Thomas Moore
Die traditionelle lateinische Messe weltweit, hier in Kenia 🇰🇪 Egal ob du kein Latein verstehst. Der Priester betet nicht zu dir. Er betet zu Gott. Er bietet die Messe in unserem Namen an. Foto: Face…More
Die traditionelle lateinische Messe weltweit, hier in Kenia 🇰🇪
Egal ob du kein Latein verstehst. Der Priester betet nicht zu dir. Er betet zu Gott. Er bietet die Messe in unserem Namen an.
Foto: Facebook
prince0357
Noch dazu zeigt dieses Foto einen zelebrierenden Bischof! Ich würd mich freuen, dies einmal auch im deutschen Sprachraum zu erleben.More
Noch dazu zeigt dieses Foto einen zelebrierenden Bischof!
Ich würd mich freuen, dies einmal auch im deutschen Sprachraum zu erleben.
RellümKath
Meine Jungs finden es toll, dass sie auf der ganzen Welt ministrieren können, ohne Kisuaheli, Japanisch etc. zu können. Einfach toll!
5 more comments
Verheutigung und Verweltlichung von Liturgie und Glaube. Zu Bedenken gebe ich einen kurzen Artikel von Alexander Schmemann. Alexander Dmitrijewitsch Schmemann ist einer der einflussreichsten litur…More
Verheutigung und Verweltlichung von Liturgie und Glaube.
Zu Bedenken gebe ich einen kurzen Artikel von Alexander Schmemann.
Alexander Dmitrijewitsch Schmemann ist einer der einflussreichsten liturgischen Theologen der orthodoxen Kirche des 20. Jahrhunderts. Seine Werke und ökumenischen Bestrebungen wurden in Nordamerika breit rezitiert. Auch heute finden seine Schriften weltweite Verbreitung und wurden in viele Sprachen übersetzt.
Der folgende Abschnitt ist der Schrift entnommen: Die große Fastenzeit. Askese und Liturgie in der Orthodoxen Kirche:
"Die westlichen Christen, Katholiken wie Protestanten, verändern eher die Religion selbst, um sie neuen Bedingungen "anzupassen" und um sie so "praktikabel" zu machen, wenn sie sich ihrer Meinung nach "unmöglichen" Anforderungen gegenüber sehen. Erst ganz kürzlich haben wir z. B. gesehen, wie die Römische Kirche das Fasten zunächst auf ein Minimum reduziert hat, um es dann nahezu gänzlich wegfallen zu lassen. Mit gerechtfertigter und …More

Protopresbyter Alexander Schmemann: Writings by him

The Problems of Orthodoxy in America (posted on the Internet by Jacob's Well, the web site of the Diocese of New York & New Jersey, OCA) - The …
schmemann.org
catharina
Wichtige, auch selbstkritische Bemerkungen, wie wir sie von sog. Traditionalisten selten zu hören bekommen.
Thomas Moore
Pater Alexander Schmemann mit einem Kelch während der Göttlichen Liturgie.
Das Mariä-Entschlafens-Kloster von Shirowitschi in Weißrussland. Im 15. Jahrhundert war das Gebiet der heutigen Ortschaft Shirowitschi mit Wald bedeckt, der einem reichen Litauer namens Aleksandr …More
Das Mariä-Entschlafens-Kloster von Shirowitschi in Weißrussland.
Im 15. Jahrhundert war das Gebiet der heutigen Ortschaft Shirowitschi mit Wald bedeckt, der einem reichen Litauer namens Aleksandr Soltana gehörte. In diesem Wald befand sich eine Lichtung mit einem Birnbaum. Im Frühling des Jahres 1470 wurden Hirten auf eine Leuchterscheinung, die von diesem Baum ausging, aufmerksam und fanden dort eine kleine Ikone der Mutter Gottes aus Stein. Die Hirten brachten die Ikone zu Soltana, welcher sie zu Hause in einen Behälter legte. Am nächsten Tag war die Ikone aus dem Behälter verschwunden und befand sich wieder auf dem Birnbaum. Soltana sah dies als göttliches Zeichen und errichtete an der Stelle zunächst eine einfache Holzkirche. Kirche und Ikone zogen bald zahlreiche Pilger an und bildeten die Keimzelle des zukünftigen Klosters und Dorfes. 50 Jahre später brannte die Kirche ab und die Ikone ging zunächst verloren. Am nächsten Tag hatten Kinder unweit der Brandstelle eine Marienersche…More
Papst Franziskus 2013 am Grab von Pius V in der Basilika St. Maria Maggiore. Papst Franziskus masst sich an, seine die Tradition zerstörende Entscheidung mit der Reform des Heiligen Pius V zu verglei…More
Papst Franziskus 2013 am Grab von Pius V in der Basilika St. Maria Maggiore.
Papst Franziskus masst sich an, seine die Tradition zerstörende Entscheidung mit der Reform des Heiligen Pius V zu vergleichen!!

Papst Bergoglio in seinem Begleitschreiben zum Motu Proprio Traditionis Custodes:
"Mich tröstet bei dieser Entscheidung die Tatsache, dass der heilige Pius V. nach dem Konzil von Trient auch alle Riten, die in neuerer Zeit entstanden waren, abschaffte und ein einziges Missale Romanum für die gesamte lateinische Kirche einführte. Vier Jahrhunderte lang war daher das von Pius V. promulgierte Missale Romanum der wichtigste Ausdruck der lex orandi des Römischen Ritus und erfüllte eine einigende Funktion in der Kirche.“
Demnach müsste doch die sogenannte tridentinische Messe beibehalten werden und der Novus Ordo sollte abgeschafft werden!!
fsspx.news/…ditionis-custodes-oder-vom-naturpark-zum-zoo-67548
More
sudetus
widerlich dieser Kerl ! 😡 😡 🤮 🤮
kyriake
Dieser Tölpel von Elefant im Porzellanladen zerdeppert das ganze gute Geschirr und verscherbelt das Tafelsilber.
Foto: Hitze in Weißrussland. Seit Wochen können wir an jedem Tag von schlimmen Unwettern hören und lesen. Ob Tornado, Stürme, Starkregen, Hagel, Überschwemmungen, vollgelaufene Keller, überspülte …More
Foto: Hitze in Weißrussland.
Seit Wochen können wir an jedem Tag von schlimmen Unwettern hören und lesen. Ob Tornado, Stürme, Starkregen, Hagel, Überschwemmungen, vollgelaufene Keller, überspülte Straßen, zerschlagene und verwüstete Gärten und Felder, entsetzte Familien, die Teile ihres Hab und Gut verloren haben usw. – viele Menschen sind betroffen und im Fernsehen und im Internet kann es jeder hundertfach ansehen.
Wissen wir heute noch, dass es einen Wettersegen gibt?
Wo gibt es noch den Wettersegen?
Wo wird noch geglaubt, dass das Gebet zu unserem Herrn Jesus Christus mächtig ist und die Welt verändern kann, – selbst die Natur?
Der Wettersegen ist ein feierlicher Wunsch, dass Gott alles Unglück durch Unwetter von den Gläubigen abwenden möge und einen reichen Erntesegen ermögliche.
Einst bestand in vielen Diözesen die Vorschrift
(es war also nicht nur ein Brauch!), in der Zeit zwischen Kreuzauffindung am 3. Mai, bis zu Kreuzerhöhung am 14.September, täglich nach der Hl. Messe (der …
More
Cavendish
Jede Situation unseres Lebens sollten wir unter den Segen des HERRN stellen. Geschieht dies ausschließlich in bedrohlichen Situationen, die wir nich…More
Jede Situation unseres Lebens sollten wir unter den Segen des HERRN stellen. Geschieht dies ausschließlich in bedrohlichen Situationen, die wir nicht selbst beherrschen können, haben wir keine richtige Beziehung zu unserem Schöpfer und Erlöser, sondern degradieren ihn zum Lückenbüßer.
Elista
3 more comments
Wahnsinn: An Bord der Lufthansa gibt es keine „Damen und Herren“ mehr. Das Flugpersonal der Lufthansa soll sich in Zukunft um eine gendersensible Anrede der Fluggäste bemühen. Einer Minderheit …More
Wahnsinn:
An Bord der Lufthansa gibt es keine „Damen und Herren“ mehr. Das Flugpersonal der Lufthansa soll sich in Zukunft um eine gendersensible Anrede der Fluggäste bemühen.
Einer Minderheit muss die Mehrheit weichen.
Wie lange machen die Deutschen das noch mit?

Gendersensible Sprache - Lufthansa empfiehlt, an Bord auf Begrüßung "Damen und Herren" zu verzichte…

Die Deutsche Lufthansa bemüht sich gegenüber ihren Fluggästen um eine geschlechtersensible Ansprache. Wie eine Unternehmenssprecherin bestätigte, …
deutschlandfunk.de
Tina 13
Auf die Gestörten hat die Welt gerade noch gewartet!
Zetti
10 more comments

Umkehr und Reue. Warum haben wir sie nötig? Wie können wir sie vollziehen?

Öffne mir die Pforten der Reue, Du, Der Du das Leben schenkst; schon früh am Morgen strebt mein Geist, der den von der Sünde ganz beschmutzten Tempel meines Körpers trägt, deinem heiligen Tempel zu! …
An Haïti 🇭🇹 scheiden sich die Geister: Haiti ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen gelegener Inselstaat. Er umfasst den westlichen Teil der Karibikinsel, deren Ostteil die …More
An Haïti 🇭🇹 scheiden sich die Geister:
Haiti ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen gelegener Inselstaat. Er umfasst den westlichen Teil der Karibikinsel, deren Ostteil die Dominikanische Republik einnimmt. Die etwa elf Millionen Einwohner Haitis sind größtenteils subsahara-afrikanischer Abstammung. Hauptstadt des Landes ist Port-au-Prince.
Haiti war nach der französischen Kolonialzeit der erste unabhängige Staat der Karibik. Es ist das einzige Land des amerikanischen Doppelkontinents, das zu den am wenigsten entwickelten Ländern der Welt gezählt wird. Zur schwachen Wirtschaft kommt eine instabile politische Lage mit zahlreichen Unruhen, weshalb seit Mitte der 1990er-Jahre über drei Millionen Haitianer ausgewandert sind.
Aktuelle Situation:
In der Nacht zum 7. Juli 2021 wurde Staatspräsident Jovenel Moïse von Unbekannten erschossen. Die Lage ist derzeit unübersichtlich. Der geschäftsführende Präsident Claude Joseph hat den Ausnahmezustand erklärt. Der Flughafen ist …More
Mission 2020
Es könnten Anhänger des Voodoo Kults gewesen sein.
Zetti
#netzfund nicht verifiziert +++⚡PRÄSIDENTEN-MORD IN HAITI: Haitische Polizei & Armee nimmt 17 Söldner fest, von denen 2 US-Staatsbürger und 15 …More
#netzfund nicht verifiziert
+++⚡PRÄSIDENTEN-MORD IN HAITI: Haitische Polizei & Armee nimmt 17 Söldner fest, von denen 2 US-Staatsbürger und 15 Staatsbürger Kolumbiens sind (alles ehemalige Soldaten von Kolumbiens Armee), 3 weitere kolumbianische Söldner wurden liquidiert und mindestens 8 weitere Söldner sollen sich noch auf der Flucht befinden. Die rund 30 Söldner-Killer hatten die Uniform der US-Anti-Drogenbehörde DEA an (oder sich zumindest als solche ausgegeben). Lage noch unklar, Ermittlungen laufen.
@unzensiert
One more comment
Hackerangriff in den USA mit möglichen Folgen in Europa. Computer"experten" verdächtigen eine russische Hacker Gruppe namens R. Evil. ARD - Korrespondentin Claudia Buckenmaier unterstellt mögliche …More
Hackerangriff in den USA mit möglichen Folgen in Europa.
Computer"experten" verdächtigen eine russische Hacker Gruppe namens R. Evil.
ARD - Korrespondentin Claudia Buckenmaier unterstellt mögliche Beteiligung russischer Hacker und sogar der russischen Regierung. Ich finde, Frau Buckenmaier sollte besser nicht ihren Mund aufmachen. Sie schaut dumm aus.
tagesschau.de

Aktuelle Nachrichten - Inland Ausland Wirtschaft Kultur Sport - ARD Tagesschau

Themen der Sendung: Steinmeier ruft zu Zusammenhalt auf, Diskussion über Strafen für nicht abgesagte Impftermine, Leichter Anstieg der Corona-…
Rodenstein
Jawoll, Claudi Buckenmaier - wo doch einzig und allein der wertewesten lügen, sabotieren, häcken, unterminieren, farbrevolutionieren und Kriege …More
Jawoll, Claudi Buckenmaier - wo doch einzig und allein der wertewesten lügen, sabotieren, häcken, unterminieren, farbrevolutionieren und Kriege anzetteln und durchführen darf.
Was erlauben sich diese Untermenschen aus der asiatischen Steppe?
Erich Foltyn
kann schon sein, daß es Russen waren, aber nach dem, was die USA alles lügen, glaubt ihnen niemand was. Vielleicht haben sie es selber gemacht, denn …More
kann schon sein, daß es Russen waren, aber nach dem, was die USA alles lügen, glaubt ihnen niemand was. Vielleicht haben sie es selber gemacht, denn wer wird eine Pipeline an das Internet hängen ?
Xi Jinping: China lehnt Unterdrückung ausländischer Macht entschieden ab China habe seit jeher den Weltfrieden, die Weltordnung verteidigt und viel zur globalen Entwicklung beigetragen. China werde …More
Xi Jinping: China lehnt Unterdrückung ausländischer Macht entschieden ab
China habe seit jeher den Weltfrieden, die Weltordnung verteidigt und viel zur globalen Entwicklung beigetragen. China werde auf Kooperation statt Konfrontation, Öffnung statt Isolierung, gegenseitigem Nutzen und Doppelgewinn statt Nullsummenspiel bestehen und sich Hegemonismus und Machtpolitik widersetzen, erklärte Xi weiter.
Xi betonte, dass das chinesische Volk niemals die Menschen anderer Länder schikaniert, unterdrückt oder versklavt habe, nicht in der Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft. Gleichzeitig werde das chinesische Volk niemals zulassen, dass irgendeine fremde Macht es schikaniere, unterdrücke oder versklave. Jeder, der dies versuche, werde vor der Großen Mauer, die von mehr als 1,4 Milliarden Chinesen mit Fleisch und Blut errichtet werde, nur scheitern.
china.org.cn

Xi Jinping: China lehnt Unterdrückung ausländischer Macht entschieden ab_China.org.cn

China soll am Weg der Stärkung seines Militärs chinesischer Prägung festhalten, die Volksarmee zu einer erstklassigen Armee aufbauen und die national…
Online Zitate
Jetzt müssen sie nur noch die Menschen im eigenen Land weniger gängeln, schikanieren und ganz grundsätzlich leben lassen.
Schwere Plagiatsvorwürfe gegen Baerbock. Giffey die Zweite!More
Schwere Plagiatsvorwürfe gegen Baerbock.
Giffey die Zweite!
tagesspiegel.de

Sind Teile von Baerbocks Buch einfach aus dem Internet kopiert?

Wochenlang hatte Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock mit Ungereimtheiten in ihrem Lebenslauf zu kämpfen. Immer wieder musste sie Angaben …
Magee
Immerhin soll sie die Gendersternchen in die geklauten Texte eigenständig eingesetzt haben. Das ist doch schon mal was! 🤭
kreidfeuer
Ist wenigstens ihr Name echt?
7 more comments
Der Schlag des Westens gegen Belarus bedeutet gleichzeitig einen Schlag gegen Russland. Belarus dient dem Westen als Aufmarschgelände. Diese Meinung äußerte der Chef der Liberaldemokratischen Partei …More
Der Schlag des Westens gegen Belarus bedeutet gleichzeitig einen Schlag gegen Russland. Belarus dient dem Westen als Aufmarschgelände. Diese Meinung äußerte der Chef der Liberaldemokratischen Partei Oleg Gaidukewitsch der Telegraphenagentur BelTA.
„Die Europäische Union hat Wirtschaftssanktionen eingeführt, nicht gegen die Regierung, sondern gegen die Menschen und das Land. Noch vor der Einführung der Sanktionen habe ich geschrieben, dass Sanktionen uns stärker machen werden. Erstens werden die Sanktionen nicht wegen der Wahlen, Demokratie, Menschenrechte oder der Situation mit dem Flugzeug verhängt. Die Untersuchung zum Vorfall Ryanair wird bis Herbst abgeschlossen sein, zuständige Organisationen haben bislang keinen Bericht vorgelegt. Wahlen, Menschenrechte, Demokratie - das interessiert im Westen niemanden. Nur Geopolitik. Schauen Sie sich die baltischen Staaten und die Ukraine an – dort werden Journalisten verhaftet und Politiker verfolgt, nur weil sie eine eigene Meinung …
More
belta.by

Gaidukewitsch: Schlag des Westens gegen Belarus ist Schlag gegen Russland

MINSK, 25. Juni (BelTA) – Der Schlag des Westens gegen Belarus bedeutet gleichzeitig den Schlag gegen Russland. Belarus dient dem Westen als Aufmarsc…
Cavendish
Belarus war immer ein tolerantes Brückenland zwischen West und Ost, in dem weithin sichtbar römisch-katholische und griechisch-katholische Kirchenbau…More
Belarus war immer ein tolerantes Brückenland zwischen West und Ost, in dem weithin sichtbar römisch-katholische und griechisch-katholische Kirchenbauten friedlich nebeneinander in ihrer Schönheit wetteiferten und in dessen Schutz auch eine reiche jüdische Kultur gedeihen konnte. Es war das Zentrum Großlitauens, das einst den Deutschen Orden in Schach gehalten, Polen beerbt und mit ihm vereinigt hat. Die nachfolgenden Eroberer haben das Land als Aufmarschgebiet missbraucht und seiner Identität fast vollständig beraubt, erst Russland, dann Deutschland, und heute soll dies wieder geschehen. Lassen wir das nicht zu!
Stelzer
irlmeiers Voraussagen kommen immer näher
Zu guter Letzt... Wird Kundenzufriedenheit nicht groß geschrieben? 😂More
Zu guter Letzt...
Wird Kundenzufriedenheit nicht groß geschrieben?
😂
Tina 13
Satan hat sein Reich in der Welt errichtet und viele dienen ihm.More
Satan hat sein Reich in der Welt errichtet und viele dienen ihm.
Pressekonferenz von Dr. Alice Weidel und Dr. Alexander Gauland zur Delta - Variante, zum UEFA-Verbot der Regenbogenflagge und zum Wahlprogramm der CDU! Auch Themen zu Russland!
08:15
Carlus shares this
Tina 13
Die AfD kämpft in Deutschland gegen die Feinde Gottes. 🙏🙏🙏
80 Jahre Beginn des Großen Vaterländischen Krieges - Gedenken in Weißrussland🇧🇾 🇩🇪❤️
belta.by

80 Jahre Beginn des Großen Vaterländischen Krieges

MINSK, 22. Juni (BelTA) – Vor 80 Jahren, am 22. Juni 1941, begann der Große Vaterländische Krieg mit dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf die …
Klaus Elmar Müller
Vorher hatte die Sowjetunion einen Pakt mit Hitler-Deutschland gegen Polen geschlossen. "Vaterländisch" - für Kommunisten doch eigentlich ein Unwort.
Alexander Gauland zum 80. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion. AfD-Fraktion im Bundestag. 🇩🇪❤️🇷🇺More
Alexander Gauland zum 80. Jahrestag des Überfalls auf die Sowjetunion.
AfD-Fraktion im Bundestag.
🇩🇪❤️🇷🇺
04:29
RellümKath
Fehler zum H-S.Pakt! Wenn Massenmörder Stalin hätte Zeit gewinnen wollen, wäre die Sowjetarmee in Verteidigungsstellung gegangen und nicht zum …More
Fehler zum H-S.Pakt! Wenn Massenmörder Stalin hätte Zeit gewinnen wollen, wäre die Sowjetarmee in Verteidigungsstellung gegangen und nicht zum Angriff dagestanden.
martin
Traurig, selbst wenn jemand was richtiges sagt, klatscht der linke Block nicht: ist das bei allen Parteien üblich? Sind alle Politiker so primitiv ?
3 more comments
tagesthemen unterläuft peinliche Panne... Joe Biden sieht plötzlich viel jünger aus, Pausbacke und geliftet... Kein Sleepy Joe mehr!😂More
tagesthemen unterläuft peinliche Panne...
Joe Biden sieht plötzlich viel jünger aus, Pausbacke und geliftet...
Kein Sleepy Joe mehr!😂
Migrant aus Mali überlegt nicht zweimal und klettert die Außenfassade hoch, um ein Kind zu retten, das an einem Balkon hängt. Er wird von Macron empfangen, darf Bürger Frankreichs werden und eine …More
Migrant aus Mali überlegt nicht zweimal und klettert die Außenfassade hoch, um ein Kind zu retten, das an einem Balkon hängt. Er wird von Macron empfangen, darf Bürger Frankreichs werden und eine Ausbildung zum Feuerwehrmann machen.
01:07
Maximilian Schmitt
Kaum glaubhaft, daß der Mann oben nicht die kraft gehabt haben soll, das Kind in den Balkon zu ziehen. Er hielt es ja bereits. Schöne Presse-Oper …More
Kaum glaubhaft, daß der Mann oben nicht die kraft gehabt haben soll, das Kind in den Balkon zu ziehen. Er hielt es ja bereits. Schöne Presse-Oper der öffentlich-rechtlichen Sender.
Die neue grüne Bourgeoisie Die drei Rollen von Baerbocks Mann, Daniel Hohlefleisch: Liebhaber, Geldbeschaffer, Kindermädchen Diese Überschrift steht nicht im TagesspiegelMore
Die neue grüne Bourgeoisie
Die drei Rollen von Baerbocks Mann, Daniel Hohlefleisch:
Liebhaber, Geldbeschaffer, Kindermädchen

Diese Überschrift steht nicht im Tagesspiegel
tagesspiegel.de

Die drei Rollen von Baerbocks Mann Daniel Holefleisch

Noch steht er im Schatten von Annalena Baerbock, kaum etwas ist einer breiteren Öffentlichkeit über den Ehemann der Grünen-Kanzlerkandidatin bekannt:…
Tina 13
Grün war und ist NICHT umweltfreundlich es ist satanisch. Wer für Kindermord ist aber Bienen retten will, ist ein Fake!More
Grün war und ist NICHT umweltfreundlich es ist satanisch.
Wer für Kindermord ist aber Bienen retten will, ist ein Fake!
Tina 13
Die Grünen sind Handlanger des Teufels, der will das die Deutschen möglichst viele ihrer eigenen Kinder ermorden! Um den Rücken frei zu haben, täglic…More
Die Grünen sind Handlanger des Teufels, der will das die Deutschen möglichst viele ihrer eigenen Kinder ermorden!
Um den Rücken frei zu haben, täglich zur Arbeit zu gehen, immer höhere Steuern zu zahlen, um immer mehr ins Land gerufenen Ausländer aller Herren Länder die als Gäste herkommen zu unterhalten.
Somit wer grün wählt, rettet keine Bienen, er führt dem Satan auf gewisse Weise Eltern zu, die ihre eigenen Kinder ermorden um arbeiten zu gehen, anstatt diese sich für ihre eigenen Kinder entscheiden und diese behütet bei ihren Eltern aufwachsen dürfen.
Unfassbar wie weit es schon gekommen ist. 😭😭😭 Der Teufel hat kein Erbarmen! Somit wieso sollte er auch Erbarmen mit der Führung haben. Deshalb es ist noch nicht aller Tage Abend, lieber Gott Gerechtigkeit, lieber Gott rette die Kinder in Deutschland und schenke den Eltern deine Liebe, dass der Kindermord in Deutschland endlich ein Ende findet. 🙏🙏🙏
5 more comments
Grüner Menschenrechtsimperialismus und EU - Sanktionsregime gegen Weißrussland.
rubikon.news

Auf zum letzten Diktator!

Alexander Lukaschenko ist für den Werte-Westen „der letzte Diktator“. Zwar gibt es viele Diktaturen und -toren auf dieser Welt, doch es gibt da …