Neue Bräute Jesu Christi (USA) Während anderswo rebellische alternde "Ordensfrauen" entweder im Schlabberlook oder in minimalistischem Chic in Zivilkleidung von einer neuen Kirche träumen, wirkt …More
Neue Bräute Jesu Christi (USA)
Während anderswo rebellische alternde "Ordensfrauen" entweder im Schlabberlook oder in minimalistischem Chic in Zivilkleidung von einer neuen Kirche träumen, wirkt Gott im Stillen aber unübersehbar in den Gemeinschaften, die an der vielgeschmähten katholischen Tradition festhalten. Kein 2. Juli (Mariä Heimsuchung) vergeht, wo bei den Daughters of Mary, Mother of Our Savior in New York nicht neue Schwestern eingekleidet werden. www.daughtersofmary.net
Die katholische Tradition ist jung! Schwester der "traditionalistischen" DAUGHTERS OF MARY, MOTHER OF OUR SAVIOR in New York, USA. www.daughtersofmary.netMore
Die katholische Tradition ist jung!
Schwester der "traditionalistischen" DAUGHTERS OF MARY, MOTHER OF OUR SAVIOR in New York, USA. www.daughtersofmary.net
SvataHora
Damit sollen auf keinen Fall altgediente Schwestern, die ihr Leben in Treue im Dienst Gottes aufopferten, abgewertet werden! Auch bei den Tradis …More
Damit sollen auf keinen Fall altgediente Schwestern, die ihr Leben in Treue im Dienst Gottes aufopferten, abgewertet werden! Auch bei den Tradis gibt es einige ältere Nonnen, die nicht mehr ganz so "blühend" aussehen, die aber aufgrund ihrer Heiligkeit und Reinheit eine ganz besondere innere Schönheit ausstrahlen! Aber es ist Fakt, dass die traditionalistischen Klöster - ob nun "in Einheit mit Rom" bis hin zu Sedisvakantisten mit vielen jungen Schwestern punkten können! Alle Ehre sei Gott, der die Berufungen weckt und dann auch die Gnade der Beharrlichkeit schenkt. - Offen zugegeben: dieser Beitrag soll auf jeden Fall ein Seitenhieb auf all die Konvente sein, die modernistische Postitionen vertreten, und von denen viele sogar noch (in ihren alten Tagen) vom "Priesterin-Sein" träumen. (Ich habe übrigens schon öfters Bilder und links von Tradiklöstern an "moderne Klöster" geschickt. Antwort kam nie eine. Aber sollen sie ruhig sehen....!)
PiusV+X
Ein nettes Mädchengesicht, verbunden mit der Botschaft: Da, schaut her, solche findet man bei uns, während die anderen nur alte Kratzbürsten vorzuwei…More
Ein nettes Mädchengesicht, verbunden mit der Botschaft: Da, schaut her, solche findet man bei uns, während die anderen nur alte Kratzbürsten vorzuweisen haben... - Das war doch die Message dieses Postings, oder?
View 9 more comments
Ein apokalyptisches Bild! Man bekommt eine Gänsehaut, wenn man dieses Bild betrachtet. Er wird von vielen dummgläubigen Katholiken (?) nach wie vor als "Heiliger Vater" bezeichnet. (aus: Catholic …More
Ein apokalyptisches Bild!
Man bekommt eine Gänsehaut, wenn man dieses Bild betrachtet. Er wird von vielen dummgläubigen Katholiken (?) nach wie vor als "Heiliger Vater" bezeichnet. (aus: Catholic Family News)
SvataHora
Hart und herzlos wirkt er. Wie ein seelenloses Standbild aus Stahl.
SvataHora
95
Charitativ in Covid-19-Zeiten. Die traditionellen Nonnen der Congregatio Mariae Reginae Immaculatae (CMRI) in Spokane, Washington (USA) bekamen während des lockdown eine riesige Spende von …More
Charitativ in Covid-19-Zeiten.
Die traditionellen Nonnen der Congregatio Mariae Reginae Immaculatae (CMRI) in Spokane, Washington (USA) bekamen während des lockdown eine riesige Spende von Speisekartoffeln, die sie an Bedürftige weiterleiteten. www.cmri.org
Tussetkapelle Böhmerwald. Unweit von Philippsreut im Bayerischen Wald steht auf der tschechischen Seite die sog. Tussetkapelle (tschech. Stozec). Sie war bei den Böhmerwäldlern sehr beliebt. Nach …More
Tussetkapelle Böhmerwald.
Unweit von Philippsreut im Bayerischen Wald steht auf der tschechischen Seite die sog. Tussetkapelle (tschech. Stozec). Sie war bei den Böhmerwäldlern sehr beliebt. Nach der Vertreibung der Deutschen verfiel sie zusehends. So machten sich in den 80's Vertriebene unter großem behördlichen Aufwand ans Werk und nahmen in Tusset Maß und dokumentierten alles. Und dann bauten sie im Bayerischen Philippsreuth (nur ca. 8 km Luftlinie entfernt) eine genaue Kopie des böhmischen Originals. Nach der politischen Wende 1989 wurde auch dieses wieder instandgesetzt. Das Gnadenbild ist in der deutschen Kapelle. In der tschechischen ist der Altarraum so gut wie leer: Nur ein Baumstumpf mit Platte dient als "Volksaltar" mit einer kleinen draufgstellten Figur. (Geschmacklosigkeit und Gefühllosigkeit des tschechischen Klerus!) So gibt es von diesem kleinen Heiligtum also sogar zwei Ausfertigungen innerhalb weniger Kilometer. In der deutschen Kopie findet man im Inneren …More
Tina 13
🙏🙏
SvataHora
Die deutsche Kopie liegt allerdings weniger idyllisch am Ortsrand von Philippsreut.
Welch ein Unterschied... ...zu all diesen alt(ernd)en Aussterbeschwestern in nachkonziliaren "Klöstern", die diesen Namen gar nicht mehr verdienen: traditionalistische Nonnen der daughtersofmary.net …More
Welch ein Unterschied...
...zu all diesen alt(ernd)en Aussterbeschwestern in nachkonziliaren "Klöstern", die diesen Namen gar nicht mehr verdienen: traditionalistische Nonnen der daughtersofmary.net aus New York.
voxclamans
Großartig, diese jungen Frauen!
SvataHora
199
Muttergottesberg CZ. Im Ostsudetenland oberhalb von Grulich unweit der polnischen Grenze (Glatzer Land) erhebt sich der Muttergottesberg. Es war einer der beliebtesten Wallfahrtsorte der Sudetendeuts…More
Muttergottesberg CZ.
Im Ostsudetenland oberhalb von Grulich unweit der polnischen Grenze (Glatzer Land) erhebt sich der Muttergottesberg. Es war einer der beliebtesten Wallfahrtsorte der Sudetendeutschen im Nordosten der heutigen Tschechischen Republik.
Tina 13
🙏🙏🙏🌹🌹🌹
SvataHora
58
Hochaltar Muttergottesberg CZ. Oberhalb von Grulich im Ostsudetenland erhebt sich majestätisch der Muttergottesberg. Vor dem 2. Weltkrieg war es Mode Altäre mit Lämpchen zu illuminieren.More
Hochaltar Muttergottesberg CZ.
Oberhalb von Grulich im Ostsudetenland erhebt sich majestätisch der Muttergottesberg. Vor dem 2. Weltkrieg war es Mode Altäre mit Lämpchen zu illuminieren.
SvataHora
197
So schön ist katholische Tradition. Zwei von drei Schwestern der Daughters of Mary, Mother of Our Savior in New York, USA, die am Fest Mariä Heimsuchung ihre Ewigen Gelübde ablegen. Möge Gott ihnen …More
So schön ist katholische Tradition.
Zwei von drei Schwestern der Daughters of Mary, Mother of Our Savior in New York, USA, die am Fest Mariä Heimsuchung ihre Ewigen Gelübde ablegen. Möge Gott ihnen weiterhin die Gnade der Beharrlichkeit schenken! www.daughtersofmary.net
SvataHora
Es ist immer so berührend, wenn gerade solche hübschen jungen Mädchen sich für den Weg der totalen Hingabe an Jesus entscheiden. Auf sie muss ihr …More
Es ist immer so berührend, wenn gerade solche hübschen jungen Mädchen sich für den Weg der totalen Hingabe an Jesus entscheiden. Auf sie muss ihr göttlicher Bräutigam ein besonders wachsames Auge werfen; denn so mancher junge Mann (auch Priester!) könnte ihrer Anmut erliegen - trotz des Ordensgewandes. Leider alles schon passiert. Darum ist das Gebet für die Gottgeweihten ganz besonders wichtig, dass wir nicht nur um Berufungen beten sondern auch um Ausdauer bis zur Vollendung!
Wo ist das? Fand das Bild dieses reizenden Mariahilfkapellchens unter Pinterest. Konnte leider nicht herausfinden, wo es ist. Kennt jemand diese Kapelle und kann sagen wo?More
Wo ist das?
Fand das Bild dieses reizenden Mariahilfkapellchens unter Pinterest. Konnte leider nicht herausfinden, wo es ist. Kennt jemand diese Kapelle und kann sagen wo?
Tina 13
🙏🙏🙏🌹🌹🌹
SvataHora
20:17 h - 272 klicks - und niemand kennt die Kapelle. Bin gespannt.
View 2 more comments
SvataHora
178
CZ: Nur das blieb übrig von Ottendorf. Im Nordosten der Tschech. Republik lag im Adlergebirge (Sudetenland) das Dorf Ottendorf (nach Gründung der CSR auch Hadinec). Neben ein paar überwucherten …More
CZ: Nur das blieb übrig von Ottendorf.
Im Nordosten der Tschech. Republik lag im Adlergebirge (Sudetenland) das Dorf Ottendorf (nach Gründung der CSR auch Hadinec). Neben ein paar überwucherten Fundamenten blieb von der Ortschaft nichts übrig - außer dieser Statue des hl. Johannes von Nepomuk, die wunderbar restauriert wurde. Da die Lokalität "fernab vom Schuss" liegt, dürfte diese Skulptur auch nicht ganz so durch Vandalismus und Diebstahl gefährdet sein. Aber wirklich sicher ist in der CZ nichts. Möge Gott dieses heilige Mahnmal beschützen!
Mk 16,16
Von der sudetendeutschen Bevölkerung ist kein Unrecht ausgegangen. Deshalb wird es einen Ausgleich spätestens im Himmel geben.
SvataHora
79
Tradi-Schwester in New York City. In Round Top bei New York City befindet sich das St. Joseph's Novitiate der Daughters of Mary, Mother of Our Savior. Auf dem Klostergelände befinden sich sehr viele …More
Tradi-Schwester in New York City.
In Round Top bei New York City befindet sich das St. Joseph's Novitiate der Daughters of Mary, Mother of Our Savior. Auf dem Klostergelände befinden sich sehr viele wunderbare Steinskulpturen, die ihnen wahrscheinlich ein traditionell katholischer Steinbildhauer gesponsored hat. - Hier bereitet eine Schwester den Bereich um das Bildnis des Guten Hirten für die Frühjahrsbepflanzung vor.
SvataHora
383
St. Antoniuskapelle USA. In Pittsburgh (Pennsilvania) steht die St. Anthony Chapel. Sie ist vor allem wegen ihres bemerkenswerten Kreuzweges bekannt: 14 Seitenkapellen mit lebensgroßen Figuren.More
St. Antoniuskapelle USA.
In Pittsburgh (Pennsilvania) steht die St. Anthony Chapel. Sie ist vor allem wegen ihres bemerkenswerten Kreuzweges bekannt: 14 Seitenkapellen mit lebensgroßen Figuren.
Tina 13
🙏🙏🙏🌹🌹🌹
Vered Lavan
Wunderschön! 😍
View one more comment
Weipert (Vejprty) Sudetenland. Direkt an der Grenze zu Sachsen im Erzgebirge befindet sich das kleine Städtchen Weipert (Vejprty), nur durch einen Bach von Bärenstein in D getrennt. Vom Berg kommend …More
Weipert (Vejprty) Sudetenland.
Direkt an der Grenze zu Sachsen im Erzgebirge befindet sich das kleine Städtchen Weipert (Vejprty), nur durch einen Bach von Bärenstein in D getrennt. Vom Berg kommend sieht es aus wie eine Ortschaft. Die Kirche ist auch eine Option für Gläubige aus Sachsen, die der katholischen Tradition anhängen. Selbst von Chemnitz aus sind es gerade mal 45 km. Momentan ist die Grenze aber leider noch geschlossen. Doch seit dem 11.5. dürfen wieder hl. Messen stattfinden zu ähnlichen Bedingungen wie bei uns: Händedesinfektion beim Betreten, Mund-Nasenschutz, 2 m Distanz. Die Teilnehmerzahl ist in der CZ auf 100 Personen beschränkt. In dieser riesigen Kirche können sich die Messbesucher gut verteilen. 100 sind es eh nicht. - In dieser Pfarrkirche Allerheiligen sowie in den fünf Filialkirchen wird mit Duldung des Bischofs ausschließlich die tridentinische Messe gelesen und der alte tridentinische Kalender eingehalten. - Der junge Priester hat auch während des lockdowns …More
Tina 13
🙏🙏🙏🌹🌹🌹
Mir vsjem
Tut das doch der Seele gut, wenn man nicht diesen Lutherklotz in der Mitte zu sehen bekommt.
View one more comment
SvataHora
178
Lutherische Dorfkirche. Im nördlichen Nürnberger Land befindet sich dieses Kleinod: eine mittelalterliche Wehrkirchenanlage. Die Kirche ist dem hl. Apostel Andreas geweiht. Seit der Einführung der …More
Lutherische Dorfkirche.
Im nördlichen Nürnberger Land befindet sich dieses Kleinod: eine mittelalterliche Wehrkirchenanlage. Die Kirche ist dem hl. Apostel Andreas geweiht. Seit der Einführung der Lehre Luthers hat leider das heilige Messopfer in dieser Kirche aufgehört. Aber die Lutheraner waren keine Bilderstürmer wie die Calvinisten und Zwinglianer (die sog. "Reformierten") und ließen vielerorts die Kirchen mit ihrer katholischen Ausstattung unangetastet. So auch hier. In diesem Dorf gibt es auch eine nachkonziliare katholische (?) Kirche. Sie ist öd und leer. Den katholischen Geist atmet nach wie vor dieses alte nun leider lutherische Gotteshaus.
SvataHora
Auch der Seitenaltar linkerhand ist noch erhalten.
Schwester der kath. Tradition. Für "moderne und mündige Ordensfrauen" der Nachkonzilskirche sind solche "vorkonziliaren Nonnen" ein Graus. Aber in diesen "altmodischen" Habits stecken meist junge …More
Schwester der kath. Tradition.
Für "moderne und mündige Ordensfrauen" der Nachkonzilskirche sind solche "vorkonziliaren Nonnen" ein Graus. Aber in diesen "altmodischen" Habits stecken meist junge und dazu noch hübsche Gesichter - im Gegensatz zu diesen schrecklichen nachkonziliaren Emanzen in "Klöstern", die immer mehr fließend in Seniorenwohnanlagen bzw. Altenheime übergehen, bis irgendwann eine Abbruchverwalterin das Licht ausschaltet! - Auf dem Bild: eine Schwester von den Daughters of Mary, Mother of Our Savior" in New York. www.daughtersofmary.net
Eine Braut Christi ... ... mit Altarblumenschmuck. Tradi-Orden Daughters of Mary, Mother of Our Savior. New York. www.daughtersofmary.netMore
Eine Braut Christi ...
... mit Altarblumenschmuck. Tradi-Orden Daughters of Mary, Mother of Our Savior. New York. www.daughtersofmary.net
SvataHora
Wenn man im Gegensatz dazu diese hässlichen, "modernen" sog. "Ordensfrauen" in Zivil anschaut, kann man diese nur noch als hässliche und abartige …More
Wenn man im Gegensatz dazu diese hässlichen, "modernen" sog. "Ordensfrauen" in Zivil anschaut, kann man diese nur noch als hässliche und abartige Emanzen wahrnehmen!
Piaristenkirche Budweis. Hochaltar der Piaristenkirche Mariä Opferung in Böhmisch-Budweis (Ceske Budejovice). Hier ist jeden Sonntag tridentinische Messe (Petrusbruderschaft).More
Piaristenkirche Budweis.
Hochaltar der Piaristenkirche Mariä Opferung in Böhmisch-Budweis (Ceske Budejovice). Hier ist jeden Sonntag tridentinische Messe (Petrusbruderschaft).
St. Joseph - Schutzpatron der katholischen Kirche. Im Jahr 1955 führte Pius XII. für den 1. Mai das Fest Joseph der Arbeiter ein, wobei bis dato am 1. Mai der hll. Apostel Philippus und Jakobus …More
St. Joseph - Schutzpatron der katholischen Kirche.
Im Jahr 1955 führte Pius XII. für den 1. Mai das Fest Joseph der Arbeiter ein, wobei bis dato am 1. Mai der hll. Apostel Philippus und Jakobus gedacht wurde. - Bis 1955 wurde stattdessen am 29. April bzw. am 3. Sonntag nach Ostern das Fest "JOSEPH - SCHUTZPATRON DER KATHOLISCHEN KIRCHE" gefeiert. Den hl. Joseph als Patron der Arbeiter zu verehren ist nicht falsch; aber stattdessen das Fest Joseph Schutzpatron abzuschaffen ist unverzeihlich! Papst Pius XII. hat diese fragwürdigen Reformen nicht selbst angestoßen, sondern er hatte einen Berater in liturgischen Dingen - Kardinal Annibale Bugnini - den späteren Bauherrn der "neuen Messe" - und war mit ihm falsch beraten. Bugnini war eine der großen Fehleinschätzungen im Pontifikat Pius XII.! - Darum sollten wir erst recht die Einladung annehmen: ITE AD JOSEPH! GEHET ZU JOSEF!
prince0357
Kleine Korrektur am Rande: Annibale Bugnini war Erzbischof, wurde aber nie zum Kardinal kreiert.More
Kleine Korrektur am Rande:
Annibale Bugnini war Erzbischof, wurde aber nie zum Kardinal kreiert.
Elisabetta
Geht alle zu Josef, dem Vater der Armen er stillet den Kummer, er heilet den Schmerz. Sein Vaterherz glühet von Lieb und Erbarmen [fleht innig und …More
Geht alle zu Josef, dem Vater der Armen
er stillet den Kummer, er heilet den Schmerz.
Sein Vaterherz glühet von Lieb und Erbarmen
[fleht innig und öffnet ihm kindlich das Herz]
Ihm gleichet kein Engel an Hoheit und Würde
weil Gott ihm sein Liebstes zur Pflege vertraut.
Wohl groß ist der Auftrag, doch leicht wird die Bürde
[es steht ihm zur Seite die göttliche Braut] Seht Josef, Maria, das Kind in der Mitte welch hehres, welch himmlisch entzückendes Bild. Das Kindlein gewähret ihm huldvoll die Bitte [denn Josef fleht liebend und väterlich mild] Drum eilet zu Josef; er wird euch erretten in Gott ist er mächtig, voll Güte und reich. O sprenget der Sünde satanische Ketten [und seid dem Gerechten, dem Heiligen gleich] Wenn gut ihr gekämpfet im Erdengetümmel dann Heil euch, die Kron ist dem Sieger bereit. Ihr scheidet von hinnen und schwingt euch zum Himmel [von irdischen Sorgen und Kämpfen befreit]
View 6 more comments
SvataHora
88
Mutter vom Guten Rat Böckstein. Bei Bad Gastein (Salzburg) befindet sich das malerische Wallfahrtskirchlein Böckstein, Mutter vom Guten Rat. - Auf dem Altar halten zwei langhaxige nackte Engel das …More
Mutter vom Guten Rat Böckstein.
Bei Bad Gastein (Salzburg) befindet sich das malerische Wallfahrtskirchlein Böckstein, Mutter vom Guten Rat. - Auf dem Altar halten zwei langhaxige nackte Engel das Gnadenbild. Obwohl das eine alte Kirche ist, war das seinerzeit eine künstlerische Entgleisung, die die Kirche nicht hätte akzeptieren dürfen. Die Engel sollten ein Gewand anhaben. Nacktheit hat in Kirchen - egal in welcher Form - nichts zu suchen. Selbst harmlose kleine Engelsputten muten in der heutigen Zeit des Missbrauchshoax eigenartig an und haben besonders bei Kirchenfernen einen faden Beigeschmack. (Ganz nebenbei: hier feierten ein paar Barmherzige Schwestern ein Jubiläum.)