Bibiana
Bibiana

Argentinien und Lateinamerika “sind nicht wirklich katholisch"

Ein Nebeneinander von Heidentum mit Christentum kann es nicht geben und wäre eine Ungleichung.
Bibiana

Gezielte Indiskretion: Synoden-Abschlussdokument will Zölibat abschaffen, Diakoninnen studieren

Auch Jesus Christus ist auf Erden keine Ehe eingegangen. Und ist der Priester auf Erden ein lat. "alter Christus", (ein zweiter Christus, ein anderer Christus). Mögen sich die Priester selbst ihrer Sendung wieder bewusst werden.
Bibiana

Warum der totale Wirtschaftskollaps jetzt kommt

Im Chinesischen steht Krise auch für Chance?
Ach so, wusste ich ja gar nicht, darum spricht man ja auch immerzu nur von der Flüchtlingskrise. ?
Habe mich an der Bezeichnung jedenfalls immer gestört, wieso...,
weiss nun aber besser Bescheid.
Und ganz offen wird uns der Flüchtlingsstrom zudem ja auch als "Bereicherung" angedient.

.... würde aber lieber vor Kummer heulen. Aber so ein …More
Im Chinesischen steht Krise auch für Chance?
Ach so, wusste ich ja gar nicht, darum spricht man ja auch immerzu nur von der Flüchtlingskrise. ?
Habe mich an der Bezeichnung jedenfalls immer gestört, wieso...,
weiss nun aber besser Bescheid.
Und ganz offen wird uns der Flüchtlingsstrom zudem ja auch als "Bereicherung" angedient.

.... würde aber lieber vor Kummer heulen. Aber so ein smiley fehlt mir.
Bibiana

Nur "die Besten" aus Afrika kommen zu uns...

Würde der SPIEGEL doch nicht immer so höhnen... So oft berichtet er wider besseres Wissen, weiss zB sehr wohl um die Meinung des Volkes, kümmert sich genau darum aber nicht. So wie das auch die meisten Politiker von heute tun. Schade.
Bibiana

Geistliche kehren ihren Gemeinden verstärkt den Rücken

Es eilt die Zeit dahin, vertrödeln wir sie nicht.
Bibiana

Geistliche kehren ihren Gemeinden verstärkt den Rücken

@Pazzo

Ich finde, derart wie Sie jetzt gerade sollte man/frau nun nicht folgern hinsichtlich dieser im Grunde doch so traurigen Lage unserer Kirche von heute.

Sie wissen doch ganz genau, dass es diese "...innen" in unserer Kirche gar nicht gibt.
Spott und Häme, Unterstellungen und dergl. mehr über vollkommen Unbeteiligte helfen nun wirklich nicht weiter. Leisten wir uns keine Scheingefechte, …More
@Pazzo

Ich finde, derart wie Sie jetzt gerade sollte man/frau nun nicht folgern hinsichtlich dieser im Grunde doch so traurigen Lage unserer Kirche von heute.

Sie wissen doch ganz genau, dass es diese "...innen" in unserer Kirche gar nicht gibt.
Spott und Häme, Unterstellungen und dergl. mehr über vollkommen Unbeteiligte helfen nun wirklich nicht weiter. Leisten wir uns keine Scheingefechte, ist nur ein Schlag in die Luft sprich Luftnummer.
Bibiana

Selbstverteidigung: Katholiken werfen Pachamama-Götzen in den Tiber

Das wird man in Köln nicht wagen!
Möglich ist natürlich, Atheisten fischen alles wieder heraus. Dann ist der Tiber oder auch Rhein wieder davon frei.
Bibiana

Gemeinsamkeiten von Islam und Nationalsozialismus - Susanne Hirzel, Weiße Rose

Tja... weiss ich nicht...

Ich habe eher den Eindruck, dass Deutsche sich kaum getrauen, kritisch den Islam und seinen Anspruch zu sehen...

Deutsche wollen heute doch alles Fremde auf gar keinen Fall, wenn auch noch so berechtigt, kritisieren.
In der Nazizeit ist alles Deutsche wohl übergenug in den Himmel hoch gehoben worden;
es kam dann der Krieg, den D aber verloren hat!

Ergo dann die Devise…More
Tja... weiss ich nicht...

Ich habe eher den Eindruck, dass Deutsche sich kaum getrauen, kritisch den Islam und seinen Anspruch zu sehen...

Deutsche wollen heute doch alles Fremde auf gar keinen Fall, wenn auch noch so berechtigt, kritisieren.
In der Nazizeit ist alles Deutsche wohl übergenug in den Himmel hoch gehoben worden;
es kam dann der Krieg, den D aber verloren hat!

Ergo dann die Devise von oben jetzt wohl besser alles Bedrohliche von Deutschland einfach nicht zur Kenntnis nehmen und lieber noch so Fremde/s loben, was vom Volk allerdings kaum mitgetragen wird.
Und wieder wird D auf Dauer so nicht glücklich werden. Seien wir vor allem heute nicht mehr so gottvergessen, schützen wir unsere Kultur und schauen wir der Wahrheit voll ins Gesicht.
Bibiana

Frauengeschichten sind einfach bereichert

HerzMariae hats wohl nicht so mit Frauen? Hm.

Das erste Bild "für Mann" erscheint deutlich, klar und wahr, geradezu wie neu.
Auf solchen Schienen fühle ich mich auch wohl.

Aber das Bild daneben "für die Frau"? Von schlechterer Bildqualität, alt, verworren, fast chaotisch, auf alle Fälle kein klarer Durchblick. Echt verunsichernd.

Muss man/frau das so sehen? Ich finde nicht.
Bibiana

Niederländischer Bischof: Synode fördert "Aberglauben", “heimliche Agenda"

Dieser mutige Bischof sollte auch auf Maria, der Frau aller Völker verweisen (Erscheinungen in Amsterdam). Heidnische Erdmütter und dergl. mehr braucht unsere Welt auf alle Fälle nicht.
Jesus Christus ist unser Herr - verneigen wir uns vor Ihm.

Und haben wir Christen auch nicht länger mehr so viel "Ehrfurcht" oder "geradezu überbordende Toleranz" vor anderen nichtchristlichen Religionen, die …More
Dieser mutige Bischof sollte auch auf Maria, der Frau aller Völker verweisen (Erscheinungen in Amsterdam). Heidnische Erdmütter und dergl. mehr braucht unsere Welt auf alle Fälle nicht.
Jesus Christus ist unser Herr - verneigen wir uns vor Ihm.

Und haben wir Christen auch nicht länger mehr so viel "Ehrfurcht" oder "geradezu überbordende Toleranz" vor anderen nichtchristlichen Religionen, die ihrerseits ja reichlich selbstgerecht und fordernd daher kommen. Unsere christlichen Vorfahren segnen diese unsere heutige Zeit eben darum auch ganz sicher nicht!
Bibiana

Niederlassungserlaubnis für "Flüchtlinge" ist ein Ansiedlungsprogamm | Dr. Gottfried Curio

Mir scheint, besonders keifen gegen die Wahrheit, die gerade von Dr. Curio geschildert, Frauen...
Und zum Schluss donnert dazu dann auch noch ein Mann.
Beide schreien für Ausländer und damit gegen Deutsche und deren berechtigte Interessen und Anliegen.
Wie lange das wohl noch gut geht?
Bibiana

Burning sage, "blessing" bishops with fume

Kennen diese Menschen denn gar nicht "Unsere liebe Frau von Guadalupe" ?

Auf diesem Gnadenbild ist Maria schwanger mit JESUS. Und gilt als nicht von Menschenhand gemacht.
Warum dafür keine Verehrung? Ich fasse es nicht.
Bibiana

07. Oktober 1571 AD - Der Sieg der Hl. Liga über die Türken - Seeschlacht von Lepanto

Wir sollten uns immer dieser vergangenen Not, aber auch des Sieges der Christen über den so christenfeindlichen Islam erinnern. Heute agieren die Türken schon wieder so furchterregend, haben bis dato das Christentum weiterhin verachtet.

Maria, du Hilfe der Christen, stehe uns bei. St. Michael, komm uns zu Hilf!
Bibiana

Frühaufsteher

Beim Sonnenaufgang denke ich immer an den Ostermorgen mit der Auferstehung des Herrn.
Bibiana

Ist schon die Zeit des Antichrist?

In welcher Epoche der Antichrist nun erscheint, ist mir auch noch schleierhaft. Habe eher das Gefühl, dass diesbezüglich zu früh angesetzt wird.
Bibiana

Vernichtung einer deutschen Kultur

So wird bei uns mit Brauch und Geschichte umgegangen. Politiker haben wir heute...
Bibiana

Einmal sichtbar, wir unsere gebeteten Rosenkränze zum Himmel steigen

Ja, wirklich eine schöne Aktion. Doch sollte es bei dieser einmaligen Aktion auch bleiben.
Besser selber den Rosenkranz beten. Der steigt besser himmelwärts.

Bibiana

Treue

Das Bild spricht Bände.
Bibiana

Gauland: Erdogan droht mit 3,5 Mio Flüchtlingen !!! AfD im Bundestag

St. Michael, du Schutzpatron Deutschlands, komm Du uns zu Hilfe. Und ein Staunen die Natur erfasst!
Bibiana

Vatikan täuscht Unwissenheit über die Pachamama-Statue vor

Wenn man so bedenkt, dass manch schöne Marienstatue oder auch Marienbildnis aus alter Zeit wie aus Geisterhand aus Kirchen und Kapellen lautlos verschwand?
Und wer dem eine Träne nachweint, dies nur im Stillen, so ganz für sich, tun kann?
Bibiana

Keine Ahnung, was die nackte Schwangere im Vatikan soll !

Harren Sie aus. Bleiben Sie in der Kirche!
Bibiana

Gottheits-Austauschprogramm: Franziskus empfängt gefiederten Schlangengott

Echt, auf den ersten Blick gesehen, kann man schon ins Trudeln geraten.
Aber allgemein sollte "gloria" höhnische, gar missverständliche Beiträge, auch nicht dulden.
Raus damit!

Auf manch wirklich beunruhigende Zustände gerade heute in unserer Kirche, auch von uns usern hier, wird oft schon überreagiert. Und Satire an sich gehört wirklich nicht ins 'Glaubensfach' in einem Forum, das sich doch …More
Echt, auf den ersten Blick gesehen, kann man schon ins Trudeln geraten.
Aber allgemein sollte "gloria" höhnische, gar missverständliche Beiträge, auch nicht dulden.
Raus damit!

Auf manch wirklich beunruhigende Zustände gerade heute in unserer Kirche, auch von uns usern hier, wird oft schon überreagiert. Und Satire an sich gehört wirklich nicht ins 'Glaubensfach' in einem Forum, das sich doch wohl vor allem mit "Christlichem" beschäftigt?

Alles nur noch bemäkeln, beschimpfen, verurteilen oder verhöhnen... darf man als Christ aus purer Lust an 'Runtermache' ganz sicher auch nicht.
Herr, erbarme Dich!

Und vergessen wir nicht - gerichtet vor aller Welt wird einmal über alle(s).
Bibiana

Missa Tridentina Kevelaer

Wunderschönes Kevelaer!
Bibiana

.

Rosenkranzbeten gibt nach meiner Erfahrung Ruhe und Zuversicht.
Bibiana

Folge dem roten Kreis - Franziskus-Kirche verehrt Fruchtbarkeitsgottheit Pachamama

Da wird eine heidnische Fruchtbarkeitsgöttin auf den Thron gehievt...

Stattdessen sollte man besser die wundertätige Maria von Guadalupe verehren, ist sie doch die Patronin von Nord- und Südamerika. Welch verpasste Gelegenheit... Mal wieder.
Bibiana

Folge dem roten Kreis - Franziskus-Kirche verehrt Fruchtbarkeitsgottheit Pachamama

Ekelhaft anzusehen!
Bibiana

Noch gar nicht Halloween: Anglikanische "Bischöfin" bei Newmans Heiligsprechung

Werde das dumpfe Gefühl nicht los, dass besonders heute allüberall,
selbst in der Kirche, fast alles ohne Gott gemacht werden soll. Da fehlt wohl der Glaube an Gott.

Ist für diese menschliche Undankbarkeit denn Jesus am Kreuz umsonst gestorben?
Ausgeschimpft hat er die Undankbaren nicht, hat aber für sie gelitten sogar bis um Tod am Kreuz.
ABER auferstanden vom Tode ist Er, Halleluja! Das allein…More
Werde das dumpfe Gefühl nicht los, dass besonders heute allüberall,
selbst in der Kirche, fast alles ohne Gott gemacht werden soll. Da fehlt wohl der Glaube an Gott.

Ist für diese menschliche Undankbarkeit denn Jesus am Kreuz umsonst gestorben?
Ausgeschimpft hat er die Undankbaren nicht, hat aber für sie gelitten sogar bis um Tod am Kreuz.
ABER auferstanden vom Tode ist Er, Halleluja! Das allein zu betrachten, gebe uns den Frieden ... einen Frieden, den die Welt nicht geben kann.

PS bezüglich des Hochmuts... davon können doch beide Geschlechter befallen werden... Oder?
Drum hüte man sich davor, sich über die/den andere(n) stellen zu wollen!

Und erinnert sei auch an den Anfang - Gott schuf den Menschen nach seinem Ebenbild - als Mann und Frau erschuf er ihn.
Bibiana

Drohender Existenzverlust durch Verweigerung des RFID-Chip | 05.04.2013 | klagemauer.tv

@nujaas Nachschlag

Hier wird uns berichtet über den unseligen Chip.
Irgendwo in der Welt fängt es ja immer "neu" an, gerade doch auch in den USA. Und nicht lang - kommt es zumeist dann auch zu uns.
...Nachschlag... Sie schlagen so oft wirklich immer nur nach.
Bibiana

Verkünder des Evangeliums: Kardinal Bráz de Aviz ist der große Feind

Welch ein Wirrwarr...
Bibiana

Noch einmal Sr. Lucia von Fatima – Katholisches

Wehe ALLEN, welche die Wahrheit verdrehen und dann auch noch andere dazu bringen, darüber zu schweigen.
Beim jüngsten Gericht wird sicher auch das zur Beschämung der Schuldigen offen vor aller Welt ausgebreitet. Drum bereue ehrlich alle Schandtaten besser zu Lebzeiten, willst du Gnade vor Gott finden.
Bibiana

Beim Hl. Josef

Wie schön! Klein und fein und lädt zum Beten ein.
Bibiana

Erschossene Deutsche von Halle war Fan von Andrea Berg - R.I.P.

Dieser geplante Anschlag auf die Synagoge ist einfach nur entsetzlich wie unvorstellbar.
.
Aber 2 Deutsche, eine Frau und ein junger Mann wurden Opfer!

Unsere deutschen Politiker und Medien scheinen darüber aber kaum betroffen zu sein, nehmen davon nur im Nebensatz Notiz, und ist auch weiterhin überhaupt kein Thema.
Lasset uns beten für diese unschuldigen Opfer und deren Angehörige und Freunde.
Bibiana

Kloster Maria Engelport

Ja, wirklich erstaunlich.
Bibiana

Frankfurter Dom: Greta-Porträt auf Marien-Altar entdeckt

Greta als "Heilige" präsentiert? Also von der Kirche ja wohl nicht.
Und wenn halt nur, "von der Welt da draussen"... Klingt im Grunde aber auch recht hochmütig - zumal die Welt ja gar keine Heiligen will.

Will damit sagen, dass es mittlerweile längst keinen Sinn mehr macht, satirisch die Vorkommnisse von heute zu kommentieren. Gebe ja zu, dass es manchmal ganz interessant klingt, wenn so auch …More
Greta als "Heilige" präsentiert? Also von der Kirche ja wohl nicht.
Und wenn halt nur, "von der Welt da draussen"... Klingt im Grunde aber auch recht hochmütig - zumal die Welt ja gar keine Heiligen will.

Will damit sagen, dass es mittlerweile längst keinen Sinn mehr macht, satirisch die Vorkommnisse von heute zu kommentieren. Gebe ja zu, dass es manchmal ganz interessant klingt, wenn so auch Gläubige tun.
Doch ist die Zeit inzwischen viel zu ernst für Christen und die heilige Kirche geworden.

Ergo ist Satire oder eine Lächerlichmache (zudem sind damit so oft im Grunde nur Frauen gemeint!) durch Christen völlig fehl am Platz.
Bibiana

Zum Fest der Mutterschaft Mariä (1931): Guadlupe 1531

Wenn über die vielen Wunder zu dem einzigartigen Marien-Bild von Guadalupe in Mexico berichtet wird, sollte man besser auch bei "Maria von Guadalupe" bleiben!
Zusätzlich noch auf andere Erscheinungsorte zu verweisen, verwirrt oder lenkt nur ab.

Ave Maria!
Bibiana

Romanzen vom Rosenkranz - Ein Versepos des Dichters Clemens Brentano

Gut zu erfahren, dass Hans Scholl zur "Weißen Rose" seine Anregung aus Brentanos Werken erhielt!
Bibiana

Romanzen vom Rosenkranz - Ein Versepos des Dichters Clemens Brentano

... Ein Soldat des Herodes raubt Maria den Ring und Joseph die Gaben der heiligen Drei Könige...
Bibiana

Ein Streitgespräch zwischen Johannes Hartl und Christian Hennecke

@ Und wieder stellen Sie einen Beitrag ein, für den man sich einloggen muss.
Unterlassen Sie das bitte.
Bibiana

Königtum Mariens- Und im Willen des Vaters setzte diese Reinheit ein Zeichen. Unbefleckt empfangen …

Ganz schön bist Du Maria und kein Makel ist an dir.
Bibiana

Bis der Papst nicht seinen Rosenkranz gebetet hat

So viel Segensreiches, die der Rosenkranz bewirken kann.
Beten wir ihn "um Heilung für die Nöte unserer Zeit".

Bibiana

Hans-Georg Maaßen

Seine Heimat kennt und liebt der Mensch, fühlt sich ihr verbunden, denkt an liebenswerte Bräuche und Traditionen, die ein Fremder natürlicherweise nicht so nachvollziehen kann.
Zumeist respektiert das aber der/die Fremde, doch wenn, wie Deutschland eben jetzt von Politikern wie Kirchenfürsten regiert wird, die Fremde oder lauter "Fremdes" den Einheimischen oft schon vorziehen, fühlen sich diese …More
Seine Heimat kennt und liebt der Mensch, fühlt sich ihr verbunden, denkt an liebenswerte Bräuche und Traditionen, die ein Fremder natürlicherweise nicht so nachvollziehen kann.
Zumeist respektiert das aber der/die Fremde, doch wenn, wie Deutschland eben jetzt von Politikern wie Kirchenfürsten regiert wird, die Fremde oder lauter "Fremdes" den Einheimischen oft schon vorziehen, fühlen sich diese bald ausgestossen. Wo bleiben sie dann mit ihrer Enttäuschung, gar Wut?

Eine Bevölkerung vorsätzlich mit lauter Fremden durchmischen zu wollen, mit einhergehender Kulturveränderung etc., stösst bei den Einheimischen eines jeden Landes ganz sicher nicht auf Gegenliebe. Denke mal, das ist einfach so.
Bibiana

Unsere Liebe Frau von Quito: "Es wird eine Zeit kommen, wo alles verloren zu sein scheint"

Mitunter bringt es de.cartoon ja auf den Punkt. Allerdings stört mich die Ente immer.
Bibiana

Heidnischer Aberglaube im Vatikan “wirklich satanisch" - Monsignore Bux

Eine "Vulvengöttin" im Islam?
Dort, wo Weibliches doch so gar nichts gilt? (Allerdings auch in manch anderen Religionen!)

Kopfschüttel.
Bibiana

Islam: Die wichtigsten Begriffe

Natürlich soll man über andere Religionen, Ideologien etc. Bescheid wissen, mehr aber nicht.
Bibiana

Lachnummer "Feministische Außenpolitik" | Petr Bystron kommentiert | Grüner Neo-Marxismus VS. AfD

Heilwasser, Ich soll als Frau in islamischen Ländern ein Kopftuch aufsetzen, wenn die es so wollen? Sind Sie noch bei Trost?
Das käme für mich überhaupt nicht in Frage und würde ich islamische Länder sowieso vonvornherein erst gar nicht kennen lernen wollen. Als der Kommunismus einst in Jugoslawien herrschte, fuhren wir "auf Urlaub" dort auch nie hin. Ich habe die vielen Deutschen, denen das …More
Heilwasser, Ich soll als Frau in islamischen Ländern ein Kopftuch aufsetzen, wenn die es so wollen? Sind Sie noch bei Trost?
Das käme für mich überhaupt nicht in Frage und würde ich islamische Länder sowieso vonvornherein erst gar nicht kennen lernen wollen. Als der Kommunismus einst in Jugoslawien herrschte, fuhren wir "auf Urlaub" dort auch nie hin. Ich habe die vielen Deutschen, denen das offensichtlich aber gleichgültig war, nie verstanden. 'Ja, die sind aber nett', lächelten sie so glücklich, 'sicher, aber Kommunisten sind sie wohl'...
Bibiana

Das Schweißtuch Jesu

Der Herr offenbarte einst der heiligen Birgitta von Schweden, er habe
sein Antlitz den Menschen zum Trost hinterlassen.

Und vielen Menschen ergeht es auch heute so, wenn sie Sein Bild betrachten.

Ave Jesu!
Bibiana

Lachnummer "Feministische Außenpolitik" | Petr Bystron kommentiert | Grüner Neo-Marxismus VS. AfD

1. Wenn deutsche oder auch andere Politikerinnen sich in islamischen Ländern dem dortigen Verschleierungsgebot ergeben, (auch Künstlerinnen! etc.) bin ich total dagegen.

2. Feminismus ist nicht erstrebenswert, aber Gerechtigkeit für Männer UND Frauen.
Alle "ismen" sind von Übel, weil zumeist rigoros übertrieben und dann an der Gerechtigkeit vorbei.
Bibiana

Islam: Die wichtigsten Begriffe

Wozu brauchen Christen Aufklärung über den Islam?
Wer sich damit beschäftigt, verliert wertvolle Zeit, um sich dem Christentum hinzugeben, ist allein deshalb dann schon auf dem Irrweg.

Christen lesen in der Bibel und nicht im Koran!

Folgen wir im Geist und Sinn dem Herrn Jesus nach und beten wir, sind wir katholisch, auch den Rosenkranz, um Jesu Leben, Leiden und seine Auferstehung zu …More
Wozu brauchen Christen Aufklärung über den Islam?
Wer sich damit beschäftigt, verliert wertvolle Zeit, um sich dem Christentum hinzugeben, ist allein deshalb dann schon auf dem Irrweg.

Christen lesen in der Bibel und nicht im Koran!

Folgen wir im Geist und Sinn dem Herrn Jesus nach und beten wir, sind wir katholisch, auch den Rosenkranz, um Jesu Leben, Leiden und seine Auferstehung zu betrachten.

Im Gotteslob fand ich heute ein Gebet aus Japan. Beeindruckend die Zeilen:

...Du stellst mir Bilder vor die Seele,
die mich sammeln
und mir Gelassenheit geben:
Oft lässt du mir mühelos
irgendetwas gelingen,
und es überrascht mich selbst,
wie zuversichtlich ich sein kann.
Ich merke,
wenn man sich dir anvertraut,
bleibt das Herz ruhig.

Und denke ich auch an den barmherzigen Jesus (Bild und Botschaft an Sr. Faustina)

Jesus, ich vertraue auf Dich!
Bibiana

Netzwerk der Macht

St. Michael soll einmal mit dem Satan gestritten haben und ihm nur entgegnet haben: Dich strafe der Herr!
Und meint jemand, Jesus ist nicht Gottes Sohn und Maria keine makellose Jungfrau..., kann ich darauf zumeist auch nicht antworten. Denn dann weiß ich einfach genug.
Und Schweigen muss wahrlich nicht immer Zustimmung bedeuten, sollte ein jeder auch wissen. Aber sinnlose Streitereien wühlen …More
St. Michael soll einmal mit dem Satan gestritten haben und ihm nur entgegnet haben: Dich strafe der Herr!
Und meint jemand, Jesus ist nicht Gottes Sohn und Maria keine makellose Jungfrau..., kann ich darauf zumeist auch nicht antworten. Denn dann weiß ich einfach genug.
Und Schweigen muss wahrlich nicht immer Zustimmung bedeuten, sollte ein jeder auch wissen. Aber sinnlose Streitereien wühlen nur auf und rauben die Seelenruhe.
Bibiana

Franziskaner schließen Niederlassung in Berlin

Bin ganz beruhigt, dass nun Polen in die Bresche springen!