charlemagne
charlemagne
131
Waldviertel: Todesfall nach Impfung wird untersucht
noen.at

Waldviertel: Todesfall nach Impfung wird untersucht - noen.at

49-jährige Krankenschwester aus dem Zwettler Landesklinikum soll laut Gerüchten nach einer Corona-Impfung von Astra Zeneca gestorben sein. Todesfall …
charlemagne
Auch in anderen Spitälern gibt's Probleme noen.at/…a-impfung-print-nofb-250598835More
Auch in anderen Spitälern gibt's Probleme
noen.at/…a-impfung-print-nofb-250598835
Beten im alltäglichen Leben
kath.net

kath.net

vor 1 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden Franziskus: jedes Ding ist ein Fragment des Geheimn…

Ansprache von Papst Paul VI über den Teufel (15. November 1972)

Ansprache von Papst Paul VI über den Teufel (15. November 1972) Was braucht die Kirche heute am dringendsten? Unsere Antwort soll euch nicht erstaunen, nicht einfältig oder geradezu abergläubisch …
sedisvakanz
Don Luigi Villa hatte mit seinen erdrückenden Beweisen den “Seligsprechungsprozess” Paul VI. blockiert. Niemand war in der Lage, das Ausmaß und die …More
Don Luigi Villa hatte mit seinen erdrückenden Beweisen
den “Seligsprechungsprozess” Paul VI. blockiert.

Niemand war in der Lage, das Ausmaß und die Lawine der Fakten, Zitate, Dokumente und Fotos zu widerlegen, die in dem Buch gezeigt wurden, welche einem Papst den Prozess machten, der Meineid geleistet hatte, indem er während seines Pontifikats genau das Gegenteil von dem in die Tat umsetzte, wozu er sich selbst mit einem feierlichen Versprechen bei seiner Inthronisation verpflichtet hatte.
So aus "Chiesa Viva". Don Luigi Villa hatte mit seinem Buch und den darin enthaltenen wasserdichten Beweisen den ersten Seligsprechungsversuch
Montinis, alias "Papst" Paul VI. mit seinen Beweisen verhindert.
Zu diesen Beweisen gehörte auch, dass er dem widernatürlichen Laster frönte: Montini hatte nachweislich zwei homosexuelle Liebhaber .
Nach dem Tod Don Luigi Villas, dem großen Kämpfer gegen die kirchliche Freimaurerei wurde er doch "selig" gesprochen.
Die Feinde der Kirche sagten es ihm schon:…More
sedisvakanz
Hat er da über sich selber gesprochen? 🤔
View 3 more comments
Unsere liebe Frau vom Karneval, eine venezianische Legende Die kleine Legende rankt sich um eine barocke Madonnenfigur in der vom Volksmund „Unsere liebe Frau vom Karneval“ genannten Kapelle in …More
Unsere liebe Frau vom Karneval,
eine venezianische Legende
Die kleine Legende rankt sich um eine barocke Madonnenfigur in der vom Volksmund „Unsere liebe Frau vom Karneval“ genannten Kapelle in Venedig. Diese werde von jungen Mädchen und Frauen zur Zeit des Karnevals gerne aufgesucht, um einen glücklichen Fortgang ihrer Liebesangelegenheiten zu erreichen:
Der junge venezianische Edelmann Pompeo Doro hat infolge seines weltzugewandten Lebenswandels die Aufmerksamkeit des Hl. Offiziums, der Inquisition, auf sich gelenkt. Diese beauftragt Pater Giacopone, ihn mit Donna Rosabella zu verkuppeln, damit ihn diese die rechte Frömmigkeit lehre. Denn Rosabella, in einem strengen Kloster erzogen, steht im Rufe, eine junge Heilige zu sein. Als Pompeo erkennt, dass Rosabellas Zärtlichkeiten nur darauf gerichtet waren, seine Seele zu retten, verliert er das Interesse an ihr. Bei einer Begegnung der beiden während des Karnevals klagt Rosabella, dass Pompeo sich um sämtliche schönen Frauen Venedigs …More
charlemagne
51.2K
Irrtum im Spital: Falsche Leiche abgeholt und verbranntMore
Irrtum im Spital: Falsche Leiche abgeholt und verbrannt
heute.at

Irrtum im Spital: Falsche Leiche abgeholt und verbrannt

Aus dem Spital Mistelbach wurde die falsche Leiche abgeholt und diese dann verbrannt. Dabei hätte die Person im Sarg beerdigt werden sollen. Betrübli…
Sieglinde
Da muss man ja fast froh sein, wenn sie nicht gleich die noch lebenden abholen 😱
SvataHora
Das war nicht das erste- und auch nicht das letztemal. - Noch viel fataler ist es, wenn auf Entbindungsstationen Babies vertauscht werden!! In der …More
Das war nicht das erste- und auch nicht das letztemal. - Noch viel fataler ist es, wenn auf Entbindungsstationen Babies vertauscht werden!! In der Hektik kann ein verhängnisvoller Fehler sehr schnell passieren.
View 3 more comments
charlemagne
85
Wirbel um Wolf im Regenbogen-Schafspelz an KircheMore
Wirbel um Wolf im Regenbogen-Schafspelz an Kirche
heute.at

Wirbel um Wolf im Regenbogen-Schafspelz an Kirche - Niederösterreich

Ausgerechnet im Pride Month sorgt ein Aushang der Prandtauerkirche in St. Pölten für Empörung in der Landeshauptstadt. Ein aggressiver Wolf im regenb…
charlemagne
221
Kardinal Müller würdigt das „Dokument von Abu Dhabi“
vaticannews.va

Kardinal Müller würdigt das „Dokument von Abu Dhabi“

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat sich hinter das interreligiöse „Dokument von Abu Dhabi“ gestellt. In einem Aufsatz in der internationalen katholis…
Waagerl
Maximilian Schmitt
Sinnlos auf den zu hoffen!
charlemagne
101
Kardinal Müller: Benedikt XVI. ist in Wahrheit emeritierter Bischof
katholisch.de

Kardinal Müller: Benedikt XVI. ist in Wahrheit emeritierter Bischof

Anrede als "Papst emeritus" sei nur eine Höflichkeitsform Kardinal Gerhard Ludwig Müller weist einen Sonderstatus von Benedikt XVI. als "emeritierter…
charlemagne
749
Friedensbotschaft des Papstes: Der volle WortlautMore
Friedensbotschaft des Papstes: Der volle Wortlaut
vaticannews.va

Friedensbotschaft des Papstes: Der volle Wortlaut

Hier finden Sie den Text der Botschaft, die Papst Franziskus zum Weltfriedenstag vom 1. Januar 2020 verfasst hat, in vollem Wortlaut und offizieller …
Lilien Dorner
Diesen Beitrag von charlemagne habe ich überhaupt nicht gesehen. Durch Zufall bin ich jetzt beim Durchblättern der „Kommentare“ auf den Artikel …More
Diesen Beitrag von charlemagne habe ich überhaupt nicht gesehen. Durch Zufall bin ich jetzt beim Durchblättern der „Kommentare“ auf den Artikel gestoßen.
Trotz Aktivierung seines/ihres Artikels durch drei fremde Kommentare (meiner kommt jetzt dazu), scheint der Artikel von charlemagne bis auf weiteres als „nicht aufgerufen“ auf.
Das gilt für alle seine/ihre Artikel seit dem Jahr 2019. Die Klicks-Zählweise entspricht nicht der Realität. Warum ist das so? L. vom Hl. Kreuz
Maria Katharina
UNINTERESSANT! Welcher Papst?? Ich sehe keinen!More
UNINTERESSANT!
Welcher Papst?? Ich sehe keinen!
View 5 more comments
charlemagne
41
Eklat: Kein Spiel mit Frauen-Team FC VatikanMore
Eklat: Kein Spiel mit Frauen-Team FC Vatikan
orf.at

Eklat: Kein Spiel mit Frauen-Team FC Vatikan - religion.ORF.at

Das neu gegründete vatikanische Frauen-Fußballteam hätte heute in Wien sein internationales Debüt feiern sollen. Botschaften von Abtreibungsbefürwort…
charlemagne
36
Medienbericht: NÖ Gemeinde will keine muslimischen Bürger
derstandard.at

Medienbericht: NÖ Gemeinde will keine muslimischen Bürger

Bürgermeister soll Familie abgelehnt haben, weil "unterschiedliche Kulturkreise" zu weit auseinander liegen Weikendorf – Wie die Tageszeitung Kurier…
charlemagne
45
„Jesus-Biker“ schenken Papst eine Harley
orf.at

"Jesus-Biker" schenken Papst eine Harley - religion.ORF.at

Eine speziell angefertigte, weiße „Papst-Harley-Davidson“ hat Papst Franziskus am Mittwoch bei der Generalaudienz im Vatikan gesegnet und signiert.
charlemagne
301K
Papst Franziskus: Den Teufel gibt es wirklich, und er will uns verführenMore
Papst Franziskus: Den Teufel gibt es wirklich, und er will uns verführen
catholicnewsagency.com

Papst Franziskus: Den Teufel gibt es wirklich, und er will uns verführen

Papst Franziskus spricht bei der Generalaudienz am 27. Juni 2018 Foto: CNA Deutsch / Daniel Ibanez VATIKANSTADT , 01 May, 2019 / 12:32 AM (CNA Deuts…
Gestas
@rose3 Wer fängt an?More
@rose3
Wer fängt an?
Gestas
@rose3 Sie bekommen auf ihre Provokationen mir gegenüber immer eine Antwort die sie verdienenMore
@rose3
Sie bekommen auf ihre Provokationen mir gegenüber immer eine Antwort die sie verdienen
View 28 more comments
charlemagne
146
Österreich: Kirche darf Geschichte nicht „Neorechten“ überlassenMore
Österreich: Kirche darf Geschichte nicht „Neorechten“ überlassen
vaticannews.va

Österreich: Kirche darf Geschichte nicht „Neorechten“ überlassen - Vatican News

Der Innsbrucker Sozialethiker Wolfgang Palaver rät der Kirche zu einer kritischen Auseinandersetzung mit der eigenen Gewaltgeschichte. Kreuzzüge und …
charlemagne
Pius XI.: „Härte, die zur Barmherzigkeit wird“ In den Bereichen Ehe, Schule und Jugendarbeit wertete man das sozialdemokratische Engagement als …More
Pius XI.: „Härte, die zur Barmherzigkeit wird“
In den Bereichen Ehe, Schule und Jugendarbeit wertete man das sozialdemokratische Engagement als Angriff auf kirchliche Überzeugungen und als ernsthafte Gefahr. So kommentierte laut neuesten Quellen Pius XI. nur wenige Tage nach der blutigen Niederschlagung der Aufstände das militärische Vorgehen als „heilsame Härte“. „Es gibt eine Härte, die zur Barmherzigkeit wird“, heißt es dazu in einer Gesprächsnotiz.
religion.orf.at/stories/2630262/
charlemagne
164
Erlösung aus der Todeszelle. Quelle: Volksblatt 17.8.66 13 Jahre wartete Edgar Labat auf seine Hinrichtung in der TodeszelleMore
Erlösung aus der Todeszelle.
Quelle: Volksblatt 17.8.66
13 Jahre wartete Edgar Labat auf seine Hinrichtung in der Todeszelle
charlemagne
150
Paulus im Gefängnis. Rembrandt, 1627 Das Bild zeigt Paulus während einer seiner Gefangenschaften. Er sitzt neben seiner bescheidenen Habe auf einer Bank, den Blick meditierend in die Ferne gerichtet…More
Paulus im Gefängnis.
Rembrandt, 1627
Das Bild zeigt Paulus während einer seiner Gefangenschaften. Er sitzt neben seiner bescheidenen Habe auf einer Bank, den Blick meditierend in die Ferne gerichtet. Trotz der realistischen Gestaltung von Figur und Szenerie dienen alle Elemente zugleich der Bilderzählung. So weist das Schwert auf Paulus' Martyrium, in der Verbindung mit den Büchern aber auch auf die von ihm praktizierten Formen der Glaubensverkündigung - Tat und Wort - hin. Das den Apostel wie eine Art Heiligenschein umgebende Licht erzeugt den Schatten der Fenstergitter und macht dadurch Paulus' Gefangenschaft deutlich. Aufgrund dieser Bildsprache gelingt es Rembrandt, Geschichtliches ohne äußere Handlung zu vergegenwärtigen.
ausgestellt in der Staatsgalerie Stuttgart
charlemagne
charlemagne
4132
ER ist der Vater aller, der Juden wie der Heiden. Kirchengeschichte 19 JhdtMore
ER ist der Vater aller, der Juden wie der Heiden.
Kirchengeschichte 19 Jhdt
charlemagne
Die anderen Menschen als Brüder betrachten Die Erkenntnis der Existenz Gottes, zu der die Menschen auch dann gelangen können, wenn sie von der …More
Die anderen Menschen als Brüder betrachten
Die Erkenntnis der Existenz Gottes, zu der die Menschen auch dann gelangen können, wenn sie von der Erfahrung der Schöpfung ausgehen (vgl. Röm 1,20), muss die Gläubigen veranlassen, die anderen Menschen als Brüder zu betrachten. Niemand darf also religiöse Unterschiede als Voraussetzung oder Vorwand für eine feindselige Haltung anderen Menschen gegenüber nehmen. Dem könnte man entgegenhalten, dass die Geschichte das traurige Phänomen der Religionskriege kennt. Wir wissen jedoch, dass derartige Gewaltakte nicht der Religion als solcher zuzuschreiben sind, vielmehr der kulturellen Begrenzung, mit der sie gelebt wird und sich im Laufe der Zeit entwickelt. Wenn jedoch der religiöse Sinn zur Reife gelangt ist, weckt er im Gläubigen das Bewusstsein, dass der Glaube an Gott, den Schöpfer des Universums und Vater aller, Beziehungen universaler Brüderlichkeit unter den Menschen unbedingt fördern muss.
Botschaft zum 20. Jahrestages des interreligiösen…More
Iacobus
"Allen aber, die ihn aufnahmen, / gab er Macht, Kinder Gottes zu werden, / allen, die an seinen Namen glauben, die nicht aus dem Blut, / nicht aus …More
"Allen aber, die ihn aufnahmen, / gab er Macht, Kinder Gottes zu werden, / allen, die an seinen Namen glauben, die nicht aus dem Blut, / nicht aus dem Willen des Fleisches, / nicht aus dem Willen des Mannes, / sondern aus Gott geboren sind." (Joh. 1,12-13)
Um Kind Gottes zu sein, muß man es erst werden. Dazu ist es nötig an den wahren lebendigen Gott zu glauben und aus Gott neu geboren zu werden, d.h. getauft zu werden.
View 2 more comments
charlemagne
311
Leo X. mit seinen Nepoten. Raffael um 1518More
Leo X. mit seinen Nepoten.
Raffael um 1518
charlemagne
2365
Das Lebensschifflein. 😇More
Das Lebensschifflein.
😇
RupertvonSalzburg
Ein Schifflein ist das Menschenherz, fährt ohne Rast und Ruh, mit seiner Freud und seinem Leid dem Land der Hoffnung zu.More
Ein Schifflein ist das Menschenherz,
fährt ohne Rast und Ruh,
mit seiner Freud und seinem Leid
dem Land der Hoffnung zu.
Rita 3
👏 👏
charlemagne
1309

Voice of America: „Treffen von Papst Franziskus und Patriarch Kyrill Teil der Botschaft von Fatima“

Franziskus und Patriarch Kyrill Teil der Botschaft von Fatima“ 11. Februar 2016 0 (Rom) Die spanischsprachige Nachrichtensendung „El Mundo al Diá“ von Voice of America (Stimme Amerikas) berichtete …
charlemagne