Prof. Dr. Kreuzmann
Prof. Dr. Kreuzmann

Jens Spahn kritisiert fehlenden Segen für homosexuelle Paare in Kirche

Spahn ist eine gewöhnliche Schwuchtel, die sich den Arsch von einem anderen Mann penetrieren lässt. In der menschlichen Rangordnung also noch unter Hundekot.
Prof. Dr. Kreuzmann

Kardinal Burke: “sehr ernst"

Das wurde offensichtlich "gut" ausgearbeitet... Die wissen schon, was sie machen...
Prof. Dr. Kreuzmann

Berliner Erzbischof "vorbehaltlos" für Homosex-"Segnungen", wird verkehrten "Gottesdienst" inszenie…

Maria Katharina jetzt in der Pro-Schwulen-Paar-Segen-Bewegung. "Interessant"...
Prof. Dr. Kreuzmann

Berliner Erzbischof "vorbehaltlos" für Homosex-"Segnungen", wird verkehrten "Gottesdienst" inszenie…

Das haben Sie falsch verstanden @Rosenkranz !
Er ist verpflichtet den Schwulen zu sagen, dass sie nicht schwul sein können. Aber nicht genug, dass er es ihnen nicht sagt, er segnet das Gräuel auch noch.

Nicht genug, dass der 5-Sterne-Koch nicht warnt, nein, er will den Gräuel auch noch segnen.

Was regen Sie sich über mich auf? Segne ich das Gräuel oder der Koch?
Prof. Dr. Kreuzmann

Päpstlicher Gesandter für Medjugorje gestorben. RIP

Ein weiterer Widerspruch! In einer anderen "Botschaft": "Ihr müsst nicht für euch beten."
Prof. Dr. Kreuzmann

Päpstlicher Gesandter für Medjugorje gestorben. RIP

Eine Behauptung aufstellen ist einfach....
Prof. Dr. Kreuzmann

Päpstlicher Gesandter für Medjugorje gestorben. RIP

Fatimatag. In der Tat ein gutes Zeichen! Denn es war kein "Medju-Tag"...! Jetzt muss man das Zeichen nur noch verstehen können...
Prof. Dr. Kreuzmann

Päpstlicher Gesandter für Medjugorje gestorben. RIP

BdW 156 3. August 2011
Mein Kind, erinnere Meine Kinder daran, dass Ich [BdW-Fake-Maria] nur noch ein paar Mal [!!] in der Welt erscheinen werde...
Prof. Dr. Kreuzmann

Genialer Schachzug

@Elista
Ich hatte gelesen: "Wir sollten ab sofort keine Verschwörungstheorien mehr in die Welt setzen, die Regierung setzt nämlich alle um."
Prof. Dr. Kreuzmann

Genialer Schachzug

Ich bin der festen Überzeugung, dass es sich nicht um ein Experiment handelt, sondern alle Hauptbeteiligten sehr gut wissen, was sie da machen. Die Ergebnisse der Tierversuche von zB Pfizer wurden nicht veröffentlicht...
Prof. Dr. Kreuzmann

Genialer Schachzug

Die Regierung will, dass möglichst viele sich impfen lasse[n], damit wir die Pandemie in den Griff bekommen. Ich kann das nur unterstützen, denn das dauert nun schon alles viel zu lange.

Genau deshalb(!) dauert es viel zu lange... Zermürbung. Strategisches Denken und Handeln... damit sich möglichst viele impfen lassen @Tradition und Kontinuität
Prof. Dr. Kreuzmann

Immer mehr Impfungen in Kirchen

Der Covid-Götze hat Einzug genommen... Das Gräuel an Heiliger Stätte.
Prof. Dr. Kreuzmann

Fehlgeburtenrate von 82% bei geimpften, schwangeren Frauen

@ein einfacher katholik
Dann wüßten Sie nämlich, dass kein Arzt eine Schwangere impft egal gegen was.


Ach..wirklich... Mit der Aussage bestätigen Sie die Verbrechen!

CDC EMPFIEHLT CORONA-IMPFUNG FÜR SCHWANGERE
deutsche-apotheker-zeitung.de/…2021/08/12/kein-erhoehtes-risiko-fuer-fehlgeburten
Prof. Dr. Kreuzmann

Selektive Informationen: Mann in Frankreich “verhaftet”

@ein einfacher katholik

Röm 1
Denn obgleich sie Gott erkannten, haben sie ihn doch nicht als Gott geehrt und ihm nicht gedankt, sondern sind in ihren Gedanken in nichtigen Wahn verfallen, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. [...] welche die Wahrheit Gottes mit der Lüge vertauschten und dem Geschöpf Ehre und Gottesdienst erwiesen anstatt dem Schöpfer, der gelobt ist in Ewigkeit. …More
@ein einfacher katholik

Röm 1
Denn obgleich sie Gott erkannten, haben sie ihn doch nicht als Gott geehrt und ihm nicht gedankt, sondern sind in ihren Gedanken in nichtigen Wahn verfallen, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. [...] welche die Wahrheit Gottes mit der Lüge vertauschten und dem Geschöpf Ehre und Gottesdienst erwiesen anstatt dem Schöpfer, der gelobt ist in Ewigkeit. Amen!
Prof. Dr. Kreuzmann

SSPX USA: die Impfung ist zulässig

@Bethlehem 2014

Zunächst: Kennen Sie alle Ärzte der Vereinigung, daß Sie behaupten könnten, "diese sind schulmedizinisch orientiert"?

Mit dem Vorstand hatte ich medizinische Fragen erörtert. Die Ansichten sind zu 100% schulmedizinisch. Ob es alle Mediziner dort sind, kann ich nicht sagen. Deshalb schrieb ich, dass man davon ausgehen kann, dass die FSSPX in dieser Richtung beraten wurde, …More
@Bethlehem 2014

Zunächst: Kennen Sie alle Ärzte der Vereinigung, daß Sie behaupten könnten, "diese sind schulmedizinisch orientiert"?

Mit dem Vorstand hatte ich medizinische Fragen erörtert. Die Ansichten sind zu 100% schulmedizinisch. Ob es alle Mediziner dort sind, kann ich nicht sagen. Deshalb schrieb ich, dass man davon ausgehen kann, dass die FSSPX in dieser Richtung beraten wurde, ansonsten hätte man sich nicht positiv zur Impfung geäußert.

Sodann: Wer sagt denn, daß alle schulmedizinisch orientierten Ärzte "also PRO-Impfung" sind?

Das hatte ich nicht behauptet. Bekanntlich gibt es wenige Ausnahmen. Wenn ich sage schulmedizinisch orientiert = PRO-Impfung, dann entspricht das den Tatsachen! Was wird denn anderes an den Fakultäten gelehrt?!

Und schließlich: Glauben Sie im Ernst, daß die Priester der FSSPX nicht selbst denken können?

Was unterstellen Sie mir so einen Blödsinn? Wo hätte ich das jemals gesagt?

Wenn also die Ärzte ihre (vermeintliche) Pro-Impfungs-Meinung den Priestern vorgetragen haben: glauben Sie, daß das ungefragt übernommen wird, ohne Prüfung, wie denn die Moraltheologie dazu steht?

Ein Widerspruch in sich! Wie sollen Priester, die von Medizin keine Ahnung haben, medizinische Aussagen prüfen können? Der Ablauf ist logischerweise so, dass die St. Lukas Ärztever. der FSSPX darlegt, was es mit der Impfung medizinisch auf sich hat (Herstellung, Wirkung etc.) Auf Basis dessen wird ein moraltheologisches Urteil bzw. Empfehlung erstellt. Wenn die Ärzte sagen, eine Impfung rettet Leben, wird basierend darauf moraltheologisch Bezug genommen. Nun ist die Frage, ob die Impfung Leben rettet oder nicht vielmehr schädigt / tötet? Aufgrund der positivistischen Empfehlung der FSSPX kann man den Rückschluss ziehen, dass die St. Lukas Empfehlung positiv war.

Wie sollte man denn aus einer vermeintlich falschen medizinischen Sicht eine falsche theologische (!) Empfehlung geben können?

S. Erklärung zuvor.

Wissen Sie denn gar nicht, wie viele Impfgegner es unter den FSSPX-Priestern gibt?

Das hat keine Bedeutung, da eine offizielle FSSPX Erklärung abgegeben wurde. Im Übrigen gehöre ich zur FSSPX. Theologisch machen die meiner Ansicht nach alles richtig. In Sachen Medizin irren diese meiner Ansicht nach aufgrund falscher Beratung.
Prof. Dr. Kreuzmann

Lauterbach erklärt, dass er als Geimpfter genauso ansteckend ist wie ein Ungeimpfter

"in Lagern enden"... meinte ich eine Art Konzentrationslager. Es gib ja bereits Einrichtungen, wo Quarantäne Pflichtige zwangsweise festgehalten wurden.
Prof. Dr. Kreuzmann

STIFTUNG CORONA AUSSCHUSS 65. SITZUNG

Dann sollte ich mich korrigieren. Die IMPF-ZWANG-FORDERER!
Prof. Dr. Kreuzmann

Lauterbach erklärt, dass er als Geimpfter genauso ansteckend ist wie ein Ungeimpfter

Die Faschisten sitzen in der Regierung. Die Ungeimpften sind bereits Menschen 2.Klasse. Die Ausgrenzung, Benachteiligung und Unterdrückung wird zunehmen. Es würde mich keineswegs wundern, wenn Ungeimpfte in Lagern enden...