Rosario
Rosario likes from Tina 13
713767

Schutzengel Gebet

++ Schutzengel-Gebet ++ Lieber heiliger Schutzengel, ich bitte Dich um Deine Hilfe, leite, lenke, führe, heilige, segne, schütze und regiere mich, bitte und bete für mich. Vernichte alle satanischen …More
++ Schutzengel-Gebet ++
Lieber heiliger Schutzengel, ich bitte Dich um Deine Hilfe, leite, lenke, führe, heilige, segne, schütze und regiere mich, bitte und bete für mich.
Vernichte alle satanischen Verfluchungen, Verwünschungen, Besprechungen und höllischen Anschläge auf mich durch den Segen im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit.
Weihe mich den vereinten Herzen Jesu und Mariens, tauche mich in das kostbare Blut Jesu, lege mich in die heiligen Wunden Jesu, stelle eine Schutzmauer mit dem kostbaren Blute Jesu um mich auf und decke mich mit dem Schilde der unbefleckten Empfängnis zu.
Und im Namen der Allerheiligsten Dreifaltigkeit banne alle Dämonen, die (in mir) und um mich sind und mir schaden wollen, hinunter in den höllischen Abgrund und im Namen unseres gekreuzigten siegreich auferstandenen Erlösers Jesus Christus binde sie für Zeit und Ewigkeit.
Das gewähre mir der allmächtige und dreifaltige Gott, der Vater +, der Sohn + der Heilige Geist + von nun an bis in Ewigkeit und …More
Tina 13
Heiliger Schutzengel mein, laß mich dir empfohlen sein; in allen Nöten steh' mir bei und halte mich von Sünden frei. In meinem Leben bitt' ich dich, …More
Heiliger Schutzengel mein, laß mich dir empfohlen sein; in allen Nöten steh' mir bei und halte mich von Sünden frei. In meinem Leben bitt' ich dich, erleuchte, führe und schütze mich. Amen
Ganz wunderbares und wertvolles Gebet. Ewiges Vergelt's Gott!
View 5 more comments.

Kardinal Müller: Die Kirche ist kein Geheimzirkel wie die Freimaurerei

Kardinal Müller: Die Kirche ist kein Geheimzirkel wie die Freimaurerei Am Samstag referierte Kardinal Gerhard Ludwig Müller im römischen Augustinianum beim Ratzinger-Schülerkreis. Zunächst sagte er, …More
Kardinal Müller: Die Kirche ist kein Geheimzirkel wie die Freimaurerei
Am Samstag referierte Kardinal Gerhard Ludwig Müller im römischen Augustinianum beim Ratzinger-Schülerkreis. Zunächst sagte er, was die Kirche nicht ist. Sie sei „kein gewinnorientiertes Unternehmen“, „kein internationaler Konzern“, „keine Lobby für partikulare Interessen“, „kein Geheimzirkel wie die Freimaurerei“. Der Kardinal fügte hinzu, dass die Freimaurer die Kirche als göttliche Stiftung zwar bekämpfe, ihr aber doch noch eine Nische zuweise in ihrem von Menschenhand errichteten Tempel des Humanismus ohne Gott.
Mythen als Ersatz der christlichen Religion
Mit einem indirekten Hinweis auf die Amazon-Synode sagte Müller, dass das Heidentum wiederauflebe, wenn neben die Offenbarung Christi weitere angebliche Offenbarungen gestellt würden. Sogenannte „Wortführer der Gegenwart“ wollten eine Ablöse der Offenbarung durch den Mythos. Unter Mythos versteht Müller sowohl altheidnische Mythen - wie jene des Amazonas-…More
03:59
alfredus
Ja, es ist Wahnsinn, wenn tausende Menschen wie gedopt und blind sich durch eine Umwelt-Hysterie motivieren lassen und durch die Strassen laufen und …More
Ja, es ist Wahnsinn, wenn tausende Menschen wie gedopt und blind sich durch eine Umwelt-Hysterie motivieren lassen und durch die Strassen laufen und meinen damit etwas zu erreichen ! Das ist genauso, als man in den sechzigern Jahren, oft in kleinen Dörfern, sich zu Atom-freien Zonen erklärte. Die Menschen wollen manipuliert werden und brauchen jemanden dem sie nachlaufen können !
View 30 more comments.
Rosario likes from de.news
2042.9K

Franziskus plaudert volle dreißig Minuten mit dem Homosex-Aktivisten James Martin

Eine Privataudienz von Papst Franziskus am 30. September für den Homosex-Militanten und Jesuiten James Martin dauerte eine volle halbe Stunde. Martin schrieb später auf Twitter, dass er mit Franzisku…
M.RAPHAEL
Martin scheint keinerlei Angst vor Gott zu haben. Er ist wohl ein Dämon. Da diese Gott nicht mehr gefallen können, ist Angst für sie sinnlos. Gott …More
Martin scheint keinerlei Angst vor Gott zu haben. Er ist wohl ein Dämon. Da diese Gott nicht mehr gefallen können, ist Angst für sie sinnlos. Gott angreifen und dann weg wie Ratten. FP ist FP. Einige Gloria TVler haben wohl auch keine Angst. Sie sind hier, um sich an dem Leid der Unschuldigen an dieser Kirchenzerstörung zu weiden. Ihr wisst, wer ihr seid. Wir wissen, wer ihr seid. Ihr könnt noch einige Jahre lachen. Später nicht mehr. Kinder können sehr grausam sein, wenn der Spielkamerad Grausamkeit und Hohn spielen will.
Rosario
Für diesen unglückseligen Mann hat er so viel Zeit zum Gespräch und für die vier Dubia-Kardinäle seinerzeit nicht eine einzige Minute, obwohl sie …More
Für diesen unglückseligen Mann hat er so viel Zeit zum Gespräch und für die vier Dubia-Kardinäle seinerzeit nicht eine einzige Minute, obwohl sie sich auf jede nur mögliche Weise versucht hatten mit ihm Kontakt zu bekommen.
Allein das ist doch schon sehr bezeichnent, dass er knallhart seine Agenda durchzieht und nur mit denen spricht, die auf seinem Kurs sind.
Ein abgegriffener Satz unter Christen und hier unter uns glaubenstreuen Katholiken, doch es stimmt immer und ist die einzige Möglichkeit für uns,
auch für diesen Heiligen Vater zu beten, gerade für diesen Papst.
View 18 more comments.
Rosario likes from HerzMariae
472.4K

Gender-Albtraum

Augen auf, bevor es zu spät ist.
View 2 more comments.
Rosario likes from de.news
7102.4K

Regensburger Risse im "Synodalen Weg"

Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer stimmte bei der Schlussabstimmung der Vollversammlung der deutschen Bischöfe gegen die Satzung des „Synodalen Prozesses“. Er habe zu Protokoll gegeben, …
Es ist eine Schande, dass es nur so wenige sind, die sich auflehnen.
MMB16
Eine Art Feigenblatt. Und noch schlimmer: Erst durch eine solche (Mini-)Opposition legitimiert sich (im demokratistischen Selbstverständnis) die …More
Eine Art Feigenblatt. Und noch schlimmer: Erst durch eine solche (Mini-)Opposition legitimiert sich (im demokratistischen Selbstverständnis) die synodale Abweichung von der Bischofsautorität. Er wirkt somit konstitutiv für mehrheitlich gefasste Beschlüsse eines synodalen Endsiegs. Würde niemand widersprechen, bliebe man beim Konsensmodell, welches gerade "überwunden" werden soll.
View 5 more comments.
Rosario likes from Tesa
49
Was den Synodalen Prozess betrifft, so behalte ich mir vor, nach den ersten Erfahrungen gegebenenfalls ganz auszusteigen.
kath.net

Ich habe versprochen, den katholischen Glauben unverkürzt zu vertreten

Bischof Voderholzer zum Synodalen Prozess: "Was den Synodalen Prozess betrifft, so behalte ich mir vor, nach den ersten Erfahrungen gegebenenfalls …
Eine Stimme der Vernunft inmitten der Häretiker.
Eremitin
danke Herr Bischof Voderholzer für die klaren und mutmachenden Worte. Sie sind ein wahrer Bischof vor dem Herrn!
View 2 more comments.
Rosario likes from Joseph Franziskus

Viganò: Die Kirchenspaltung, derer Franziskus andere beschuldigt, macht er selbst

Jeder dieser Hirten, die noch in kath. Glauben stehen, muß sich endlich mit seinen amtsbrüdern solidarisieren, um den modernistischen Angriffen, mehr Gewicht entgegenzusetzen. Sie müssen nun zusammenstehen, sie müssen nun den Kampf, für unsere Religion und die hl. Kirche annehmen und die Dinge schonungslos aufdecken und anklagen, um der Kirche ihren zustehenden Platz zu gewährleisten, für ihre …More
Jeder dieser Hirten, die noch in kath. Glauben stehen, muß sich endlich mit seinen amtsbrüdern solidarisieren, um den modernistischen Angriffen, mehr Gewicht entgegenzusetzen. Sie müssen nun zusammenstehen, sie müssen nun den Kampf, für unsere Religion und die hl. Kirche annehmen und die Dinge schonungslos aufdecken und anklagen, um der Kirche ihren zustehenden Platz zu gewährleisten, für ihre Ehre, sowie für ihr eigenes Seelenheil und das der Milliarden Katholiken.
Rosario likes from Sieglinde

Kardinal Kasper: Die Kirche sollte "protestantischer" werden

Wenn er das unbedingt will, kann er ja konvertieren !!!
29947

Das Neue Groschenblatt

Kirchenkrise und Pfarrseelsorge Teil III Abschied von der Kirche? Von Pfarrer Dr. Gerhard Maria WagnerMore
Kirchenkrise und Pfarrseelsorge Teil III
Abschied von der Kirche?
Von Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner
4 pages
Klimawandel auch in der Kirche? „Ja, es ist unbestreitbar. Das Klima in unserer Kirche ändert sich. Sich um Dialog bemühen und zuhören will man …More
Klimawandel auch in der Kirche?
„Ja, es ist unbestreitbar. Das Klima in unserer Kirche ändert sich. Sich um Dialog bemühen und zuhören will man offenbar nur in eine Richtung.“ Gastkommentar von Susanne Wenzel
Köln (kath.net) Nein, nein. Keine Angst. Es geht hier nicht auch noch um Greta Thunberg und ihr Engagement für unsere Umwelt. Allerorten...[mehr]
Rosario
Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner, der als Bischof vorgesehen war und von seinen eigenen Amtskollegen verhindert wurde. Ach, wäre er doch Bischof …More
Pfarrer Dr. Gerhard Maria Wagner,
der als Bischof vorgesehen war
und von seinen eigenen Amtskollegen verhindert wurde.
Ach, wäre er doch Bischof geworden !
Wir hätten dann unter den wenigen Bischöfen jemanden mehr gehabt, der den Glauben gemäß unserem katholischen Katechismus vorgelebt hätte an gehobener Stelle.
Alle sollten ihm Mut machen, ihm helfen wo immer es geht.
Pater Pio und auch der Heilige Pfarrer von Ars leben heute noch, und zwar an heiliger Stelle, im Himmel, wo sie für uns segensreich wirken. Und sie waren auch "nur" Pfarrer.
So ist auch das Wirken von Prarrer Dr. Wagner in seinem Wirkungskreis segensreich.
Rosario and 8 more users like this.
Rosario likes from HerzMariae
1121.8K
00:35

Freundschaft trotz Hindernissen

Es lohnt sich, für Freunde zu kämpfen.
Sieglinde
Herrlich diese 2.
Susi 47 and 11 more users like this.
Rosario likes from Eva
87
die-tagespost.de

Starke Familien, starke Nation

Die ungarische Familienpolitik: Ihre Maßnahmen, Ergebnisse, Gegner und Perspektiven.
Tina 13
View 6 more comments.
Rosario likes from Tesa

Katholischer Held in Polen

Er heißt Jakub Baryła
Rosario likes from Mir vsjem

Katholischer Held in Polen

Mit dem Kreuz in der Hand wollte Jacub den Gleichheitsmarsch in Péock blockieren.
Warum entschied er sich für diese Tat? Jacub wollte seinen Glauben an Gott und die Treue zu den katholischen Werten hervorheben.
Alle Achtung mein Junge!

"Polizisten brachten mich von dort. Aber im Allgemeinen verhalten sich Offiziere einwandfrei", fügt Baryla hinzu.
Er betont, dass es in solchen Momenten keinen …
More
Mit dem Kreuz in der Hand wollte Jacub den Gleichheitsmarsch in Péock blockieren.
Warum entschied er sich für diese Tat? Jacub wollte seinen Glauben an Gott und die Treue zu den katholischen Werten hervorheben.
Alle Achtung mein Junge!

"Polizisten brachten mich von dort. Aber im Allgemeinen verhalten sich Offiziere einwandfrei", fügt Baryla hinzu.
Er betont, dass es in solchen Momenten keinen Ort oder keine Zeit für Angst gibt.
"Ich dachte nicht an Angst. Ich konzentrierte mich auf das Kreuz, das ich in meiner Hand hielt. Ich bin Katholik, also habe ich mich auf Gott konzentriert, der mir Kraft gibt. Ich habe den Eindruck, dass Gott mich geführt hat.
Niemand hat mich zum Handeln übersandt oder gezwungen. Ich bin 15 Jahre alt, aber ich verstehe die Realität, die mich umgibt, und ich kann bewusst Entscheidungen treffen. Ich interessiere mich für das, was um mich herum passiert."
Rosario likes from Aquila

Katholischer Held in Polen

* Danke, tapferer Jugendlicher!!!
* In Russland hätte man ihn bei einer solchen Gelegenheit vielleicht freudig in die Höhe gehoben und durch die Menge getragen! Und die LGBT-Band hätte man verjagt!
* Im freimaurerischen ORF (Radio Ö 1) läuft derzeit eine Serie betreffend LGTB, natürlich in dem Sinn, dass Homosexualität usw. in Ordnung ist.
In gewissen österreichischen (aber auch in deutschen) …More
* Danke, tapferer Jugendlicher!!!
* In Russland hätte man ihn bei einer solchen Gelegenheit vielleicht freudig in die Höhe gehoben und durch die Menge getragen! Und die LGBT-Band hätte man verjagt!
* Im freimaurerischen ORF (Radio Ö 1) läuft derzeit eine Serie betreffend LGTB, natürlich in dem Sinn, dass Homosexualität usw. in Ordnung ist.
In gewissen österreichischen (aber auch in deutschen) Fernseh- und Rundfunkbeiträgen werden uns immer wieder perverse Ansichten aufgedrängt. Aber auch wenn die Schwulen und Lesben und ihre Sprachrohre noch sosehr fordern, dass man ihre sündhafte Lebensweise akzeptiert, ja gutheißt - GOTT lässt sich nicht weichklopfen, und Er wird wohl (nicht zuletzt um der gefährdeten Jugend willen) den LGBT-Machenschaften ein jähes Ende bereiten.
Rosario likes from Tesa

Katholischer Held in Polen

Noch ein Bild
Rosario likes from Tesa
22193K

Katholischer Held in Polen

Ein 15 jähriger polnischer Katholik stellt sich mit erhobenem Kreuz einem LGBT-Marsch entgegen. Er wird von der Polizei weggetragen.
Tesa
Hier noch ein Foto
sudetus
der polnische Katholizismus ist leider ein sehr nationaler, fremdenfeindlicher Katholizismus, sie sind gegen alle und jeden der nicht Pole ist, das …More
der polnische Katholizismus ist leider ein sehr nationaler, fremdenfeindlicher Katholizismus, sie sind gegen alle und jeden der nicht Pole ist, das ist leider so und ist kein gutes Zeichen und hat nichts mit echter Katholiztät zu tun ! Sicher war das richtig was der Junge da getan hat, aber er hätte sich genauso auch gegen alles andere so hingestellt was nicht polnisch ist- das ist aber nicht im Sinne Gottes !
View 20 more comments.
Rosario likes from sudetus
12581

meine " Arme-Seelen-Ecke" zuhause

Herr gib allen verst. Christgläubigen die ewige Ruhe und das ewige Licht leuchte ihnen !
Ursula Wegmann and 11 more users like this.
Rosario likes from de.news
1443.1K

Burke: Die "enorme Verwirrung" in der Kirche erzeugt "Spaltung"

Die Kirche befindet sich in einer "ungeheuren Verwirrung", die zur "Spaltung" führe. Das sagte Kardinal Raymond Burke vor Foxnews.com (8. August). Gleichzeitig widersprach er Stimmen, die behaupten, …
Sieglinde
Eigentlich dürfte keiner welche die Abtreibung vehement vertritt zur Kommunion. Es ist schon so, die Abspaltung ist bereits im Gange und wenn die …More
Eigentlich dürfte keiner welche die Abtreibung vehement vertritt zur Kommunion. Es ist schon so, die Abspaltung ist bereits im Gange und wenn die Heirat der Priester oder das Frauenpriestertum eingeführt werde, dann ist sie ganz konkret. Man kann nur hoffen, dass sich die Geistlichen diesen Schritt sehr, sehr gut überlegen und nach GOTTES Heiligen GEIST also nach Willen handeln und nicht nach ihren eigenen Wünschen und begehren.
Antiquas
Spaltung hat immer auch etwas Befreiendes. Bei Unternehmen, bei politischen Parteien und sicher auch in der Kirche. Wie wenn jemand in einem unerträg…More
Spaltung hat immer auch etwas Befreiendes. Bei Unternehmen, bei politischen Parteien und sicher auch in der Kirche. Wie wenn jemand in einem unerträglich stickigen Raum die Fenster aufreißt.
View 12 more comments.

Burke: Die "enorme Verwirrung" in der Kirche erzeugt "Spaltung"

Kardinal Burke legt sich mit pseudo-katholischen Politikern in den USA an. Kardinal Marx mimt dagegen den Hofkaplan der deutschen Regierung.

Burke: Die "enorme Verwirrung" in der Kirche erzeugt "Spaltung"

Seine Eminenz legt sich mit Politikern an, die sich katholisch nennen, aber gegen die kirchliche Lehre handeln. Das sollte Ihnen, @Hans Eisen, Respekt abnötigen! Und was stört Sie daran, wenn jemand Wichtiges wiederholt? Kardinal Burke hat zudem das Recht, Bergoglio für den gültigen Papst zu halten und seine Kritik an Bergoglio als brüderlich und hilfreich, nicht als feindlich zu empfinden.
Rosario likes from Pelekna

Ordensgemeinschaft für Down-Syndrom Frauen

@Alexander VI.

"denn für Gelübde fehlt die Einsichtsfähigkeit."

Liebenswürdigkeit alleine würde wohl nicht ausreichen,

es war allerdings von erkannten Berufungen die Rede, wie können diese erkannt werden ? Wenn es Berufungen sind und davon gehe ich aus, dann müsste das angestrebte Ziel auch das Gelübde sein.

Wen der Herr beruft, dem verhilft Er auch zum Ziel.
Rosario likes from Pelekna

Ordensgemeinschaft für Down-Syndrom Frauen

@Alexander VI.

"Diese Menschen" können aber ergänzend dazu beitragen, mit dem, was den "anderen Menschen" manchmal vor lauter Vernunft, abhandengekommen ist..

Z.Bp.Liebe,Gutherzigkeit, Wohlwollen , nicht nachtragend sein , absolute Ehrlichkeit ,etc.etc.

Dies alles gepaart mit einer "Vernunft und Einsichtsfähigkeit", ergibt doch ein Optimum eines Klosterlebens. Auf den ersten Blick, viellei…More
@Alexander VI.

"Diese Menschen" können aber ergänzend dazu beitragen, mit dem, was den "anderen Menschen" manchmal vor lauter Vernunft, abhandengekommen ist..

Z.Bp.Liebe,Gutherzigkeit, Wohlwollen , nicht nachtragend sein , absolute Ehrlichkeit ,etc.etc.

Dies alles gepaart mit einer "Vernunft und Einsichtsfähigkeit", ergibt doch ein Optimum eines Klosterlebens. Auf den ersten Blick, vielleicht auch auf den Zweiten.

Beten können sie, arbeiten auch, fromm sein auch und Gottesliebe haben sie auch . Was fehlt ihnen um einer Teilnahme verlustig sein zu sollen ?
Rosario likes from Heilwasser
1981.9K

Erschütternde Antwort des Jesuleins auf die Schmähreden von Messina

Erschütternde Antwort des Jesuleins auf die Schmähreden von Messina Man darf gewiss sein: Das Jesuskind kam als Gott im Menschen zur Welt, um die Menschen zu Gott heimzuholen. Seine Mission war die …
JohannesT
ALLERLIEBSTES GÖTTLICHES JESUSKIND, HABE ERBARMEN MIT UNS UND MIT DER GANZEN WELT!
Ein sehr schönes Jesus-Bild! Danke auch für den Beitrag...
View 17 more comments.

Erschütternde Antwort des Jesuleins auf die Schmähreden von Messina

Ein sehr schönes Jesus-Bild! Danke auch für den Beitrag...
Rosario likes from JohannesT

Erschütternde Antwort des Jesuleins auf die Schmähreden von Messina

ALLERLIEBSTES GÖTTLICHES JESUSKIND, HABE ERBARMEN MIT UNS UND MIT DER GANZEN WELT!
Rosario likes from Elista

Gendergerechtes Stellenangebot

Es wäre zum Lachen wenn es nicht so ernst wäre
Rosario likes from Eva
8102.1K
Tina 13
Tja
View 6 more comments.
Rosario likes from de.news
1711.6K

Zwei Drittel der US-Katholiken leugnen die Heilige Wandlung während der Messe

69% der US-Katholiken leugnen, dass während der Heiligen Messe eine Wesensverwandlung von Brot und Wein in den Leib und das Blut Christi stattfindet. Sie verstehen die Heilige Kommunion nur symbolisc…
sudetus
beim sog. " Novus Ordo" könnten die Befragten mehr als recht haben !
View 15 more comments.
Rosario likes from Marie M.

Zwei Drittel der US-Katholiken leugnen die Heilige Wandlung während der Messe

Die Ergebnisse dürften hierzulande noch weitaus schlechter ausfallen; so meine Vermutung.
Rosario likes from Alexander VI.

Heute habe ich etwas sehr Trauriges erlebt ...

Das ist sehr schön ausgedrückt, die Verlassenheit des Heilandes. Wer hat mit ihm gewacht, als er vor Todesangst ergriffen war? Wir sollten uns erinnern, dass in IHM zwei Naturen waren, die göttliche und die menschliche.

Heute habe ich etwas sehr Trauriges erlebt ...

Sie haben Ihn, unser Höchstes Gut, vergessen, liebe Maria Franziska. Das Weltliche ist ihnen wichtiger als Gott! Ja, wir leben in einer sehr traurigen Zeit! Umso wichtiger ist es heute, am Gott Vater-Fest, Gott die Ehre zu geben. Besondere Feste: Gott Vater-Fest

Heute habe ich etwas sehr Trauriges erlebt ...

Tag der "Ewige Anbetung" in einer Pfarrei...
One page
CSc
„Wie es unter allen heiligen Geheimnissen, welche der Herr, unser Erlöser, uns als die sichersten Werkzeuge der göttlichen Gnade verordnet hat, …More
„Wie es unter allen heiligen Geheimnissen, welche der Herr, unser Erlöser, uns als die sichersten Werkzeuge der göttlichen Gnade verordnet hat, keines gibt, das mit dem heiligsten Sakramente der Eucharistie verglichen werden könnte: so ist auch für kein Verbrechen eine schwerere Ahndung von Gott zu fürchten, als wenn eine Sache, welche aller Heiligkeit voll ist oder welche vielmehr den Urheber und die Quelle der Heiligkeit selbst enthält, nicht heilig und ehrfürchtig von den Gläubigen behandelt wird.“
(Catechismus Romanus II,4,1; Katechismus nach dem Beschlusse des Konzils von Trient für die Pfarrer. Auf Befehl der Päpste Pius V. und Klemens XIII. herausgegeben. Übersetzt nach der zu Rom 1855 veröffentlichten Ausgabe mit Sachregister, 2. Auflage, Kirchen/Sieg 1993, S. 160)
Beim Novus-Ordo gibts nix zum anbeten.
View 16 more comments.
Rosario likes from Albertitto
3132.7K

Sibirischer Hund ahmt Baby nach

Sibirischer Hund ahmt Baby nach
02:46
Tina 13
Bibiana
Ist das süß... Im Duett, Babylein mit braunen Augen und Hund mit blauen ...
View one more comment.
Rosario likes from Tesa
1084.5K

BenediktXVI. in Castel Gandolfo

BenediktXVI. hat gestern einen Kurzausflug gemacht: Spazieren in den Gärten von Castel Gandolfo, ein Besuch des Santuario della Madonna del Tuffo, Rocca di Papa und abschließend einen Besuch beim …More
BenediktXVI. hat gestern einen Kurzausflug gemacht: Spazieren in den Gärten von Castel Gandolfo, ein Besuch des Santuario della Madonna del Tuffo, Rocca di Papa und abschließend einen Besuch beim Bischof von Frascati.

4

Here a picture in the car
Also....ich sehe bloß Leibwächter und irgendwelche Karossen - Papst Benedikt sehe ich nicht.
View 8 more comments.
Rosario likes from HerzMariae
692.1K

Benedikt XVI. am 16. Juni wohlauf

Benedikt XVI mit Seminaristen der Diözese Faense -Modigliana
Ich frage mich, ob so eine hollywoodmäßige Inszenierung denn nun tatsächlich notwendig ist, hätte Papst Pius XII. das getan?
Wie lange geht das Zwei-Päpste-Kasperltheater denn noch weiter?
View 4 more comments.
Rosario likes from Santiago74
1181.6K

Frauenrechtlerin Sabatina James: "Im Islam gelten Frauen als Untermenschen"

Ex-Muslimin, Katholikin, Frauenrechtlerin. Als sie zwangsverheiratet werden sollte, ist sie geflohen. Und sie konvertierte vom Islam zum Christentum. Ihre Familie droht ihr daraufhin mit dem Tod. …More
Ex-Muslimin, Katholikin, Frauenrechtlerin. Als sie zwangsverheiratet werden sollte, ist sie geflohen. Und sie konvertierte vom Islam zum Christentum. Ihre Familie droht ihr daraufhin mit dem Tod. Heute lebt sie mit geändertem Namen unter Polizeischutz: Sabatina James. In ihren Büchern berichtet sie ihre Geschichte. Und nach wie vor ist sie Bedrohungen ausgesetzt.
06:47
Sieglinde
Diverse gewesene Moslems warnen immer wieder von dem Islam und scheuen die Gefahr nicht in der ihnen das schlimmste angedroht wird. Sie haben sich …More
Diverse gewesene Moslems warnen immer wieder von dem Islam und scheuen die Gefahr nicht in der ihnen das schlimmste angedroht wird. Sie haben sich dem wahren Glauben zugewandt und stehen unter dem Schutz des Allerhöchsten. Wie traurig ist es das die meisten Menschen ihre Warnungen in den Wind schlagen, und nicht höre wollen, wenn es soweit sein wird , hilft kein Jammern mehr. Deshalb bittet und betet damit das drohende Unheil einer Islamisierung abgewendet wird, wenn es nicht schon zu spät ist.
alfredus
Diese Beispiel zeigt was geschehen kann, wenn der Islam in Deutschland und Europa zahlenmäßig stark wird, eigene scheinbar demokratische Parteien …More
Diese Beispiel zeigt was geschehen kann, wenn der Islam in Deutschland und Europa zahlenmäßig stark wird, eigene scheinbar demokratische Parteien bildet und letztendlich in den Regierungen sitzt. In England und Frankreich sind heute schon die Polizisten am Weglaufen, wenn sie von Migranten angegriffen werden. Der Westen scheint zu schlafen ! ? In Wirklichkeit sind der Staat, die Regierungen machtlos, weil sie in ihren Gesetzen und denen der EU gefesselt sind. Das kann und muss zur Radikalität führen, weil das Volk sich zu Wutbürgern wandelt.
View 9 more comments.
Rosario likes from Anna Dagmar
2171.1K

Ein Wegkreuz

die Pilgerer
Elista
Heute gehen / fahren die meisten an einem Wegkreuz vorbei, ohne einen Blick dort hin zu wenden, oder sie machen vielleicht noch achtlos ein Selfi …More
Heute gehen / fahren die meisten an einem Wegkreuz vorbei, ohne einen Blick dort hin zu wenden, oder sie machen vielleicht noch achtlos ein Selfi dort.
gennen
Sehr schönes Bild.
ekans and 16 more users like this.
Rosario likes from Rita 3

Christus läßt Seiner nicht spotten!

In mehreren Botschaften weltweit wird das Übel der Handkommunion angesprochen. Warum ändert man es nicht? Könnten die Armen Seelen zurückkehren und von ihren Leiden sprechen, wir wären erschrocken.
Rosario likes from Bibiana

Christus läßt Seiner nicht spotten!

Wenn immer die Mundkommunion gefordert wir, gehört dazu doch auch eine Kniebank. Im Stehen zu kommunizieren, ist im Grunde doch auch unwürdig.
Was hat man da bloss ohne Not in unserer Kirche so alles abgeschafft.
Das ging wohl gegen die Frömmigkeit der Gläubigen. Doch, die war "früher" schon da, aber man, (wer auch immer), wollte es derart wohl nicht mehr, ebenso Etliches andere.
Herr, erbarm…More
Wenn immer die Mundkommunion gefordert wir, gehört dazu doch auch eine Kniebank. Im Stehen zu kommunizieren, ist im Grunde doch auch unwürdig.
Was hat man da bloss ohne Not in unserer Kirche so alles abgeschafft.
Das ging wohl gegen die Frömmigkeit der Gläubigen. Doch, die war "früher" schon da, aber man, (wer auch immer), wollte es derart wohl nicht mehr, ebenso Etliches andere.
Herr, erbarme Dich!
Rosario likes from schorsch60

Frauen und ZdK fordern Diakoninnen und Priesterinnen

Diese Frauen und das ZdK sollen doch endlich Evangelisch werden da haben sie ja was sie Fordern. Wenn diese der Kath. Kirche den Rückenkehren dann ist es nicht schade darum. Sie sind doch nur ewige Unruhestifter.
Rosario likes from CHRISTUS ZUERST

Frauen und ZdK fordern Diakoninnen und Priesterinnen

In anderen Ländern lacht man sich kaputt über die
deutsche Kirche!
Rosario likes from Eremitin

Frauen und ZdK fordern Diakoninnen und Priesterinnen

mit Recht! Wenn ich schon lese"fordern"....
Rosario likes from Timotheus

Weihbischof Theising aus Münster will Segnung von Homo-Paaren!

Das ist ja ungeheuerlich!
Die Bistumszeitung von Münster ist sowieso ein Thema für sich,
aber das der Weihbischof jetzt solch dumme Forderungen aufstellt,
überrascht mich dann doch, denn er hat ja die Diskussionen innerhalb
der Bischöfe mitbekommen.
Homosexuelle sind Menschen, denen wir laut Katechismus mit Achtung
und Mitleid begegnen sollen, aber niemals darf in einem festlichen Akt
in der …More
Das ist ja ungeheuerlich!
Die Bistumszeitung von Münster ist sowieso ein Thema für sich,
aber das der Weihbischof jetzt solch dumme Forderungen aufstellt,
überrascht mich dann doch, denn er hat ja die Diskussionen innerhalb
der Bischöfe mitbekommen.
Homosexuelle sind Menschen, denen wir laut Katechismus mit Achtung
und Mitleid begegnen sollen, aber niemals darf in einem festlichen Akt
in der Kirche, der mit einem Brautamt verwechselt werden kann, eine
derartige Verbindung von zwei Homos gesegnet werden.
Rosario likes from prince0357

Weihbischof Theising aus Münster will Segnung von Homo-Paaren!

Schön langsam muß man trotz aller Toleranz annehmen, dass es nur mehr Durchgeknallte gibt. Egal ob im Episkopat - egal wo auch immer -, oder Frauen, die Weiheämter fordern,.....
Rosario likes from Eugenia-Sarto

Weihbischof Theising aus Münster will Segnung von Homo-Paaren!

Und das Beten nicht vergessen.
Rosario likes from kath. Kirchenfreund

Weihbischof Theising aus Münster will Segnung von Homo-Paaren!

für mich gilt nur mehr: Türen und Fenster schließen und alles ignorieren, was draussen ist.
Rosario likes from Lichtlein

Weihbischof Theising aus Münster will Segnung von Homo-Paaren!

Ein guter Hirte würde seine Schafe darauf hinweisen, dass es eine schwere Sünde ist und die Beichte empfehlen.
Rosario likes from Erntehelfer
711K

Weihbischof Theising aus Münster will Segnung von Homo-Paaren!

Der nächste Schock in der Bistumszeitung von Münster: Dort wird ein Interview zitiert, in dem Weihbischof W. Theising sich ausdrücklich für die "Segnung gleichgeschlechtlicher Paare" ausspricht, obwo…
Auf nach Wiesbaden - zeigt diesen Häretikern wie ihr die Sache beurteilt. http://www.privat-depesche.de/downloads/Der_Homo-Bischof.pdf
Lichtlein
Ein guter Hirte würde seine Schafe darauf hinweisen, dass es eine schwere Sünde ist und die Beichte empfehlen.
View 5 more comments.