am Ziel.
Die Bärin likes from Klaus Elmar Müller

Die Dummkatholiken und die Missbrauchs-Hysterie - Von Raphael von Gürth

Sehr klug, lesenswert und hilfreich. Nur mit dem Begriff "Dummkatholiken" tue ich mir schwer. Wer heute noch in die Kirche geht, ist nicht dumm. Und die Verfechter der neuen Ideen sind intelligente, zielbewusste Zerstörer.
Die Bärin likes from Aquila

Deutsche Bischöfe benutzen den Missbrauchs-Hoax, um die Abschaffung des Zölibats zu fordern



Da bleibt einem schier der Atem weg, wenn man die „Logik” dieser Bischöfe betrachtet: Aufgrund der sexuellen Missbräuche wollen sie die katholische Sexualmoral auf den Prüfstand stellen!
Mit dieser „Logik” könnte man auch hergehen und angesichts der Diebstähle und Raubüberfälle im Land die Moralgrundsätze hinsichtlich …More


Da bleibt einem schier der Atem weg, wenn man die „Logik” dieser Bischöfe betrachtet: Aufgrund der sexuellen Missbräuche wollen sie die katholische Sexualmoral auf den Prüfstand stellen!
Mit dieser „Logik” könnte man auch hergehen und angesichts der Diebstähle und Raubüberfälle im Land die Moralgrundsätze hinsichtlich Diebstahl und Raub in Frage stellen.
Ach ja, übrigens ist es wohl an der Zeit, notorische Diebe, Räuber und Mörder nicht länger zu diskriminieren. Die haben sich ja freiwillig für diese Orientierung entschieden, und es gebührt ihnen dafür Respekt, und zwar besonders dann, wenn sie schon viele Jahre lang mit anderen Gaunern „treu” kooperieren.
Die Bärin likes from Theresia Katharina

Zwei Identitäten - sehr praktisch.

Der Herr Markus Ganserer ist ausgebildeter Förster, verheiratet mit schulpflichtigen Kindern, seine Ansichten zum Bildungsystem sind gar nicht so unvernünftig, denn er glaubt, dass das Bildungswesen krank ist, womit ich ihm recht geben muss.
Seine Frau hat ihn bei seinem Coming-Out unterstützt, was falsch ist, denn damit wird eine Lawine losgetreten, wo er schlecht wieder zurück kann. Sie hätte …More
Der Herr Markus Ganserer ist ausgebildeter Förster, verheiratet mit schulpflichtigen Kindern, seine Ansichten zum Bildungsystem sind gar nicht so unvernünftig, denn er glaubt, dass das Bildungswesen krank ist, womit ich ihm recht geben muss.
Seine Frau hat ihn bei seinem Coming-Out unterstützt, was falsch ist, denn damit wird eine Lawine losgetreten, wo er schlecht wieder zurück kann. Sie hätte ihn bestärken müssen, die weibliche Perücke und die Kleider wegzuwerfen, um seine männliche Identität zu schützen.
Das ist alles das Machwerk der Dämonen, dass verheiratete Männer und Frauen plötzlich das Ufer wechseln bzw. zwischen ihrer Identität als Mann und Frau hin-und herwechseln!
Die Atheisten haben dem nichts entgegenzusetzen und fallen denen rasch zum Opfer!
Und die säkularisierte Kirche gibt auch keinen Halt in ihrer Schwammigkeit!
Hoffentlich schlägt der hl.Erzengel Michael bald mal drein und legt den Dämonen das Handwerk!
Die Bärin likes from Theresia Katharina

Zwei Identitäten - sehr praktisch.

Solche Leute gehören doch nicht ins Parlament mit einer derartigen geistig-seelischen Verfassung!
Die Bärin likes from Elista

Zwei Identitäten - sehr praktisch.


Und das sind unsere Volksvertreter
Die Bärin likes from Katholische-Legion

Diözesanwebseite bezeichnet homosexuelle Praxis als „Ausdruck der Liebe”

Homosex ist eine Todsünde!!! Gott wird alle perversen Homosextreiber in den ewigen Schlund der Hölle werfen, wenn sie nicht bereuen, umkehren und Buße tun.
Die Bärin likes from Eremitin

Diözesanwebseite bezeichnet homosexuelle Praxis als „Ausdruck der Liebe”

Ich dachte immer Kirche hat die beste und einzig richtige Definition von Liebe....
Die Bärin likes from a.t.m

Diözesanwebseite bezeichnet homosexuelle Praxis als „Ausdruck der Liebe”

Römer. 1, 21- 32

Denn sie haben Gott erkannt, ihn aber nicht als Gott verehrt und ihm nicht gedankt. Sie verfielen in ihrem Denken der Nichtigkeit, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. Sie behaupteten Weise zu sein, und wurden zu Toren. Sie vertauschten die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes mit Bildern, die einen vergänglichen Menschen und fliegende, vierfüßige und kriechende …More
Römer. 1, 21- 32

Denn sie haben Gott erkannt, ihn aber nicht als Gott verehrt und ihm nicht gedankt. Sie verfielen in ihrem Denken der Nichtigkeit, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. Sie behaupteten Weise zu sein, und wurden zu Toren. Sie vertauschten die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes mit Bildern, die einen vergänglichen Menschen und fliegende, vierfüßige und kriechende Tiere darstellen. Darum lieferte Gott sie durch die Begierden ihres Herzens der Unreinheit aus, so dass sie ihren Leib durch ihr eigenes Tun entehren. Sie vertauschten die Wahrheit Gottes mit der Lüge, sie beteten das Geschöpf an und verehrten es anstelle des Schöpfers – gepriesen ist er in Ewigkeit. Amen. Darum lieferte Gott sie entehrenden Leidenschaften aus: Ihre Frauen vertauschten den natürlichen Verkehr mit dem widernatürlichen; ebenso gaben die Männer den natürlichen Verkehr mit der Frau auf und entbrannten in Begierde zueinander; Männer trieben mit Männern Unzucht und erhielten den ihnen gebührenden Lohn für ihre Verirrung. Und da sie sich weigerten, Gott anzuerkennen, lieferte Gott sie einen verworfenen Denken aus so dass sie tun, was sich nicht gehört: sie sind voll Ungerechtigkeit, Schlechtigkeit, Habgier und Bosheit, voll Neid, Mord, Streit, List und Tücke, sie verleumden und treiben üble Nachrede, sie hassen Gott , sind überheblich, hochmütig und prahlerisch, erfinderisch im Bösen und Ungehorsam gegen die Eltern, sie sind unverständig und haltlos, ohne Liebe und Erbarmen. Sie erkennen dass Gottes Rechtsordnung bestimmt: wer so handelt verdient den Tod. Trotzdem tun sie es nicht nur selber, sondern stimmen bereitwillig auch denen zu, die so handeln.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Die Bärin likes from Elista

Diözesanwebseite bezeichnet homosexuelle Praxis als „Ausdruck der Liebe”

Solche Nachrichten kann ich bald nicht mehr hören.
Die sollen einfach mal die Bibel aufschlagen und lesen!
Die Bärin likes from Klaus Elmar Müller

Deutsche Bischöfe benutzen den Missbrauchs-Hoax, um die Abschaffung des Zölibats zu fordern

Ergänzend zu @rumi: Tiefere Wissenschaft bedarf der von Ihnen erwähnten 7 Gaben des Hl. Geistes. Wo unser Glaube im Gegensatz zu Vernunft und Wissenschaft zu stehen scheint, ist die "Wissenschaft" ideologisch statt vernünftig. Denn die Vernunft ist nie Feindin des Glaubens, wie fälschlich Luther annahm ("Hure Vernunft", sagte er).
Die Bärin likes from Magee

Deutsche Bischöfe benutzen den Missbrauchs-Hoax, um die Abschaffung des Zölibats zu fordern

Der verhasste Zölibat war von Anfang an das Ziel hinter dem von den Jesuiten höchstselbst Anfang der 2000er Jahre losgetretenen (Canisium) Missbrauchskandals.
Die Bärin likes from Theresia Katharina

Deutsche Bischöfe benutzen den Missbrauchs-Hoax, um die Abschaffung des Zölibats zu fordern

Ja, klar, wird die mangelhafte Missbrauchsstudie zum Hoax hochstilisiert, um die Abschaffung des Priesterzölibates plausibel machen zu können! PF ist schlau, denn der verfügt über die Schläue des Teufels! Seine Handlanger setzen das willig um und glauben der Kirche noch einen Gefallen zu tun, das Gegenteil ist der Fall!
@a.t.m @Carlus @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Sunamis 46 @Ratz…More
Ja, klar, wird die mangelhafte Missbrauchsstudie zum Hoax hochstilisiert, um die Abschaffung des Priesterzölibates plausibel machen zu können! PF ist schlau, denn der verfügt über die Schläue des Teufels! Seine Handlanger setzen das willig um und glauben der Kirche noch einen Gefallen zu tun, das Gegenteil ist der Fall!
@a.t.m @Carlus @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Sunamis 46 @Ratzi @Stelzer @Bibiana @Die Bärin @luna1 @diana 1 @Ministrant1961 @schorsch60
Die Bärin likes from a.t.m

Deutsche Bischöfe benutzen den Missbrauchs-Hoax, um die Abschaffung des Zölibats zu fordern

Römer. 1, 21- 32

Denn sie haben Gott erkannt, ihn aber nicht als Gott verehrt und ihm nicht gedankt. Sie verfielen in ihrem Denken der Nichtigkeit, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. Sie behaupteten Weise zu sein, und wurden zu Toren. Sie vertauschten die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes mit Bildern, die einen vergänglichen Menschen und fliegende, vierfüßige und kriechende …More
Römer. 1, 21- 32

Denn sie haben Gott erkannt, ihn aber nicht als Gott verehrt und ihm nicht gedankt. Sie verfielen in ihrem Denken der Nichtigkeit, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. Sie behaupteten Weise zu sein, und wurden zu Toren. Sie vertauschten die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes mit Bildern, die einen vergänglichen Menschen und fliegende, vierfüßige und kriechende Tiere darstellen. Darum lieferte Gott sie durch die Begierden ihres Herzens der Unreinheit aus, so dass sie ihren Leib durch ihr eigenes Tun entehren. Sie vertauschten die Wahrheit Gottes mit der Lüge, sie beteten das Geschöpf an und verehrten es anstelle des Schöpfers – gepriesen ist er in Ewigkeit. Amen. Darum lieferte Gott sie entehrenden Leidenschaften aus: Ihre Frauen vertauschten den natürlichen Verkehr mit dem widernatürlichen; ebenso gaben die Männer den natürlichen Verkehr mit der Frau auf und entbrannten in Begierde zueinander; Männer trieben mit Männern Unzucht und erhielten den ihnen gebührenden Lohn für ihre Verirrung. Und da sie sich weigerten, Gott anzuerkennen, lieferte Gott sie einen verworfenen Denken aus so dass sie tun, was sich nicht gehört: sie sind voll Ungerechtigkeit, Schlechtigkeit, Habgier und Bosheit, voll Neid, Mord, Streit, List und Tücke, sie verleumden und treiben üble Nachrede, sie hassen Gott , sind überheblich, hochmütig und prahlerisch, erfinderisch im Bösen und Ungehorsam gegen die Eltern, sie sind unverständig und haltlos, ohne Liebe und Erbarmen. Sie erkennen dass Gottes Rechtsordnung bestimmt: wer so handelt verdient den Tod. Trotzdem tun sie es nicht nur selber, sondern stimmen bereitwillig auch denen zu, die so handeln.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Die Bärin likes from de.news
1632.8K

Deutsche Bischöfe benutzen den Missbrauchs-Hoax, um die Abschaffung des Zölibats zu fordern

Die deutschen Bischöfe haben gestern unter dem Vorwand einer mangelhaften Missbrauchs-Studie mehrere Projekte beschlossen. Es geht dabei um die Verwaltung von Priesterakten, um unabhängige Anlaufst…
SvataHora
Argghh! Der trägt doch mittlerweile schon XXXXL size. Wenn es von Völlerei kommt, dann stellt er unwillkürlich seine Pfunde zur Schau; falls es aber …More
Argghh! Der trägt doch mittlerweile schon XXXXL size. Wenn es von Völlerei kommt, dann stellt er unwillkürlich seine Pfunde zur Schau; falls es aber krankheitsbedingt ist, will ich nicht gelästert haben.
Rita 3
da kann man nur noch beten, bald ist die Kirche völlig zerstört und Jesus hat nichts mehr zu melden. Was könnte man denn noch ändern???
View 14 more comments.
Die Bärin likes from Tradition und Kontinuität

Sechs Frauen „verlassen die Kirche”, weil Franziskus die Abtreibung als Auftragsmord bezeichnet hat

Es gibt eben Menschen, denen Bergoglio immer noch nichts links genug ist!
Die Bärin likes from cristine

Sechs Frauen „verlassen die Kirche”, weil Franziskus die Abtreibung als Auftragsmord bezeichnet hat

Gottseidank. Besser für die Kirche.
Die Bärin likes from Theresia Katharina

Sechs Frauen „verlassen die Kirche”, weil Franziskus die Abtreibung als Auftragsmord bezeichnet hat

Reisende soll man nicht aufhalten, schon gar net die besagten Damen, die demnächst sowieso wieder zurückkommen wegen der Frauenordination, da fühlen sie sich bestimmt auch berufen, dort mitzumischen!
@a.t.m @Carlus @Vered Lavan @Gestas @Tina 13 @Sunamis 46@Ratzi @Stelzer @Bibiana @Die Bärin @luna1 @diana 1@Ministrant1961 @schorsch60