Marias Kind
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

@Tertius gaudens Dann lernen Sie ersteinmal lesen, bevor Sie verstehen, was ich schreibe!
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

@Tertius gaudens Das ist ganz einfach: Weil ihre "Antwort" zu meinen Ausführungen schlichtweg nicht passt!
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

@Tertius gaudens Das, was Sie bzgl. der Beichte schreiben, ist etwas ganz anderes als das, was ich dazu und im Hinblick auf Medjugorje angesprochen habe. Bitte nocheinmal lesen!
Marias Kind

linksammlung.deinstart.de

@augustinus 4 Es ist schon länger her, wo ich einige Auszüge aus ihren Botschaften las und wo das so zum Ausdruck kam. Aber das kann ich dann gerne nochmal prüfen. Vielleicht hatte ich da wirklich was falsch verstanden.
Marias Kind

linksammlung.deinstart.de

Herzlichen Dank für die Linkvorschläge! Ich werde sie mir mal näher ansehen. Liebe Grüße.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Winfried Irlmaier, Nostradamus (katholisch!) usw. stehen nicht in Konkurrenz oder im Widerspruch zu Heiligen und Heiligmäßigen, und hier auch nicht zu Schwester Lucia, die, wie ich schon sagte, 1990 infolge einer Botschaft der Gottesmutter ausdrücklich nochmal vor Russland, dass es nach wie vor dazu bestimmt sei, alle Nationen zu schlagen, warnte. Wer das ignorieren will, kann dass natürlich …More
@Winfried Irlmaier, Nostradamus (katholisch!) usw. stehen nicht in Konkurrenz oder im Widerspruch zu Heiligen und Heiligmäßigen, und hier auch nicht zu Schwester Lucia, die, wie ich schon sagte, 1990 infolge einer Botschaft der Gottesmutter ausdrücklich nochmal vor Russland, dass es nach wie vor dazu bestimmt sei, alle Nationen zu schlagen, warnte. Wer das ignorieren will, kann dass natürlich gerne tun. Es sind ja gerade katholische Seher, die im voraus die weltliche Wende in Osteuropa als Vorzeichen des Dritten Weltkrieges vorhersahen. Aber es bleibt dann jedem selbst überlassen, ob er deren Schauungen und warnungen glauben möchte oder nicht.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Sirach Dass Nostradamus nicht katholisch gewesen sei, sondern Esoteriker, Okkultist, Kabbalist und was sonst noch alles, hat man ihm im nachhinein zugedichtet. Das alles ist völlig aus der Luft gegriffen und ist historisch nicht verifizierbar. Das ist das gleiche, was man z.B. mit der hl. Hildegard von Bingen tut, indem Esoteriker sie zu einer Esoterikerin machen. Aber deshalb war sie das noch …More
@Sirach Dass Nostradamus nicht katholisch gewesen sei, sondern Esoteriker, Okkultist, Kabbalist und was sonst noch alles, hat man ihm im nachhinein zugedichtet. Das alles ist völlig aus der Luft gegriffen und ist historisch nicht verifizierbar. Das ist das gleiche, was man z.B. mit der hl. Hildegard von Bingen tut, indem Esoteriker sie zu einer Esoterikerin machen. Aber deshalb war sie das noch lange nicht. und so ist das auch mit Nostradamus. Er war gläubiger katholik. Bitte hier nachlesen: katholische-prophetie.de.tl/Nostradamus.htm
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

@Virgina Keine Sorge! Eure Beichten in Medju lassen wir Euch schon! Dennoch darf gesagt werden, dass mit einer Praxis, die an einen geographischen Ort gebunden ist, etwas nicht stimmt. Ich bin katholisch und so etwas ist mir einfach völlig fremd. So etwas kenne ich aus der kirchlichen Lehre nicht, dass es am besten sei an einem bestimmten geographischen Ort zu beichten.
Marias Kind

104 - "Ehe" für alle

Maus und Katz werden sich jetzt freuen!
Marias Kind

Selbstversorgung & Bauernhof

Solches wird uns noch eines Tages äußerst wichtig sein!
Marias Kind

Kardinal Meisner...

Aber vergessen wir nicht den Größten: Erzbischof Johannes Dyba. Beten wir für seine Seligsprechung.
Marias Kind

Osterwirbel in Rom: Kardinal bezieht Luxuswohnung

Merkwürdig! Papst Franziskus lebt doch auch nicht in Armut! Er lebt doch gut! Er sieht nicht abgemagert aus!
Marias Kind

linksammlung.deinstart.de

Also Katholisches.info ist okay. Bei adorare.ch bin ich mir total unsicher, weil da Luisa Piccaretta vorkommt, die gemäß ihrer Botschaften, die sie bekam, sogar noch höher stünde als die Gottesmutter und der hl Josef. Katholisches.info werde ich daher auf jeden Fall aufnehmen.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Vered Lavan Genau, dieses Buch von Torsten Mann kann ich nur dringendst empfehlen. Danke, das Sie es erwähnt haben. Dieses Buch ist sehr, sehr wichtig, um zu verstehen, dass die Kommunisten damals auf eine Langzeitstrategie gesetzt haben und deshalb Lucia bzgl. der weltlichen Wende Osteuropas alles gemäß der Offenbarung der Gottesmutter 1990 als "Täuschung" bezeichnet hat.
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

@Elista @Virgina Wenn das so ist, warum wird Medjugorje dann als der größte Beichstuhl der Welt bezeichnet? Da stimmt doch dann was nicht! Wenn die Eingesessenen an ihren Orten beichten würden, dann wären die Beichtstühle vor Ort wohl auch sicherlicher voller. Also, wir haben hier, wo ich wohne, eine Menge liberaler Priester, und doch sind Beichten auch bei ihnen möglich! Wo ist also das Problem? …More
@Elista @Virgina Wenn das so ist, warum wird Medjugorje dann als der größte Beichstuhl der Welt bezeichnet? Da stimmt doch dann was nicht! Wenn die Eingesessenen an ihren Orten beichten würden, dann wären die Beichtstühle vor Ort wohl auch sicherlicher voller. Also, wir haben hier, wo ich wohne, eine Menge liberaler Priester, und doch sind Beichten auch bei ihnen möglich! Wo ist also das Problem?

Medjugorje ist eh nur bei den Jugendfestivals der "größte Beichtstuhl der Welt" (Juli/August). Der Rest desJahres hingegen wie alle anderen beichtmäßig rar! Ist doch klar: Wenn sich zu einer bestimmten Zeit Tausende gläubiger Katholiken an einem Ort versammeln, dass dann auch massenhaft und konzentriert gebeichtet wird. Das ist doch nichts besonderes!

Was Lourdes betrifft ist das etwas anders, und das finde ich sogar besser: Auch dort finden zwar Beichten statt, aber nicht in der Masse, wie in Medjugorje. Das liegt aber nicht daran, dass diese Katholiken weniger gläubig und fromm wären, sondern weil sie sich sagen: Ich beichte daheim, um an diesen heiligen Ort gereinigt/rein anzukommen.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Viandonta Wir können doch nicht anders, als nach den Fatima-Offenbarungen selbst gehen, deren Prophezeiungen so lange aktuell bleiben, so lange die Russlandweihe nicht vollzogen worden ist. Deshalb gibt es eine Prophezeiung Schwester Lucias von 1990, die sie von der Gottesmutter erhalten hat, die genau das bestätigt, wonach die weltliche Wende in Osteuropa nur eine "Täuschung" sei und Russland …More
@Viandonta Wir können doch nicht anders, als nach den Fatima-Offenbarungen selbst gehen, deren Prophezeiungen so lange aktuell bleiben, so lange die Russlandweihe nicht vollzogen worden ist. Deshalb gibt es eine Prophezeiung Schwester Lucias von 1990, die sie von der Gottesmutter erhalten hat, die genau das bestätigt, wonach die weltliche Wende in Osteuropa nur eine "Täuschung" sei und Russland nach wie vor dazu bestimmt ist, die Nationen zu schlagen.
Marias Kind

Bis zu 100 Mann stark: Islamistische Scharia-Polizei verbreitet Angst und Schrecken in Berlin!

Das ist in anderen Städten der BRD auch nicht anders. Da gibt es ganze Moslem-Viertel, z.B. in Düsseldorf, wo die Scharia schon halbwegs praktiziert wird und Personen mit einem Kreuz um den Hals zusammengeschlagen werden. Das kann im Verlauf der Zeit nur noch schlimmer werden, und zwar unter der Rückendeckung der Linken, der linken Regierung und der Medien.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Winfried Die Welt-, Völker- und Menschenweihen von Papst Johannes Paul II. haben mit "Fatima" nichts zu tun, da diese von Unserer Lieben Frau von Fatima nicht gefordert wurden. Deshalb ist, unabhängig der privaten Meinung von Schwester Lucia, immer noch gültig, was die Muttergottes für den Fall der fehlenden Weihe Russlands prophezeit hat, z.B. in Verbindung mit Russland die Vernichtung …More
@Winfried Die Welt-, Völker- und Menschenweihen von Papst Johannes Paul II. haben mit "Fatima" nichts zu tun, da diese von Unserer Lieben Frau von Fatima nicht gefordert wurden. Deshalb ist, unabhängig der privaten Meinung von Schwester Lucia, immer noch gültig, was die Muttergottes für den Fall der fehlenden Weihe Russlands prophezeit hat, z.B. in Verbindung mit Russland die Vernichtung mehrerer Nationen, was auf einen Dritten Weltkrieg durch Russland hindeutet.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Sehr gerne! Für weitere Fragen bin ich natürlich offen.
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

@Elista Ja, das sind wohl die Anfänger, die Neulinge! Ich meinte aber die schon Eingesessenen, die zwecks Beichte nach Mejugorje gehen. Und bei diesen dürfte daher glaubensmäßig etwas nicht stimmen!
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Unter anderem aus den beiden Feldpostbriefen des Infanteristen Andreas Rill, der diese 1914 von der Front an seine Familie in Bayern schrieb. Darin berichtet er von einem gefangenen Franzosen, ein "sonderbarer Heiliger", der entsprechende Prophezeiungen äußerte. Dieser war früher Freimaurer hohen Ranges unddaher Millionär. Dieser hatte eine Gotteserfahrungen, weshalb er …More
@Immaculata Conceptio Unter anderem aus den beiden Feldpostbriefen des Infanteristen Andreas Rill, der diese 1914 von der Front an seine Familie in Bayern schrieb. Darin berichtet er von einem gefangenen Franzosen, ein "sonderbarer Heiliger", der entsprechende Prophezeiungen äußerte. Dieser war früher Freimaurer hohen Ranges unddaher Millionär. Dieser hatte eine Gotteserfahrungen, weshalb er sich von der Freimaurerei verabschiedete, katholisch wurde, seine Millionen verschenkte, ins Kloster ging und dort ein katholisches Leben führte. Dieser hatte Visionen über die Zukunft. Er sah, dass der Erste Weltkrieg ins „fünfte Jahr“ ginge (1918), dann käme Revolution (1918), dann eine Hyperinflation (1922); „zirka 32“ Diktator in Deutschland, der ab „38“ auf das „zweite Weltgeschehen“ hinarbeiten sollte, welches bei der „Jahreszahl 4 und 5“ (45) mit der Niederlage Deutschlands zu Ende ginge …

Mit allen diesen Jahreszahlen lag er ja richtig. Dazu ist aber zu sagen, dass er nur die letzten Zahlen der Jahre sah "32" (Hitlers Machtantritt), "38" (Hinarbeitung zum Zweiten Weltkrieg), "4 und 5" (45) (Ende des Zweiten Weltgeschehens mit der Niederlage Deutschlands), und bzgl. des Dritten Weltkrieges die Zahl "48". Deshalb ist "2048" meine Interpretation.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Sacharja 12 ist richtig. Das ist gut! Hab ich gar nicht beachtet. Danke! Hab mich bzgl. Jerusalem auf Ez. 38 und Mt. 24,15ff. + Lk. 21,20ff. fixiert. Ansonsten berücksichtige ich wirklich nur die katholischen Propetien. Andere verwenden dazu noch protestantische, orthodoxe, esoterische, islamische und anderweitige heidnische "Prophetien", z.B. Stephan Berndt. - "Kühe im …More
@Immaculata Conceptio Sacharja 12 ist richtig. Das ist gut! Hab ich gar nicht beachtet. Danke! Hab mich bzgl. Jerusalem auf Ez. 38 und Mt. 24,15ff. + Lk. 21,20ff. fixiert. Ansonsten berücksichtige ich wirklich nur die katholischen Propetien. Andere verwenden dazu noch protestantische, orthodoxe, esoterische, islamische und anderweitige heidnische "Prophetien", z.B. Stephan Berndt. - "Kühe im vollen Grase":

Frau Landinger, 1957 (fromme Katholikin):

Der Winter war da und doch kein Winter, nicht kalt, wenig Frost, fast kein Schnee, das Vieh war schon im April auf der Weide. In dieser Zeit wurde viel vom Krieg gesprochen. Es wurde Korn und Weizen eingefahren, der Hafer lag an vielen Stellen bereit. Da kam der Krieg.“

Seher aus Westfalen (19. Jahrhundert)

Der Krieg folgt auf einen Winter, der kein Winter ist, wo nur lappen-hoher Schnee fällt. Die Schlüsselblumen blühen in diesem Jahr sehr früh, und den Kühen geht schon im April das Gras bis an die Knie ... Der Roggen wird vor der Schlacht am Birkenbaum erst eingefahren, der Hafer aber nicht ...“

Eilert (1825.)

In dem Jahre, wo der Krieg losbricht, wird ein so schönes Frühjahr sein, daß im April die Kühe schon im vollen Grase gehen.“
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Wie lange der Krieg dauern wird: weniger als 6,5 Monate.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Ich kann nur von der katholischen Prophetie ausgehen: Von der katholischen Prophetie her fehlen noch sehr, sehr viele Vorzeichen des Krieges, z.B. im Kriegsjahr selbst die Flucht des Papstes aus Rom, oder die Umlagerung Jerusalems durch fremde Kriegsheere, oder dass die Kühe im April im vollem Grase weiten etc. Das sind nur einige Beispiele. Liebe Grüße!
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Das hast Du dann entweder falsch verstanden oder ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Mit "unmittelbar bevorsteht" meinte ich im Vorwort, dass es ein Unterschied ist, ob man in dem Jahr, wenn er tatsächlich kommt, weiß, dass er unmittelbar bevorsteht, oder ob man es zur jeweiligen Zeit eben nicht weiß. Was "2048" betrifft, sagte ich ja, dass das nur meine …More
@Immaculata Conceptio Das hast Du dann entweder falsch verstanden oder ich habe mich missverständlich ausgedrückt. Mit "unmittelbar bevorsteht" meinte ich im Vorwort, dass es ein Unterschied ist, ob man in dem Jahr, wenn er tatsächlich kommt, weiß, dass er unmittelbar bevorsteht, oder ob man es zur jeweiligen Zeit eben nicht weiß. Was "2048" betrifft, sagte ich ja, dass das nur meine Interpretation ist. Wichtig sind die prophezeiten Vorzeichen, die es zu beobachten gilt, ob/inwieweit die sich erfüllen.
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio "Wie komme ich darauf" - Ich selbst komme nicht darauf, sondern gebe nur wieder, was die katholische Prophetie mitteilt!
Marias Kind

Was davon ist die wahre katholische Kirche? (!)

@Immaculata Conceptio Nach meinen Forschungsergebnissen 2048. Aber diese Jahreszahl ist lediglich meine Interpretation. Wichtig ist allein, dass man auf die von den katholischen Sehern und Propheten vorhergesehenen und angekündigten Vorzeichen achtet. Viele liebe Grüße. Stjepan/Marias Kind
Marias Kind

Pater Josip Ikić spricht über seine Erfahrungen in den Beichtstühlen von Medjugorje

Ich finde es sehr schade und traurig, dass die Brüder und Schwestern, die nach Medjugorje gehen, um dort zu beichten, nicht auch an dem Ort, wo sie sind, "ihre Herzen leichter für das Sakrament der Buße" öffnen. Das ist doch normalerweise nicht an einem ganz speziellen Ort gebunden! Entweder nimmt man die Beichte ernst oder nicht, ganz gleich an welchem Ort! Deshalb würde ich sagen, dass hier …More
Ich finde es sehr schade und traurig, dass die Brüder und Schwestern, die nach Medjugorje gehen, um dort zu beichten, nicht auch an dem Ort, wo sie sind, "ihre Herzen leichter für das Sakrament der Buße" öffnen. Das ist doch normalerweise nicht an einem ganz speziellen Ort gebunden! Entweder nimmt man die Beichte ernst oder nicht, ganz gleich an welchem Ort! Deshalb würde ich sagen, dass hier mit dem Glauben vieler, die nach Medjugorje beichten gehen, etwas grundsätzlich nicht stimmt! Das Beichtsakrament ist doch nicht an einen spzeiellen geographischen Ort gebunden. Oder irre ich mich?
Marias Kind

Schönborn: Reuelose Ehebrecher können die Kommunion empfangen

Wie heißt es doch bei einem unserer katholischen Propheten?

Mit dem Glauben geht es bergab, und alles wird verdreht. Kennt sich niemand mehr aus. Die Oberen glauben schon gar nichts mehr, die kleinen Leut werden irre gemacht. In der Kirche spielen sie Tanzmusik, und der Pfarrer singt mit. Dann tanzen sie auch noch ...“ (Sepp Wudy, 1914)

Wie wahr!