Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Croat
Croat likes from Eugenia-Sarto

Pater Cavalcoli: „Papst Franziskus ist nicht häretisch. Er umgibt sich aber mit falschen Freunden …

Das war nicht an Sie gerichtet!Also mischen Sie sich da nicht ein!
Croat likes from Gestas

Gloria Global am 4. November 2016

@Maria lieben
Wer weg muß entscheiden sie nicht nur die Redaktion. Ist schon so weit, das sie im Namen der Redaktion reden können?
Croat likes from Gestas

Gloria Global am 4. November 2016

@Maria lieben
Sie sind unerträglich. Jetzt ist @sonya Chrisye an der Reihe. Sie bringen es soweit, das sie diese gute Nutzerin von hier vertreiben. Sie haben nicht zu bestimmen, welche Beiträge und von welchen Seiten man sie hier bringen darf.. Ich kann ihnen zusichern, das auch ich Beiträge und Videos von Kla.tv, Siebentagsadventisten, Infokrieger, Honigmanns usw. bringen werde. Mir kommt es …More
@Maria lieben
Sie sind unerträglich. Jetzt ist @sonya Chrisye an der Reihe. Sie bringen es soweit, das sie diese gute Nutzerin von hier vertreiben. Sie haben nicht zu bestimmen, welche Beiträge und von welchen Seiten man sie hier bringen darf.. Ich kann ihnen zusichern, das auch ich Beiträge und Videos von Kla.tv, Siebentagsadventisten, Infokrieger, Honigmanns usw. bringen werde. Mir kommt es nicht darauf an, von welchem Blog es kommt. Es kommt mit nur auf den Inhalt an. Und wenn ich mit ihm einverstanden bin, werde ich es hochladen. Sie haben mir da nichts zu sagen.
"Für mich ist es so, als ob sie die Muttergottes löschte" -Wie kommen sie auf diesen Schwachsinn. Merken sie den nicht, das sie sich da auf die gleiche Stufe setzen, wie die Muttergottes?
Ich habe es schon so gemacht, das meine Videos und Beiträge nur meine Freunde sehen können. Wegen Nutzer wie sie es sind und andere ähnliche. Sie und Winfried, cyprian und ihresgleichen haben es gar nicht verdient, meine Beiträge zu lesen. Mir ist es wichtiger, das es die richtigen, mir wichtigen und netten Nutzer lesen als alle. Ich hoffe, das es @Sonia Chrisye und Andere es auch in Zukunft so machen um vor ihnen Ruhe zu haben. Es ist traurig. Sie merken gar nicht, wie schlimm sie sind
Croat likes from Gestas

Gloria Global am 28. Oktober 2016

Es ist schon ein starkes Stück-Nicht genug, das @Maria lieben hier dauernd Nutzer kritisiert die nicht ihrem Ideal vom bedingungsloser Verehrung des Bischofs vom Rom entsprechen, nein das reicht ihr nicht. Jetzt hat sie die Frechheit eine Userin anzugreifen, die gar nicht zu Gloria gehört. Wer oder was ist „Zeitschnur“, ein Unheilsprophet (mit „Theologischem Anstrich“!)? zeitschnur.blogspot.de…More
Es ist schon ein starkes Stück-Nicht genug, das @Maria lieben hier dauernd Nutzer kritisiert die nicht ihrem Ideal vom bedingungsloser Verehrung des Bischofs vom Rom entsprechen, nein das reicht ihr nicht. Jetzt hat sie die Frechheit eine Userin anzugreifen, die gar nicht zu Gloria gehört. Wer oder was ist „Zeitschnur“, ein Unheilsprophet (mit „Theologischem Anstrich“!)? zeitschnur.blogspot.de. Sie ist unerträglich, diese Frau.
An dieser "Zeitschnur" wird Maria lieben sich die Zähne ausbeissen. Die "Zeitschnur" hat Katholische Theologie studiert mit Abschluß. Sie hat garantiert mehr Ahnung von dem katholischem Glauben wie Maria lieben.
Croat likes from Marcus, der mit dem C

Erzbistum Zagreb verbietet Kardinal Burke die Alte Messe

@CollarUri Wenn man nicht fadenscheinige Ausreden bemüht, wie Nichtverfügbarkeit der Kirche kann der Ortsordinarius einem Kardinal keine Vorschriften machen:

Can. 357 § 2 CIC 1983: Die Kardinäle, die sich außerhalb der Stadt Rom und außerhalb der eigenen Diözese aufhalten, sind in den Angelegenheiten, die ihre eigene Person betreffen, von der Leitungsgewalt des Diözesanbischofs ihres Aufenthalts…More
@CollarUri Wenn man nicht fadenscheinige Ausreden bemüht, wie Nichtverfügbarkeit der Kirche kann der Ortsordinarius einem Kardinal keine Vorschriften machen:

Can. 357 § 2 CIC 1983: Die Kardinäle, die sich außerhalb der Stadt Rom und außerhalb der eigenen Diözese aufhalten, sind in den Angelegenheiten, die ihre eigene Person betreffen, von der Leitungsgewalt des Diözesanbischofs ihres Aufenthaltsortes exemt.

Das Amt eines Kardinals ist eine weltkirchliche Aufgabe.
Croat likes from Tradition und Kontinuität

Gloria Global am 24. Oktober 2016

Der schlechte Samen von AL zieht seine giftigen Früchte. AL hat Durcheinander, Wirrwarr und Uneinigkeit gebracht, den Pilz der Spaltung. So was ist nicht vom Guten. Elbs und Schönborn sind Irrlehrer und sprechen wie falsche Propheten. Welch wahrhaft christliches Zeugnis legen hingegen der Oberhirte aus Florenz und die Professorin aus den USA ab! Sie sollen uns Zeichen und Vorbild sein für einen …More
Der schlechte Samen von AL zieht seine giftigen Früchte. AL hat Durcheinander, Wirrwarr und Uneinigkeit gebracht, den Pilz der Spaltung. So was ist nicht vom Guten. Elbs und Schönborn sind Irrlehrer und sprechen wie falsche Propheten. Welch wahrhaft christliches Zeugnis legen hingegen der Oberhirte aus Florenz und die Professorin aus den USA ab! Sie sollen uns Zeichen und Vorbild sein für einen Kampf der immer härter wird. Aber wir werden uns nicht verstecken.
Croat likes from Feanor

Erzbistum Zagreb verbietet Kardinal Burke die Alte Messe

Wer mit Leib und Seele am Geldsäckl des goldenenwestens hängt, muß halt immer dann springen, wenn seine reiche Herrschaft pfeift. Da nutzt auch das schönste wie eindrucksvollste kirchliche Brauchtums nix - sobald der goldenewesten mitbekommt, daß sich die verhaßten Traditionstreuen in einer ihrer Filialen regen, gibts für die örtlichen Vertreter gehörig eins auf den Deckel (der Geldknüppel …More
Wer mit Leib und Seele am Geldsäckl des goldenenwestens hängt, muß halt immer dann springen, wenn seine reiche Herrschaft pfeift. Da nutzt auch das schönste wie eindrucksvollste kirchliche Brauchtums nix - sobald der goldenewesten mitbekommt, daß sich die verhaßten Traditionstreuen in einer ihrer Filialen regen, gibts für die örtlichen Vertreter gehörig eins auf den Deckel (der Geldknüppel trifft immer schmerzlich) und schon ist der Traitionsspuk vorbei.

Warum auch sollten nur die Prälaten des westens korrupt sein? Fäulnis macht vor Landes- und Sprachgrenzen keinen Halt. Der Klerus in Kroatien ist - Gott sei´s geklagt - nicht besser als der im westen.
Croat likes from Tradition und Kontinuität

Gloria Global am 17. Oktober 2016

@Plaisch
Wie? Den Ranjith kennst du nicht?! Er ist (mit Sarah, den ich erst später schätzen gelernt habe) der heiligmäßigste von allen. Eine außergewöhnliche Intelligenz (er spricht über 10 Sprachen, darunter fließend Deutsch), eine große eucharistische Frömmigkeit, und eine legendäre Bescheidenheit, ganz im Sinne von Papst Franziskus, zeichnen dieses jüngste von 14 Kindern aus. Deine Einschätzun…More
@Plaisch
Wie? Den Ranjith kennst du nicht?! Er ist (mit Sarah, den ich erst später schätzen gelernt habe) der heiligmäßigste von allen. Eine außergewöhnliche Intelligenz (er spricht über 10 Sprachen, darunter fließend Deutsch), eine große eucharistische Frömmigkeit, und eine legendäre Bescheidenheit, ganz im Sinne von Papst Franziskus, zeichnen dieses jüngste von 14 Kindern aus. Deine Einschätzung von Kardinal Burke teile ich auch. Und natürlich verstehe ich, was die Franzosen mit "la politique du pire" (= eine Entwicklung muss erst ihren absoluten Tiefpunkt erreichen, bevor es wieder aufwärts geht) bezeichnen. Nur halte ich das nicht für die beste Lösung.
Croat likes from Anno

Gloria Global am 29. Juli 2016

Tradition und Kontinuität
Tja, Sie haben recht aber es ist nicht leicht. Ich reagiere halt mir meinem sehr eigenen Humor. Ist kreuznet-erprobt.
Croat likes from Tradition und Kontinuität

Gloria Global am 29. Juli 2016

Die Angriffe kamen jedenfalls in erster Linie von Maria lieben
.
Croat likes from Katholi

Gloria Global am 29. Juli 2016

@Maria lieben .. mir kommt vor, sie sind sexuell unbefriedigt?
Croat likes from Tradition und Kontinuität

Gloria Global am 29. Juli 2016

@Maria lieben
Jetzt muss ich aber mal ein ernstes Wort mit Ihnen reden. Sie sagen ja manch Richtiges, aber wenn Ihnen etwas nicht passt, verlieren Sie jegliche Contenance. Sie verstehen sich als selbsternannte Hüterin der Orthodoxie, wittern bei jeder Abweichung von Ihrer Meinung gleich Häresie und sektenhaftes Gehabe, die irrigen Meinungen der Franziskus, Marx , Schönborn und Konsorten …More
@Maria lieben
Jetzt muss ich aber mal ein ernstes Wort mit Ihnen reden. Sie sagen ja manch Richtiges, aber wenn Ihnen etwas nicht passt, verlieren Sie jegliche Contenance. Sie verstehen sich als selbsternannte Hüterin der Orthodoxie, wittern bei jeder Abweichung von Ihrer Meinung gleich Häresie und sektenhaftes Gehabe, die irrigen Meinungen der Franziskus, Marx , Schönborn und Konsorten verteidigen Sie hingegen auf Biegen und Brechen. Wer macht der Kirche mehr Schaden: ein Sektenführer, den niemand kennt, oder ein Hirte, der versagt? Ihr Pathos betreffend das neue kreuz.net ist doch lächerlich. Hier herrscht Meinungsfreiheit, sie können auch gerne kritisieren, aber bitte nicht in dem Ton!!!
Croat likes from Anno

Gloria Global am 29. Juli 2016

Tradition und Kontinuität

Irgendwie kann ich sie nicht mehr ernst nehmen.

Ich frage mich woher die Verbitterung und das Ringen nach Aufmerksamkeit kommen mag.

Vielleicht sollte sie mal eine Therapie machen um Ihre Streitlust und ihren Wahn in den Griff zu bekommen.
Croat likes from Gestas

Gloria Global am 29. Juli 2016

Ich finde es unerträglich das @Maria lieben immer wieder Gloria TV und seine Macher kritisiert! Warum verdammt noch mal schreibt sie hier überhaupt. Wenn sie in einem anderem Forum das Forum dauernd kritisieren würde, wäre sie längst ausgeschlossen.
Croat likes from DrMartinBachmaier

Leiche und Amokschütze in München trugen verschiedene T-Shirts. Der vermutete Tathergang.

@stefan4711: Bitte keine Redekiller ("Verschwörungstheorie"). Die killen ja die Rede. Ich erwarte, dass Leute in Ihrem Alter bereits selbstständig argumentieren können.
Croat likes from Gestas

Ist der Bikini unzüchtig? Und wenn nein, sollte Woelki dann öfters einen Bikini tragen?

Wer ist hier im Forum eigentlich noch nicht von @Maria lieben kritisiert worden? Jetzt ist @eiss dran. Sie droht mit Teil 2
Croat likes from null

Gloria Global am 1. Juli 2016

Liebe @Maria lieben ich muß ehrlich sagen ..mir ist lieber die alte Messe... als, alles moderne und neue was so dazu kommt."
Croat likes from Plaisch

Gloria Global am 1. Juli 2016

Hrvatska
Dobro dosala !
Croat likes from Eugenia-pia
11626

Zum Fest des Kostbaren Blutes Jesu

Heiligblut-Reliqie im Kloster Weissenau. Zum Fest des Kostbaren Blutes Christi. Gebete zum Kostbaren Blut. Kostbares Blut Jesu, Du bist der unendlich wertvolle Lösepreis für die sündige Menschheit. …
Tina 13 and 10 more users like this.
Croat likes from a.t.m

Gloria Global am 1. Juli 2016

@Tradition und Kontinuität , haben sie sich nie gefragt, wie es dazu kommen konnte das es ein "Bergolio alias Papst Franziskus, Schönborn, Lehmann, Woelki, Scheuer, Kaspar und all die anderen heutzutage wütenden innerkirchlichen antikatholischen "Irrlehrer und Wölfe im Schafspelz" Karriere in der irdischen kirchlichen Hierarchie machen konnten ?? Genau aus diesen Grunde ist es so wichtig die …More
@Tradition und Kontinuität , haben sie sich nie gefragt, wie es dazu kommen konnte das es ein "Bergolio alias Papst Franziskus, Schönborn, Lehmann, Woelki, Scheuer, Kaspar und all die anderen heutzutage wütenden innerkirchlichen antikatholischen "Irrlehrer und Wölfe im Schafspelz" Karriere in der irdischen kirchlichen Hierarchie machen konnten ?? Genau aus diesen Grunde ist es so wichtig die Wurzel des Übels zu benennen und zu erkennen, denn nur wenn die Wurzel des Übels erkannt wird, kann man gegen diese etwas unternehmen. Und die Wurzel des Übels ist eben das VK II .

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Croat likes from Eugenia-pia

Gloria Global am 1. Juli 2016

So so, Erzbischof Lefebrvre, der treue Zeuge, soll den Papst Paul VI. verleumdet haben. Diese gewagte Behauptung wollen Sie,@Maria lieben, bitte mal beweisen, um nicht selbst als Verleumderin dazustehen.
Croat likes from Plaisch

Gloria Global am 1. Juli 2016

Maria lieben
So ein elendes Pamphlet habe ich hier schon lange nicht mehr gelesen, und meinen Sie, Maria hätte Freude an Ihnen ?
Croat likes from Eugenia-pia

Gloria Global am 1. Juli 2016

Grüss Gott an alle Leser von Gloria tv. Dies ist ein öffentliches forum, das täglich von vielen Lesern weltweit besucht wird. Darum teile ich Ihnen, werte Leser, mit, was ich von dem sehr ehrenwerten katholischen Erzbischof Marcel Lefebvre halte. Er ist in Frankreich geboren, wuchs in einer katholischen Familie auf. Von den 8 Kindern haben 5 den geistlichen Stand erwählt. 2 Söhne wurden Priester,…More
Grüss Gott an alle Leser von Gloria tv. Dies ist ein öffentliches forum, das täglich von vielen Lesern weltweit besucht wird. Darum teile ich Ihnen, werte Leser, mit, was ich von dem sehr ehrenwerten katholischen Erzbischof Marcel Lefebvre halte. Er ist in Frankreich geboren, wuchs in einer katholischen Familie auf. Von den 8 Kindern haben 5 den geistlichen Stand erwählt. 2 Söhne wurden Priester, drei Töchter gingen ins Kloster. Der Vater starb im Konzentrationslager, weil er gegen die Nazis kämpfte, indem er Flüchtlingen half. Marcel Lefebvre ging in den Missionsorden vom Heiligen Geist, um Missionar zu werden. Er arbeitete lange Jahre als Missionar in Afrika und leistete Grosses.Er wurde von Papst Pius XII. zum katholischen Legaten ernannt über ganz Französisch Afrika. Pius XII. schätzte ihn sehr.Er wurde zum Bischof geweiht und übernahm eine kleine Diözese in Frankreich, wurde einige Monate später zum Generaloberen des Ordens vom Heiligen Geist erwählt.
Er war dann einer der Konzilsväter, die das 2. Vatikanische Konzil vorbereiteten. Erzbischof Lefebvre war treu konservativ. Er war einer der wenigen Väter, die während des Konzils die Gefahren, die von einer progressiven Minderheit ausgingen, klar erkannte und der die traditionelle Lehre der katholischen Kirche verteidigte.
Ihm haben wir es zu verdanken, dass er den überlieferten Ritus der Heiligen Messe rettete, der jahrzehntelang offiziell nicht mehr zelebriert wurde. Erzbischof Lefebvre stellte sich dem Modernismus, der immer mehr in der Kirche für Verwirrung sorgte, immer mutig entgegen und musste dafür sehr viel Unverständnis und Verleumdungen hinnehmen. Niemals hat es von ihm häretische Aesserungen gegeben. Er sorgte in seinen Priesterseminaren für eine gründliche theologische Ausbildung und geistliche Formung der angehenden Priester. Inzwischen zählt die Priesterbruderschaft St. Pius X, die er gründete 600 Priester. Bisher hat die Bruderschaft stets Nachwuchs.
Croat likes from Plaisch

Gloria Global am 1. Juli 2016

Gut geschrieben.
Dieses Jahr in Ecône 12 Neupriester, in Sion (Ortsbischof) ein einziger 50jähriger Franzose, der auch eine Odyssee durchmachte bis er Priester werden konnte. DAs war die erste und einzige Weihe durch Bischof Lovey, nach 21 Monaten Episkopat.
Es ist erbauend in Ecône zu sein und die grosse Hoffnung zu sehen, die dort lebt.